iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 375 Artikel
Neue Infos auf apple.com/de

iPhone SE: Technische Zeichnung, Servicekosten, Umweltverträglichkeit

9 Kommentare 9

Apple hat gestern nich nur die iPhone-Abteilung und den Online-Store auf apple.com aktualisiert, auch andere Bereiche des eigenen Online-Auftritts wurden um neue und aktualisierte Inhalte ergänzt.

Umwelt Report Iphone Se

Product Environmental Report: iPhone SE-Ausgabe liegt vor

Unter anderem hat Cupertino den sogenannten „Product Environmental Report“ zur zweiten Generation des iPhone SE veröffentlicht, die technischen Zeichnungen des jüngsten iPhones bereitgestellt und erste Zahlen zu Reparatur- und Service-Kosten genannt.

Umweltverträglichkeit: „Product Environmental Report“

Einen Tag vor dem morgigen Bestellstart des iPhone SE legt Apple schon jetzt ausführlich dar, wie sehr bei der Produktion auf Umweltverträglichkeit geachtet wurde. Schwarz auf Weiß könnt ihr dies in dem von Apple als PDF veröffentlichten Report nachlesen. Hier erklärt der Konzern wie hoch der Recycling-Anteil an Verpackung und Komponenten ist, informiert über eingesetzte Materialien und deren Herkunft und listet Kenndaten für Rohstoff- und Energiehunger der Produktion.

Technische Zeichnung: „Accessory Design Guidelines“

Die komplette technische Zeichnung des iPhone SE hat Apple in den neuen Design-Richtlinien für Zubehörprodukte abgedruckt. Die sogenannten „Accessory Design Guidelines“ lassen sich hier aus dem Netz laden und bieten die technischen Zeichnungen fast aller iPhone-Modelle an.

Technische Zeichung Iphone Se

Servicekosten

Die Displayreparatur außerhalb der Garantie kostet beim iPhone SE vergleichsweise günstige 150,90 Euro, wer über die Zusatzversicherung AppleCare+ verfügt, muss für die Displayreparatur lediglich eine Pauschale in Höhe von 29 Euro berappen.

Der Akku-Austausch außerhalb der Garantie schlägt mit 55 Euro zu Buche.

Donnerstag, 16. Apr 2020, 14:22 Uhr — Nicolas
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Finde ich Super, dass hier auch mal jemand die Umweltverträglichkeit aufzeigt und nicht immer nur darüber geredet wird wie dünn die Display-Ränder nun sind. Würde mich ja auch freuen wenn dies bei Vergleichstests zu anderen Herstellern auch Berücksichtigung finden würde.

    • Als ob Apple öko wäre… Das ist Greenwashing vom feinsten. Schau dir doch mal die Airpods an. Eine Umweltsünde vom feinsten. Bringt halt Geld. Um das zu übertünchen gibts halt solche Aktionen die günstig sind und für die Apple sich vermutlich nicht besonders verbiegen muss.

      • Exakt. Reparieren tut apple gar nichts. Nur austauschen.

        Reparierbar sind manche Produkte wie die airpods ohne sie zu zerstören auch nicht.

        Und am ende dafür den Kunden mit überzogenen Servicegebühren abzoehen.

        PS ein 8 plus display gibs für 30-40€ EK und die sind gut. Wer mehr stückzahl will zahlt weniger. Somit macht apple an der display reparatur nach 30 arbeitsminuten immer noch dick gewinn.

      • Erst nachdenken, dann schreiben.
        Natürlich repariert Apple. Und Geräte, welche ausgetauscht werden, kommen als refurbed wieder zurück in den Handel/Kreislauf. Hat eben den Vorteil, dass der Kunde direkt wieder ein funktionierendes Gerät in der Hand hat.
        Und wenn das mit dem Nachdenken schon nicht funktioniert, rate ich dazu, mal nach dem Dunning-Kruger-Effekt zu googlen. Kann gerade jetzt eh
        nicht schaden…

  • Ist ja immer ein Thema bei dem man sich keine Freunde macht. Mit fehlt bei den ganzen Zahlen ehrlich gesagt aber der Vergleich, ob bspw. die aufgeführte Effizienz des Netzteiles jetzt überragend gut ist, ob 57% weniger Stromverbrauch als von einem US-Department o.k. Ist oder ob 6g Plastikverpackung beim Apple-TV 4K zu viel sind. Aber wahrscheinlich kennen sich andere da besser aus….

  • Durchaus günstige Reparturpreise!

  • Kann Greenpeace da bitte nochmal drüber gucken?

  • Meinungsfreiheit

    Günstig ist was anderes. Apple schwebt

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28375 Artikel in den vergangenen 4773 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven