iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 295 Artikel

Codename "D22"

iPhone 8: HomePod-Software „bestätigt“ Gesichtserkennung und randloses Design

56 Kommentare 56

Apple hat letzte Woche überraschend eine frühe Software-Version für den Siri-Lautsprecher HomePod veröffentlicht. Wie sich nun herausgestellt hat, enthält diese speziell auf den HomePod zugeschnittene iOS-Version unter anderem Hinweise darauf, dass das iPhone 8 für die Authentifizierung seines Nutzers auf Gesichtserkennung setzt.

Iphone D22 Homepod Software

Die Entdeckung hat der für seine iOS-Analysen bekannte Entwickler Steve Troughton-Smith gemacht. Auf Twitter veröffentlichte dieser mehrere Screenshots mit Details aus der HomePod-Firmware, die auf ein Gesichtserkennungsmodul und den Einsatz von Infrarottechnik verweisen.

I can confirm reports that HomePod’s firmware reveals the existence of upcoming iPhone’s infra-red face unlock in BiometricKit and elsewhere.

Der Einsatz von Infrarotsensoren soll hier ein deutlich höheres Maß an Sicherheit gewährleisten und beispielsweise verhindern, dass die Kamera durch Fotos oder Masken getäuscht wird. Herkömmliche Kameras arbeiten mit dem eingeschränkten Spektrum sichtbaren Lichts und sind so auch besonders von den Lichtverhältnissen vor Ort abhängig. Bei Infrarotmessungen spielt dies keine Rolle und es ist zudem eine deutlich zuverlässigere Hauterkennung gewährleistet.

Die Entdeckungen von Troughton-Smith liefern zudem weitere Details zum kommenden Sondermodell „iPhone 8“ oder wie es am Ende auch heißen wird. So wird das Geräte bei Apple unter dem Codename „D22“ gehandelt, das Gesichtserkennungssystem trägt offenbar die interne Bezeichnung „Pearl“. Am spannendsten ist allerdings das von Apple ebenfalls in den Tiefen der HomePod-Software mitgelieferte Icon für das“D22-iPhone“. Die Grafik eines nahezu randlosen Geräts mit Aussparung für Kamera und Sensoren an der Oberkante entspricht exakt dem, was seit Wochen durch die Gerüchteküche an uns vorbeizieht. Abgesehen davon, dass die frühe Veröffentlichung der HomePod-Software ohnehin überrascht hat, ist kaum vorstellbar, dass Apple diese Details versehentlich preis gibt.

Iphone D22 Homepod Firmware

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
31. Jul 2017 um 07:20 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    56 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30295 Artikel in den vergangenen 5079 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven