iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

iOS 8 Beta 3: Apple aktiviert Spotlight-Vorschläge in Safari

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

Irgendjemand in Cupertino muss vor wenigen Minuten den Schalter umgelegt haben. Unter iOS 8 Beta 3 zeigt Apples mobiler Safari-Browser nun auch während der Eingabe neuer Such-Anfragen und Webadresse Vorschläge aus der Spotlight-Suche an:

logi

Die seit heute nutzbare Funktion arbeitet unabhängig von der auf eurem iPhone eingestellten Standard-Suchmaschine (wir etwa setzen auf unserem Testgerät DuckDuckGo ein) und erweitert die Suchvorschläge der Safari-Adressleiste nun auch um App Store-Empfehlungen, Ergebnisse der Karten-App und sogenannte Top-Treffer.

Der Aktivierung der Spotlight-Vorschläge in Safari ging vor wenigen Tagen die Einführung der App Store Trends voraus. Seit Dienstag zeigt der App Store „Beliebte Suchbegriffe“ in iOS 8 an und informiert so über die aktuellen Such-Trends in Apples Software-Kaufhaus.

karten

Mit Dank an Martin, Esrah und alle anderen Tippgeber.

Freitag, 18. Jul 2014, 10:18 Uhr — Nicolas
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sauber. Kann ich mir die suche im app store sparen

  • Volumenverschliengendes Feature!?!?

  • wenn ich eine app suche, dann mache ich das im appstore. wenn ich was googlen will oder eine webseite aufrufen will, dann im bowser. was soll diese unsinnige funktion?

    • Unsinnig ist was anderes, zB deine Aussage. Es macht schon Sinn, dass man alles finden kann, an einem Ort.

    • Wenns für nicht passt kannst du in den Einstellungen auch sagen das Spotlight nicht nach Apps suchen soll. Im übrigen handelt es sich dabei aber nicht nur um die Suche im Store sondern du kannst die Apps auch damit öffnen. Im Grunde funktioniert das ja jetzt schon und das schon seit iOS4 glaube ich. Allerdings wird bislang ja nur der Name der App angezeigt

  • Die sollen lieber die Spotlight Suche wieder schneller machen. Bis iOS 7 konnte man beim Tippen schon innerhalb von Nanosekunden das Ergebnis sehen. Seit iOS 8 dauert das selbst auf einem 5s mehrere Sekunden – in meinen Augen absolut inakzeptabel.

    • Das ist eine Beta. Chill dich doch mal. Immer wieder diese „Beta-Tester“, die sich über fehlende oder nicht funktionierende Features / Apps beklagen. Ich kann es nicht mehr hören. BETA!!!!

      • Ich finde, daß nicht alles mit dem Wort „Beta“ zu entschuldigen ist. Wenn an der Kamera alles umgebaut wird und deswegen nun das Springboard abschmiert, wenn man das Telefon in der Kamera App auf den Kopf dreht – gut. Das kann mal passieren, sowas probiert man als Entwickler ja auch nicht aus.

        Aber wenn ich die zentrale Suche umbaue, dann bemerke ich doch wohl, wenn das Teil fast unbenutzbar wird. Die war schon in Beta 1 so langsam und da habe ich das auch noch schweigend akzeptiert – ist ja (wie du schon sagst) eine Beta. Aber zwei Versionen später erwarte ich dann, daß sowas mal repariert wird.

    • @Frank

      Danke das du uns ausführlich erklährt hast dass du nicht verstanden hast was eine Vorabversion ist.

      • Doch Frank, mit diesen kleinen Wort BETA ist in diesem Falle wirklich ALLES zu entschuldigen!
        Entschuldige du dich doch bitte, dass du als Nicht-Beta-Tester eine BETA-Version scheinbar im täglichen Einsatz benutzt, und dann auch noch ungehörig meckerst!

      • Wie schön er es erklärt, ohne es zu verstehen…
        Muss man auch erst mal hinkriegen!
        Leute die keine Ahnung haben, FINGER WEG VON BETA!!!

      • Ich sehe, ich bin hier ausschließlich von studierten Softwareentwicklern umgeben.. Ich werde mich daher aus der Diskussion zurückziehen und wünsche Euch viel Spaß beim Meckern über die finale Version 8.0. Und da wird es dann wieder heißen „Wie konnte Apple nur so ein verbuggtes Stück Software veröffentlichen?“ ;)
        Aber bitte meckert dann nicht hier in den Kommentaren, sondern schreibt eine Email an support@apple.com oder wie auch immer man das bei finalen Versionen bei Apple macht.

      • mann, mann, ein riesiger haufen zickige bitches drischt auf frank ein :-))) …

  • Überflüssig und nicht mehr als ein Versuch, noch mehr Apps zu verkaufen. Was soll das? Wird demnächst wenn ich meine Mails abrufe entsprechend dem Inhalt der Mail eine Appempfehlung erfolgen?

  • Bin mir nicht sicher, ob mich das auf Dauer nerven wird. Ist hoffentlich abstellbar? Eine Zusammenlegung vom AppStore, iTunes und iBooks würde mich da wesentlich mehr freuen.

  • Jammert nicht so viel. Finde ich gar nicht so verkehrt, nur noch eine „systemweite Suche“ zu haben. D.h. ich muss nicht mehr vorher die App öffnen, sondern kann einfach Spotlight benutzen und finde alles auf anhieb. Apples Strategie dahinter: Die User werden auf „Spotlight“ gelenkt und googlen weniger -> Irgendwann wird es die Spotlight.app auf icloud.com geben und die neue Suchmaschine von Apple ist geboren.

  • Frank, das wird es sicher noch. Ich denke bei der Suche ändert sich gerade sehr viel, iCloud Drive wird integriert, etc. Das ist schon eine große Baustelle. Ein wenig Geduld, dann wird das schon. Wenn man von iOS 7 ausgeht, wird iOS 8 eh erst mit 8.0.1 oder 8.0.2 fehlerfrei laufen. ;) Das nervt viel mehr, finde ich. Aber warten wir es einfach ab.

    • Bei 7.0 kann ich sagen, daß ich zwar das Meckern der vielen Anwender mitbekommen habe, ich mich aber selber an keine (bei meinem Gebrauch!) wirklich gravierenden oder nervenden Fehler erinnern kann. Das waren (bei mir) alles so typische Kleinigkeiten, die im Zeitplan hinten runter fallen, wenn man vorne zu knapp kalkuliert hat. ;)

      • Ich fand eher beachtlich das ja fast alle über das neue Design gemeckert haben, was ja vor der Installation bei den meisten hier schon bekannt gewesen sein dürfte. Mir gefällt es stellenweise auch immernoch nicht, aber ich wusste vorab wie es aussieht. Hab auch „gemeckert“ aber könnte damit Leben. Was aber nicht ging waren die Abstürze unter iOS7.0
        Bei mir ist jede Apple eigene App mit den Zahlenrädern abgestürzt (Uhr, Kalender, Erinnerungen, Einstellungen). Darüber hinaus auch gerne schonmal Mail, Safari und die Stores aus unerfindlichen Gründen. Und das geht garnicht. iOS8.0 installiere ich garnicht erst und warte direkt auf iOS8.0.1

  • Also mit Der Entensuchmaschine gehts bei mir, aber mit google nicht…

  • Für die 3. Beta läuft iOS 8 schon recht schnell und sauber. Ich freue mich schon auf die fertige Version da viele Fehler von 7 schön beseitigt worden sind.

  • Manchmal reibe ich mir verwundert die Augen über den ein- oder anderen Kommentar… Sind wohl viele geistige Tiefflieger unterwegs. Eine Beta ist eine Beta ist eine Beta Ihr Kinder.

    • Du fliegst anscheinend auch in Bodennähe…

    • Generell hast du recht, aber selbst wenn man hier nur ganz nüchtern schreibt: „bis zur fertigen Version sollte Apple noch an dem-und-dem arbeiten, da noch folgende Fehler in der Beta vorhanden sind: Fehler1, Fehler2.“
      Man wird hier trotzdem von irgendjemandem mit dem geistreichen Kommentar „is Beta du Trottel“ abgestempelt… Wie man allerdings überhaupt gewillt ist eine Beta auf sein aktiv genutztes iPhone packen kann ist mir eh ein Rätsel. Als Entwickler hole ich mir halt ein 2.tes zum testen und wenn nicht lässt man die Finger davon

  • wenn dann andersrum: suchvorschläge in spotlight. geht das??! wenn ich in safari bin will ich surfen und nicht mein handy lokal durchsuchen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven