iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

iOS 9.3.3: Apple veröffentlicht erste Beta

Artikel auf Google Plus teilen.
42 Kommentare 42

Eine Woche nach der nicht unproblematische Freigabe von iOS 9.3.2, die ihrerseits etliche Sicherheitslücken beseitigte und mehrere Fehler ihrer Vorgängerversion korrigierte, teilweise aber auch zum Total-Ausfall von frisch aktualisierten iOS-Geräten führte, hat Apple heute die erste Beta von iOS 9.3.3 unter den registrierten Entwicklern verteilt.


Beta

Der 1,3GB-Download verzichtet noch auf einen Beschreibungstext und dürfte aber vor allem die Probleme der letzten iOS-Aktualisierung auf dem iPad Pro adressieren. Erst am Freitag zog Apple die iOS-Aktualisierung für das iPad Pro zurück – ifun.de berichtete:

Montag, 23. Mai 2016, 18:58 Uhr — Nicolas
42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Betraf das Pro-Problem alle iPad Farben?

  • Hoffentlich behebt die dann auch die Probleme im Telekomnetz oder ist das mit neuen Netzbetreiber-Einstellungen möglich?

  • Hauptsache das Update ist nicht wieder so penetrant mit der Frage nach Installation und wird ungefragt geladen. ;-)

    • Windows 10 wollte sich bei meiner Mutter ohne Einwilligung auf ihr Windows 8.1 System automatisch installieren. Hatte sogar schon ein Startdatum gesetzt. Das finde ich persönlich Sche.iße!

      • Das Startdatum muss man schon noch selber festlegen, bzw. das vorgeschlagene installieren. Da passiert nix von alleine. Irgendwer wird da wohl mal ne aufpoppende Nachfrage einfach weggeklickt haben.

      • Windows 10 wird als wichtiges Update gelistet (bin ich der Meinung) wer automatische updates an hat kriegt es geladen und installiert. Korrigiert mich falls ich falsch liege !

  • Selbst die beschriebene nicht vorhandene Beschreibung is falsch. Naja. Bin immer noch auf 9.2 und bleib da erstmal bis es wieder ne stabile version gibt

  • Ich will nicht schon wieder ein Update. Und danach klappt es mit dem Pro aber nicht mehr mit einem der anderen Geräte. Ich habe die Sch,.. komplett voll. Ich mag einfach nicht mehr. Ja, ich weiß, alles freiwillig.

  • Kann man 9.3.2 nun eigentlich bedenkenlos installieren?

    iPhone 6

  • Ich hoffe auf diese Version! Ich hätte nie auf 9.3.2 updaten sollen. Hab es aber dann doch wegen der FSE gemacht. Die geht nun mittlerweile allerdings brechen nun FaceTime Telefonate einfach so ab. Netzprobleme hab ich auch (ja ich bin bei der Telekom – und nein mit 9.3.1 gibt es keine Probleme). WLAN verhält sich komisch (bricht weg, kommt wieder) … Kann das noch jemand bestätigen?

    • Ja, kann ich alles bestätigen (habe ein 5C mit Telekom (Congstar)) und mit deinen beschriebenen Problemen (außer Facetime (habe ich allerdings noch nicht ausprobiert))…
      Zusätzlich habe ich noch ein Uhrzeitenproblem seit heute Morgen: Die Uhrzeit bleibt einfach stehen (egal, ob man sie manuell nachjustiert oder auf automatisch setzt)…
      Habe schon versucht mehrmals 9.3.2 nochmal draufzuspielen und hoffe das die 9.3.3 Beta1 die Probleme beseitigt!!!

    • Gleiches Problem mit WLAN bei iPad Air II

    • Gleiches Problem mit WLAN und Internetverbindung auf iPad Air II seit 9.3.2

  • Gibt es schon eine Lösung für die nicht mehr funktionierenden iPad Pros?

    Mich würde es gelinde gesagt arg ärgern, wenn ich mir mein iPad durch ein Update Tagelang unbrauchbar gemacht hätte.

  • Noch kein Kommentar ? Haha läuft

  • Seit 9.3.2 geht mein Akku rapide Berg ab iPhone 6 Plus, bei normaler Benutzung.

  • iPhone 6s Plus 64 gb Gold. Bei mir läuft alles prima

  • 9.3.1 ist ne super Version! Nur weil das rote Kennzeichen auf dem Einstellungs-Symbol ist, ist es kein Grund upzugraden. Man gewöhnt sich an die rote 1 ;-) Apple ist grad selbst schuld. In zwei Jahren wird mein SE mit 9.3.1 mehr wert sein als eines mit iOS 10.4.2 :-D

    • wenn es nur die rote badget-number waere! ich muss derzeit wieder taeglich ein- bis zweimal die updateauforderung wegklicken. kann man das eigentlich abschalten? ich hab noch nichts gefunden. vielleicht in der registry *g*?

  • Mein iPad 4 bleibt auch auf 9.3.1, komme was wolle.

  • Ich hab die updates schon so satt.
    Ewig gleiches spiel seit jahren.. Wlan probleme, akku laufzeit – apple ist so unfähig.
    Und wenn wieder alles funkt, kommt das nächste major update.
    Am mac das selbe immer funktioniert irgendwas nicht mehr. Letztens war es caldav
    Jetzt hat sich gleich das update nicht installieren lassen, keine ahnung wir man das neu laden kann.

  • Ich hab auf dem 5s sei dem Update WLAN Probleme und der Akku leert sich extrem. Vorher alles ohne Probleme.

  • Wenige Tage nach Installation des letzten Updates wurde auf meinem iPhone 6s meine gesamte eigene Musikdatei (Klassik und Pop, ca. 30 Std) gelöscht. Unter iTunes kann ich zwar noch die alten Dateien und Wiedergabelisten sehen, sie lassen sich aber nicht mehr aktivieren. Hat jemand eine Idee über die Ursache?
    Es passierte aus heiterem Himmel , nachdem ich auf einer stundenlangen Autofahrt mit dem Amazon Abspielprogramm noch einwandfrei Musik aus meiner offline Datei gehört hatte

  • Stimmt! Die Akku Leistung ist etwas geringer mit 9.3.2 und ebenso Probleme beim telefonieren (Vodafone) das es abricht und kein 4G habe (Köln)
    Beim WLAN konnte ich feststellen das es Abbrüche gibt und wieder Neu Verbindungen..

    Was mir auffällt Mit Apple TV 3 Verbindung mein IPhone 6 (64GB) extrem heiß wird!

    Freu mich auf die BETA

  • Das gejammere kann man kaum noch ertragen. Es handelt sich hier um eine Entwickler Beta und die gehört nicht auf ein Gebrauchs Gerät sondern nur auf Entwickler Geräte. Ist ja nicht einmal eine öffentliche Beta. Akku Laufzeit ist da immer geringer weil im Hintergrund Debugging Prozesse laufen. Ich kann das Gemecker verstehen wenn Apple einen Bug in einer öffentlichen Version hat aber bei Entwickler Betas sollte man sich mit solcher Kritik doch zurück halten oder sie einfach nicht installieren.

  • Mal ne ernst gemeinte frage.
    Warum sind die Betas immer so groß?
    Werden die nicht kumulativ verteilt?
    Selbst beim updaten auf die finale version von iOS 9.3.2 waren es an die 1,6gb.

    • … du meinst sicher differenziell oder inkrementell ? Sicher nicht kumulativ !
      Abgesehen davon wird m.W. die erste Beta immer als Komplett iOS ausgeliefert

  • Public beta 9.3.3 erhaeltlich soeben jetzt auch :-)

  • Der Apple Fan nick

    Wie ist bei euch der Akku bei mir hat sich seit 9.3.2 der Akku verbessert hatte vorher 9.2.1 hab gestern auf 9.3.2 war der Akku bei 9.3.1 besser als bei 9.3.2 hab 9.3.1 nicht auf meinem iPhone nicht geladen

  • Pantoffelkönig

    Seit 9.3.2 wird mein Akku extrem heiß schon bei normaler Benutzung, iPhone 5 64 GB stürzt dann regelmäßig ab, von der geringeren Laufzeit ganz zu schweigen …
    App updates sind kaum mehr mehr als eine gleichzeitig möglich, da ist es total überlastet… Also alle immer einzeln auswählen, das ist nicht nur Zeit sondern auch nervenaufreibend…. Wecker funktioniert auch nicht mehr verlässlich …
    Alles in allem macht die Benutzung gerade alles andere als Spaß

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven