iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 494 Artikel
   

iPhone 5c vorbestellen: Ab 9 Uhr bei Apple und der Telekom

Artikel auf Google Plus teilen.
96 Kommentare 96

Für den Österreich-Marktstart des neuen iPhones gibt es noch keinen Termin. In den USA, in Deutschland, Frankreich und Großbritannien werden Apple und ausgewählte Mobilfunkpartner nun jedoch damit anfangen Vorbestellungen anzunehmen und die Geräte dann für eine Auslieferung am 20. September vorbereiten.

Da der Bestellstart in den USA genau auf der Datumsgrenze liegen wird, werden die hiesigen Online-Formulare gegen 9 Uhr freigeschaltet. Die Telekom hat zudem bereits eine Lieferstatus-Übersicht ins Netz gestellt, auf der die Auslieferung nachverfolgt werden kann.

iphone5-c

Vorbereitend empfehlen wir allen potentiellen iPhone-Käufern, die bislang auf die von Vodafone, o2 und der Telekom angebotenen Vorregistrierungen verzichtet haben, die Überprüfung der im Apple Online Store hinterlegten Kreditkarten-Daten.

Zusätzliche Prüfcode-Abfragen haben in den vergangenen Jahres schon öfter für die Verzögerung des abschließenden Klicks und eine verlängerte Wartezeit gesorgt. Wer früh beliefert werden möchte, sollte sich pünktlich und vor allem schnell durch das Apple Online-Formular, hin zu einem der bunten Geräte klicken.

Wie üblich verzichtet Apple auf den Vertrieb von Laufzeitverträgen und bietet die iPhones ohne bzw. mit optionalen Prepaid SIM-Karten an. Vodafone und o2 setzten weiter auf die Registrierungsformulare, die Telekom hat die Bereitstellung einer Online-Bestellmöglichkeit bereits angekündigt.

lieferstatus

Donnerstag, 12. Sep 2013, 16:27 Uhr — Nicolas
96 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und das 5S kann wirklich erst ab 20. vorbestellt werden?

  • Blöd das man das 5s nicht vorbestellen kann :(

  • und wie schaut es nun aus mit dem Premierenticket? War das jetzt umsonst? Ich will das 5S ;)

  • Im letzten Jahr war die Seite relativ schnell down. Sehr geholfen hat dann die App vom Store. Dort funktionierte die Bestellung razzbazz und war 9:03 Ihr abgeschlossen.

  • Schade, diesmal kenne ich nur einen der sich das iPhone 5C bestellen. Die letzen Jahre waren es deutlich mehr.

    Wieviele kennt ihr, die sich ein 5C zulegen wollen?

  • Wie jetzt? Heißt das, dass wenn man bei der Telekom einen Vertrag machen möchte mit 5S das Gerät gar nicht am 20. erhält ?

    • Ja, genau das heißt es. Das 5S kann nirgendwo vorbestellt werden.

      • Auf der Apple Homepage steht „Bestelle es ab dem 20. September“
        Das heißt ja wohl das man es vorbestellen kann…
        Es steht nur nichts von einem Lieferdatum da….

      • Bestellen und Vorbestellen unterscheiden sich zeitlich.

        Wenn dort „Bestellen“ steht ist es ohne Zeitverzug (außer halt den Versand) vorrätig/ erhältlich. Es wird ja am 20. auch in den Stores verkauft.

    • Wer lesen kann ist klar im Vorteil, im App Store steht sogar ab 20. bestellbar und in den Apple Stores kannst du es auch Am 20. kaufen !!

  • ach_du_grüne_neune

    Ich bleibe noch beim 4S und warte auf das Sechser mit einem größeren Bildschirm.

      • Sascha Migliorin

        Müsst ihr alle blöd anmachen, die ein größeres Display wollen ?
        Akzeptiert es doch einfach.
        So lange es noch ein 4 Zoll zusätzlich gibt, ist doch alles gut.

        Ps. Ich hätte auch gerne ein größeres. ;-)

    • es heißt iPhone und ist somit ein telefon und kein möchtegern tablet.
      ich hoffe apple bleibt ihrem stil treu und vernaut kein größeres display in ein telefon.

    • Mein Gott, wenn ihr ein größeres Handy wollt wechselt zu Samsung mit ihren rießen Dingern oder kauft euch einfach ein iPad mini!

      • …das laut Tizian anscheinend nun auch Telefonieren kann ?!?!

        Nächstes Jahr kommen eh 4,3 oder 4,5 Zoll, da könnt ihr noch so heulen und motzen.

        Genau diese Argumentation gab es ja schon beim iPhone 5. Gefühlt ist es handlicher als das 4er weil es wesentlich leichter und dünner ist.

        Keine Sorge, Apple baut keine Samsung Bügelbretter.

  • Das iPhone 5C ist doch nen Witz von Apple ! Da kann man sich auch ein edles iPhone 5 oder 5S was nicht aus Plastik ist..

    Dieses Jahr waren Apples Neuerung leider nicht toll, touch ID ist nur ein nettes Spielzeug ;)

    iOS 7 ist zu bunt und erinnert an Microsoft Office 2013 und Android !

    • Ja, nur das es das 5 er ja gar nicht mehr gibt, der Apfel ist schon schlau

      • Was willste vom dem alten iPhone 5? Das neues 5s & altes 5 kosten der Preis gleich.

      • Blödsinn, gleicher Preis:

        Das 5s ist schon wieder teurer geworden !

        Warum Apple das 5c gebaut hat ist mir ein Rätsel, mit 600,- € ist es fast so teuer wie ein iPhone 5. Wegen der Vorjahrestechnik und des Plastiks dürfte Apple mit dem 5C sogar noch mehr Gewinn machen als mit dem iPhone 5. Das ist wohl auch der wahre Grund warum es überhaupt entwickelt wurde. Technisch ergibt es keinen Sinn. Als Einsteigergerät ist es mindestens 150,- € zu teuer und kann keine Neukunden.

  • Ich gehe mal davon aus das die Telekom bzw. Apple erst die 5C Geräte verkaufen möchte.

    So hat die Telekom erstmal zeit die 5C Bestellungen zu verarbeiten bevor das 5S am Start ist.

    • welche Bestellungen? Gibt es wirklich Menschen die so dumm sind sich einen 2 Jahresvertrag zu kaufen und dann nicht den Aufpreis bezahlen können/wollen um ein Nicht-Plastik-Handy zu erwerben? Wirklich? Selbst Apple gibt auf der eigenen Website zu, dass das 5C durch Sonneneinstrahlung verblassen wird und somit unverkaufbar wird!

  • Mit Touch ID würde die Bestellung auch schneller gehn. Teufelskreis!!!!!

  • Gibt’s denn schon Preise mit Vertrag bei der Telekom?

  • Wer möchte sich diesen Plastikbomber denn bestellen????

  • Also mal ehrlich, wer jetzt ein iPhone 5 hat, der bestellt sich doch jetzt kein 5C oder?

  • Ich hol mir am 20. das 5s direkt im Apple Store. Hoffe die ham genug. Will nicht tagelang vorher dastehen.

  • Den Plastikbomber sollten sie ohne Vorbestellung machen und das 5s wie letztes Jahr. Hab keine Lust und Zeit beim T-Shop mich anzustellen.

  • Ich bleibe bei meinem iphone 5 und werde auf den sechser warten. Das iphone c sieht total billig aus

  • Also wenn man sich hier und durch diverse andere Foren liest, dann werden die Bestellseiten morgen nicht unbedingt wegen der großen Nachfrage zusammenbrechen.

    • Weil solche Foren natürlich auch eine repräsentative Statistik erlauben. Genauso wie es vorher Leute gegeben hat, die sich aus finanziellen Gründen das Vor- oder Vorvorjahresmodell gekauft haben, wird es wieder Leute geben, die sich ein 4S oder 5C kaufen werden. Für manche Menschen sind 100,- EUR nämlich eine ganze Menge Geld und ich finde es durchaus interessant, dass Apple diesen Weg geht. Nur weil dem ein oder anderen das 5C nicht zusagt, muss es anderen Menschen doch nicht auch so gehen. Toleranz scheint hier bei einigen Mitgliedern ein Fremdwort zu sein.

      • Hast Du den falschen Text gelesen oder was? Was haben denn jetzt Handyforen mit Toleranz zu tun? Wenn Du Dich sozial engagieren möchtest, dann tu das… aber die Mehrheit findet das 5c nun mal nicht gut und da gehöre ich dazu. Wenn Du es kaufen möchtest werde ich Dich nicht abhalten.

      • 100 EUR sind viel Geld, dem stimme ich erst einmal zu. Wer sich aber aus dem Grund kein 5S leisten kann, sollte grundsätzlich mal überlegen, ob es überhaupt ein Smartphone für 600,00 EUR sein muss. Sofern das 5C für einigermassen faire Verträge für 1,00 EUR über den Tisch wandern würde ich sagen wäre das OK. Aber kein normaler Mensch kauft sich in bar ein 5C, wenn er für 100,00 EUR mehr ein 5S bekommt.

      • @ kugelpolierer: mein Reden …

      • Sascha Migliorin

        Das 5C wäre für 400 € ein relativ gutes Handy.
        600 oder 700 € ist extremst überteuert.

  • Ich weiss gar nicht was das Ganze Geschrei ums 5C und sein Kunststoff Gehäuse soll, beim 3G/3GS hat sich doch auch keiner beschwert, oder???

    • Nur gab es 2008/2009 noch nichts mit den iPhones vergleichbares zu kaufen, Android war ein schlechter Scherz. Das ist mittlerweile eben komplett anders geworden. Ich sage nur Nexus 4 für 199€ oder halt etwa ein Nokia Lumia 625. Ich wüsste also nicht, warum man heute als Normalnutzer Apple noch 599,00€ für ein Plastetelefon mit 1 Jahr-alter Technik hinterherwerfen sollte …

      • Deswegen sind doch 2013 die anderen Telefone auch nicht vergleichbar.
        Ein iPhone läuft rund, was ich bei einem Android nicht sehe.
        Alleine schon wenn ich eine Internetseite runterscrolle merke ich den Qualitätsunterschied.
        Was hat das Ganze mit dem Preis zu tun?
        Und Zahlen allein? Sorry. Da hast du was falsch verstanden.

      • weil man bereits für ca. 300,– € Apps gekauft hat, welche man zum Teil sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad nutzen kann???!!!

      • Ich nutze auch noch mein 3GS und habe 2007 500,00€ für das erste iPhone ausgegeben. Aber die Zeit ist weiter gelaufen. Ich weiß, was ich an dem iPhone habe, es stimmt: das, was geht, das geht gut, Punkt. Ich habe Anfang 2010 einmal den Ausflug zu Android 2.1 gemacht: schrecklich, das Telefon habe ich am nächsten Tag zurück gebracht. Seitdem sind 3 Jahre vergangen. Mein „Schwiegervater“, ein absoluter Technik-Nobody, kommt seit 2011 wunderbar mit seinem Desire S klar, eine Freundin von mir wunderbar mit einem Omnia 7. Alle nutzen wir die gleichen wesentlichen Dienste mit diesen Telefonen, ohne Schwierigkeiten. Und wenn ich sehe, wie mein 3GS in Sachen Ortsfindung (Google Maps) etwa gegen das Desire S verliert (dort läuft das vieeel flüssiger), dann komme ich schon in’s Nachdenken, vom schärferen Bildschirm ganz zu schweigen. Wie gesagt, für einen Normalnutzer (der nicht wie wir jeden Tag in Technikforen abhängt und jedes technische Detail kennt) und den technisch allerletzten Schrei braucht (iPhone 5S) ist es mMn nach nicht nachzuvollziehen, warum dieser heutzutage noch 599,00€ für ein Telefon wie das 5C ausgeben sollte. Denn weder ist iOS 7 noch „5 years ahead“ noch hat es irgendwelche anderen „Killerfeatures“ gegenüber der Konkurrenz mehr vorzuweisen. Beim 5C bezahlt man nur noch den Namen, technisch ist es bloßer Durchschnitt. Wer’s braucht… @ Plø: das ist natürlich ein Grund, ich habe vielleicht in 7 Jahren iPhone und 2 Jahren iPad insgesamt 50,00€ für Apps ausgegeben, und das ist großzügig geschätzt. Ich hole mir daher lieber gut erhaltene iPhones in der Bucht, niemals lege ich mehr >500€ für ein Telefon hin …

    • Sascha Migliorin

      Das 3Gs war damals ein neues Handy mit neuer Technik. Das 5C hat einfach nur die alte Technik vom 5er.
      Normalerweise würde jetzt das 5er günstiger verkauft werden. Wenn dann noch am Material gespart wird, müsste es noch billiger werden. So ca 400 €.

      Ps. Der Aufpreis von 16 zu 64GB sind 7,50 €. Dann nochmal 100 € (5C) für die 32GB Version zu verlangen und beim 5S 200 € für die 64GB Variante, ist einfach nur Wahnsinn.

  • Wer ein 5er hat, kann zufrieden sein. Man muss schon stark verblendet sein diesen sche** zu kaufen.

  • Kann man das neue iphone auf der apple Seite mit paypal bezahlen? Oder geht wirklich nur Kreditkarte?

  • Weiss einer von Euch, ab wann (Uhrzeit) man das 5S am 20. September online bestellen kann?

  • Charles Dickens

    800,- €? Ich steig aus, obwohl es mir nicht am passenden Geld fehlt. Da bleib ich doch privat ganz entspannt bei meinem 32 GB 4S … Soooo furchtbar unbrauchbar ist das doch eigentlich immer noch nicht. Die 800,- für ein neues 32 GB 5S spar ich mir für das 6er in einem Jahr … oder das 7er 2015 oder was auch immer. Und im Job ist mein Büro seit Anfang des Jahres mit dem Blackberry ausgestattet: kann man sich auch dran gewöhnen. Auch andere Mütter haben hübsche Töchter. Also Apple, die nächsten Runden kannst du ohne mich drehen.

  • Wie lange sind dann die Lieferzeiten?

  • Apple store MTz ist lange kein Geheimtipp mehr. Und dann steht man dort 10 Stunden und kriegt kein Gerät? Kann man zwei pro Person kaufen ?

  • Wenn man sich um 3 uhr nachts anstellt, was denkt ihr wann man dann ca an der reihe ist und im store besient wird? Außerdem: weiß jemand wie das abläuft wenn der store in einem center drin ist?(köln) steht man dann draußen irgendwo oder kommt man nachts da rein?

    • genau das gleiche frag ich mich auch! ich hatte mal vor mich so um ca 00:00 uhr anzustellen?!

      • Was ist eigentlich wenn sich mache Heinis um Mitternacht anstellen, und dann haben die so viele Iphones auf Lager das jeder Depp am nächsten oder übernächsten Tag eins bekommt ohne anstellen? Bekommt man dann seinen Nachtschlaf wieder von Äppel zurückerstattet?

    • Köln läuft ziemlich kalt ab. Man sollte auf jeden Fall was tanken & Stuhl dabei haben. Ab 7 werden Kärtchen verteilt wer welches Model haben möchte. Wenn Kärtchen aus, kann man heim. Wer denkt ab 6h Schlange stehen zu wollen. Vergisst es. Da ist längst Sense. Denke man muss am Vorabend schon da sein. Das letzte mal waren gut 500-750 Personen um 6 da. Hab mir nen Kaffe gezogen und genüsslich geschmunzelt da UPS mein Freund war & ob ich mein iPhone5(s) aka ScuffgatePhone weirder im Store oder online retourniere… Da ist online schneller.
      Man könnte nebenan gut grillen ;-)
      Wer ab 22 in Weiden ist, bekommt auf jeden Fall n iPhone5s

  • 2013 hat der Kunde die Wahl zwischen: a)einer völlig überteuerten Plastikversion des iPhone 5
    b)einem schon wieder teurer gewordenem aufgepimpten iPhone 5

    Wenn das die „Innovationen“ von 2 Jahren Cook sein sollen dann aber gute Nacht Apple.

    Hier wird versucht mit minimalsten Entwicklungskosten immer absurdere Gewinnmargen zu erzielen.

    • Ja, leider hast Du da ganz schön Recht.

    • Der reine Materialwert des iPhone 5C liegt bei 165$, es wird (anders als etwa das Moto X) immer noch in China gebaut (wie die anderen Wettbewerber auch preisgünstig bei Foxconn), also Personalkosten per Stück ein paar Cent/Euro vermutlich. Die Marge kriegen die von mir nicht mehr, tut mir leid. Und wie gesagt: seit Siri ist doch nichts mehr groß gekommen, iOS7 ist ein großes Facelift. Mit einem angemessenen Presi für das 5C hätten Geld in Massen drucken können, aber so …

  • Sascha Migliorin

    Dann noch der Aufpreis vom Speicher.
    Die 7,50 € Materialpreis, der Unterschied vom 16GB und 64GB, ist unerklärlich, das Apple da 200 € mehr verlangt.

    • ja ich finde die Peisunterschiede zwischen den Speichergrößen auch übertrieben.
      So sind 16GB Speicher genauso viel Wert wie der unterschied von 5C auf 5S. Das steht in keiner Relation. 50€ Unterschied zwischen den Speichergrößen würde ich ja noch einsehen. Und mit 16GB kommt man ja auch nicht mehr aus wenn man n bisschen Musik oder Videos über iTunes läd.

  • Was heult ihr alle nur rum. Mann oh Mann

  • Geht’s bei Apple schnell mit dem Bestellen über paypal?

  • also lohnt es sich nicht, gleich zum T-Mobile Laden zu dackeln? Hab grad auch online geschaut und n’Schock bekommen. Dachte das 5s wird mit meinem Vertrag nicht angeboten.

  • In der Apple Mail steht das man das 5s ab den 20ten ab 1:01 Uhr in Apple online Store bestellen kann. Meinen die echt MEZ? Wäre dann ja 20ihr in dem USA

  • Klickt man auf den Text, so legt das IPhone ein Ereignis am 29ten um 13:01uhr an. Echt verwirrend. Sonst war doch immer Vorbestellung ab 9uhr möglich

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19494 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven