iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 893 Artikel
Nach 7 Jahren

iPhone-Gebrauchtpreise: Bidvoy stellt den Dienst ein

29 Kommentare 29

Die zusätzlichen Besucher zur Vorstellung neuer iPhone-Modelle, dürften die eBay-Analytiker von Bidvoy wohl stets bemerkt haben.

Regelmäßig kurz vor und nach den iPhone-Veranstaltungen Apples, brachten Anwender hier die durchschnittlichen Gebrauchtpreise der aktuellen iPhone-Generation in Erfahrung und bereiteten ihre Altgeräte parallel zur Bestellung des neuen Modells, auf den Verkauf vor.

Bidvoy Uebersicht

Und Bidvoy lieferte zuverlässige Werte. Die Seite notierte die Endpreise aktueller eBay-Auktionen ermittelte Durchschnittspreise und Differenzen bei konventionellen Auktionen und Sofort-Käufen.

Beispiel: iPhone X

Für das 64GB Modell gab es im Verlauf der letzten 2 Monate einen Durchschnittspreis von 501,08 Euro (bzw. 611,12 Euro beim Sofort-Kauf) – die eBay-Gebühren beim Verkauf betrugen 45 Euro. Zwischen teuerster und günstigster Auktion wurde eine Preisspanne von 181,86 Euro ermittelt.

Iphone X Bidvoy

Am 15. September geht das Licht aus

Nun jedoch stellt Bidvoy den Dienst ein. Wie das Portal mitteilt, hat eBay sowohl den Partner-Account der Projekt-Betreiber deaktiviert (und den Machern damit die finanzielle Grundlage genommen) als auch aktiv daran gearbeitet, die Ermittlung der Auktions-Preise zu erschweren:

Liebe Nutzer, die Reise von Bidvoy geht bald zu Ende. Leider hat uns eBay in letzter Zeit immer mehr Steine in den Weg gelegt und einen weiteren Betrieb von Bidvoy unmöglich gemacht. Mit der letzten Aktion, der grundlosen Sperrung unseres eBay Partnernetzwerk Accounts, hat uns eBay die finanzielle Grundlage genommen. Die monatlichen Serverkosten können nicht durch uns selbst getragen werden. Wir müssen Bidvoy beenden. […] Wir selbst möchten zukünftig jedoch nicht mehr mit einem Konzern wie eBay zusammenarbeiten, welcher Kleinstprojekten in welche viel Herzblut geflossen ist, der Existenz beraubt. PS: Bedankt euch gerne bei eBay (per Mail). Unseren Nutzern wünschen wir alles erdenklich Gute! Kevin & Nico.

Mit Dank an Lucas!

Dienstag, 10. Sep 2019, 10:24 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sehr, sehr, sehr schade, ich mochte Bidvoy, auch wenn ich nur selten genutzt habe.

  • Wer bitte Kauf heute noch bei eBay ein?! Eine Auktionsplattform ist es schon lange nicht mehr. Zumindest hat es denn Fokus dahingehen verloren. Außerdem ist es sehr unübersichtlich geworden.

    • Gestern erst ne Graka für meinen Hackintosh ersteigert. Für gebrauchte Technik nutze ich eBay immer noch sehr gerne.

    • Ja wer Auktionen toll findet kauft vielleicht wirklich nicht mehr bei ebay.
      Allerdings hat mich das auch immer gestört, ich kaufe ja wenn ich es brauche bzw. will und möchte nicht 7 Tage warte um herauszufinden ob ich überboten werde :D
      Gibt mit Sofortkäufe oder Preisvorschläge trotzdem ziemlich gute Angebote :)

    • Die meisten gebrauchten iPhones sollen wohl über eBay verkauft werden. Da scheint es also einen Markt zu geben.

  • Traurig. Hat das Leben sehr erleichtert.

  • Wenn eBay sich wirklich so verhält, wie im Artikel beschrieben werde ich noch mehr auf diesen Verein verzichten ! Bidvoy ist immer topp !

  • Sehr schade, ich habe bidvoy gerne genutzt

  • Das ist wirklich schade. Gibts es eine Alternative?

  • Sehr schade. Habe ich tatsächlich alle 2 Jahre genutzt. ;)

  • Das ist bitter. Habe bidvoy immer gerne genutzt.
    Schade das EBay da eine Gefahr sieht und den Dienst Steine in den Weg legt.

  • Habe es schon vor ein paar Tagen gelesen und bin auch total traurig.

    Vielleicht findet sich ja noch jemand, der das Portal am Leben erhält…

    • Und wie soll das gehen?
      Aussage nicht verstanden?

      • Das geht, wenn jemand die Serverkosten zahlt und aus dem Service keinen Gewinn erzielen will.

        Am besten mit Recyclingmonster.de kombinieren und an der Weitervermittlung verdienen.

    • Ich bin auch irritiert. Das Projekt wird eingestampft, weil eBay Steine in den Weg legt, wodurch das Projekt nicht mehr so umgesetzt werden kann. Auch nicht, wenn ein anderer es tut. ;)

  • Soo schade. Danke für das Herzblut.

    Könnte es sein, dass solche Projekte abgesägt werden, bevor die breite Masse merkt, was möglich ist und welche Funktionen eBay selbst zur Verfügung stellen sollte?

    Lässt sich das irgendwie ohne Entwicklerkonto betreiben?

    Lässt sich die Software opensourcen?

    Was ist eigentlich mit der Suchfunktion von eBay los? Da werden nur noch in seltenen Fällen Artikel in den Suchergebnissen angezeigt, die den gesuchten Begriff im Artikeltitel haben, es werden mir häufig überwiegend irrelevate Treffer angezeigt.

  • Mal so ein kleiner Vorschlag: ein paar Kommata weniger hätten nicht geschadet ;)

  • Noch nicht der entscheidende aber ein kleiner Punkt mehr mich nach über 20Jahren von eBay zu verabschieden.

  • Das zeigt doch mal wieder, was aus ebay geworden ist: Leider nichts gutes mehr…..

  • Ich weiß nicht ob es nur mir so geht aber ist eBay nicht gefühlt tot? Früher hat man selbst und auch die Freunde alles bei eBay gekauft was man nicht gerade im Einzelhandel vor Ort gekauft hat. Mittlerweile kenne ich absolut niemanden mehr der etwas auf eBay kauft. Amazon oder eBay Kleinanzeigen, so ist das zumindest bei mir. Irgendwie hat eBay sehr viele falsche Entscheidungen getroffen und an Wichtigkeit verloren.

    • EBay will ja nur noch Händler. Privatkunden sollen zu ebaykleinanzeigen.

      Dort haben die mich aber grundlos gesperrt, damit ich die hohen Gebühren bei ebay zahlen soll. Bin dann lieber zu Shpock gegangen. Dort finden sich auch genug Interessenten.

  • Hat jemand eine Alternative zu Bidvoy?!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25893 Artikel in den vergangenen 4401 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven