iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 047 Artikel
Lädt Inhalte von Twitter, Instagram und Co.

iOS Kurzbefehl: „Social Media Downloader“ in Version 4

67 Kommentare 67

Unter dem Titel „Social Media Downloader“ bieten die drei Entwickler Wirexia, Sherwani und Ayman eine umfangreiche Anweisungsdatei für Apples Kurzbefehle-Applikation an, die in der Lage ist Audio-, Video- und Bildinhalte zahlreicher sozialer Plattformen, darunter Twitter und Instagram, direkt auf das iPhone zu laden.

Smd 4 0 1 Screenshot

Frisch aktualisiert und jetzt in Version 4 erhältlich, könnt ihr den „Social Media Downloader“ hier laden und anschließend in einem kurzen Setup-Prozess den eigenen Präferenzen anpassen.

Anschließend startet ihr den Kurzbefehl immer dann, wenn ihr einen Link zu Social Media Inhalten in die iPhone-Zwischenablage kopiert habt, die ihr gerne auf dem eigenen Gerät sichern würdet. Der Kurzbefehl kümmert sich anschließend um den Download und bietet automatische Aktualisierungen an, wenn Updates des Arbeitsablaufes vorliegen.

Laden im App Store
‎Kurzbefehle
‎Kurzbefehle
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Mit Dank an Udo!

Mittwoch, 28. Aug 2019, 14:16 Uhr — Nicolas
67 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • In der neuesten Version funktioniert auch endlich wieder der Download von FB.

  • Funktioniert leider immer noch nicht unter iOS 13 :-(

  • iOS13 lässt es nicht zu. Anscheinend nicht vertrauenswürdig. Gibts da einen Button wo es dann trotzdem geht?

    • Der Shortcut ist ausschließlich für iOS 12 konzipiert. Mit iOS 13 gibt es einen Schalter in den Einstellungen, der auch „untrusted“ Shortcuts erlaubt, was praktisch alle Shortcuts sind, die sich nicht in der offiziellen Galerie befinden.

  • Hab schon mehrere solcher Downloader, nach einigen Tagen funktionieren die alle nicht mehr. Mal ausprobieren.

  • Kann den Kurzbefehl nicht hinzufügen, iOS 13 labert irgendwas von Sicherheitseinstellungen, wo kann ich diese vornehmen?

    • Mit iOS 13 müssen „untrusted“ Shortcuts explizit erlaubt werden. Das betrifft alle Shortcuts, die nicht in der offiziellen Galerie zu finden sind, also fast alle. Es gibt da einen Schalter in den Einstellungen zu. ;)

    • Die Fehlermeldung lesen, verstehen und entsprechend handeln.
      Systemeinstellungen / Kurzbefehle / Nicht vertrauenswürdige Kurzbefehle erlauben.

      • Wir sind ja nicht doof. Den Schalter gibt es bei mir zB (iOS 13) in den Einstellungen nicht.

      • Das ist ja verrückt Grimmbo! Wirklich seltsam, dass es den Schalter bei Dir nicht gibt. Er wurde mit iOS 13 eingeführt und sollte echt vorhanden sein. Strange…

      • Also ich finde (ebenfalls iOS13) in den Einstellungen / Kurzbefehle besagten Schalter auch nicht. Finde nur:
        – Sprache
        – iCloud-Synchronisierung
        – Kurzbefehlreihenfolge synchronisieren
        – Rechtl. Hinweise

      • Zwischen Kurzbefehlreihenfolge und rechtliche Hinweise ist der Schalter bei mir. Hab ebenfalls iOS 13.

      • Bei mir auch nicht. Und richtig. Dof bin ich nicht.

      • Bei mir war er vorerst auch nicht da. Im Netz habe ich gelesen, dass es hilft, wenn man unter iOS 13 ein beliebigen Shortcut aus der Galerie installiert. Danach soll man wieder versuchen, den Shortcut vom Link zu installieren.
        Danach sollte der Schalter in den Einstellungen erscheinen.

      • um den tipp von DrJume aufzugreifen…

        nur das installieren aus der galerie hat nicht geholfen bei mir… ich musste den kurzbefehl dann auch noch ausführen, danach erscheint auch der schalter in den einstellungen… :-)

      • Danke! Hatte ich total vergessen…

      • Klappt bei mir trotzdem nicht. Der Schalter ist einfach nicht da.
        Habt ihr vielleicht noch Ideen?

  • Kurz und knapp. Das Ding ist der Hammer – ist täglich bei mir im Einsatz. Riesen Kompliment an die Entwickler. Gäbe es einen Donate Button .. würde ich gerne einen Obolus spenden !! :)

  • Dr.Koothrappali
  • Funktioniert nur leider nicht auf Twitter. Zumindest bei mir

  • hä? das gibts doch eh schon seit Anfang Juli … nur jetzt neu is 4.0.1

  • Hi, wie geht das denn mit den Instagram Posts? ich habe den Link zu dem Post kopiert und auf Kurzbefehle dann auf dem SMD Befehl geklickt und dann kommt nach kurzer Zeit eine Abfrage, multiple Posts (0) all or manually und dann wars das.. was mache ich falsch?

  • Ich bekomme da immer Fehler bei Youtube : Konvertierungsfehler :(

  • WICHTIG FÜR ALLE NUTZER: Der Shortcut ist ausschließlich für iOS 12 gebaut worden. Mit iOS 13 gibt es so viele Änderungen, dass Shortcuts, je nachdem welche Aktionen sie nutzen, erst für iOS 13 angepasst werden müssen. Es existieren zwar bereits einige iOS 13 kompatible Shortcuts, aber da iOS 13 noch nicht offiziell veröffentlicht wurde, könnt Ihr auch nicht erwarten, dass SMD bereits mit iOS 13 funzt. ;)

  • «Der Kurzbefehl … bietet automatische Aktualisierungen an, wenn Updates … vorliegen.»

    Das hatte bei mir irgendwie nie funktioniert, aber ich freue mich, jetzt wieder eine funktionierende Version zu haben. Danke für deine Mühe, @ROP.

    • Hey Piet, die Jungs haben einen eigenen Updater via Github integriert. Die meisten anderen Kurzbefehle nutzen für Updates einen zusätzlichen Shortcut (bspw. UpdateKit). Automatische Aktualisierungen sind leider grundsätzlich nicht möglich, wenngleich das gerne so formuliert wird. Es kann immer nur über eine Aktualisierung informiert werden. Das Update selbst muss immer manuell ausgeführt werden, indem der Shortcut durch die neue Version ersetzt wird. Und nur damit wir uns nicht falsch verstehen – SMD stammt nicht aus meiner Feder, den Dank gebe ich gerne an die Entwickler weiter. ;)

      • Ich bin auch davon ausgegangen, dass ROP seine Finger im Spiel hatte und wollte mich ebenso gerade bedanken. Nun gut :)

      • David, ich fühle mich durchaus geschmeichelt, dass man bei hier vorgestellten Kurzbefehlen gleich an mich denkt. Schön! :) Aber ich will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken. ;)

        Bin gerade selbst schwer beschäftigt mit einem Kurzbefehl, der schon rund 5000 Aktionen hat… Puhhhh… :D

      • Oh, Danke für die Aufklärung, @ROP! :)

        BTW.: Könnt ihr mal gucken, ob bei euch der Video-DL auf Instagram funktioniert? Ich zumindest bekomme dort ne „Bad URL timestamp“-Meldung, egal welche Optionen (Einzel-/Gesamt-Download) ich wähle. Video-DL auf YouTube hingegen funktioniert.

      • Gerne, Piet! :)

        Ich erhalte übrigens mit SMD die gleiche Fehlermeldung beim Versuch ein Instagram-Video herunterzuladen. Der Download funzt allerdings problemlos mit „Media Mutt“ – ein Kurzbefehl, den ich weiter unten in einem Kommentar verlinkt habe. ;)

  • Alternativ zu SMD bietet sich auch Media Mutt eines Kollegen an. Bietet zwar nicht ganz so viel wie SMD, funktioniert bei dem ein oder anderen aber eventuell (besser). Einfach mal ausprobieren: https://routinehub.co/shortcut/3184 ;)

  • Kurze Frage…
    Wenn ich den Kurzbefehl unter iOS 12 installieren und dann auf dem iOS 13 Gerät ausführe klappt alles ohne dass der oben erwähnte Schalter umgelegt wurde.
    Richtig oder Bug?

    • Hört sich nach einem seltsamen Verhalten an, aber eventuell spricht der Schalter nur Shortcuts, die direkt mit iOS 13 erstellt wurden an, denn die iOS 12 Shortcuts werden beim Import automatisch an iOS 13 angepasst. Die „Get Variable“-Aktion entfällt bspw. komplett mit iOS 13, wird aber trotzdem von iOS 13 unterstützt, damit zumindest die Shortcuts, die diese Aktionen nutzen, auch mit dem kommenden iOS funktionieren. Insgesamt bin ich aber eher dafür, dass es sich um einen Bug handelt, denn den Schalter in den Einstellungen aktiviert man ja eher nur einmal. Und das sollte nicht von den Shortcuts abhängig sein, die man importiert, sondern eine generelle Sicherheitseinstellung. Alles Mutmaßungen… ;)

      • Ich werde es spaeter versuchen auszuprobieren aber Deine erlaeuterung klingt logisch ;)

  • Obwohl mein YT Video am iPhone (iOS12) auf 720p gestellt ist lädt er ws nur in 360p runter? Any ideas why?

    • Seltsam. Ich habe es mir einem YouTube Video versucht und habe gar nicht die Qualität des Videos eingestellt, sondern der Shortcut hat mich gefragt, ob ich die 360p oder 720p Version herunterladen möchte. Habe mich für 720p entschieden und es wurde entsprechend heruntergeladen.

      • Hey, hab’s jetzt mal mit dem Video ausprobiert. Da wird mir auch nur die 360p Version angeboten, ja. Ich dachte allerdings grundsätzlich, dass Du einen anderen Weg verfolgt hast, weil Du geschrieben hast, dass Du das Video auf 720p gestellt hast. Insgesamt strange, warum es mal so und mal so ist… Keine Ahnung… sorry… :/

      • Hai! Ja weil er das Video wegen schlechter Verbindung mit 360p gestreamt hatte. Da dachte ich daran hätte es gelegen. Das er immer die Qualität des Streams nimmt die gerade läuft. Aber das war es dann wohl nicht… hmmm….

  • iOS 13 und die Einstellungen richtig gesetzt.
    Fehlermeldung: „Keine URL angegeben. Stelle sicher, dass du eine URL an die Aktion „Inhalte von URL abrufen“ übergibst“

    Seit iOS 13 beta hab ich kein SMD mehr zum Laufen bekommen.

  • Weghorst in die N11

    Wird es Shortcuts irgendwann auch für Mac gegben?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26047 Artikel in den vergangenen 4426 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven