iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

iPhone-Reiniger: PhoneClean Vollversion für Windows und Mac geschenkt

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Der Software-Hersteller iMobie bietet seinen iPhone-Reiniger PhoneClean in unregelmäßigen Abständen kostenlos statt für die sonst veranschlagten 35€ an.

Nutzer die eines der Gratis-Angebote wahrnehmen, können die auf Mac und PC lauffähige Anwendung ohne Einschränkungen einsetzen, werden jedoch nicht mit Aktualisierungen versorgt.

code

Hier auf ifun.de haben wir euch zuletzt im November mit einem kostenlosen Lizenzcode für die Desktop-Anwendung ausgestattet, mit der sich temporäre Dateien, Cookies und alte Chat-Verläufe von iPhone entfernen lassen.

Die Zeit zum Aktualisieren ist also gekommen. Derzeit könnt ihr euch auf dieser Sonderseite einen PhoneClean-Lizenzcode mitnehmen, der sowohl den Windows- als auch den Mac-Download zur Vollversion aufwertet.

Wenn ihr die Software also ohne Zahlung abgreifen wollt, dann bitte hier entlang.

clean-pro

Unsere Antwort auf die Frage, ob wir den Einsatz der hier schon mehrmals vorgestellten Anwendung empfehlen würden, haben wir Ende 2013 formuliert:

PhoneClean ist ein netter Download für Frickler, die einen Blick unter die Motorhaube des angeschlossenen iOS-Gerätes werfen wollen. Im technisch nicht sonderlich versierten Bekanntenkreis funktioniert das Werkzeug jedoch eher nicht. Um das “Aufräumen” des iPhones, das Löschen nicht mehr benötigter Dateien und die Verwaltung des Geräte-Speicherplatzes soll sich Apple bzw. das iPhone-Betriebssystem und nicht der Endanwender kümmern müssen.

Danke Martin.

Donnerstag, 13. Feb 2014, 14:28 Uhr — Nicolas
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wo gibt man den Code ein? bei mir kommt da irgendwie kein Registrationsfenster oder sowas…

  • Danke. Ich nutze das Programm oft, weil Dropbox immer so viele Cash Daten ansammelt.

  • Ich kann das Programm nicht empfehlen. Nach Benutzung von PhoneCleaner waren mit einem Rutsch 280 MB von meinem Datenvolumen weg.

    • glaube ich nicht das da ein zusammenhang besteht, wie soll das gehen.

      • Wahrscheinlich die Vollversion übers Datenvolumen geladen…

      • Wenn man z.B. danach Facebook öffnet und intensiv nutzt, und die App alle Bilder etc. wieder komplett nachladen muss, kann das schon passieren.

        Das Zwischenspeichern von Dateien hat schon seinen Sinn…

      • @Dennis: Wie lade ich ein PC-Programm über mein Handy-Datenvolumen??

      • Personal Hotspot.

      • Die Update-Daten vom „Simpsons: Springfield“-Spiel werden vom Cleaner auch gelöscht und werden dann nachgeladen. Also Finger weg vom Cleaner, der Erfolg ist nur temporär. Mir schleierhaft, warum der hier immer wieder promotet wird.

    • Genau das ist immer ganz merkwürdig…
      Warum sind teure SW auf einmal kostenlos? Irgendein Gewinn muss doch erzielt werden?!
      Unsere Daten, dass ist der Gewinn.
      Wahrscheinlich wird der ganze Müll vom Handy im Papierkorb vom NSA zwischengespeichert.

      Nein Danke, all die Aktivitäten kann ich auch manuell erledien. Dauert halt etwas aber ich weiss, was ich tu‘

      • oder aber weil jeder hans und franz irgendwelche halbgare software pisse ohne demo möglichkeit rausbringt.
        wer diesen ganzen schwachsinn mit macht, ist eh geisteskrank…..
        ohne demo versionen, kein cent sondern umsonst, ganz einfach

  • „Diese Lizenz unterstützt kein kostenloses Update.“ -heißt was genau bitte?!

  • Das ist ein Schreibfehler,
    34,99 € sparen kann nicht sein für so ein Plunder Programm,
    gemeint sind wohl 0,35 € ?
    Oder haben die nicht alle Latten am Zaun?

    Naja, immerhin gibts dafür „iOS Tunix“.

  • Warum ekennt das Tool den Jailbreak nicht in seiner Toolbox-Sektion?

  • Find ich super. Endlich mal was umsonst!!!!

  • Wirklich ulkig das Programm. Hab ein vier Jahre altes iPhone 4 mit iOS 7 und haufenweise Daten. Sonderbarerweise findet das Programm rein gar nichts zum löschen, die Anzeige beim Scan bleibt einfach auf Null stehen. Außerdem reagiert es wenn überhaupt dann nur auf zig Klicks auf die diversen Buttons.
    Summa summarum: vollschrott. Dafür 35€ ist nicht mal mehr ein Witz.

  • Vorsicht !!! Nach dem Intensivscan ging gar nichts mehr ! Apfel mit Wiederherstellung´s Strich , das war es ! Konnte mit iTunes nur noch Wiederherstellen ! Großer misst !

  • Schade, es funktioniert einfach nicht. Bei der ersten Schnellreinigen nichts bereinigt und jetzt findet es keine Geräte mehr. Alles probiert einschl. Resets und Neustadts. Und wieder gelöscht…

  • Eine Firma mit Sitz in China und einem Produkt, das absolut kompletten Zugriff auf das iPhone bekommt … inklusive vorheriger Deaktivierung des (Diebstahlschutzes) „Mein iPhone suchen“ ???
    Da soll sich noch jemand über Facebook oder WhatsApp beschweren.

  • Wie geil ist das denn einfach letzte version und den code eingeben
    Siehe da es Funktioniert wirklich

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven