iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 491 Artikel
   

iPhone 6: Foto zeigt angeblich Gehäuserückseite

Artikel auf Google Plus teilen.
89 Kommentare 89

Nach diversen, zumindest für das Auge eher weniger interessanteren Bauteilen, die angeblich aus dem Inneren der nächsten iPhone-Generation stammen, ist nun erstmals eine entsprechende Rückschale aufgetaucht. Die australischen Reparateure und Ersatzteilhändler Macfixit sind angeblich über ihre Kontakte in China in Besitz dieser Gerätekomponente gekommen.

500

Bauform und Abmessungen stimmen mit den unzähligen im Vorfeld veröffentlichten Spekulationen und Mockups überein. Die Rückschale ist für ein 4,7“-Display ausgelegt, wirkt auch aufgrund der gerundeten Kanten deutlich schlanker als die aktuellen iPhone-Modelle und passt vom Design in die mit iPod touch und den aktuellen iPads vorgegebene Linie.

Im Bereich um die Aussparungen für Kamera und Blitz ist die silberne Grundfarbe erkennbar, der Rest ist mit einer grünlichen Schutzfolie abgedeckt. Die Rückseite ist deutlich in drei Teile getrennt, offenbar aus Kunststoff gefertigte Verbindungslinien trennen die Antennenbereiche oben und unten ab. Auch wenn es den Anschein hat, dass es sich bei dem silbernen Material im Kamerabereich um Metall handelt, darf dies bezweifelt werden. Um die Antennenleistung zu verbessern, verzichtet Apple zumindest bislang in diesen Bereichen auf die Verwendung von Metall. Der mittlere Gehäusebereich dürfte dagegen wie beim iPod touch aus Aluminium gefertigt sein. (via Mac Rumors)

Freitag, 30. Mai 2014, 7:41 Uhr — chris
89 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Um die Diskussion vorwegzunehmen:

    – Oh, toll, genial, das ist definitiv das neue iPhone
    – Buaahahaha, was für ein mieser Fake, sowas würde Apple nie bauen
    – Komisch, warum ist die Rückseite in Grün, sowas würde Apple nie bauen
    – Das ist nur die Schutzfolie Du Oberschlaumeier.
    – Das wäre unter Steve Jobs nie passiert

  • Ich kann mir nicht helfen, das sieht eher billig aus mit diesen Linien….

    Ich hoffe dass das eher die neue Einstiegsklasse ala 5C

    Ist nicht wirklich mein Geschmack und ich finde, nicht wirklich Apple.

    • Nicht Apple… Blablabla

      Es kann nicht immer alles so bleiben wie es ist. Designs ändern sich nunmal.

      • Designs hin oder her.

        Mann kann sich auch verschlechtern.

        Wenn es bewährt ist, dann gibt es keinen Grund zu ändern.

        Nun mal im Ernst:
        Apple hat sich durch Qualität ausgezeichnet – viele Jahre.
        …und durch eine abgesetzte Optik.

        Warum das alles jetzt Samsung like?

      • Wenn nicht Design, was bleibt Apple abgesehen von iOS sonst noch um den übertriebenen Mehrpreis zu begründen?

      • Welcher übertriebene Mehrpreis? Die anderen Kosten fast das selbe

    • Ich fürchte Apple hat es nicht mehr drauf die Sache geheim zu halten :( da gefällt mir das htc one echt besser.

      • Irgendwie merkt ihr nicht, das ein iPhone nichts „neues“ mehr ist.
        Was soll denn da groß geheim gehalten werden? Bei der Produktionsmenge ist das keine große Sache, dass da was ans Tageslicht kommt.
        Was denkst du wieviele Prototypen im „Labor“ hergestellt werden die wir wahrscheinlich nie zu Gesicht bekommen werden, weil es Einzelanfertigungen sind und nicht vom Fliessband a la Massenanfertigung stammen.

      • Dann solltest du mal die Scheuklappen abnehmen und dir die anderen Hersteller angucken. Die schaffen es noch ;)

      • Hab ich gemacht, das htc one war der Hammer – bis ich es eingeschaltet und benutzt habe. Einfach nur hässlich das OS und alles andere als bedienerfreundlich. Davor hatte ich das S4 getestet, das fand ich schon vor dem einschalten nicht so doll, aber das OS ist selbst verglichen mit dem htc ne Frechheit. Von Scheuklappen (geht mir übrigens fast schon so auf den Sack wie fanboy) kann also keine rede sein.

      • Was für Scheuklappen? Was ist denn bei anderen so viel toller? Ganz ehrlich. Mir reicht das iPhone so wie es ist.

      • @— bombelbob da gibt es genug android seiten, die die modelle auch bringen. nur iPhone ist als massstab besonders interessant… warum sollte hier ein htc oder samsung gerücht gepostet werden…

  • Was würde ich dafür geben wenn der Apfel auf der Rückseite leuchten würde wie es bei den Macs der Fall ist.

    • Brauchst du ein Handy/Smartphone mit akzeptabler Akkuleistung, oder eine mobile Disko?

      • Da wird der Blitz eingebaut!!! Ganz klar! Ich habe das von Tim persönlich erfahren…

      • Mit einer OLED Folie würde es schon Stromsparend gehen ist aber noch nicht Marktreif glaube ich.

      • Jawohl. Damit die Polizei schon aus der gerne sieht ob du das iPhone am Ohr hältst oder nicht. :-)

      • Sollte eigentlich “ferne” heißen.
        Die Autokorrektur ist schon ein großer sch**ss geworden.

      • Backlight, wie beim MacBook?

      • Die Leuchtkraft des Displays irgend wie auf die Rückseite bringen ist ja so schwer…

      • Oh das wirkt aber sehr hochwertig… :-)
        Leute, habt ihr immer noch fast & the Furious Autos mit Unterbodenbeleuchtung?
        Das letzte was ich als One More Thing am iPhone brauche ist, dass es hinten leuchtet.

    • Aber nur abschaltbar. Ich möchte das nämlich nicht.

    • Was noch keiner der Leaker veröffentlicht hat:

      Das sind keine Plastikrahmen sondern Rahmen aus Saphirglas.

      Grünes Leuchten = neue SMS
      Pulsierendes Grün = neue iMessage
      Blaues Leuchten = neue E-Mail
      Pulierendes Blau = neuer Kalendereintrag

      Lila Leuchten = neue Message und neue E-Mail

      Rotes Leuchten = Akku unter 20%

      Es leuchtet nur im Ruhezustand wenn iPhone flach liegt

      • Rotes Leuchten = Akku unter 20% und rotes blitzen, damit die 20% in nur 20 Sekunden verbraucht sind. :D

  • Und warum können die die Folie nicht abziehen und dann noch ein Foto schießen?

  • Man sieht doch aber ziemlich eindeutig, dass das Gebilde unter der Schutzfolie eine durchsichtige Plastikschale ist. Wohl eher Zubehör, als eine Backplate vom 6er.

  • Haben sie’s diesmal gemacht? Oder doch nicht?
    Der Apfel scheint transparent zu sein…ist der evtl beim Endprodukt. hintergrundbeleuchtet?
    Ich habs immer befürchtet…

    • Ich vermute eher den Apfel aus Kunststoff und dahinter Antennen für WLAN und Bluetooth- wie beim iPad.

      Oben und unten dürfte die gesamte Fläche Metall sein und ebenfalls Antenne. Das „Berührungsproblem“ vom Ei4 umgeht man durch den gleichen „Trick“ wie beim Ei4S.

    • Dann wäre der Apfel beim iPhone 1 auch schon leuchtend gewesen. Sah genau so aus.

  • Wieso ist die LED-Blitzaussparung rund? Geht Apple wieder weg vom TrueTone-Blitz? Würde mich wundern, da es doch eine feine Sache ist.

  • Tim Möllenberg

    Diese dicken Trennungslinien sind furchtbar, Hauptsache das kommt so nicht. Außerdem, warum ist der Blitz wieder wie beim 5er? Komisch alles…

  • Ganz klare Hülle fürs 6er. Sieht man doch schon rechts oben an der Seite, da erkennt man die Aussparungen für die Tasten.

    • Du meinst ja die Volume-Buttons oder?
      Leider kann man links nicht erkennen, ob der sleep-Button wirklich an die Seite wandert oder weiter oben bleibt. Ich bleib dabei: möchte ihn weiterhin oben. Dann dürfen die Volume-Button von mir aus auch gerne iPad mäßig länglich werden.

      • Gut das wir nicht alle persönlich einzeln befragt werden, wo was hin kommen soll. Sonst würde es das iPhone 6a, iPhone 6b, iPhone 6c, iPhone 6d,… Etc. geben. Lasst apple mal machen und danach könnt ihr immer noch sagen: Pfui!!! Das war mein letztes iPhone!!! Ich hol mir ein Samsung, HTC, etc.

    • Da es sich nur um das Backcover handelt (handeln soll), ist es nicht verwunderlich dass die Tasten noch fehlen! Das ist ja nicht alles ein Stück Aluminium… Die Tasten werden erst später beim Zusammenbau eingesetzt…

  • Wo ist der Doppelblitz des 5S geblieben.

  • Sorry, schon mal darüber nachgedacht, dass das möglicherweise die Rückschale vom künftigen iPod Touch sein könnte??

  • Die Trenner oben und unten gefallen mit nicht wirklich.

  • Würde das Seitenverhältnis bei 4,7 wieder so bleiben wie bisher oder würde das Display endlich auch bei Apple mal breiter im Verhältnis zur Höhe?

    • Auch mal breiter?
      Alle Androiden haben das selbe Seitenverhältnis wie das 5er.

      • Eben – das ist beschissen für Mobilgeräte. Verstehe nicht, warum ein Smartphone Display ein seitenverhältnis von 16:9 haben muss, wenn man die meiste Zeit ohnehin im Hochformat im Web surft.

  • Die Aussparung des Apfels ist evtl wegen NFC….

  • Wirkt genau so unhandlich, wie das HTC One und das S5. Warum werden die Geräte so verdammt lang, aber kaum breiter?

  • Ihr scheint viel Zeit zu haben. Wartet es doch einfach ab!!!!

  • Durch alle leaks und Gerüchte zieht sich aber der Faden, dass das 6er tatsächlich abgerundeter ist hinsichtlich dem Gehäuse. Finde ich gut. Wenn dann zumindest eine Variante in einem ordentlichen matt-schwarz daher kommt, würde es meinen Geschmack gut treffen!

  • Bitte eine Filterfunktion für die App, die Beiträge mit folgenden Wörtern gar nicht erst anzeigt:
    angeblich
    Gerücht
    Facebook

    • Warum?

      Bei den iPhones funktionierte die Geheimhaltung zum letzten Mal bei der Vorstellung des allerersten Modells. Bei allen folgenden Designwechseln ist es vorher bis ins Detail durchgesickert – auch wenn es die ganzen „Auf Gerüchte gebe ich nix“ oder „So würd ein Apple-Gerät nie aussehen“-Experten gab…

      • Trotzdem scheint es einige zu geben, die dazu nicht in der Häufigkeit darüber „informiert“ werden wollen.

    • Bitte in die Filterliste aufnehmen: Fitnessarmband, Foto-App, ÖR, Car-Sharing, Zahlen.

      • Und für mich bitte noch: „Patentstreit“, „Smartwatch“, „App“ und „Wir empfehlen:“.

        Eigentlich wäre ein Whitelist-Filter für mich viel sinnvoller. Ich würde dann nur auf „Das ist wirklich definitiv ganz sicher das neue iPhone“ und „Apple klont Steve Jobs“ anspringen.

  • Warum muss das Ding noch größer werden? Ich krieg das 5er gerade so komplett mit dem Daumen bedient und finde das eigentlich schon zu groß. Dieser Trend zu immer größeren Smartphones läuft mir echt nicht rein.

    • Ist doch gut, wenn er bei dir nicht reinläuft.

      Abgesehen davon, dass das Thema Display-Größe schon unzählige Mal bis zum Erbrechen durchgekaut wurde.

  • mal sehen, ob es der P7 Killer sein wird. Vom Preis sicherlich und bei den Features/Design bin ich gespannt.

  • Schon mal drüber nachgedacht, dass das Design der Ecken und die breiten Trenner als „shock- absorber“ wirken könnten und bei Stürzen nicht gleich zu kapitalen Schäden wie beim jetzigen Monoblockdesign führen?

  • Die Gummi/Plastiktrennlinien oben und unten haben wir nun ja schon auf diversen Leaks gesehen. Es ist zu befürchten dass das genauso kommt.

    Sorry Apple, aber dieser Bereich sieht extrem Scheisse und schäbig aus.

  • Das „ach so tolle“ HTC One hat exakt die selben Linien, das ist für die Antenne.

    • Nur sehen da Position und Dimensionen besser aus.

    • Nur kommt das erste HTC-Modell ohne Balken aus und ist ein schönes Ding aus einem Guß (nebenbei beweist das: technisch sind diese Balken nicht erfoderlich). Und nachdem HTC so dumm war, ein gutes Design zu versauen, ist Apple wohl noch dümmer, das versaute abzukupfern.
      Schon die 5er-Modelle sehen aus als kandidierten sie für den „Vladimir-Putin-Preis für zeitlose Ästhetik“.
      ~tongue in cheek~

  • Ich weiß ja nicht, bisher hat Apple immer versucht die Fugen zwischen den Antennenbereichen möglichst schmal zu halten, beziehungsweise keine Füllstoffe auf der Rückseite benutzt.
    Ich hoffe das es nicht so aussehen wird. Die breiten Fugen lassen es billig aussehen.

  • ich finds nur gut das die Fotos immer aussehen als wären sie mit ner Handycam vor 6 Jahren aufgenommen worden. So geheimnisvoll.
    aber unabhängig davon, mit den dicken Streifen siehts doof aus. Das teilt das Gerät optisch so stark in mehrere Teile

  • Also der Rahmen beinhaltet die Tasten und nicht das Backcover. Für mich ist das ganz klar eine Hülle und kein Backcover, immerhin sieht man die Aussparungen für die Tasten.

    Die Rückseite gefällt mir dann beim 5s doch besser als bei diesem hier. Für mich zu große Linien und damit zuviel Plastik.

  • Ich kenne mich mit den Gehäuseteile der letzten Generationen zwar ich aus aber der gestanzte Apfel könnte dich ein Hinweis sein, dass das Logo das erste mal beleuchtet ist. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, waren die bisher gelasert. :)

  • Die Trenner sind schlimm, wenn das so kommt, wird die Welt zurecht drüber lästern. Wäre leider ein weiterer Schritt auf der Abwärtsleiter. Mehr Spielzeuglook als gutes, minimales Design. Und dabei hoffe ich dringend auf Ablösung für mein geliebtes 4S.

  • Ach neee… Da geb ich lieber Windows Phone eine zweite Chance. Das neue Nokia Lumia 930 spricht mich da deutlich mehr an…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19491 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven