iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 472 Artikel
   

iPhone 6 am lautesten: Alle iPhone-Generationen im Videovergleich

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Das Fan-Portal iClarified hat die Lautsprecher aller bislang verkauften iPhone-Generationen miteinander verglichen. Bewaffnet mit einem Schallpegelmessgerät, einer vorbereiteten Test-MP3 und zehn iPhone-Einheiten, wurden die maximal möglichen Lautstärken der unterschiedlichen iPhone-Modelle gemessen.

sound-500

Um das Ergebnis vorweg zu nehmen: Das iPhone 6 ist das mit Abstand lauteste Gerät und kommt, direkt am Lautsprecher gemessen, auf 105.4 dBA. 10 dBA mehr als das iPhone classic.

Eine massive Differenz, die den Abstecher zur Wikipedia rechtfertigt. So können selbst kleine Pegelabweichungen bereits zu einer gefühlten Lautstärke-Verdopplung führen:

Der bewertete Schalldruckpegel ist weder eine physiologische noch eine physikalische Messgröße. Unter der Berücksichtigung gewisser Eigenschaften des menschlichen Gehörs beruht er in objektiv festgelegter und reproduzierbarer Weise auf der physikalischen Größe Schalldruckpegel. […] Bei niedrigeren Lautstärken führt schon eine geringere Lautstärkeerhöhung als 10 dB zum Gefühl der Verdopplung der Lautheit.

Die Ergebnisse im Überblick:

  • iPhone 2G: 94.3 dBA
  • iPhone 3G: 98.6 dBA
  • iPhone 3GS: 103.6 dBA
  • iPhone 4: 92.9 dBA
  • iPhone 4S: 101.1 dBA
  • iPhone 5: 104.0 dBA
  • iPhone 5c: 102.0 dBA
  • iPhone 5s: 103.6 dBA
  • iPhone 6: 105.4 dBA
  • iPhone 6+: 105.0 dBA
Dienstag, 27. Jan 2015, 14:11 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Lautsprecher ist mir direkt nach dem Auspacken schon positiv aufgefallen. Für Mono finde ich ihn echt nicht schlecht, sowohl Klang als auch Lautstärke.

  • Ich dachte zuerst dass das ein Spaß Artikel ist und es um die betriebsgeräusche geht :P

    Im direkten Vergleich ihat das IPhone 6 einen deutlich lauteren Lautsprecher als das 5 er.

  • Das iPhone 3GS war echt ein Brummer.
    Aber das Video führt, zu laut gehört, zu einem Gehörschaden…. :)

  • Vielmehr würde mich der Klang der einzelnen Geräte interessieren. Ich habe nach wie vor den Eindruck, dass das 5c auf Grund des größeren Resonanzraumes den sattesten Klang hat.

    • Das kann gut sein. Es ist auffällig das die Soundqualität vom iPhone 4S zum iPhone 5 sehr nachgelassen hat. Und nochmals vom iPhone 5S zum iPhone 6. Dafür sind sie lauter geworden.

  • Ich habe mal ein 6er mit nem 6 Plus verglichen. Kommt es mir nur so vor, oder klingt das kleine 6er besser wie der große Bruder 6 Plus? Ist das schon mal jemandem aufgefallen?

  • stimmt es, das auch die Kamera vom 6er bessere Bilder macht wie die vom 6+?

  • Kommt es mir nur so vor, oder ist das 6 Plus größer als das 6er? Ist mir beim direkten Vergleich leicht aufgefallen.

  • Lautheit, nicht Lautstärke. Im Zitat direkt darunter steht es richtig.

  • Viel spannender wäre die Frage, wann ein iPhone (insbes. iPad) im Landscape-Modus endlich Lautsprecher auf *beiden* Seiten haben wird.
    Ob 100 +/- 5 Decibel ist für mich irrelevant.

  • Blödsinn.. Ist doch egal wie Laut dein Iphone ist.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19472 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven