iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 861 Artikel
iPhone X wird im Februar freigeschaltet

iPhone 8 bei Vodafone jetzt ohne Netlock

Artikel auf Google Plus teilen.
57 Kommentare 57

Vodafone hat erfreuliche Nachrichten für Kunden, die ihr iPhone subventioniert als Beigabe zu einem Mobilfunktarif erhalten haben. Alle von Vodafone bereits verkauften sowie alle neu ausgelieferten iPhone 8 und 8 Plus sind ab sofort für alle Netze freigeschaltet.

Vodafone Iphones

Vodafone-Kunden mit einem iPhone X müssen sich allerdings noch etwas gedulden. Hier besteht erst vom 1. Februar 2018 an die Möglichkeit, das Telefon zu entsperren. Der Netlock wird bei Berechtigung automatisch entfernt, sobald das iPhone mit iTunes synchronisiert wird. (Danke Yves)

Doppeltes Datenvolumen für Neukunden

Für begrenzte Zeit bekommen Vodafone-Neukunden bei Abschluss eines Red oder Young Smartphone-Tarifs momentan übrigens das doppelte Datenvolumen. Um in den Genuss des Zusatzpakets zu kommen, muss der Vertrag bis Ende Januar 2018 online auf www.vodafone.de und ohne Hardware (Sim only) abgeschlossen werden. Im kleinsten Red-Tarif S stehen damit jeden Monat 4 und  im Red XXL 50 Gigabyte Highspeed-Daten zur Verfügung.

Freitag, 24. Nov 2017, 15:18 Uhr — chris
57 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Dennoch traurig das es sowas wie Netlock im Jahre 2017 noch gibt.

    • Das 8er sieht mittlerweile peinlich aus gegenüber dem X

      Wie aus einer anderen Zeit …

      Ich bin froh gleich am ersten Tag mein X zu nutzen

      • Hey Fanboy, was hat das mit dem Artikel zu tun!

      • Peinlich sieht eher das X mit den Ohren aus.

      • Richard Appleby

        Also manchmal frage ich mich, was mit solchen Leuten, wie Dir in der Vergangenheit passiert sein muss.
        Was soll an einem iPhone 8 bitte peinlich aussehen?
        Im Gegensatz zum iPhone X gibt es keine negativen Erkenntnisse.

        Nichts für ungut…

        – schönen Abend –

      • „Ich bin froh gleich am ersten Tag mein X zu nutzen“

        ansonsten hättest du es echt schwer gehabt. das 8er ist ja schon fast eine zumutung.

      • Ich habe mich gegen das X entscheiden und habe das 8er geholt. Finde den Mehrwert für dieKohle beim X nicht wirklich. Ich hatte es auch paar Tage testen können.

      • Anders ist nicht immer besser.
        Ich finde das iPhone X hässlich.

      • @cosmic77: Du fällst hier immer öfter recht peinlich auf.
        Ich möchte wetten, Du hast ein iPhone X noch nicht einmal aus der Nähe gesehen, geschweige denn, je eins besessen.

      • Ich finde es schln

      • Bei mir genau das gleiche.Bin mega zufrieden.

      • Lach….au weia. Er meint wohl das es Peinlich aussehen würde wenn er mit nem 8er ankommen würde. Die Industrie hat die Leute schon richtig erzogen wie man merkt. Armes Kind….unser mitleid sei mit dir :-)

      • Leben und leben lassen. Egal ob ers hat oder nicht, er feierts eben. Ich bin nach unzähligen versuchen seit dem 6 immer wieder zum 5s / SE zurück und finde das iPhone X is Geschmacksache, mir sagt es nicht zu. Aber deshalb würde ich keinen Cosmic dumm von der Seite anmachen.

        ‘What Susie says about Sally, says a lot more about Susie than it says about Sally.’ ;)

      • Ich finde das X ganz nett, aber der fehlende Homebutton und der nicht existierende Fingerabdruckscan sind für mich nervig.
        Mit der Gesichtserkennung kann ich mich nicht anfreunden…
        bei mir wird es wohl auch eher das 8er…

  • Ich dachte immer, dieser „Netlock“ wurde abgeschafft und ist nicht mehr legal?!

  • Was soll dieser schwachsinnige Zirkus egtl. jedes Jahr? Erschließt sich mir ueberhaupt nicht.

  • Netlock für Geräte ohne Vertrag wurde doch abgeschafft?

    • Subventionierte Smartphones…
      Es handelt sich eben um Geräte mit Vertrag.

      • Subventioniert ist da schon lange nichts mehr. Am Ende ist es eine Finanzierung. Wobei ich für mein 8 Plus überraschenderweise auf die Laufzeit 100€ weniger zahle als bei Apple direkt und deswegen erstmals seit 4 Jahren wieder ein Gerät über die Telekom geholt habe.

        Ansonsten ist Vodafone der einzige Laden der noch Netlock anbietet, warum auch immer.

  • Steffen Schmoock
  • Bis ich mein Gerät von Vodafone endlich habe ist der netlock dann auch schon fast wieder weg…

  • Das 8er ist wie ein 7er und dieses wiederum unterscheidet sich kaum vom 6er.
    Ich liebe das X

  • Das es auch 2018 noch einen antiken Netlock für iDevices gibt, wusste ich nicht, aber ein Grund mehr Vodafone zu meiden.

  • Das iPhone ist generell bis dahin mit Netlock und nicht nur bei Vodafone.

  • Subventioniert ist gut, mehr als ein Zinsloser Kredit ist das heutzutage nicht mehr, wenn nicht sogar teurer als im freien Verkauf.

    • Natürlich zahlst du drauf. iPhone separat kaufen + Vertrag ist immer günstiger.
      Entlocken schiebt der Anbieter nur drauf damit keiner auf die Idee kommt das Handy nach Erhalt sofort zu überhöhten Preisen zu verkaufen und somit jedes Jahr/alle zwei Jahre seinen Vertrag quasi selbst zu vergünstigten.

      • Danke! Endlich mal eine Antwort, die Sinn ergibt…. Man kriegt ja schon wieder Pickel von all dem pubertären Gesabbel, was man sonst hier so lesen muss…

        ^^

      • Nicht zwangsläufig immer. Komme überraschenderweise mit dem 8 Plus bei der Telekom billiger, weswegen ich erstmals seit 4 Jahren so mein iPhone geholt habe.

        Apple 909€
        Telekom 24x 17€ Aufpreis zum Tarif ohne + 300€ einmalig = 708€

      • Ausnahmen bestätigen die Regel: Bin seit sechs Jahren bei Vodafone (Freiberufler, ergo Geschäftskunde). Mein Tarif (5GB + Allnet Flat, SMS Flat, GigaDepot etc.) kostet mich 2,80€ im Monat! Für das 8 Plus mit 256 GB habe ich 350€ bezahlt. Insgesamt zahle ich im Monat 22,80€! Das iPhone kostet mich also 830€. Bei einem Tarif mit 2,80/Monat und 5GB kann man da nicht wirklich klagen. Alles Verhandlungssache.

      • Das hat einen anderen Grund Daniel. Sinn und Zweck des Netlocks ist, dass zu Zeiten schlechter Verfügbarkeit ein Händler, der alle Netzbetreiber vertreibt, nicht die Ware zum besten Preis bei einem Anbieter einkauft und dann an Kunden der anderen Netzbetreiber verkauft.

  • By tue way die Info stimmt aktuell nicht: iTunes auf dem neuesten Stand, Synchronisiert und noch immer funktioniert es nur mit Vodafone.

  • Oh Vodafon, die IWatch 3 kann bei Dir auch nicht autonom agieren, frag die Telecom, die können das !

  • Herr, schmeiss Hirn vom Himmel, es gibt so viele Bedürftige.

  • Ist das ein Scherz mit dem Netlock? Man zahlt über die Gesamtlaufzeit noch bis 141€ drauf und bekommt für diese Unverschämtheit auch noch einen Netlock reingeknallt?

  • Aus dem Grund habe ich meinen Vodafone Vertrag gekündigt.
    War dort seit 1993 als Kunde und man hat mir bei der Bestellung des iphone X gesagt, dass ein Netlock ja wohl Vorsinnflutig sei. Und dann am 03.11. auf einmal das absolute Gegenteil.
    Verarschen lasse ich mich nicht und deshalb habe ich erst die Vertragsverlängerung Widerrufen und nun auch gekündigt.

  • Aufgrund der direkt nach Erscheinen teilweise knapp verfügbaren Geräte behält sich Vodafone vor, die Geräte mit einem Netlock zu versehen, damit diese nicht direkt mit anderen Anbietern genutzt werden können. Dieser Spuk sollte spätestens Ende Januar vorbei sein, jetzt scheint es sogar schon eher so zu sein, wie wir dem Artikel entnehmen können. Ich finde das ehrlich nicht so wild, schließlich ist es nicht 24 Monate so. Vodafone möchte halt, dass das firmeneigene Kontingent an neuen iPhones nicht bei anderen Anbietern genutzt wird.
    Und dass – wie weiter oben geäußert – ein Vertrag ohne Handy und der separate Kauf eine iPhones generell günstiger ist, als eines bei Vertragsschluss zu ordern, stimmt so auch nicht. Manche Angebote mit einem 2-Jahres-Vertrag inklusive Handy lohnen sich sehr wohl, zumal die Konditionen häufig besser sind. Wenn ich aus meinem Vertrag das iPhone herausrechne, so zahle ich monatlich 7,36 Euro für eine Flatrate in alle Netze und 14 Gb Datenvolumen bei Vodafone. So einen Vertrag habe ich einzeln noch nicht entdecken können.

  • Hat denn nun irgendjemand sein IPhone 8 entsperrt bekommen ( den netlock entfernt)? Ich hab’s versucht, stoße jedoch auf widerstand

  • Da es immer noch einige gibt, die dieser Meldung nicht glauben. Google hilft: https://www.vodafone.de/hilfe/iphone-entsperren.html

    Bei wem es nicht funktioniert, einfach die digitalen Kanäle nutzen. Selber hab ich via Twitter (Vodafone 24h Service) angeschrieben. Im nächsten Kontakt die IMEI und Rufn. durchgegeben. Danach die Info das es bis zu 48h dauern kann. Heute itunes angeworfen, und das 8er is Netlockfrei. Congstar und Nettokom Karte laufen darin. Nun kann es verkauft werden ;).

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21861 Artikel in den vergangenen 3758 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven