iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 676 Artikel
   

iOS 9.2: Multitasking-Ansicht geschmeidiger

43 Kommentare 43

Wenn ihr die Aktualisierung des iPhone-Betriebssystems auf Version 9.2 bereits abgeschlossen habt, dann schaut euch den überarbeiteten Multitasking-Switcher an.

beweg

Auf Geräten, auf denen die iOS-Option „Bewegungen reduzieren“ aktiviert ist, lässt sich in diesem nun deutlich ruhiger als bislang zwischen den zuletzt geöffneten Applikationen umschalten, Apple hat auf die Beschleunigung der Kartenanzeige verzichtet.

Probiert kurz folgendes aus: Besucht die Einstellungen > Allgemein > Bewegungen reduzieren und aktiviert hier den Schalter der die „Bewegungen der Benutzeroberfläche“ deaktiviert.

Anschließend reicht ein doppelter Druck auf den Home-Button um in die Multitasking-Ansicht zu wechseln. Hier lässt sich unter iOS 9.2 nun ganz entspannt zwischen den zuletzt aktiven Anwendungen wechseln. Langsamer aber auch deutlich übersichtlicher als vorher.

tag-700

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Dez 2015 um 08:58 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    43 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    43 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30676 Artikel in den vergangenen 5139 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven