iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 721 Artikel
iOS 12.4 und watchOS 5.3 verfügbar

iOS und watchOS aktualisiert: Neues Migrations-Tool und Walkie-Talkie-Rückkehr

63 Kommentare 63

Apple hat iOS 12.4 und watchOS 5.3 zum Download freigegeben. Die neuen Systemversionen für iOS-Geräte und die Apple Watch bringen Fehlerbehebungen und neue Funktionen.

Mit iOS 12.4 führt Apple eine Funktion namens „iPhone-Migration“ ein, mit der Dateien während der Konfiguration ohne Umweg über die iCloud direkt von einem alten iPhone auf ein neues iPhone übertragen werden können.

Updates Ios 12 4

Mit Blick auf die Systemsicherheit korrigiert Apple zudem eine Sicherheitslücke im Zusammenhang mit der Walkie-Talkie-App auf der Apple Watch. Apple musste die Funktion vor zwei Wochen deaktiveren, weil es aufgrund einer nicht näher beschriebenen Schwachstelle möglich war, Gespräche von anderen iPhone-Besitzern umbemerkt mitzuverfolgen.

Begleitend dazu ist auch watchOS 5.3 für die Apple Watch verfügbar. Neben der Wiederherstellung von Walkie-Talkie hält damit die EKG-Funktion in Kanada und Singapur Einzug.

Montag, 22. Jul 2019, 19:19 Uhr — chris
63 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nicht zu vergessen, auch der HomePod bekam ein Update :)

  • Mojave und tvOS wurden natürlich auch aktualisiert. Wer noch ältere Geräte hat, freut sich auf iOS 9.3.6

  • Das Update auf watchOS 5.3 lief ausnahmsweise mal erfreulich schnell durch (< 10 Minuten)

  • Nicht nur 12.4 wurde freigegeben sondern auch iOS 10.3.4 für ältere Geräte und iOS 9.3.6 für iPhone 4s

  • Schade, der HomePod spinnt weiter rum. Er kann nicht mehr antworten, wie seine aktuelle Lautstärke ist und stellt man einen Timer, wird dies zwar erledigt aber er sagt, es gäbe ein Problem beim erstellen des Tiemers (Ja, mit IE ausgesprochen).

    • Benutzt zu beim iPhone eine Beta? Hab derzeit das gleiche problem, letztes jahr auch schon. Der versuch mit einem reset hat nicht geholfen. Aber damit muss man rechnen und hatte auch ifun letztes jahr berichtet.

    • Nein, nutze keine Beta und es betrifft alle unsere HomePods, nicht nur einen. Kommt ja aus der Cloud, was sie sagt. Wird sicher da dran wo liegen.

    • Kann alles von Marvin angesprochene bestätigen und die Sprache hat sich DEUTLICH verschlechtert. Statt Lautsprecher sagt Siri nun Lautzprecher! Sage ich, er solle die Musik auch in Raum X wiedergeben, kommt nun statt einem: OK DEINE MUSIK SPIELT JETZT AUCH IM RAUM X ein: DEINE MUSIK SPIELT JETZT AUCH AUF DEINEM LAUTSPRECHER HIER UND IN RAUM X. Sage ich, er soll die Wiederhabe überall anhalten, bekomme ich als Antwort: EINIGE LAMPEN HABEN NICHT REAGIERT. Das ist so seit 3 Wochen und ich habe die Geräte bereits öfters neu aufgesetzt und Stromlos gemacht.

    • Kann nur das mit dem Timer bestätigen. Er wird aber trotzdem erstellt. Die Lautstärke sagt er mir ohne Probleme.

    • Servus

      Das Problem habe ich auch auf zwei HomePod. Leider kann ich keine Info dazu finden, also irgendwer wird doch darüber berichtet haben, analysiert haben oder so…. hat jemand nen link vllt mit mehr Details?

  • Für IPhone XS Max noch nicht veröffentlicht worden.

  • iPhone 6s Update hat keine 10 Minuten gedauert, läuft…

  • Habe alles aktualisiert und schon funktioniert im wlan nichts mehr. Schalte ich wlan aus ist alles gut. WLAN an geht nicht. Weder auf n Apple TV noch iPhone oder iPad.

    Kommt das Update wohl nicht mit den Telekom Router klar

    Jemand das gleiche Problem oder schon eine Lösung?

    • Same here.
      Seit dem Update gestern Abend auf dem 8+ funzt WLan nicht mehr, aber nur auf diesem Gerät. Alle anderen Devices nach Update ok.
      Auch Neustart vom 8+, Neustart des Speedport smart und Wechsel der IP kein Erfolg.
      8+ zeigt einen blauen Haken im entsprechenden WLan, aber im Display wird nur 3G angezeigt.
      Hat jemand noch eine Idee?

      • Ich hab sowas regelmäsig(allerdings mit der Fritzbox + Wlan Extender von ich glaube linksys). Mir hilft wlan am iPhone ausschalten, router und extender neustarten, wlan einschalten verbinden und unter

        Einstellungen -> Wlan -> das kleine „i“ an der seite antippen -> Lease erneuern

        Manchmal muss man das mit dem lease erneuern mehrmals machen.

      • WLAN-Verbindung im iPhone löschen (nicht nur ausschalten), dann neu verbinden (WLAN-Passwort also neu eingeben).

      • Hab ich bereits alles durch. Auch ein reset dwr Netzwerkeinstellungen. Bei LTE/3G kommt keine Mail oder Telegram-Meldung durch. Ausser in der Mitteilungszentrale, da kann ich die Nachrichten lesen. Sehr merkwürdig. Ich denke, das Update für das 8+ hat nen Bug oder es hat sich beim Installieren verschluckt. Jedenfalls mache ich heute Abend ein Backup und danach ein Reset.

      • Update: Alles läuft wieder. Ein Hard-Reset hat’s gerichtet. Problem war wohl die nicht aktive, aber nach der Installation aktivierte VPN Verbindung mit ZenMate.

  • Das ist aber jetzt dann, das letzte Update für mein ipad mini 2 :(

  • Auf dem 5c keine halbe Stunde…Top!

  • Konnte der HomPod (per Siri) bisher schon Podcast abspielen ?

    Habe Siri gefragt was sie neues kann und Sie sagte Ich kann jetzt Podcast abspielen.

  • Nicetobebasti86

    Überall steht auch für iPad mini 1
    Findet aber nichts

  • MeinNameIstEgal

    Ob die Lücke, der sich Graykey bedient auch geschlossen wurde?
    (Es ist mit diesem Tool möglich, IOS Geräte bis IOS 12.3 zu entsperren, ursprünglich sollte es nur Polizei und Geheimdiensten zur Verfügung stehen, jedoch findet man es immer wieder bei eBay. (Das ist die Kurzversion))

  • Ist diese Art von Datenübertragung mit iCloud bzw verschlüsseltem iTunes BackUp gleichwertig?

  • spannend… wenn die automatischen updates eingeschaltet sind, zeigt das ipad nichts an. ausgeschaltet und zack wird 12.4 angeboten… wahnsinn wie gut das funktioniert.

    • Die automatischen Updates macht er ja auch nicht direkt sondern meist nach ein paar Tagen

    • Das ist komplett so gewollt. Stelle Dir vor, z.B. 2 Milliarden iOS Geräte würden auf einmal gleichzeitig das Update saugen wollen, dann würden die Server zusammen brechen. Also wird bei automatischen Updates der Download zeitversetzt Blockweise durchgeführt um mehr Kapazitäten zu haben.

  • Palettenschubser

    Für watchOS-Update: Aktualisierung auf iPhone anstoßen und dann Bluetooth deaktivieren!

  • Software Updates sollten verpflichtend für 10 Jahre eingeführt werden. Hier könnte die EU tätig werden und somit den mittlerweile über 1000€ teuren Endgeräten zu einer längeren Lebens- und Einsatzdauer verhelfen.
    4-5 Jahre sind einfach zu wenig und schiebt absolut funktionsfähige Geräte aufs Abstellgleis (aktuell iPhone 6).
    Nicht falsch verstehen: keine Feature Updates, aber gern Software Patches für Performance und Sicherheit!

    • Das wäre auf jeden Fall mal ein sinnvoller Beschluss der EU

    • Lieber Schmack, die Tatsache, dass Apple gerade auch Updates für IOS 9 und 10 rausgehauen hat, zeigt ja, dass Sicherheitsupdates (falls notwendig) auch für ältere Geräte kommen, in diesem Fall 8 Jahre alte Geräte. Also kannst Du das iPhone 6 durchaus weiter verwenden! Da ist (bei Apple) glücklicherweise keine Regulierung notwendig.

  • Dieses Update auf 12.4 hat mir einen kleinen Schrecken eingejagt. Denn ich hatte noch vor der Haustür mit meinem XS ein Photo gemacht, meinem Begleiter gezeigt, um eine ¼ Stunde später nur noch auf einen schwarzen Bildschirm zu gucken. Mein iPhone schien mausetot, bis ich eine Stunde später den angebissenen Apfel zu sehen bekam. Außerdem entdeckte ich bei der schaurigen Suche nach Fehlerursachen im Internet obige Meldung vom Update auf 12.4.

  • Der Apple TV 3 bekam auch ein Update, ich war sehr erstaunt.

  • Das wäre auf jeden Fall mal ein sinnvoller Beschluss der EU

  • Ich hätte mir endlich für die Apple Watch ein Trennungssignal außerhalb der Reichweite des iPhones gewünscht. Sehr viele Armbänder anderer Hersteller haben diese Funktion. Falls man sein iPhone mal (z.B. zu Hause) liegen lässt, merkt man es gleich und nicht erst viel später.

  • Bei jedem Neustart meiner Apple Watch muss ich iMessage auf meinem iPhone de- und neu aktivieren, sonst geht es nicht auf der Uhr. Hat noch jemand das Problem? Hatte ich davor auch schon, das nervt!

  • Hallo zusammenNach dem Update auf 12.4 iOS erscheint plötzlich eine rote 1 bei den Einstellungen und ich kann nicht nachvollziehen warum und wie ich diese Anzeige beheben beheben kann⁉️Hat dies allenfalls jemand auch erlebt und eine entsprechende Erklärung und Lösungen für dieses Problem

    Danke für Euren baldigen Support

    Gruss José

    • Ist bei mir auch der Fall! Installieren hat auch nicht einwandfrei geklappt, hier hatte ich einen Abbruch durchführen müssen; hat sich aufgehängt (ständig diesen Neustart-Piepton gebracht, aber nicht gestartet).
      Unter „Softwareupdate“ kommt nun die Aussage, dass keine neue SW vorhanden ist, dennoch zeigt die App ’ne rote Eins.

    • Bei mir synchronisiert sich einer meiner Kalender seit dem Update von watchOS plötzlich nicht mehr. Weiß gar nicht mehr was ich in den letzten Tagen alles versucht habe. Es geht nur noch, wenn ich den Kalender am IPhone (Xs) öffne- dann wird der Termin aus diesem Kalender auf der Watch angezeigt.
      Beim anderen Kalender keine Probleme trotz selber Einstellung.

  • iPhone X, XS,SE, Apple Watch Gen. 2 & 4 und ein MacBook 12″ alles problemlos aktualisiert.

  • Probleme mit Bluetooth Kopfhörer, die vor dem Update noch reibungslos funktionierten.
    Jetzt habe ich alle 5 sek eine Unterbrechung, was mich übelst nervt!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25721 Artikel in den vergangenen 4377 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven