iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 406 Artikel
   

iPhone OS 3.0 Beta5: Mini-Neuerungen IX

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Mit der aktuell veröffentlichten, fünften Beta das iPhone OS 3.0 bewegen wir uns mit unverminderter Geschwindigkeit auf die nächste große Iteration des iPhone-Betriebsystems zu. Neuigkeiten, der in erster Linie für die iPhone-Entwickler bestimmten Vorab-Version, trudeln hier wie gewohnt tröpfchenweise ein. Wir fassen die berichtenswerten Änderungen zusammen:

beta5.jpg

Das iPhone Dev-Team zeigt sich, mit Blick auf die „Hackbarkeit“ des iPhone OS, nach wir vor zuversichtlich. Beta5 ist (wie auch die zuvor veröffentlichten 3.0-Downloads) bereits gebrochen. Entsprechende Tools werden jedoch erst mit dem offiziellen Release zur Verfügung gestellt.
Auch die iTunes-Version 8.2 steht interessierten Entwicklern, leicht überarbeitet, zum Download zur Verfügung. Wie The iPhoneblog berichtet, lassen sich die „Carrier-Dateien“ mit dem aktuellen Release jedoch nicht mehr bearbeiten. Das inoffizielle Freischalten der MMS und Tethering-Option (hier in den News) gehört damit, bis auf weiteres, der Vergangenheit an.

Ebenfalls neu, ist die Möglichkeit beliebige Podcasts nun direkt aus der iTunes-Applikation des iPhones zu empfehlen. Ein entsprechender Button erlaubt das schnelle Versenden des Podcast-Links über die Mail-Applikation.

Donnerstag, 07. Mai 2009, 15:08 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Heißt das, dass man den apn somit nicht mehr bearbeiten kann und z. B. die Web’n’Walk-Flat für 9,90€ nicht mehr funktioniert?! Das wäre sehr toll..

  • Kann das jemand mal näher erläutern mit dem freischalten der MMS? Verstehe ich das dann richtig das ich dann nicht die Netzbetreiberdaten von anderen Anbietern eingeben kann, wie zum Beispiel APN von o2 wenn ich eine SIM-Karte von denen hab?

    Danke! :(

  • Tethering funktioniert! Ich sitze gerade draussen und nutze das iPhone als Modem am Macbook! Ich musste die „frisierte“ Anbieterkennung übrigens nicht aufspielen.

  • iMer
    ich kann das nur bestätigen 

  • Ist weiterhin der MMS Empfang/Senden mit der Beta 5 möglich ? Habe gelesen das man die Carrier Daten nicht mehr auf dem iPhone bearbeiten bzw. zufügen kann, oder liegt es „nur“ an der neuen iTunes Software ?

    Bin über Erfahrungen mit MMS über t-mobile dankbar.

    Gruß, Lars

  • also bei mir blieben die konfigurationen auch erhalten……

    tethering, mms, vodafone apn…

    würd mcih aber trotzdem interessieren obs jetzt am alten stand liegt oder ob die nicht mehr aufspielbar sind….

  • Als hinweis: ein neuer Bug hat sich ins SMS Programm eingeschlichen !

    Sobald man die 10 Zeile schreibt (sozusagen eine überlange SMS) dann erscheint ab dieser Zeile nur noch die hälfte beim Tippen….ist nicht gerade schön

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20406 Artikel in den vergangenen 3527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven