iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 408 Artikel
   

iPhone-App & Desktop-Tool: iPhonemodem und iPhonemodem

Artikel auf Google Plus teilen.
1 Kommentar 1

Ein schnelles Update für all jene, die ihr iPhone gerne auch für den drahtlosen Internetzugang des eigenen Rechners nutzen wollen. Nachdem Apple den offiziellen Download zum Thema bereits von Wochen aus dem AppStore entfernt hat, kämpfen nun zwei (leicht unterschiedliche) Lösungen um die Gunst der User.

Zum einen hätten wir die bereits hier vorgestellte Mac-Applikation iPhoneModem im Angebot. Zwischenzeitlich auf eine eigene Webseite umgelagert, läuft iPhoneModem nur unter Mac OS X, und setzt ein jailbroken Gerät voraus. Startet man die Anwendung, konfiguriert sich der Mac von allein und nutzt dann die EDGE bzw. UMTS-Verbindung des iPhones für den Weg ins Internet.

iphonemodemapp.png

Neu und seit heute in Cydia zu finden, ist die ebenfalls iPhoneModem getaufte iPhone-Applikation. iPhoneModem steht bislang kostenlos zum Download bereit (eine Spende entfernt die Registrierungs-Erinnerung), läuft direkt vom jailbroken Gerät und ist so kompatibel zu Windows, Mac und Linux. Wie auch NetShare startet iPhoneModem einen Socks-Proxy auf dem Gerät und gibt so die Internetverbindung über die W-Lan Connection zum eigenen Rechner weiter.

Sonntag, 14. Sep 2008, 12:00 Uhr — Nicolas
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 20408 Artikel in den vergangenen 3528 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven