iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 456 Artikel
100 Mio. bis Jahresende

iPhone 7: Apple erhöht Produktion – Schlechte Verfügbarkeit bei Media-Saturn

Artikel auf Google Plus teilen.
132 Kommentare 132

Entgegen der kritischen Prognosen, ist die Nachfrage mit der das iPhone 7 aktuell zu konfrontiert wird, massiv. Zwar hat Apple angekündigt in diesem Jahr keine Verkaufszahlen zum Startwochenende bekanntgeben zu wollen, die Daten aus den Reihen der Mobilfunker sprechen jedoch für sich.
T Mobile

So hat unter anderem T-Mobile USA darüber informiert, dass die neue Geräte-Generation alle bisherigen Vorverkaufsrekorde in der Geschichte des iPhones gebrochen habe. Auch hierzulande ist die Nachfrage so groß, dass die Telekom frühen Bestellern bereits über einen erwarteten Lieferverzug informiert hat.

Nun soll Apple reagiert haben. Nach Angaben der Digitimes hat Cupertino deutlich mehr iPhone 7-Komponenten bei seinen asiatischen Fertigern bestellt als initial vermutet. Bis zum Jahresende sollen Apples Zulieferer rund 100 Millionen Geräte produzieren.

Apple has set a goal of having had its manufacturing partners make nearly 100 million iPhone 7 devices by the end of 2016, higher than its suppliers‘ earlier prediction of 80-85 million units, the sources indicated. Actual demand for the iPhone 7 is expected to become clear after mid October, the sources said.

Schlechte Verfügbarkeit bei Media-Saturn

Dass die verfügbaren iPhone 7-Bestände die initiale Nachfrage nicht abdecken können, zeigen auch die Informationen, die die Media-Saturn-Gruppe derzeit an ihre Mitarbeiter weiterreicht.

Zwar akzeptiert der Media Markt nach wie vor Vorbestellungen für das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus und notiert auf seiner Webseite „zum Veröffentlichungsdatum 16.09.16 abholbar“, intern scheint sich das Unternehmen jedoch auf eine Kunden-Enttäuschung vorzubereiten.

Iphone 7 Vorbestellung Media Markt

So informiert die Kommunikations-Abteilung des Konzerns die Mitarbeiter zur Stunde darüber, dass die „anfängliche Verfügbarkeit des neuen iPhone 7 (Plus), vor allem bei den neu vorgestellten Farbvarianten sehr gering“ sei.

Für Kunden und Vorbesteller, die zum morgigen Verkaufsstart nicht bedient werden können hat das Unternehmen ein entsprechendes „Kunden-Wording“ vorbereitet und beruft sich hier, wie bereits die Telekom, auf Apples eingeschränkte Lieferfähigkeiten:

Aufgrund der eingeschränkten Lieferfähigkeiten von Apple können wir leider nicht alle Kunden – darunter auch Vorbesteller – bereits zum heutigen Verkaufsstart des iPhone 7 bzw. iPhone 7 Plus bedienen. Wir erhalten jedoch kontinuierlich Nachlieferungen, um offenen Bestellungen so schnell wie möglich nachzukommen. Eine konkrete Angabe dazu, welche Mengen und Farbvarianten wir erhalten, können wir aktuell nicht machen.

Vielen Dank an alle Tippgeber!

Donnerstag, 15. Sep 2016, 10:10 Uhr — Nicolas
132 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie sieht es denn mit der Watch 2 Verfügbarkeit bei Media-Saturn aus?

    • Tja und bei Vodafone ändert sich nichts…..also morgen kommt wohl nix.

    • Laut MA am Telefon hat MM noch keine Lifertermine vom Hersteller bekommen. Habe aber pauschal bei beiden bestellt und als Zahlung im Markt angegeben. Bestellung bei Apple direkt läuft auch, da sind es noch 2-3 Wochen..

      • Naja, diese Doppelbestellungen machen die allgemeine Liefersituation nicht besser, nur schlechter.
        Ziemlich egoistisch gehandelt. Oder hab ich da was falsch verstanden?

      • Ich verstehe Konsumenten wie Dich nicht.
        Möchte auch weniger anprangern, als mich über Beweggründe aufklären zu lassen.

        Aber auch Du bist ja heiß auf das Phone.
        Was Du aber anderen Leidensgenossen (oder ihr euch gegenseitig) antut ist irre.

        Du benötigst ein iPhone, orderst sicherheitshalber drei.
        Im ganz kleinen betrachtet erhöhst Du das Orderaufkommen damit um das doppelte und trägst somit Deinen Teil zur aktuellen Liefersituation bei.

        Unwissenheit, Egoismus oder einfach noch gar nicht drüber nachgedacht?

      • Wi is das Problem? Wenn er es zuerst von Apple bekommt storniert er es im Saturn und das kann sich ein anderer abholen!

      • @ pppfff und Spliddorama:

        Mal ehrlich, kann ihm doch egal sein. Wenn er heiß darauf ist, dann soll er das machen.
        Wenn er es nicht nimmt, dann freut sich eben ein anderer. Kommt auf das Gleiche!

        Freue mich ja auch auf mein iPhone 7 Plus.
        Aber manche tun so als wäre das iPhone überlebenswichtig. Bleibt mal locker. Es kommt wenn es kommt. Die Welt geht deshalb nicht unter.

    • Meiner Meinung nach gibt es zwei Möglichkeiten eine hohe Nachfrage zu suggerieren!
      Entweder ist die Nachfrage größer als der Hersteller produzieren kann oder der Hersteller liefert einfach weniger (langsamer) aus. Die Telekom hat doch schon gesagt,mdass sie weniger geliefert bekamen,mals sie ursprünglich bekommen sollten. Liefert Apple ev. absichtlich weniger aus, um eine künstliche Knappheit zu erzeugen?

      • Bis Ende des Jahres 100 Mio ! Geräte. Das sagt alles.

      • Geht hierbei gar nicht um das iPhone. Bin mit meinem 6S zuper zufrieden.
        Es geht um die Watch… Angenommen MM und Saturn bekommen Morgen das gwünschte AW Modell 5 mal. Und ich bekomme die bestätigung diese im Markt abholen zu können sowohl bei MM als auch bei Saturn, kann ich sofort reagieren und stornieren. Der nächste nachmir Rückt nach und kann sich freuen. Anders wäre es wenn ich die Geräte kaufe und verschicken lasse.. Aber sofern die bei MmS auf Lager liegen ist es doch kein Problem.
        Schlimmer sind doch die Leute welche sich auf alles Vertirebswegen Geräte bestellen um diese nur bei Ebay weiterzuverkaufen.

  • Hoffentlich leidet darunter nicht nachher die Qualität, wenn die Stückzahl weiter erhöht wird.

    • Bestimmt, weil sie nun ein bis zwei Schrauben weniger verbauen werden, damit die Maschinen pro Tag eins mehr „zubereiten“ können.

      • Note-Zurückschicker

        Soweit fortgeschritten ist die Automatisierung bei den iPhone Herstellern auch noch nicht, da es bisher sehr günstig war menschliche Arbeiter dafür einzusetzen. Wenn dann „Sonderschichten“ gefahren werden oder die QS am Schluss einfach ein wenig zu ausgelastet ist, kann ich mir schon vorstellen das es zu Schwankungen kommen könnte. Hoffen wir das Beste, das Apple nur ein wenig mehr Nachfrage generieren möchte und eigentlich schon genug iPhones /Watches auf Lager liegen ;)

      • Ich denke eher dass die Chinesen jetzt einfach fürs gleiche Geld doppelt so viel in der gleichen Zeit (also 23h pro Tag) produzieren müssen und DAS der Grund für Qualitätsmängel sein könnte.

    • Ich denke / hoffe das sie jetzt eher Rückstand produzieren.
      Die schwarzen Modelle sollen ja das Problem sein, denke mal sie werden die Kapazitäten nur etwas erhöhen um die Rückstände bedienen zu können.

      Bringt denen ja auch nichts, wenn die Apple Stores voll sind, weil die Qualität nicht stimmt.

  • Wer hätte gedacht, dass sich ein 6SE so gut verkauft. Nur weil da eine 7 vorsteht ?

    • Ich. Ich upgrade aus folgenden Gründen:

      – Vertrag lässt es eh zu
      – Iphone 6 geht zu einem guten Kurs weg
      – endlich 2GB Ram

      Mehr Gründe brauche ich gar nicht.

      • Ich upgrade nicht.

        Der Vertrag läuft zwar aus aber ich schmeiss für 10€/750MB ne Prepaidkarte rein und
        nutze das 6er weiter bis was spannenderes kommt. Die PrepIdkarte finde ich sogar besser, weil EU Roaming anstelle meines alten Vertrags inkludiert ist. Für 10€ oder 20€ kann ich flexibel und nur wenn ich es brauche 1 oder 2GB extra buchen. Die Extra GB haben eine eigene Laufzeit von 4 Wochen. Nur ein Handy bekommt man nicht. Es spricht aber bei einem iphone nichts gegen eine 3-4 jährige Nutzung.

    • Viele leute sind halt in diesem 2 Jahres rythmus ich auch.

    • ich weiß, Trolle soll man nicht füttern. Aber mich interessiert es doch mal wie es zu der Wahrnehmung kommt. Bis auf Gehäuse und Display ist doch alles neu. Ok sogar das Display soll besser sein, auch wenn das die wenigsten bemerken werden.

    • Schon wieder peinlich für die ganzen Flop Spezialisten. Wie hießen die gleich nochmal? Sven, Adriano und..? halt die Dauernörgler :D

      • Nur weil ein Gerät sich gut verkauft muss es noch lange nicht gut sein. Das muss man dann mal abwarten.

      • Hahaha da ist der nächste. Doch Odde, wenn hier der Absturz von Apple und ein Verkaufsflop von den „Spezialisten“ hier vorhergesagt wurde, und dann das Gegenteil eintrifft, ist das peinlich. Aber diese Leute haben damit ja schon unzählige Erfahrungen gemacht, weil sie jedes Jahr die selbe Prognose stellen.

      • +1 Apple macht mal wieder alles richtig. Die Kunden reißen denen das doch aus der Hand. Da kann man sich die großen Neuigkeiten besser für das nächste iPhone aufsparen.

    • Denke das gesteigerte Interesse am neuen iPhone hat weniger mit der technischen Überlegenheit des neuen Modells, als eher mehr mit der panischen Angst der Leute zu tun, dass ihnen das Bein abgerissen wird, wenn sie sich ein Samsung-Modell in die Hosentasche stecken! :D

    • – Viele Vertragsverlängerer (2 Jahres Modus)
      – Viele kommen vom 5er
      – Denke aber das NICHTS mit dem Note 7 zu tun hat. Wer ein Samsung-Gerät wollte, konnte sich dieses auch vorher holen.

      Das iPhone 7 mag zwar optisch nicht sehr viel anders sein. Aber dafür hat es sehr viele neue Features:
      – neue Kamera(s)
      – neuer Homebutton
      – Wasser / Staubfest
      – neues schwarz, in 2. Varianten
      – Stereo Speaker
      – schnellerer Prozessor (schneller als jedes MacBook Air)
      – mehr RAM
      – neuer LTE-Chip (interessant für Telekom-Kunden die jetzt 300er LTE haben)
      – usw…

      Nur weil sich das Design nicht grundlegend ändert, bedeutet es nicht, das es doch nicht noch etwas neues gibt. Aber um die Traumblase platzen zu lassen. Die großen Innovationen wird es nicht mehr geben, von KEINEM Hersteller. Die Zeit ist (erstmal) vorbei.

      Klar wenn Samsung, bis zum Galaxy S7 Edge braucht um mal ein ordentliches Gerät auf den Markt zu bringen, dann sieht man jedes Jahr ein neues Design und viele Neuerungen. Weiß nicht welcher Anlauf das war.
      Das iPhone ist aber eine stetige Verbesserung, mit Verbesserungen wo sie Sinn machen. Der aktuelle Formfaktor ist PERFEKT. Design besteht eben nicht nur aus Optik, sondern es ist auch eine Frage der Nutzung. Mit dem 6er war es noch rutschig, mit dem 6S war das nicht mehr der Fall. Beim 7er wurde das Material noch einmal verändert.

      Induktion, TouchID über den ganzen Display, evtl. Edge-to-Edge-Display, das ist im Moment noch nicht ausgereift um es in ein iPhone zu packen. Das würde den Nutzern keinen Spaß machen. Mal sehen ob bis September 2017 was wird.

  • Vodafone:

    Bei mir stand bis gestern Mittag: Lieferung 16.09.2016 abends war der Termin rausgenommen.

    • Bei mir wurde bei Vodafone der Status auf „auf dem Weg zu Ihnen“ geändert. Hab auch schon eine DHL Trackingnummer bekommen. Erwartete Ankunft immernoch morgen bei mir.

  • Mein iPhone, welches direkt bei Apple bestellt wurde, ist immer noch in der Vorbereitung auf den Versand!! Was da los?! Bei euch auch so? iPhone 7 128 gb mattschwarz bestellt um 09.09 Uhr

    • Keine Panik, das wird in einer großen Bestellung nach Deutschland geliefert nach Frankfurt u.a. und wird dann an die Kunden verschickt, heißt es wird schon in Deutschland sein und zum Abend hin wirst du dann deine Sendenummer bekommen.

    • Jap is bei mir genauso. iPhone 7 32GB mattschwarz

    • Wenn Apple mit DHL Express versendet, musst du dir keine Gedanken machen. Die liefern über Nacht und dann kommt es morgen an. Zur Not liefern die auch noch Samstags aus. Das macht UPS leider nicht. Zumindest hier bei uns.

    • Bei mir das gleiche… Meine Bestellung war um 9:01 raus. Bis jetzt steht es immer noch auf Versand wird vorbereitet. Bei mir 7 Plus 256GB in Schwarz. Ob das noch was wird mit der Lieferung bis morgen?

    • Das war letztes Jahr auch so. Versand wird vorbereitet stand bis nachts vor dem Verkaufsstart! Also keine Panik!

    • Christoph Schneider

      copy/paste:
      Vor Donnerstag wird sich da vermutlich nichts tun mit dem Status bei einer direktbestellung bei Apple.
      Voher werden die als komplette Palette verschickt und tauchen nicht im Tracking auf.
      Solange du hier https://supportprofile.apple.com/ Dein iphone 7 mit einer Seriennummer angezeigt bekommst, ist dein Gerät unterwegs und Pünktlich am freitag bei dir.

      • Super Tipp! Konnte mein 7 Plus und 7 dort finden. Bevor einer blöde Fragen stellt, ich bin Entwickler… Hatte mir schon sorgen gemacht, aber auf Apple ist Verlass. Bei der Apple Watch damals hatte ich ein Lieferdatum weit nach dem Release und am Ende kam sie an Tag 1 der Verfügbarkeit an.

      • Tatsächlich, mein 7 Plus ist bereits mit Seriennummer zu sehen, war gestern Abend noch nicht so! Seltsamerweise sind die Farben vertauscht. Mein schwarzes 6er ist weiß abgebildet und das neuer silberne 7 plus hat ein schwares Symbolgerät.

      • Danke, dieser Hinweis war sehr hilfreich. :)

    • Soeben habe ich eine eMail von UPS erhalten (ich hatte dort mal ein Konto angelegt, um eine zweit-Zustellung zu verschieben). Ein Paket von Apple ist für mich unterwegs, mit Tracking Nummer. Zustellung morgen 13:30-17:30 Uhr

      In der AppleStore App seht noch „Versand wir vorbereitet“.

  • Wird die AW Series 2 eigentlich ab Freitag auch bei MM und Saturn verkauft oder wieder erst mal nur bei Apple only?… weiß das jemand ?… Mitarbeiter der beiden Store hier die mit lesen?….Danke

  • Wäre ja mal interessant, ob Apple vorab so schlechte Vorhersagen rausgibt, wieviele Geräte ein Händler ungefähr bekommt oder ob man hier bewusst eine gar nicht realisierbare Verfügbarkeit vortäuscht und darauf hofft, dass die Kunden nicht abspringen, weil das Gerät auf allen anderen Verkaufskanälen auch nicht schneller verfügbar ist.

  • Hallo zusammen,

    Hat schon jmd. eine Versandbestätigung von Apple erhalten? Bei mir steht immer noch „Versand wird vorbereitet“.

    Ich hoffe das es trotzdem pünktlich morgen ankommt.

    Danke und Gruß

  • Und du denkst wirklich, dass die Neurungen nicht der Grund sind? Sehr Überheblich.

  • Hmm, hatte ja so kommen müssen. Ich finde es schade von Apple, eine so grosse erste Welle zu machen (sind das nicht die meisten Ländern in einer ersten Welle für ein iPhone?) und dann haben dann von den beworbenen Farben einfach praktisch kein Lager.
    Dieser Launch ist in die Hosen. Apple kann es schönreden wie sie wollen.

    • Was redest du eigentlich für einen Quatsch… hast du dir mal abgesehen von welchen Dimensionen hier gesprochen wird ? Das hat doch nichts mehr mit künstlicher Verknappung oder nicht wollen zu tun …

      • BuRn: Ich weiss wie schwierig es ist eine Supply Chain aurecht zu erhalten, denn ich arbeite täglich damit. Daher verstehe ich viele Punkte nicht, welche zu meiner Begründung geführt haben, dass der Launch in die Hosen ist:

        – Viele Kunden haben den 16.09. als Liefertermin aber keine Versandsbenachrichtigung oder ähnliches, sprich es wird wohl Kunden geben, welche trotz versprochenem Liefertermin von Apple nicht beliefert werden (Da kann aber der Taifun über Taiwan auch Schuld sein)
        – Diese Woche ist das Mid-Autumn Festival in China (und anderen asiatischen Ländern aber in China wird ja produziert). Ich weiss nicht ob Foxconn schliessen darf, aber eigentlich hat alles in China in diesen drei Tagen (Donnerstag, Freitag uns Samstag) zu. Wenn das bei Foxconn auch so ist, hat Apple, gerade wenn ein neues Produkt gefragt ist, 3 Tage Produktionsausfall. Dann dauert es sicherlich 1 Tag um die ganze Produktion wieder hochzufahren.
        – Jet Black ist sicherlich schwierig schön herzustellen, aber wenn man mit dieser Ausführung wirbt muss man halt damit rechnen, dass die Mengen auch entsprechend sind. Und es scheint, als seien die Mengen beim 7 Plus Jet Black zum Launch Termin so gering, dass es wohl gar nie gross eine Launchmenge gab.
        – Apple hat es bei den US-Kunden mit dem Upgrade Programm total verk***kt und hat jetzt notfallmässig Mengen für das Upgarde Programm beiseite gelegt. Das ist Apples Recht und macht auch völlig Sinn, jedoch schauen dann wieder die regulären Kunden in die Röhre.
        – Und mein Hauptargument ist, dass es nicht der erste Produktlaunch bei Apple ist. Es sind jetzt 9 Jahre, wo Apple Erfahrung sammeln konnte. Apple hat eine beneidenswerte Supply Chain, weil wenns läuft auch läuft. Aber bis zu diesem Punkt brauchen sie zu viel Zeit.

        Ich verstehe auch die Ansicht von Apple. Ein schwer zu erhaltendes Produkt ist immer attraktiver als etwas, dass alle haben. Und ja es ist extrem schwierig für Millionen von Kunden soetwas auf die Beine zu stellen, aber Apple will immer mit seinen zu 100% ausgeklügelten Produkten werben, also müssten sie auch eine entsprechende Supply Chain haben.

    • Wieso? Apple hat doch alles verkauft was sie haben – läuft :).

    • Vor allem, ist der Launch erst morgen :)

  • …. und der Schwarzmarkt blüht, 300-400 Euro über VK bei eBay! Wo bekommen die Leute bloss die Geräte her? Da scheinen sich Händler und Mitarbeiter wohl eine goldene Nase zu verdienen.

    • „…300-400 Euro über VK bei eBay!…“ -> nicht unbedingt, hab erst gestern einen Händler beobachtet, der mit drei iPhone 7 360€ Miese gemacht hat. Alle Geräte unter Apple-Preis versteigert und eBay bekommt ja auch noch mal schöne 10% ab ;)

      Eigentlich nur die großen Modelle mit 256GB und die Farbe Jetblack sind deutlich teurer ;)

  • Meins ist morgen da. Habe bei der Telekom bereits eine Sendungsnr. erhalten

  • Das ist weil es andere Farben sind! Es sieht jeder sofort auf den ersten Blick das es das neue iPhone ist.. Das ist den proleten Kindern wichtig, deshalb gehen die neuen Farben auch so gut..

    • Ja, hat sicher nichts damit zu tun das man sich an der Farbe die man schon evtl über Jahre hat, satt gesehen hat. Geht nur ums rumprollen. So ist es wohl in deiner kleiner Welt. Tut mir leid für dich. Ein Umzug und ein neuer oder überhaupt ein Job, helfen da manchmal. Dann konzentriert man sich nicht nur auf andere.

      • Och süßer, brauchst dich doch nicht direkt angegriffen fühlen…Lass mich raten, du hast das Diamantschwarze bestellt?

  • Wird wohl diese Jahr nichts mit „Apple wird unter gehen“. Alle Prognosen waren für die Füsse. Dazu kommt noch das Akkugate bei Samsung. Was wohl viele zu Apple getrieben hat. Und das obwohl die Werbung für das Note 7 gerade so gut lief. Fast alle YouTuber schwärmten davon und haben über Apple her gezogen. Ich gönne dass Samsung, endlich hat es mal den richtigen getroffen.

    • Davon halte ich nichts… Da gabs ein paar Geräte von Tausenden. Samsung tauscht alle aus – ohne Ausnahme. Was will ich als Kunde denn mehr? Mich würden ein paar brennende iPhones jedenfalls nicht zu Samsung ‚treiben‘, schon gar nicht, wenn Apple meines dann noch sicherheitshalber austauscht. Dieses Umhergenörgle, dass die anderen scheiße sind (egal ob Apple gegen Samsung oder andersrum), ist so unnötig!

  • Ich mein… es ist immer noch ein Telefon. Bekomme es auch nicht pünktlich, wie die SMS von big T mir mitteilte, aber ändern kannst es eh nicht. Wobei ich vorne weg schon wusste, dass es nicht klappen kann, weil ich in der Telekom Hotline mit den Worten „umzugsservice ….“ begrüßt wurde und die Leute, die den Schwung der Anrufe anfangen sollten ziemlich unbrauchbar waren… Bestätigung über die Verlängerung kam auch erst 9 Stunden später per Mail. Aber wie gesagt: damit hat sicher keiner gerechnet.

  • Ich habe übrigens gerade mit der Telekom telefoniert. Laut Aussage der Mitarbeiterin an der Hotline sind von der Lieferverzögerung nur iPhones in diamantschwarz betroffen.

    • Und das stimmt so nicht (pauschal). Meine Daten wurden heute elektronisch an DHL übermittelt inkl. Tracking Nr. . iPhone 7, 128 GB in Diamantschwarz

    • Haben denn dann präventiv alle so eine SMS erhalten? Hab‘ das Black 128, welches definitiv als fav (auch hier beim poll ifun.de) gehandelt wurde. Und den Kommentaren mach sind das nun wirklich viele… glaube der hat Müll geredet:) wobei die Aktualisierung und durchgabe der Informationen auch wegen erhöhtem Andrang nicht unbedingt korrekt sein muss. Glaube dennoch nicht an einer Lieferung ohne online Status der dem entspricht.

      • Wäre ja nicht das erste Mal das die an der Hotline Müll erzählen. Aber so war ganz klar die Aussage.

  • iPhone 7 128gb Gold bei Vodafone mit Vertragsverlängerung am Freitag Vormittag bestellt. Wird laut Sendungsverfolgung auch heute noch geliefert. Ich warte!

  • Gibt es eigentlich auch Berichte zur apple watch in der hinsicht ? Gib es da auch Lieferschwierigkeiten speziell bei der series 2 spacegrau aluminium ?

  • Habe auch bei Apple bestellt. Lieferung 16.9. Status immer noch Versand wird vorbereitet. War noch nie so in den letzten Jahren. Vermute langsam ein Problem mit dem Tracking. Glaube nicht, dass sie morgen keine iPhones ausliefern.

    • Das war auch letztes Jahr so. Die Nacht vor der Lieferung also kommende Nacht wird sich der Status ändern! Also keine Panik! Die Kredit Karte ist aber schon belastet, oder?

  • Meins ist morgen da. Habe seit heute morgen eine Sendungsnummer. Denke diese sollten mittlerweile mehrere Telekom Kunden im Kundencenter sehen können.

  • Christoph Schneider

    Handyvertrag über 24 Monate ist so 90er Jahre…..

    Mir sind so Verträge zu teuer, darum kaufe ich immer vertragsfrei und ich entscheide, wann ich ein neues Handy haben möchte, dann kaufe ich mir das einfach!

    • Werde ich nächstes Mal auch mal probieren. Ich habe langsam das Gefühl, dass die Tarife zu teuer sind. Also billig waren sie ja nie, aber mMn werden sie wieder teurer. Ja gut, ich habe mittlerweile fast überall LTE, das ist beeindruckend und sicher finanziert durch die teuren Tarife. Aber ich finde, die übertreiben es langsam….

  • Vodafone scheint noch gar kein Gerät zu haben, frühestens morgen bekommen sie welche aber die Zahl scheint so gering zu sein dass sie mir obwohl ich am 09.09 um 09:03 bestellt habe, nur den 10.11.1016 als Liefertermin nennen können

  • Mein Telekom iPhone 7 128 GB Schwarz ist seit heute auf „Lieferung in kürze“ inkl. DHL Trackingnummer. Kommt wohl pünktlich.

  • Ich habe gerade meine Verträge gekündigt. Ich habe keine Ahnung wann mein iPhone zu mir kommt. Es ist im Grunde auch nicht wichtig, aber mich nervt als Geschäftskunde, dass ich keinerlei Infos bekomme. Online kann ich keinen Status einsehen, habe keine E-Mail bekommen, keine SMS, einfach nichts. Wenn ich bei der Hotline anrufe, dann bekomme ich nur die Auskunft von der 0815-Lieferstatus-Seite. Dafür brauch ich aber keinen Kundenberater. Ansonsten wird man ja auch nur angelogen.
    Ich bin also rein mit dem Kundenservice und nicht mit der Lieferzeit an sich unzufrieden.

    • Genau das ist die Frechheit! Keine Infos von der T zu erhalten!!! Kundenservice sieht für mich eindeutig anders aus! Ja die T kann nicht dafür wenn Sie nicht genügend Geräte bekommt, ABER man kann den Kd. auf dem laufenden halten und nicht in der Ungewissheit…

  • Immer die gleiche Vermarktung. So bleibt der Kunde ungeduldig und schon ist die Mundpropaganda eröffnet, und jeder bestellt sich ein iPhone 7.

    Dann springen einige Kevins auf und holen sich das Neue iPhone ohne es wirklich gebrauchen zu können.

    Upgrade von 6s kann ich hierbei nicht verstehen, wenn keine Vertragsverlängerung ansteht. Ist doch nur ein Objekt …

  • Saturn (wien) rief mich vorhin an um mir zu sagen das mein 32er 7 in schwarz morgen leider nicht kommt, hab dann spontan 128 in Silber genommen und Zack kommt es morgen. Ist natürlich auch eine Möglichkeit mehr zu verdienen.

  • meins ist soeben auf den Weg gegangen ! Hoffnung stibt zuletzt, aber so wie es aussieht bekomme ich es morgen mit UPS !!!!

  • Funktioniert bei jemandem schon für Trackingnummer von der Telekom?

  • @Turneroverdive – Glückwunsch!

    Hat jemand, der direkt bei Apple zur Abholung im Laden vorbestellt hat, eine Mitteilung bekommen, dass es abholbereit ist bzw. sein wird? Ich habe für morgen einen Termin im Apple Store und frage mich, was tun, falls ich nichts mehr höre.

  • Ich habe direkt bei Apple bestellt. Witzigerweise sehe ich schon unter meinen Support Profil das iPhone 7 mit der dazugehörigen Seriennummer.
    :)

    Ich gehe mal davon aus dass ich morgen pünktlich beliefert werde.
    Aktuell steht bei mir noch Versand wird vorbereitet.

    • Bei mir genauso!
      Apple Watch 2 und iPhone7plus inkl SN sind registriert
      Versand wird vorbereitet.
      Wird morgen also ein schöner Tag xD

      • Wo finde ich diese Support Seite bzw. wo kann ich nachschauen, ob bei mir auch schon eine Seriennummer hinterlegt ist? Finde nichts, aber wahrscheinlich bin ich auch blind oder zu doof :-(

  • Iphone 7 taucht bei mir mittlerweile im supportprofil auf :)
    Aber Status bei Apple ist noch immer auf Versand wird vorbereitet

  • Wer ist denn bei VF und hat den Status „in Bearbeitung“? Wird das was morgen? In der allgemeinen Abfrage wäre bei Bestellung heute der 16.09. als Liefertermin machbar. Ändert man das Bestelldatum auf 09.09. wird daraus eine Lieferung für den 25.10.! Es geht um ein 7+ 256 GB DSW…

  • Die rechte Hand des Teufels

    Ist doch ein Witz mit welch unlauteren Methoden die Media-Saturn-Gruppe Kunden wirbt. Direkt auf der Startseite wird das neue iPhone 7 beworben in allen Farben mit sofortiger Verfügbarkeit zum Erscheinungstag. Wenn bei 20.000 Vorbestellungen die Hälfte im Voraus zahlt, haben die mal eben 10 Mio. abgescheffelt und stehlen ehrlichen Anbietern wie Gravis, Cyberport usw. die Kunden, welche ehrlichweise kein genaues Lieferdatum angeben können, bzw. es auf 6-8 Wochen datieren.

    • Mittlerweile steht da nix mehr von am Erscheinungstag abholbereit.. Und einige fühe Vorbesteller dürften tatsächlich morgen die Abholbestätigung bekommen. Also wo is das Problem? Niemand wurde gezwungen da zu bestellen.

      • Leider steht das immer noch da sobald man eine PLZ eingibt. Und es erscheint mir relativ unrealistisch, sodass Media-Saturn so viel Kunden bedienen kann.

  • Ich habe direkt bei Apple bestellt, iPhone 7 128GB matt schwarz

    Bei Apple steht immer noch: Preparing for Shipment

    Vor 30min bekam ich eine email von UPS My Choice ( Ein Glück hatte ich mich mal da registriert) mit der Sendungsnummer für mein iPhone 7 ;-)

    Geschätztes Zustelldatum: Freitag, 16/09/2016
    Voraussichtliche Zustellzeit: 10:45 – 14:45

    Wird schon kommen ;-)

  • Am 9.09. / 11.00 Uhr das iPhone 7 (diamantschwarz) bei der Telekom, im Rahmen einer Vertragsverlängerung, bestellt. Als Lieferstatus wird weiterhin „in Bearbeitung“ angezeigt. Der Liefertermin wird mit KW 41 / 10.10 – 15.10. angegeben und ist seit Tagen unverändert. Ich hoffe, dass er sich nicht weiter nach hinten verschiebt. Es ist schon irgendwie ärgerlich, dass es die gleiche Prozedur wie damals beim iPhone 6 ist, da habe ich satte 6 Wochen warten müssen, bis ich es endlich in den Händen halten durfte.

  • Bei der Telekom habe ich auch eine Sendungsnummer Erhalten Lieferung morgen

  • Kurze Info an alle die bei der Telekom bestellt haben: Die labern alle scheisse. Die im Shop, die an der Hotline. Alle. Es war vor 4 Jahren so, vor 3 und auch vor 2. Schon immer. Die erzählen euch heute das und morgen das. Versichern hier, versichern das und ihr seid am Ende IMMER die blöde. Schon alles bezahlt, aber keine Leistung. Besorgt euch die Sachen von woanders, aber gebt nichts auf deren Aussage.

  • Hatte gerade mal mit unserem Media Markt telefoniert.

    Ich wusste gar nicht, dass man da mit Anzahlung ein iPhone 7 vorbestellen kann.

    Morgen einfach an so eins zu bekommen klappt eher nicht.

    • Geht ja auch darum, dass die einem Online quasi zusagen, dass wenn man es dort bestellt, es zu 100% auch am 16.09. bekommt…
      Hat mir selbst ein Mitarbeiter vor Ort im Markt so gesagt, ein wenig Hoffnung hatte ich ja!

  • So bei Apple von Versand vorbereitet auf Bestellung versendet gegangen.
    7Plus, 256 GB und 7, 128GB, beide schwarz.
    Bestellt am 9.9, 8 Uhr 03

  • Bei mir hat es auf den Tag genau immer gepasst, bei der Telekom !
    Nur jetzt beim iPhone 7 Plus Diamantschwarz, habe ich
    anscheinend ein echt fettes Lieferterminproblem.
    KW 41 mit Reservierung-Ticket ist schon hart !

  • Ich behalte mein iPhone 6+. Ich kauf kein Smartphone mehr ohne Oled Edge-Display. Also wird es nächstes Jahr entweder das S8 Edge oder das OLED-IPhoneX.

  • Ups, hast Recht – natürlich 9 Uhr 03

  • Habe heute überraschend mein 128gb diamantschwarz erhaltem. Echt edel das teil

  • Habe gerade mit einem Mitarbeiter vom Telekom Shop Aachen gesprochen. Die haben bisher kein einziges Diamant schwarzes und auch keine plus iPhones bekommen. Sieht also echt schlecht mit der Verfügbarkeit aus…

  • Meine zur Abholung in den Apple Store bestellt. Abholzeitpunkt momrgen früh, allerdings ist der Status noch auf Bearbeitung und eine Benachrichtigung habe ich auch nicht erhalten.

    Hat jemand von Euch Erfahrung, ob ich morgen überhaupt in den Store gehen soll? Danke!

  • Gibt es überhaupt jemanden bei der Telekom, dessen iPhone 7 Plus schon weiter als „In Bearbeitung“ ist?

  • Zur Info: Vodafone am 09.09. bestellt, Liefertermin gegenwärtig 08.11. 7+ 256 DSW

  • Über Vodafone Mitarbeiterportal am 09.09. um 8:33 Uhr das schwarze iPhone mit 128 GB bestellt…und heute erfahre ich das es am 18.10. geliefert werden soll.

    Läuft…. :(

  • Ich habe bei Vodafone im Rahmen einer Vvl am 09.09.2016 online das Iphone 7 Plus in Roségold mit 128 GB bestellt, bis vorgestern stand da Liefertermin 14.09.2016, dass das nicht stimmen kann war mir klar, jetzt steht da seit gestern nur noch ihre Bestellung ist eingegangen und wird bearbeitet. Habe auch direkt die Bestellbestätigung per Email erhalten und Vertrag wurde angepasst, bislang hat das mit einer Lieferung am Release Tag immer geklappt, ich habe das Gefühl dass es vom 7 Plus viel zu wenige insgesamt gibt momentan. Laut Liefersituation bei Vodafone wo man Bestelldatum und Modell eingeben kann wird als Lieferdatum der 04.10.2016 angezeigt.
    Sehr schade da ich noch bis Mittwoch frei habe und so Zeit zum testen gehabt hätte aber was will man machen, gibt schlimmeres ;-)

  • Das iPhone 7plus in schwarz ist bei Vodafone erst ab 18.10.16 lieferbar

  • Gestern Nachmittag „Übergeben an Paketdienst“
    Abends die komische SMS der Telekom erhalten , worauf ich die 2202 anrief !
    Da wurde mir dann gesagt das es auch mit DHL Probleme gibt ?!
    Seit der SMS wieder „Bestellung in Bearbeitung“
    Naja zum Glück geht das 6’er noch völlig problemlos ;)
    Kurios ist für mich aber die Tatsache , 2 Kollegen haben schon die Paket ID , Premier Ticket 10 Tage später wie ich , bestellt am 09.09. , dies habe ich auch …..jedoch knapp 6 h früher wie die beiden .
    Dazu haben die Jungs auch einen kleineren Datentarif …..
    normale 7’er Schwarz 32 GB haben wir alle 3 bestellt …..
    Ich lass mich überraschen wann es dann kommt ;)

  • Mobilitätsprobleme?!

    Von mir mal ein Lob an Apple, Dock und Hülle kamen pünktlich bzw. ein Tag früher als angekündigt!

    Hoffentlich ist apple bei der Watch 2 auch so überpünktlich! (Termin aber erst in 2 Wochen)

    Das 7+ hab ich bei Telekom (vvl) bestellt (8.09.) mit Reservierungsservice (8.08.) mal schauen wann es kommt

  • Sowas nennt sich Künstliche Knappheit.. Apple Profitiert direkt doppelt davon: Wenn etwas nicht in Massen vorhanden ist und einfach im nächstbesten Laden gekauft werden kann weckt es das Interesse und „Premium“ Gefühl…Und es macht sich in der Öffentlichkeit und in der Presse natürlich auch gut wenn Apple sagt die kommen da nichtmehr hinterher.Der Aktie dürfte das wohl auch gut tun..Fragt euch mal warum Apple keine Zahlen nennen will..Das ist völlig gängiges Marketing!

  • IPhone-Drama-Queen

    Hi,
    ich hab eben bei Media Markt Online angerufen und sogar jemand mit Kompetenz erwischt. Es ist so, dass die Märkte ihre eigenen Lieferungen von Apple direkt bekommen. Das heißt, wenn man das iPhone zur Abholung in einem Media Markt vorbestellt hat, dann kann es sein das dieser Markt von Apple keine bzw. welche bekommt(wie viele wissen die auch nicht). Auch die Reihenfolge wie die Vorbesteller Queue abgearbeitet wird, ist eine Sache der einzelnen Märkte, aber normalerweise wird es nach Bestellungseingang (Zeitstempel) abgearbeitet.

    Ich persönlich gehe davon aus, dass jeder bzw. die prominenten MediaMärkte je maximal 50 iPhones bunt gemischt bekommen. Den Rest könnt ihr Euch ja quasi ausrechnen.

  • APPLE iPhone 7 Plus 128 GB Diamantschwarz bestellt am 14.09.2016 bei Media Mark. Gerade folgende Mail bekommen:

    Liebe Kundin,
    lieber Kunde,

    vielen Dank für Ihre Bestellung bei http://www.mediamarkt.de!

    Wir bedauern Ihnen mitteilen zu müssen, dass es bei der Auslieferung Ihres bestellten Artikels 2177248 „APPLE iPhone 7 Plus 128 GB Diamantschwarz “ zu einer Verzögerung kommt.

    Leider können wir Ihnen aktuell keinen konkreten Lieferzeitraum nennen, da sich die Lieferung auf Nachfrage beim Hersteller auf unbestimmte Zeit verschiebt. Sobald uns eine Information zur Anlieferung in unserem Lager vorliegt, werden Sie umgehend informiert.

  • Am Samstag Mail von MM bekommen. Ihr Gerät liegt zur Abholung bereit. iPhone 7, Rosegold, 128GB.
    Vorbestellung am 09.09.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19456 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven