iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 907 Artikel

Diese Konfigurationen sind möglich

iPhone 15 Pro: Die 29 Funktionen der neuen Action-Taste

Artikel auf Mastodon teilen.
73 Kommentare 73

Zwar ist das iPhone 15 mittlerweile ohne lange Wartezeiten verfügbar, viele Anwender bleiben in diesem Jahr jedoch ihren bisherigen Geräten treu und hatten daher noch keine Möglichkeit einen genaueren Blick auf die jüngste iPhone-Generation zu werfen. Entsprechend hatten auch viele ifun.de-Leser noch keinen Kontakt mit den neuen Konfigurationsoptionen des Action-Buttons. Dafür möchten wir euch an dieser Stelle nun die Gelegenheit bieten.

Aktionstaste

Bekanntlich bietet das iPhone 15 die neue Action-Taste anstelle des bisherigen Stummschalters an, der kurzerhand in das Kontrollzentrum verlagert wurde. Hier lässt sich das iPhone nun mit einer Displayberührung stumm beziehungsweise wieder laut schalten.

Dafür bietet die neue Action-Taste nun Platz für häufiger benötigte Aktionen, wie etwa den Zugriff auf die Taschenlampe oder die schnelle Aktivierung der iPhone-Kamera an.

Actiontaste 1 2000

8 Hauptaktionen

Neben insgesamt acht Hauptaktionen bietet die konfigurierbare Action-Taste nahezu unendlich viele Belegungsmöglichkeiten durch zwei Sonderbereiche an.

  • Acht Hauptaktionen: Stummmodus, Fokus, Kamera, Taschenlampe, Sprachmemo, Lupe, Kurzbefehl, Bedienungshilfen, Keine Aktion.

Actiontaste 2 2000

Zum einen kann die Action-Taste mit einem beliebigen Kurzbefehl verknüpft werden. Zum anderen bietet Apple eine Auswahl von Schnellzugriffen auf häufig genutzte Bedienungshilfen an, die ebenfalls der Action-Taste zugewiesen werden können.

Apple hat die zur Auswahl stehenden Bedienungshilfen in die vier Kategorien „Sehen“, „Motorik“, „Hören“ und „Allgemein“ gegliedert und offeriert 21 unterschiedliche Schnellzugriffe.

Actiontaste 3 2000

21 Bedienungshilfen

  • Sehen: Farben umkehren, Farbfilter, Erkennungsmodus, Kontrast erhöhen, Bewegung reduzieren, Transparenz reduzieren, Weißpunkt reduzieren, Farben umkehren – Intelligent, VoiceOver, Zoom.
  • Motorik: Schaltersteuerung, Sprachsteuerung, Tastatursteuerung, AissistiveTouch, Apple Watch-Synchronisierung, Geräte in der Nähe steuern.
  • Hören: Hintergrundgeräusche, Balance (links/rechts), Live-Untertitel.
  • Allgemein: Geführter Zugriff, Live-Sprachausgabe.

Bedienungshilfen Actiontaste

28. Sep 2023 um 17:50 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    73 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Schade das es da nicht die Möglichkeit gibt eine zweite Funktion parallel zu nutzen durch ein doppelklicken

  • Und man kann nicht einmal die Stärke der programmierten Taschenlampe verstellen. Echt schwach!

    • Muss man das eh nicht nur einmal und dann hat’s die vorherig genutzte? Oder willst du die jedes Mal ändern?

      Du kannst auch gerne die Apple Feedback App installieren und darüber ein Ticket für sowas öffnen, vielleicht wird es dann in Zukunft implementiert, man muss sich nur zu helfen wissen.

      Vielleicht geht das auch irgendwie über die Kurzbefehle App?

    • Dachte ich erst auch. Die letzte eingestellte Stufe wird aber gespeichert. Die Helligkeitstufe kann man in Kontrollzentrum, länger drücken, auf den Taschenlampen Button verstellen.

  • Kleiner Tipp. Man kann auch shortcuts machen. abhängig davon wie man das iPhone hält.
    Zum Beispiel, Hochformat zur Foto Kamera und im quer Format Kamera mit Video.

  • Warum der Taste nur eine Aktion zugeordnet werden kann versteht auch keiner?
    Dauerdrücken, 1x drücken, 2x drücken, 3x drücken wäre doch was.

    Feature iOs 18 ;-)

  • Kann die Funktion je nach aktivem Focus gewechselt werden? Also Focus 1 mit du Funktion 1 und Focus 2 mit Funktion 2?

  • Wo ist das iPhone 15 denn ohne lange Wartezeit verfügbar?

  • 2024/iPhone 16 Pro Max Ultra: We have something for you that will blow your mind…Action Double-Tab.
    2025/iPhone 17 Pro Max Ultra Flex Plus: We have a brand new feature for you…Action Triple-Tab.

    Und alle Fanboys so: Wie schafft Apple das immer wieder solche krassen Innovationen rauszuhauen?!
    Android-Lager: XD

    • Ja weil immer eine höhere CPU Leistung dafür erforderlich ist ;-)

    • @mike: die einzigen, die den mythos von „Fanboy“ aufrecht erhalten sind die, die es immer wieder erwähnen müssen. leute wie du. würdet ihr endlich mal aufhören, dieses kindische gehabe hier loszuwerden, dann würde auch endlich mal etwas das niveau der kommentare hier nach oben gehen.
      ach ja, und das einzige, was du hier mitteilst: leute sieht her, ich, der mike, bin kein fanboy, ich bin was besseres!

      • Komisch das sich bei solchen Kommentaren dann doch immer ein Fanboy sich getriggert fühlt und das unbedingt revidieren muss. Apple-Fanboys sind so durchschaubar.

  • Im Text schreibt ihr über den Actionbutton des iPhone 15. ihr solltest das auf 15 Pro ändern, das normale 15 hat doch nur den Mute Switch.

  • wann gibt es eigentlich mal live text für jeden x beliebigen inhalt der auf dem iphone angespielt wird. das wurde schon für ios 14 angekündigt?!? gibt es das mittlerweile??

  • Sorry, gehört nicht dazu. Seit ios 17 funktioniert CarPlay bei nicht mehr. Jemand eine Idee? Habe schon viel probiert

  • Es ist so abartig, was man bei Apple für toll verkauft.
    So einen Blödsinn, aber wirkliche Probleme werden gekonnt ignoriert!

    • Das kindische Getue von Mike oben kann ich nicht verstehen, aber in deinem Punkt gebe ich dir absolut Recht. Wir sprechen hier von einem Knopf, dessen Funktion dazu nur halbgar umgesetzt wurde.

    • Hm. Find den Action Button schon ganz nett. Ist ja wohl ein gutes Recht und völlig normal ein neues Feature zu bewerben. Du musst es ja nicht kaufen oder mögen. Du kannst auch zu Android wechseln. Da gibt es absolut gar keine Probleme. Und wenn es mal welche gibt, mikroruckler oder so, dann kümmert sich das gesamte Personal, sogar die Putzkraft um dein Problem und bietet dir innerhalb 24h ein Update an.

      • Taschenlampe und Kamera habe ich eh auf dem Sperrbildschirm und Kamera geht auch mit einem Swipe. Ich finde das alles auch irgendwie Quatsch was hier als Highlight angeboten wird. Hardware ist ausgereift, bitte endlich mal auch die Software !

  • Bewegung reduzieren finde ich gut. Macht 120hz obsolet und die Interaktion flotter

    • schneller? erkenne da überhaupt keinen unterschied
      und wieso macht es die 120hz dann überflüssig?
      bewegung reduzieren gilt nur für animationen im system
      stelle ich auf 60hz um, merk ich auch da direkt einen unterschied

  • Ich finde den Button gut und werde diesen, da ich sehbehindert bin, für VoiceOver einsetzen.

    Übrigens nur mal so am Rande: Ich habe auch aus bestimmten Gründen ein Samsung Galaxy Tab S9 Ultra. Und wenn ich mal die Bedienungshilfen (Apple) und die Eingabehilfen (Android) für sehbehinderte und blinde Menschen vergleiche ist das so, als ob ich einen Ferrari mit nen VW Käfer vergleiche. Hier hängt Android weit mehr als 10 Jahre hinterher. Aber dass weiß nur jemand der darauf angewiesen ist. Bevor ich mir ein Android Smartphone kaufen werde wird der Papst ne hübsche, junge und verheiratete Frau!
      

    • Freut mich zu lesen, dass Apple hier einen guten Job macht und es tatsächlich dankbare Benutzer gibt. Ich lese hier seit zehn Jahren sporadisch mit und bin von dem dauerhaften Genörgel der sich zu wichtig nehmenden Individuen genervt. Umso schöner, etwas positives zu lesen :-)

    • Auch von mir Danke, für Deinen Hinweis. Leider verwechseln hier immer wieder Mitmenschen ihre eigenen (Nicht-)Bedürfnisse mit denen von anderen Mitmenschen. Nach dem Motto ‚brauche ich das nicht, dann ist es Schrott‘.
      Ich finde z.B. die Belegung der Taste als Kamerashortcut sehr praktisch und besser zu handhaben als der Screenbutton oder Screenwishen. Aber ist halt meine persönliche Einschätzung.

      • Wenn das Wischen zum Photografierencanzufangen dann verschwindet, ist das phänomenal. Denn es passiert mir ständig, dass die Hose unglaublich heiß wird und nach dem Herausholen feststellen muss, dass das iPhone unvermittelt die Kamerafunktion plötzlich an hatte und dabei natürlich auch viel Akkuladung verschwendet hat.

    • @“BerndWinki“: Bei der katholischen Religion (wie sicherlich bei allen anderen Religionen auch) reicht es zu sagen, dass der Papst eine Frau sein wird. Die Religionen sind idR. so störrisch und ultrakonservativ, dass sich im Prinzip fast nichts ändert. Die hohen katholischen Würdenträger haben ca. 2009 erstaunlicherweise nach sehr langer Zeit anerkannt, dass die Erde keine Scheibe ist. Da wird es eine Frau als höchste Würdenträgerin zu unseren Lebzeiten sicherlich nicht geben.

  • Zwar ist das iPhone 15 mittlerweile ohne lange Wartezeiten verfügbar“
    Hab ich was verpasst? Will ich ein iPhone 15 Er o Max warte ich immer noch bis Ende November.
    Was ist denn bei euch dann eine lange Wartezeit?

  • Wie stellt man das IPhone lautlos bzw. den Ton wieder an ,wenn der Action Button mit einer anderen Funktion belegt ist?

  • Und wenn ich die 16. Funktion programmiert habe muss ich dann 16x auf die Actiontaste tippen ? :-))))

  • Ich erinnere an dieser Stelle daran, dass Apple auch jederzeit die Funktionen des Mute-Switchs softwareseitig hätte erweitern können.

  • viele Belegungsmöglichkeiten durch zwei Sonderbereiche“
    und weiter?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37907 Artikel in den vergangenen 6169 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven