iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 680 Artikel
Ein potenzielles Fettnäpfchen

iOS-Tipp: Direkt gelöschte Screenshots bleiben 30 Tage gespeichert

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Seit iOS 11 habt ihr die Möglichkeit, auf dem iPhone erstellte Screenshots direkt mit anderen Nutzer zu teilen. Für kurze Zeit wird euch dazu eine kleine Miniatur des Bildschirmfotos in der linken unteren Bildschirmecke angezeigt. Ihr könnt das Bild dann noch um Markierungen oder Textzusätze ergänzen oder auch direkt teilen.

Iphone Screenshots Loeschen

Wissenswert ist in diesem Zusammenhang, dass das Bildschirmfoto bereits im Moment der Aufnahme in der Fotos-App gespeichert wird. In der Folge lässt sich der Screenshot also auch dann wiederherstellen, wenn ihr das Foto direkt verschickt und im „Fertig“-Menü dann „Bildschirmfoto löschen“ statt „In Fotos sichern“ gewählt habt. Dieser Vorgang sorgt nämlich nur dafür, dass die Aufnahme in das Album „Zuletzt gelöscht“ verschoben wird.

Im Album „Zuletzt gelöscht“ bleibt die Datei dann noch 30 Tage gespeichert, bis sie endgültig gelöscht wird, und kann von dort aus während dieser Zeit auch problemlos wiederhergestellt werden. Wer hier und da mal was zu verbergen hat, sollte diesen Umstand berücksichtigen. Umgekehrt kann das Wissen darüber auch ganz praktisch sein, wenn man einen Screenshot einmal zu früh verworfen hat.

Mittwoch, 14. Feb 2018, 10:29 Uhr — chris
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Findet man sowas nicht selber raus ? Wenn man sich mit seinen Geräten beschäftigt!?

  • mit onedrive gleich teilen = absturz der onedrive app. sonst praktisch!

  • Wie kann man versehentliche Screenshots sofort löschen? Also in dem man den Screenshot aus dem Sichtbereich schiebt oder so? Ich mache beim sperren und entsperren sehr viele ungewollte Screenshots.. :/

    • Das geht mir auch so! Ich finde regelmäßig Screenshots meines Lockscreens, die offenbar durch versehentliches Betätigen der Seitentasten des iPhone X entstehen…

  • sicher findet man das auch selber heraus, wenn man sich damit beschäftigt…

    Allerdings hat eben nicht jeder die Zeit / den Nerv oder die technische Affinität dazu.

    Und genau für solche Leser – zu denen ich mich auch zähle – sind solche Artikel sehr lesenswert.
    Diese Artikel sind für mich ein wesentlicher Grund, Eure App zu nutzen.
    Bitte gerne weiter so !

    Und: vielen Dank für die gute Arbeit :-)

  • Das viele ihr Gerät nicht richtig kennen, merkt mit in letzter Zeit schon an einigen Kommentaren.

  • Der Tipp kommt leider 2 Wochen zu spät.
    Freundin ist jetzt weg

  • Danke für den Tipp. Alleine das direkte speichern war mir nicht bewusst…

  • Funktionieren bei Euch die Screenshots immer?! Ich habe häufig das Problem, dass ich einen Screenshot mache, dieser aber nicht bearbeitet werden kann, bzw. im kleinen Fenster unten links angezeigt wird, sondern wie früher direkt in Fotos gespeichert wird. Jemand ähnliche Probleme und/oder Lösungsansätze?

  • A propos. Ich wollte letztens meinen Geschwistern einen Screenshot aus Spotify schicken und war überrascht- die App scheint das abzufangen und bietet dann eine Teilen Option an..

  • Kann man bei X die Screenshots deaktivieren. Die Anordnung der Tasten gegenüber sorgt bei mir für eine Unmenge an ungewollten Screenshots!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23680 Artikel in den vergangenen 4041 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven