iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 796 Artikel
Bahn betreibt Produktpflege

DB Navigator jetzt mit direktem Zugriff aufs ICE-Entertainment-Portal

9 Kommentare 9

Mit der neu veröffentlichten Version des DB Navigator können Nutzer der App währen der Fahrt im ICE nun direkt auf das über das Info- und Entertainment-Programm der Bahn zugreifen.

Voraussetzung ist natürlich, dass das iPhone mit dem WLAN-Netz des ICE verbunden ist. Dann steht das ICE-Portal der Bahn nun auch direkt über die Navigator-App zur Verfügung. Bislang war das Angebot nur mit dem Webbrowser erreichbar. Die Bahn bietet hier unter anderem eine Videoauswahl von Maxdome, Hörbücher, ein Musikprogramm und Magazine zur kostenfreien Nutzung an.

Db Navigator Ice Portal

Weitere Verbundtickets direkt verfügbar

Darüber hinaus bringt die aktuelle Version des DB-Navigator etliche zusätzliche Verbesserungen im Zusammenhang mit der Nutzung von Verbundtickets:

  • Schneller Verbundtickets buchen: einfach nach links über die gewünschte Verbindung wischen und Angebot auswählen
  • Tickets im HNV sind auch über den Menüpunkt „Verbundtickets“ erhältlich
  • Ab sofort buchbar: Mehrfahrtenkarte (Erw. & Kind) im VRN, 4-Fahrtenkarte im VMT, WelcomeKarte im RVF, weitere Stadtzonen im bodo
  • Die Buchung von Verbundtickets ist auch für Firmenkunden möglich
Montag, 22. Okt 2018, 10:34 Uhr — chris
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die App ist mittlerweile wirklich ganz gut geworden…

  • Das ist doch weiterhin nur eine Weiterleitung zum Browser ..

  • die App an sich ist tatsächlich ganz gut…

    wenn dann die Push Nachrichten über Verspätungen tatsächlich auch noch generiert und versendet würden, wäre sie auch tatsächlich aiuch noch sinnvoll….

    ^^

  • Ich hoffe, dass dann auch endlich das Problem mit Audiobooks auf iOS-Geräten behoben ist. Da diese aus verschiedenen Kapiteln bestehen, wird die Wiedergabe nach jedem Kapitel gestoppt, wenn das Gerät gesperrt ist. Zumindest, wenn man das Entertainment Portal über den Browser aufruft. Ist schon mega-nervig.
    Ansonsten finde ich die App wirklich gut und die Implementierung des Entertainment-Portals sicherlich eine sinnvolle Erweiterung

  • Eine meiner meistgenutzten Programme. Große Empfehlung.

  • In dieser App werden einfach Inhalte lieblos hineinadaptiert. Die Experience ist gleich 0.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27796 Artikel in den vergangenen 4691 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven