iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 040 Artikel

Sporttaucher findet iPhone im Fluss

iPhone X überlebt 2 Wochen im Wasser – allerdings ohne Garantie

51 Kommentare 51

Auch wenn es oft heißt, das iPhone X sei wasserdicht, laut Apple ist das Gerät wie seine Vorgänger seit dem iPhone 7 lediglich spritz-, wasser- und staubbeständig. Konkret verweist der Hersteller auf die Schutzklasse IP67, dem zufolge soll das Gerät nach dem Untertauchen in bis zu 1 Meter tiefem Wasser noch für 30 Minuten voll funktionsfähig bleiben.

Wie das unten eingebettete Video beweist, bleibt das iPhone X unter günstigen Bedingungen unter Wasser aber auch durchaus länger „am Leben“. Ein Sporttaucher hat ein seit zwei Wochen am Grund eines Flusses vor sich hindümpelndes iPhone X gefunden. Nachdem es getrocknet wurde, scheint das Gerät wieder voll funktionsfähig.

Apple: Trotz Zertifizierung keine Garantie bei Wasserschäden

Das Risiko von Langzeitschäden bleibt natürlich bestehen. Sollten die schützenden Komponenten durch die lange Zeit unter Wasser schaden genommen haben, kann Korrosion auf lange Sicht gesehen dennoch die Lebenszeit des iPhone verkürzen. Dementsprechend rät Apple auch dringend davor ab, das iPhone beispielsweise zum Schwimmen mitzunehmen, die bei den folgenden Tätigkeiten entstehenden Schäden durch Flüssigkeiten sind Apple zufolge auch nicht von der Garantie abgedeckt:

  • Das iPhone beim Schwimmen oder Baden mitführen
  • Das iPhone Druckwasser oder schnell fließendem Wasser aussetzen (zum Beispiel beim Duschen, Wasserski- oder Jetskifahren, Wakeboarding, Surfen usw.).
  • Das iPhone in einer Sauna oder einem Dampfraum verwenden
  • Das iPhone absichtlich in Wasser eintauchen

Wenn das Gerät mit Wasser oder sonstigen Flüssigkeiten in Verbindung gekommen ist, soll man alle Kabel entfernen und es erst dann wieder aufladen, wenn wen vollständig getrocknet ist.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Jun 2018 um 07:24 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    51 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30040 Artikel in den vergangenen 5037 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven