iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

iPhone-Schrift zu klein? Der iOS 8-Zoom im Video

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Die Bedienungshilfen des iPhone-Betriebssystems bieten schon seit mehreren Jahren eine Zoom-Funktion an, mit der sich die komplette Display-Anzeige des Apple-Smartphones deutlich vergrößern lässt.

zoom

Wahlweise über die iOS-Einstellungen oder mit einem Drei-Finger-Tab auf das Display zu aktivieren, hilft die Zoom-Funktion iPhone-Anwendern mit Sehbehinderungen durch den Smartphone-Alltag.

Inzwischen wurde die Zoom-Funktion deutlich aufgebohrt. Ein neuer Joystick erlaubt die schnelle Navigation innerhalb des vergrößerten Bildschirmausschnitt. Eine Overlay-Anzeige bietet zusätzliche Darstellungsoptionen an, mit denen sich der Text etwa invertieren oder in Graustufen anzeigen lässt. Wir haben die unter iOS 8 deutlich optimierte Zoom-Funktion vor unserer Kamera gehalten und zeigen euch die verbesserte Bedienungshilfe im Detail:

  • Der iOS 8-Zoom im Video

(Direkt-Link)

Mittwoch, 20. Aug 2014, 11:44 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hab gerade gesehen, dass sie Soundflake auf ihren iPhone haben.
    Können sie mir verraten, wie ich Soundflake installieren kann ?
    Ich brauch die App unbedingt >.<

  • Und was kann ich machen wenn ich die Schrift zu groß finde?

    In den Einstellungen habe ich den Regler schon ganz unten…

  • Viel besser wäre die konsequente Unterstützung von dynamischem Text der mit iOS 7 eingeführt wurde. Dann braucht man den Zoom nicht um Text besser lesen zu können. Aber daran hält sich kaum jemand, auch Apple nicht konsequent. Bestes Beispiel ist der AppStore aus dem iPhone: bei den Rezensionen unterstützt das Textfeld den dynamischen Text, bei der Überschrift der Fezension nicht. Ganz übel ist die fixe Schriftgrösse bei den Beschreibungstexten einer App.

    Auch diese iFun App unterstützt leider nicht den dynamischen Text, bei dem der Anwender selbst die Schriftgrösse einmalig in den Einstellungen einstellt.

    • das wäre meiner Meinung nach auch mal etwas was Apple für jede neu eingereichte App verpflichtend machen sollte. Genauso wie ein Infobutton in der App oder in den Einstellungen wo man direkt auf die Homepage gelangt und eine Kontaktmöglichkeit hat. So würde man auch einige der ganzen Fake Apps aus dem Store raushalten können. Aber scheinbar ist mittlerweile wichtiger mit der Anzahl an Müll-Apps auf der nächsten keynote prahlen zu können…

  • Der Zoom hat einen ganz entscheidenden Nachteil:
    Er führt keinen Textumbruch durch und dann muss man für jede Zeile Text horizontal rollen.

  • Einstellungen > Bedienungshilfe > Fetter Text oder gleich über Größerer Text einstellen ;-)

    Einfach mal schauen was die Einstellungen alles so bieten :-D

  • Wurde die benachrichtungszentrale auch mal funktionaler gemacht? Termine anzeigen etc

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven