iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 702 Artikel
Nutzung nicht mehr möglich

iPhone X: Nachrichten-App stürzt nach Einrichtung ab

Artikel auf Google Plus teilen.
130 Kommentare 130

Als wir uns heute morgen mit der Nachrichten-Anwendung auf dem frisch ausgepackten iPhone X herumschlagen mussten, gingen wir noch von einem unglücklichen Einzelfall aus. Inzwischen steht fest: Wir sind nicht allein mit dem Problem.

Nachrichten

Mehrere iPhone-Anwender, die von einem vorhandenen iPhone auf das iPhone X gewechselt haben, berichten von einer kontinuierlich anstürzenden Nachrichten-Applikation. Diese lässt sich nach Abschluss des Einrichtungsvorganges nicht mehr öffnen und weder zur Anzeige vorhandener Nachrichten noch zum Verfassen neuer Kurznachrichten einsetzen.

Da auch wir bereits seit mehreren Stunden an dem Problem tüfteln, können wir euch immerhin schon mal sagen was nicht funktioniert. Weder der Eingang von Kurznachrichten, noch das Verfassen neuer iMessage-Texte (etwa über Siri oder über das Teilen-Menü von Drittanwendungen) sind in der Lage betroffene Nachrichten-Apps wieder zum Leben zu erwecken.

Auch den Griff zum Altgerät könnt ihr euch vorerst schenken. Wir haben die Nachrichten-App auf unserem iPhone 7 komplett geleert, ein neues Backup erstellt und dieses dann auf dem iPhone X eingespielt.

Das Ergebnis war ernüchternd: Die Nachrichten-App des iPhone X war nach dem Zurückspielen des so vorbereiteten Backups ebenfalls komplett leer, stürzte nach dem Aufruf aber dennoch ab.

Aktuell können wir euch – außer der iPhone-Einrichtung ohne Backup – keine Problemlösung anbieten, aber immerhin mit dem guten Gefühl versorgen, dass ihr nicht alleine mit dem Problem seid.

Probleme auch mit leerer Nachrichten-App

Freitag, 03. Nov 2017, 16:45 Uhr — Nicolas
130 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • So viele Betatester, ob es wirklich am Handy selbst liegt?

    • Es liegt eher an den BETATESTER. Alles pfeiffen…..hahaha

      • Denke schon, dass die Mehrheit der Beta Tester Kiddies sind, die mit der Beta prahlen, jedoch den eigentlich Sinn dahinter, Bugs zu melden, nicht wahrnehmen und/oder ignorieren.

      • Man hat noch kein iPhone X in der Hand, soll als Betatester aber schon vorher diesen Fehler finden…
        Merkt doch bitte mal wieder etwas!

      • In jedem Fall sorgen die Beta-Tester aufgrund der automatischen, nicht deaktivierbaren Bug-Reports von iOS für ein paar Daten…

      • @Andreas:
        Mein Post war natürlich nicht auf das iPh X bezogen, sondern auf die iOS Betatester allgemein.

      • @Casey Es ist ziemlich sinnlos Bugs an Apple zu melden. Ich habe bestimmt schon 10 oder 15 Bugs gemeldet, habe bisher erst zu einem einzigen überhaupt mal eine Rückmeldung von Apple erhalten und behoben ist dieser aber bis heute nicht. Obwohl ich eine wirklich genaue Beschreibung zum Reproduzieren abgegeben habe und auf Nachfrage von Apple sogar einen bestimmten Trace habe mitlaufen lassen, während ich den Bug „vorgeführt“ habe. Im Trace (der ganz normal lesbar war) konnte man den Bug sogar eindeutig erkennen. Das war übrigens in iOS 8 oder 9 – behoben ist er bis heute nicht.

  • Ebenfalls backup eingespielt – keine Probleme am iPhone X mit iOS 11.1

  • Läuft hier zum Glück ohne Probleme…

  • Habt ihr mal iCloud Backups probiert? Die sind normalerweise weniger fehleranfällig meiner Erfahrung nach

  • Bevor ihr über andere meckert , bitte euer eigenes App 1. Anpassen und 2. nicht mehr abstürzen lassen

  • vielleicht berichtet ihr auch mal vom allgemeinen freeze problem unter ios11.1?!?

    • Was genau ist das für ein Problem? Ich habe 3 iPhones und ein iPad Pro, meine Freundin ein iPhone und ein iPad auf iOS 11.1
      Ich weiß nichts von einem „freeze problem“ und habe auch keines oO

      • Marcus Schuler von Geekweek Podcast hat in einem der letzten Sendungen darüber gesprochen das er auch den Fehler hat. Mit 11.0 musste er öfter ein hardrest mache. Bei 11.0.3 muss er nur noch ein paar Sekunden warten.

        Nur weil du 10 Geräte hast die ohne Probleme laufen ist das immer noch keine gülte Aussage über die gesamte Population zulässig. Was ist, wenn der Fehler bei 1/1000 liegt? Stell dir vor du hättest den Fehler, dann läge die Wahrscheinlichkeit bei 1/3, das wäre für Apple ein riesen Problem.

    • Das habe ich auch. Die Nachrichten-App lässt sich einfach auf teufel komm raus nicht öffnen. Nur ein Neustart behebt den Fehler…

    • Habe genau DIESES „Freeze-Problem“ (iPhone 8plus iOS 11.1 -noch nie eine Beta installiert gehabt).
      Ab und zu hängt das iPhone total um reagiert auf keine Eingaben, bzw. nur seeeeehr verzögert. Dann werden alle vorher verzweifelt gedrückten Buttons/Hardwaretasten hintereinander abgespult. Das kann von ein paar Sekunden bis zu ca. 30 Sekunden dauern. Auch der Sleep/Wake Button macht dann nichts. D.h. wenn das Display aus ist, wird es mit einem Druck nicht eingeschaltet, bzw. auch umgekehrt.
      Lässt man es dann eine Weile in Ruhe liegen funktioniert es dann wieder tadellos – Zumindest bis zum nächsten Hänger. Auch ein forced Restart bringt keine dauerhafte Abhilfe.
      Haben auch noch andere Menschen dieses Problem??

      • Hatte ich auch, aber schon unter 11.0.2 auf nem 6s. Schlussendlich habe ich das iPhone neu aufgesetzt, alle Apps neu aufgespielt ( kein Backup verwendet ) und seither rennt es.

      • das hatte ich auch mal früher.wenn das bei dir nur dann einfriert, wenn du die tastatur benutzt, dann lösche mal alle kurzbefehle in den einstellungen!

      • Danke für den Tip, aber daran liegt es leider nicht.
        Es passiert auch ohne Tatstatur.
        Meistens (kommt mir zumindest so vor) wenn man Musik streamt. Sei es per AirPlay zum Lautsprecher, als auch per Bluetooth zu den AirPods.
        Wundert mich halt, das man noch nichts wirklich handfestes dazu lesen konnte.
        Aber es beruhigt mich schon Mal, dass ich scheinbar nicht der Einzige bin, bei dem das so ist.

      • Ich habe genau das gleiche Problem mit meinem 7 Plus seit dem Update auf iOS 11
        Hoffe immer auf Verbesserung…

      • Hab das heute gerade eben auch zum ersten mal auf meinem iPhone 7 mit 11.1 … Mist … fast nix geht mehr. Auch kein Neustart oder Hard-Reset

  • Die Nachrichten App geht bei mir, dafür hab ich das selbe Problem mit der Musik App..

  • Auch kein Problem ….läuft alles stabile !
    Jedoch wie lösche ich den App Verlauf ? Vorher hat man ja nach dem Doppelklick die Anwendung nach oben geschoben …..und jetzt ?

    • Eine offene App in der Multitasking Ansicht gedrückt halten bis das rote minus Symbol angezeigt wird
      Dann wie gewohnt nach oben streichen

    • Den App-Switcher öffnen (von unten hochziehen und halten), dann länger auf eine geöffnete App drücken… Dann erscheinen oben links an den Apps „rote Kreise“ oder du kannst wie gewohnt nach oben wischen…

    • Doppelklick? Anwendung nach oben? Was schreibst du da? Müsste dies nicht einfach nur eine App im Taskmanager schließen? Was hat dies mit einem Verlauf zu tun?

      • Oh sorry, ich glaube du meinst genau das. Na von unten nach oben streichen und kurz Finger auf dem Display halten. Dann kommt dieses Menü

    • Lange auf der App bleiben, dann glaub ich kannst du sie wegschieben :)

  • Bei mir auch – kein Problem ( IPhone X 256 GB)

  • Aus Backup hergestellt. Keine Probleme. Nachrichten App macht was sie soll.

  • Bei mir läuft alles wie geschmiert

  • Zum Glück kann Apple die eigenen Apps ganz normal über den App Store aktualisieren und muss dafür nicht immer ein iOS Update raus bringen…

    • Problem dabei ist, dass normale Apps nicht so tief in iOS integriert sind. Durch das Update nur einer App ohne Neustart stehen alle Schnittstellen dann kurz nicht zur Verfügung. Passiert das theoretisch bei der Nachrichten App und man bekommt eine Nachricht währenddessen… tja dann ist entweder die Nachricht futsch, oder das iPhone stürzt mit einer halb aktualisierten Nachrichten App ab. Ich hoffe das war verständlich

  • …oh oh, das geht ja gut los! Bestellung besser stornieren und beim 8+ bleiben – das läuft wie verrückt

  • Jedes Mal wenn ich ein neues iPhone habe, es Probleme gibt, Apple kontaktiere, sagt man mir, ich solle das iPhone ohne Backup als neues iPhone einrichten. Es würden möglicherweise Fehlerhafte Daten im Backup die Probleme verursachen. Darunter bei mir, Datenbankfehler in der Musik App, nicht funktionierendes Touch ID und abstürzende Standart Apps.
    Daher nutze ich seit dem iPhone 6S+ keine Backups mehr, auch wenn ich das Telefon neu einrichten muss.
    Mal sehen wann Apple hier eine Lösung hat. Ich werde mein X dann auch ohne Backup als neues iPhone einrichten. Ist doch eh alles in der Cloud.

  • Kann ich nicht bestätigen. Direkt auf 11.1 aktualisiert und läuft super! Bin sehr zufrieden :)
    PS: Eure App bitte auch ans Display anpassen! ;)

  • Also ich habe bis jetzt keinerlei Probleme

    Ist das eigentlich neu, dass ich das IPhone X über einen Scan von meinem IPhone 6s einrichten kann?

  • Seitdem ich meine Apple Watch drei mit dem iPhone 6X gekoppelt habe ist das standardmäßige Watch Face bei dem mit grünen Punkten die Empfangsqualität angezeigt wird nicht mehr da.
    Taucht auch in der App auf dem Iphone nicht mehr auf.

    Das Problem mit der Nachrichten App hatte ich auch. War nach dem Update auf IOS 11.1 aber weg.

  • Wie entschlüsselt man ein iPhone X während der Autofahrt, wenn es in einer Halterung zB in der Mittelkonsole steckt? Ich kann ja schlecht beim Autofahren mein Gesicht vor die Mittelkonsole halten…

  • Habe das X komplett neu aufgesetzt und keine Probleme. Gibt es Drittanbieter Programme um die Nachrichten und Fotos zu übertragen?

  • Witzig: Beim Klick auf die News ist Eure iFun-App abgestürzt!

  • Bei mir genauso! Plötzlich ging es wieder nach ca. 1 Stunde

  • Was habt ihr für eine iPhone X 256GB bezahlt zum Neuvertrag (Business M) und Telekom möchte 799,00 +MwSt. Zuzahlung.

  • Ich kann mein BackUp gar nicht aufspielen, da dieses mit Beta 11.2 erstellt wurde….

    Dieses gibt es für das Xer noch gar nicht, also kein Backup möglich :(

    Jemand nen Tip?

  • Eure App stürzt in letzter Zeit auch etwas häufiger ab. Oder bin ich ein Einzelfall?

  • Optimiert mal eure App für das iPhone X.

  • Frage???

    Die Auswahl „Standard oder Vergrößert“ scheint es beim X nicht mehr zu geben – oder übersehe ich etwas…?

  • Was sagt der Apple Support eigentlich dazu?

  • offtopic: hat jemand iOS 11.2 auf dem iphone x? Bei mir geht es trotz aktuellem Betaprofil nicht.

  • bei meinem iPhone 6 stürzte heute die APP auch ab!

  • …Zuerst das X ohne Backup einrichten
    dann neuestes Update einspielen
    Dann mit vorhandenem Backup vom bisherigen
    Wiederherstellen

  • Neue Generationen oder bei großen iOS Updates spielt man auch kein Backup ein. Gerade seit iOS 11 braucht man dank iCloud und Health in der iCloud überhaupt kein Backup mehr

    • Völliger Unsinn.
      Ich habe bisher jedes Update OTA eingespielt und jedes neue Gerät auf einem lokalen Update aufgesetzt.
      Es gab nie Probleme, die auf ein Backup zurückzuführen währen.

  • Bei mir funktioniert alles bestens. X 256GB

  • Hatte ich auch sporadisch auf dem iPhone7 (mit mehreren iOS Versionen) bisher half immer die Kombination App öffnen (stürzt ab), App öffnen (stürzt ab), App komplett schließen, App öffnen (stürzt ab), App komplett schließen, Neustart, App öffnen (läd länger, geht).
    Wirkt willkürlich, hat bis jetzt (hatte das schon etwa 4 Mal) immer funktioniert, hoffe bei euch auch

    • Ja, so mache ich das auch immer in solchen Fällen.
      Es gibt scheinbar App-bezogene Daten im flüchtigen Speicher, die beim Schliessen der App nicht vollständig gelöscht werden, wohl aber wohl aber beim Neustart des iPhones.

  • Das iPhone X zeigt übrigens KEIN WlanCall mehr an :(

    Ist schon ziemlich blöd wenn man im Ausland ist und man nicht weiß worüber man telefoniert oder ob man überhaupt erreichbar ist wenn man den Flugmodus ausschaltet um den WlanCall Modus zu „erzwingen“.

    Sehr unproffesionell !

  • Bei mir ist es die AppStore-App, welche am X permanent abstürzt.
    Ebenfalls iPhone X, neu eingerichtet, kein Backup eingespielt.
    Gefühlt ist es nach dem Update von iOS 11.0 (Auslieferungszustand) auf 11.1 nun aber besser bzw tritt nicht mehr so häufig auf….

  • bei meinem iPhone 7 habe ich seit dem letzten Update das gleiche Problem …

  • Also ich habe das Problem, dass sich die Akku Anzeige manchmal nicht weiterbewegt. Bleibt zB bei 89% stehen egal wie lange ich lade. Wenn ich dass iPhone dann neu starte zeigt es 100% an. Hat noch jemand dieses Problem? Möchte einen Hardwarefehler ausschliessen……

  • OT:

    Kann man die blöden Animojis nicht abspeichern, ohne sie vorher an irgendwen gesendet haben zu müssen? Bisschen doof gelöst oder?

  • Wie die Animation auch sehr schön zeigt, kann von „handlich“ bei DEM Geräteformat absolut KEINE Rede mehr sein. Dann nun eher wohl von „armlich“ – oder eher „ärmlich“?

    Irgendwie ist das Ganze doch absurd geworden.

    So einen Briefkasten schlepp‘ ich ganz sicher NICHT mit mir herum. Nicht mal dann wenn’s nur einen Euro kosten würde.

    Es freuen sich schon die Orthopäden, daß sie bald die vermurksten Handgelenke richten dürfen.

  • Auf meinem iPad pro 12,9“ stürzt die App schon immer bei einzelnen Nachrichten ab. Auch ein Neustart der App bringt nichts. Die Nachrichten waren für mich nie lesbar. Kann ich mit leben.

  • Funktioniert einwandfrei. Vom SE auf X. Backup geladen. 0 Probleme!

  • Also meine Nachrichten App funktioniert auf dem 5s mit der neuen 11.1. ohne Probleme. Einfach mal keine kaputten Backups einspielen. Hauptsache Mund auf machen !!!!!

    • Über das 5s redet hier ja auch keiner (mehr).
      Was genau ist denn ein kaputtes Backup und wie macht man so etwas?
      Ich mache seit 7 Jahren lokale Backups über iTunes – kaputt war noch kein einziges, weder bei iPhones noch bei iPads unterschiedlichster Generationen.

  • Nachrichten ohne Probleme, die HUE App sich mehrfach verabschiedet

  • Laut iphonetricks.org empfiehlt der Apple Support die Einstellungen zurückzusetzen. Danach sollte die Nachrichten App wieder funktionieren. Hat das schon jemand erfolgreich getestet?

  • Hans
    Habe mir nun gestern das neue iPhoneX intensiv angesehen!
    Ich bin sowas von enttäuscht von dem hochgelobten iPhoneX, weil es keine gravierenden
    Unterschiede zum meinem iPhone7 gibt. Drüber könnte man ausgiebig diskutieren,ob es das Wert ist.
    Wer dafür ab 1.149,00 Euro ausgibt, ist entweder Apple süchtig (muss unbedingt immer das
    neuste haben) oder sollte mal an den gesunden Menschenverstand walten lassen!!!

  • Das liegt meiner Meinung nach am iOS 11, hab seit 11er Version grundsätzlich Abstürze bei Messages und generell beim iPhone7plus, auch nach dem neusten Update. Allerdings hängt er sich net mehr so oft auf mit dem letzten Fix.

  • chicken charlie

    Hätte ein iPhone X 256 GB Space Grau abzugeben. Lieferzeit sind 2-3 Wochen, sprich Lieferzeit 21.11 – 28.11
    hab gestern eins bei jemand privaten gekauft der gecampt hatte vor dem apple store. richtet sich an Leute die bestellt haben und Lieferzeiten bis in den Dezember haben..
    Philippg2009 @hotmail.de

  • Der Fehler wird mit dem eben erschienen 11.1.1 auch nicht behoben. das sind ja richtige Schlafmützen… Bei mir stürzt Nachrichten immer noch ab.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21702 Artikel in den vergangenen 3735 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven