iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 322 Artikel
Gerüchteküche

iPhone 8: A11-Prozessor in Produktion, Gesichtserkennungsmodule angeblich von LG Innotek

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Neues zum iPhone 8 gefällig? Berichten aus der Zuliefererszene zufolge hat der Chip-Hersteller TSMC mit der Produktion von Apples A11-Prozessor begonnen während LG Innotek die für die Gesichtserkennung nötige Technologie beisteuert.

Über den Produktionsstart des A11 berichtet das taiwanische Branchenmagazin Digitimes. Angeblich sollte die Fertigung ursprünglich schon im April starten, der Termin habe sich aufgrund von Problemen allerdings verzögert. Der neue Prozessor soll als Nachfolger der aktuellen Generation A10 neben dem iPhone 8 auch in den ebenfalls für dieses Jahr erwarteten 7s-Modellen Verwendung finden.

Gesichtserkennungsmodule von LG?

Aus Korea stammt ein Bericht über eine Investition der LG-Tochter Innotek über 238 Millionen Dollar, mit der die Fertigung von Gesichtserkennungsmodulen für das iPhone 8 gesichert werden soll. Gerüchten zufolge soll die Frontkamera des iPhone 8 um eine entsprehcende Funktion erweitert werden und mit LG Innotek sei nun der für die Technologie verantwortliche Vertragspartner bekannt.

Gefühlt schrauben sich die Erwartungen an die nächste iPhone-Generation gerade von Woche zu Woche nach oben. Bis zur voraussichtlichen Vorstellumg im Herbst ist es allerdings noch einige Zeit hin, bleibt zu hoffen, dass wir am Ende nicht die große Enttäuschung erleben.

Lg Innotek

Bilder: LG Innotek / @onleaks
Freitag, 12. Mai 2017, 14:49 Uhr — chris
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn die Gesichtserkennung nicht käme, könnte ich damit leben. Das einzige, was mich von einem neuen, teureren Handy überzeugen würde, wäre ein 4,7″ iPhone in einem weitaus kleineren Gehäuse. Dafür ruhig etwas dicker.
    Ansonsten warte ich einfach auf einen Nachfolger für das SE.

  • hässlicher kann man eine kamera wohl nicht gestalten.

    sie wird wohl für immer abstehen.

    • Ich behaupte, dass Apple das absichtlich macht

    • Haha .. nicht so voreilig… warte bis zum 2018ne Modell:).
      Das gleiche dachte ich schon über die iphone 7+ leaks :)

      • Ja ich auch.. Da dachte ich das können die doch nicht ernst meinen… Aber das jetzt setzt echt nochmal einen drauf. Wenn das so kommt,die mit Abstand hässlichste Kamerakunstruktion aller Smartphones

      • Und kaufen wird es trotzdem jeder, auch die Heulsusen !

      • @John: Nicht wirklich. Wem das zu dumm wird, kauft einfach nicht (mehr von Apple)… Ich habe es zum Beispiel mit dem 6S versucht. Es ist mir nach wie vor zu groß und ich werde mir nicht wieder so ein großes iPhone kaufen.

      • Und Mr. John ganz vorne in der Schlange mit dem Zelt

      • @Pskyrunner: Kann ich gut nachvollziehen! Das SE ist aber wirklich prima!

      • nein. ich kaufe nichts mehr das grösser als ein SE. hatte ein 6+ . tolle kamera, aber höchst unpraktisch. wohin nur mit dem ding?

        ich sehe einfach keinen sinn darin, kameras hervorstehen zu lassen um dann das smartphone möglichst dünn und glitschig zu gestalten.
        ein bisschen mehr akku wäre dann sowieso wünschenswert.

    • Seit wann steht die Frontkamera eigentlich ab??? Also bei mir nicht

  • Wichtig wäre für mich, dass der Fingerabdrucksensor vorne ist und endlich Qi Wireless Charging unterstützt wird.
    Gesichtserkennung schön und gut. Sicher ein Komfortgewinn in 70-80% der Anwendungen aber was ist, wenn ich mal einen Blick riskieren will und das Handy liegt neben mir im Bett oder auf der Couch. Da ist der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite und die Gesichtserkennung unpraktisch.
    Ansonsten würde ich mir ein etwas eckigeres bzw. griffigeres Design (wie beim Iphone 5-SE) wünschen. Seit dem iPhone 6 rutscht mir das Handy doch zu leicht aus der Hand. Das war früher nicht so problematisch. Denke aber das wird sich nicht ändern.

    • Wer mit Hüllen unterwegs ist, wird sicher auch Probleme mit Touch ID auf der Rückseite haben. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, eine Hülle mit Aussparung zu nutzen – finde es ja schon grausam, wenn sich Leute eine kaufen, die auf diesem Wege den Apfel enthüllt (damit auch bloß jeder sieht, dass sie ein Apple Produkt besitzen).

      • Schrecklich diese Hüllen. *Brrrrr* da schüttelts mich wenn ich nur dran denke. Bitte keinen Sensor auf der Rückseite!

  • Wireless Charging ist doch einfach nur ein Schwachsinn! 70% der Energie fliegt einfach weg.. Kabel ist viel effizienter und wenn man überlegt, dass fast jeder ein Smartphone hat, macht es schon einen riesen Unterschied ob jeder mit Kabel lädt oder Wireless..

    • 70% ist etwas übertrieben.
      Und wir bewegen uns hier in wirklich geringen wattzahlen.
      Ökologie schön und gut, hol deinen Strom aus erneuerbaren Energien und gut ist.
      Ich hab mal nen paar tage so einen QI adapter in der Hülle getestet. Nach der Arbeit (am PC) bin ich immer mit 100% in den Feierabend gegangen.

    • Um einmal am Tag das Kabel nicht anstecken zu müssen muss unbedingt drahtlos geladen werden. Was soll das bitte?

      • +1

        Enegieverschwenung. Grade in Zeiten wo Energie immer knapper wird und jetzt schon jeder Produzent heult, dass dem steigendem Strombedarf (kommen ja auch mehr und mehr Hybridautos dazu) kaum noch die Stirn geboten werden könne. (Ob das so stimmt weiß ich natürlich nicht).

    • Ja! Alles Schwachsinn!
      Genau wie große Displays, Touchscreen und so neumodischer Kram wie GPD. Wozu gibt es s Karten!

      Man Leute, wenn Apple diese Technologie einsetzen würde Komma kann man quasi nur drauf braten die der ganzen Markt gepusht wird. Wozu sollte ich immer nach einem Kabel suchen rumfummeln und es einstecken, wenn ich das Handy genauso gut durch hinlegen laden kann.

  • Hoffentlich ist die Cam im Gehäuse!

    • Im Gehäuse erwarte ich ja schon gar nicht mehr, sondern bin froh, wenn es nicht von Jahr zu Jahr schlimmer wird. Andererseits wird mein 6S dadurch immer schöner!!

      • Und ich finde mein 6S nach wie vor schon hässlich – wünsche mir mein 5S zurück :(

      • Ich glaube ein iPhone SE könnte was für dich sein.

      • Das SE fällt für mich insofern flach, da ich mir altuelle Technik in einem derart teuren Gerät erwarte..

        Mir reicht es schon, dass iOS so beschnitten ist..

  • Hoffentlich steht die Kamera so schön raus wie im Moment auch. Finde das sehr gelungen.

  • Die abstehende Kamera entwickelt sich schon langsam zu einem Alleinstellungsmerkmal.

  • Ertens sieht das neue iPhone nicht so aus, keiner weiß wie es aussieht, alle werden es erfahren wenn Apple es bekannt gibt. Das Geheule von der Größe des iPhones kann ich nicht mehr hören und lesen. Wer ein super mini iPhone haben möchte, nehmt das 4S. Das Geheule wegen der Technik, das iPhone SE ist mit allem ausgestattet, nehmt einfach das und gebt Ruhe. Meinetwegen muss auch kein neues iPhone dieses Jahr erscheinen, das 7er ist sehr schnell, hat alles was man beötigt und allen Recht machen kann man es auch nicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21322 Artikel in den vergangenen 3673 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven