iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

iOS 8.4 steht zum Download bereit: Das sind die Neuerungen

Artikel auf Google Plus teilen.
341 Kommentare 341

Cupertino hat den Schalter umgelegt. Wie angekündigt lässt sich iOS 8.4 jetzt über die Software-Aktualisierung von iPhone und iPad laden und bietet euch das Rüstzeug um in die ersten drei Probemonate von Apple Music einzusteigen. Nicht nur das jetzt verfügbare Update auf iOS 8.4, auch iOS 9 wird Apple Music zum Start unterstützen und so auch den aktiven Entwicklern, die Ihre Geräte bereits mit der Vorabversion des Herbst-Updates bespielt haben, den Zugang zu dem Spotify-Konkurrenten aus Cupertino ermöglichen.

ios

Sollte die jetzt ausgegebene Software-Aktualisierung neben den Anpassungen der Musik-Applikation und den unten gelisteten Verbesserungen weitere Neuerungen beinhalten (aktuell laufen die Installationen noch) melden wir uns natürlich erneut um über die Fundstücke zu berichten. Aktuell gehen wir davon aus, dass iOS 8.4 sowohl für das Netz der Telekom als auch für die Infrastruktur Vodafones die Vorbereitungen für den Start der VoLTE-Funktion bereitstellen wird. Die Betriebssystem-Datei ist je nach Gerät ~200MB groß.

Apple schreibt

Mit diesem Update wird Apple Music vorgestellt – ein revolutionärer Musikdienst, weltweites Radio rund um die Uhr sowie für Fans eine Direktverbindung zu ihren Lieblingskünstlern – all das bietet die neu designte Musik-App. iOS 8.4 enthält außerdem Verbesserungen bei iBooks und Fehlerbehebungen.

Apple Music

  • Mitglieder von Apple Music können Millionen von Songs aus dem Apple Music-Katalog abspielen oder sie zur späteren Wiedergabe sichern
  • Für dich: Mitglieder bekommen Empfehlungen für Playlists und Alben von Musikexperten
  • Neu: Für Mitglieder gibt es die aktuellste und beste Musik – direkt von unseren Editors
  • Radio: Auf Beats 1 Musik, Interviews und exklusive Radiosendungen anhören, Radiosender spielen, die von unseren Editors gestaltet wurden, oder eigene Sender von beliebigen Künstlern oder Titeln erstellen
  • Connect: Fans können Künstlern folgen, die Inhalte wie Gedanken, Fotos, Musik und Videos teilen, und selbst an der Konversation teilnehmen
  • Meine Musik: Alle iTunes-Käufe, Apple Music-Titel und Playlists an einem Ort
  • Völlig neu gestalteter Musikplayer, der neue Funktionen wie „Zuletzt hinzugefügt“, „MiniPlayer“, „Nächste Titel“ und mehr enthält
  • iTunes Store: Immer noch der beste Ort, um Musik zu kaufen – egal, ob nur einen Lieblingstitel oder ein ganzes Album
  • Verfügbarkeit und Funktionen können von Land zu Land variieren

Verbesserungen und Fehlerbehebungen bei iBooks

  • In iBooks Hörbücher suchen, anhören und laden
  • Die neue Funktion „Aktueller Titel“ wurde speziell für Hörbücher entwickelt
  • iBooks-fähige Hörbücher funktionieren jetzt sowohl auf dem iPad als auch auf dem iPhone
  • Bücher aus Buchreihen können jetzt direkt von der Bibliothek aus gesucht und vorbestellt werden
  • Optimierter Zugriff auf Widgets, Glossare und Navigation in Büchern, die mit iBooks Author erstellt wurden
  • Neue chinesische Standardschrift
  • Neue Einstellung zum Deaktivieren des automatischen Nachtmodus in der Bibliothek
  • Beheben eines Problems, das möglicherweise das Ausblenden von Käufen verhinderte
  • Beheben eines Problems, das möglicherweise das Laden von Büchern aus iCloud verhinderte

Andere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

  • Beheben eines Problems, das beim Empfangen einer bestimmten Folge von Unicode-Zeichen das Neustarten des Geräts verursachte
  • Beheben eines Problems, das GPS-Zubehör am Bereitstellen von Standortdaten hinderte
  • Beheben eines Problems, bei dem gelöschte Apple Watch-Apps gelegentlich neu installiert wurden
Dienstag, 30. Jun 2015, 16:52 Uhr — Nicolas
341 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Da bin ich ja jetzt wirklich mal gespannt :)

    • Auf dem iPad mal M4B testen. Das ist eh vergurkt mit 7.x und später8.x

      Wird bestimmt bescheiden sein. Wie auch in den letzten Jahren.

      • Hab ihn gefunden!

      • Also M4B Hörbücher. Ist ungefähr auf dem Niveau von iOS 5 (schlechter als iOS 4/6, aber besser als iOS 7/8) und wie erwartet ist das was ich befürchtet habe eingetreten.

        Zurück ist
        – Kapitelliste (aber unglücklich in einem Menü gelöst)
        – Laufzeiten und Restlaufzeiten für ein Kapitel
        – Scrubbing im Kapitel
        – Gesamt-Restlaufzeit des HB steht abgeschnitten im Menü mit den „Kapiteln“

        Weiterhin fehlt gegenüber iOS 4 und iOS 6
        – Kapitelnamen (Apple zeigt nur generische Namen „Titel 1″… an, aber nicht die Kapitelnamen aus den M4B an)
        – Kapitelcover (Apple zeigt nur das Hauptcover des HB, aber nicht das Cover des Kapitels)

        Reports und Beispiele hat Apple genug, ich denke ich kann die Hoffnung begraben, dass das Niveau von iOS 4.2 (Best ever) zurück kommt. Damit man bei Apple auch weiß, wie es in iOS 4 und 6 noch aussah, habe ich auch alte Screenshots reportet.

      • Was soll M4B sein?

      • Was ist an der Kapitelliste als Menü unglücklich?

        Mich nervt eher die noch nicht so optimale Performance der neuen iBooks App und dass man nicht jede Sortierungsmöglichkeit (Regal, Titel, Autoren und Kategorien) jeweils als Listen- und als Regalansicht nutzen kann. Das mit den Kapitelnamen und den Kapitelcovern (wo gibt es solche überhaupt?) ist schade, aber für mich weniger wichtig, weil ich zum Großteil weniger lange Hörspiele in meiner Sammlung habe und dort nur eine Datei ohne Kapitel pro Hörspiel habe.

        Schön wäre es natürlich, wenn die App die Kapitelnamen auch anzeigen würde wenn sie denn vorhanden sind und nur bei unbenannten Kapiteln auf „Titel 1“ u.s.w. zurückgreift.

      • „Titel 1“ … War ja schon mal bei iOS 5 so. Unglücklich, weil einige HB schon lange Titel haben. Hier mal einen der längeren:

        „Prolog 1 – Pic de Soularac, Saberthès-Berge, Südfrankreich, Montag 4. Juli 2005“

        Gerade beim iPad im Querformat hätte man ganz andere Gestaltungsmöglichkeiten gehabt.

      • M4B sind Hörbücher und Podcasts.
        Insbesondere in Podcasts wurden (und werden vielleicht noch) Kapitelcover zu den einzelnen Abschnitten eingebunden. Bei Hörbüchern eher selten.

  • Euer ‚jetzt‘ ist nicht mein ‚jetzt‘.

  • Bei mir wird kein Update gefunden

  • schon jemand infos ob jailbreak noch geht dann?? :P hab mein iüad gestern extra erst schnell noch auf 8.3 gebracht

  • also kann man jetzt nicht mehr ios8.3 aufspielen?

    • Das geht üblicherweise noch für einige Tage nach Release der Nachfolgeversion, so du irgendwoher die Datei bekommst.

      • Die Datei bekommt man noch direkt von Apples Servern, wie alle alten Firmwares.
        Einfach mal nach iOS Download googeln, dann gibts genügend Links.

        Wer auf Nummer sicher gehen will – Checksumme im Anschluss berechnen und schauen, ob es tatsächlich die „untouched“ Firmware-Datei ist.

  • Bei mir tritt ein Fehler auf, wem geht’s noch so ?

    • Bei mir läufts jetzt schon mal 1 minute nach dem Update, sieht gut aus ;)

    • Hält jetzt nach dem Update zwei Tage bin wirklich fasziniert ….

    • lustig, lustig. was haben wir gelacht!

      • Dave geht zum Lachen lieber in den Keller. Scheinbar liest er nicht häufig in Foren und versteht die Ironie nicht…

      • Irgendwann reicht es halt mal. Man kann denselben Witz halt auch nicht jede Woche hören.

      • Das hat rein gar nichts mit mangelndem Verständnis von Ironie seitens Dave zu tun, sondern viel mehr mit der Tatsache, dass dieser Witz schon dutzende Male unter iOS Update Meldungen gepostet worden ist. Aber Peter findet Witze auch beim tausendsten Male bestimmt total – Achtung – lustig.

      • Ihr seid echt traurig… Locker bleiben Leute.

      • Twittelatoruser

        Schon einmal gedacht, dass die letzte Beta-Version zwar nicht mehr Goldmaster genannt wird, aber gleich zur „Vollversion“ ist und daher Voraussagen zur Akkulaufzeit durchaus möglich sind.

    • Hahaha Leute das ist unser Running Gag man. Wenn der nicht kommt, haben wir gar nichts mehr! :P

      • Twittelatoruser

        Wie gesagt: Letzte Betaversion entspricht dem früher genannten Goldmaster, also in der Regel identisch zur dann veröffentlichten Version, weshalb Aussagen zur Akkulaufzeit durchaus möglich sind!

    • Habe das Update seit 5 Minuten und nach meinem 5 Tage kurzzeit Test kann ich hier ganz offiziell mitteilen das der Akku ganze 5 Monate hält!

  • Lässt sich der Probezeitraum individuell aktivieren oder wird dieser global für alle aktiviert?

  • Bin auch mal laden schauen ob es funktioniert

  • Was ist mit den Kapitelmarkern bei Hörbüchern?!?

  • 17:00 Uhr, die Server glühen …

  • Wisst ihr wann der Seed für iOS 9 erscheint?

  • 17:00 Uhr, die Server laufen heiß …

  • 3 Monats Abo geht erst dann los, wenn man dies auch auswählt. Ansonsten kann man nur das freie Angebot nutzen. …. Updateladezeit ca. 2 Stunden …. Oh nein.

  • Einmal wollte ich Early Adaptor sein, bitter bereut habe ich es.

    • Ich freue mich schon auf die Artikel von den englischen Newslieferanten die nächsten Stunden:
      „5 reasons not to install iOS 8.4“
      „5 reasons to install iOS 8.4“
      „iOS 8.4 causes terrible problems“
      „5 things you need to know about iOS 8.4“
      „This trick will get you rid of the battery problems after updating to iOS 8.4“
      Dann noch die Nachzügler, die nach 7 Tagen einen Artikel über den Release von iOS 8.4 veröffentlichen.

  • Mich juckt’s in den Fingern, ob ich die 8.4 installieren soll oder nicht.
    Mich stört z.B. in der neuen Musik-App, dass die zuletzt hinzugefügten Alben oder Lieder so viel Platz einnehmen.
    Lässt sich das umgehen (ausblenden oder die standardmäßige Ansicht beim Starten weiter unten) oder ist das jetzt „Pflicht“?

  • Wie ist denn die Akkulaufzeit im Vergleich zu iOS 8.3? ;)

  • Und wer wagt sich direkt an den JB ran, vielleicht funktioniert er ja…

    Ich hab heute mein Backup zerschossen, da ich vorsichtshalber noch auf 8.3 updaten wollte, nur mein Backup wird als „beschädigt oder nicht kompatibel“ angezeigt. Kam von 8.1.2, jemand eine Idee? Sitze schon seit der Nacht dran… Mir gehts nicht um die daten als solche, die könnte ich noch mit backupextractor ziehen, am liebsten wäre es mir, wenn ich das Backup als ganzes einspielen könnte. Das nächste Backup ist von November 14 :(

    • Du kannst die Daten im Backup exportieren und in ein neues Backup (vom frisch eingerichteten iPhone) importieren und das iPhone wieder vom neuen Backup wiederherstellen.

      Ich kann dir leider keine genaue Anleitung geben, aber das soll mit iBackupBot ganz gut klappen, wie ich letztens gelesen habe – den Link habe ich leider nicht mehr.

      • Ja, genau das habe ich bisher auch gelesen, den Versuch starte ich jetzt… *toitoitoi*

        Danke dir!

      • Hat’s geklappt?

        Ich habe nochmal nachgeschaut – je nachdem, was du exportieren willst, könnten folgende Ordner behilflich sein:

        System Files\HomeDomain
        System Files\WirelessDomain
        System Files\MediaDomain
        System Files\CameraDomain

        Ich meine, die müssten es gewesen sein.
        Am besten in den Unterordnern nur das exportieren, was nötig ist, um evtl. beschädigte Dateien nicht ausversehen zu exportieren und den gleichen Fehler wieder zubekommen.

  • OS X 10.10.4 ist jetzt auch fertig und da.

  • Seit 8.4 ist mein Akku innerhalb ner halben Stunde von 99% auf 12% runter gegangen.
    iPhone 6 128gb Gold

  • Bei mir springt die Zeit von 10 min bis 7 Stunden Hammer hart

  • Und wie abonniere ich nun Apple Music? :P
    Neue AGB durfte man ja schon akzeptieren.

  • Wird bei jemandem das Update in iTunes angezeigt?

  • Was ist mit iOS 9 Beta noch kein OTA Update weiß da jemand was

  • Hmm ich weis auch nicht ich will es nicht riskieren daher warte ich mal bis morgen ;)

  • Und was ist mit dem Phishing-Bug in der Mail-App? Ist der endlich behoben?

  • Und was ist mit dem Phishing in der Mail-App? Ist der endlich behoben?

  • Wie kriegt man die neue Musikapp als Betatester?

  • Moin ,
    Traue mich nicht so recht…..
    Wie siehts danach mit der Watch aus ?
    Sollte da jemand Probleme haben , bitte hier mal angeben ;)

    Gruß

  • Erste Erfahrung zur Akkuleistung: ich habe das unbestimmte Gefühl, dass er schwerer geworden ist. Muss mal nachwiegen.

  • Müsste es nicht auch eine Itunes Update geben für OSX um Apple Music auf dem Macbook nutzen zu können???

  • bei mir ist das update jetzt fertig. läuft auf jeden fall schonmal. :-)

  • Da ich die ganze Geschichte leider mangels Interesse nicht wirklich verfolgt habe, kann mir evtl. jemand sagen wie es mit dem Apple TV aussieht? Ich würde gern in b1 reinhören, werde mein 4S aber sicherlich nicht auf 8.4 updaten.
    Vielen Dank vorab für die Hilfe.

    • Darf ich fragen, warum und auf welcher Version du derzeit bist?

      • 7.1.1 und iOS 8 werde ich mir sicher nicht antun. Evtl. dann 9

      • Dann kann ichs verstehen, wenn du noch auf iOS 7 bist.

        Ich bin zwar zufrieden mit iOS 8 (brauchbar bis gut), aber wenn ich die Möglichkeit hätte, auf iOS 7 downzugraden, dann würde ich es sofort tun.

      • Zu viele schlechte Erfahrungen mit den Firmengeräten gemacht mit zu vielen 8.x Versionen. Ich setze alle Hoffnung auf die 9er. Außerdem war die Performance bei den 4S die ich bisher hatte mit iOS 8 nicht zufriedenstellend.
        Mal schauen ob nächstes Jahr evtl. doch wieder ein max. 4″ Gerät kommt. Ansonsten wird es wohl ein 5S sofern meines irgendwann nicht mehr reparierbar sein sollte (was ich bezweifle).
        Bis jetzt vermisse ich um ehrlich zu sein von iOS 8 auch keine einzige Funktion

    • Auch ich freue mich auf den Herbst und auf ios 9. Toll, dass Apple dies auch für das 4s entwickelt. Noch besser wäre es, wenn Apple bald (wohl erst 2016) ein kompaktes (gerne 3,5 Zoll, wenn es sein muss, aber auch max. 4 Zoll) Gerät auf den Markt bringen würde! Kann mich weiterhin nicht daran gewöhnen, ein Smartphone mit zwei Händen zu bedienen. Aus meiner Sicht ist das unpraktisch.

    • Für  TV kommt die  Music Unterstützung erst im Herbst um mal auf deine Frage zu antworten…

  • „Update vorbereiten“ – Ist anscheinend fertig geladen.
    Soll ich mich opfern und die Installation wagen? :-D

  • Endlich. Klappt Volte bei Vodafone, Telekom oder o2 ?

  • Telekom hat jedenfalls die gleichen Netzbetreibereinstellung behalten :-(

  • Wir haben es geschafft, Update-Server sind teilweise nicht mehr erreichbar… :D

  • Ich versuche seit 16:55 den update zu laden. Steht seit 25 Min nur das die Aktualisierung angefordert wird.
    Sind 1.5 GB auf dem iPhone und 1.6 GB auf dem iPad

  • Wenn das Gerät nach dem Durchführen des updates neu gestartet hat, öffnet sich automatisch ein in der cloud gespeicherte PDF DATEI und du kannst die Lesezeichen per Air print fähigem drucker ausdrucken, es wird dann nur noch eine schere btw. Cutter gebraucht um diese passgenau zuzuschneiden. Wenn das erledigt ist hast du deine kapitelmarker…. Funktionieren sehr gut…..gerade getestet

  • Bombastisch läuft das Update alles schon fertig und ich muss sagen Apple Music gefällt

  • Also Free Trail kannst du Starten oder Not Now.

    Bei mir ist aber noch ein CSS Fehler im Apple Music. Auf dem zweiten Button steht :

    Fuss.Welcome.NotNow.Button

    Zudem : Fuse.Welcome.Description.Header bzw. Fuse.Welcome.Description …. ;) Da hat wohl wer vergessen ne Datei übers CDN mit zu schicken…

  • Ich habe ja noch die Hoffnung, dass um 19 Uhr iOS 9.0 Beta 3 kommt.

  • Alles fehlerfrei erledigt. In 10 Minuten war die Choose druff. Funzt…

  • Bei mir hatt’s keine 10 min gedauert :-)

  • Ich bin so verrückt, dass ich diesen scheiß sogar im Hotel mache:)

  • Just got it! Das Radio hängt noch bisschen aber sonst…

  • Bei mir ist der Download schon zu Ende, aber leider lässt sich die Software nicht installieren.
    Ich bekomme folgende Fehlermeldung:

    Update konnte nicht überprüft werden

    iOS 8.4konnte nicht überprüft werden,
    Da Sie nicht mehr mit dem Internet
    Verbunden sind.

    Ich hab schon Flugmodus an und aus gemacht, funktioniert trotzdem nicht. Eine Internetverbindung habe ich und kann auch surfen.

  • Wann startet Beats1?? Da läuft bisher nur irgend so ein driss

    • Gute Frage! Die Netzbetreibereinstellungen von o2-de wurden mit dem iOS Update von V19.0 auf V20.0 aktualisiert.

      Gab es für die anderen Anbieter auch eine neue Version unter Einstellungen > Allgemein > Info > Netzbetreiber?

      Was wurde geändert und wer kann jetzt mit seinem iPhone auch im LTE Netz (4G) telefonieren?

      • Also bei meinem iPhone 6 mit iOS 8.4 und o2 Blue All-In L klappt VoLTE leider nicht :-(
        Das kotzt mich doch schon wieder an!

  • Über den Mac auf mein iPad dauert das Update gerade 5 Minuten… Ich bin gespannt :-)

  • Was zur Hölle läuft denn da auf beats 1? „Ambient 1: Music for Airports“ ??

  • Wie sieht es denn mit dem Jailbreak aus, funktioniert der auch unter ios 8.4?

  • Gefällt mir! Apple Music ist ausblendbar (über Einstellungen) offline Bücher in der Cloud ebenfalls.

    • D.h. wenn ich die neue Musik-App öffne, ist Apple Music ausgeblendet?
      Hat die neue App jetzt eigentlich das rote oder das weiße, neue Icon?

      • 1. ja
        2. Weiß mit roter Musiknote

      • So kannst du das einstellen. Es sind dann nur deine offlinetitel oder die match Titel zu sehen. Neues Icon

      • Danke für die Antworten.
        Ich nehme mal an, wie ich im anderen Kommentar bereits schrieb, dass die zuletzt hinzugefügte Musik nicht ausblendbar ist, oder?
        Gerade auf dem 4s nimmt das ein bisschen Platz weg und stört mich, finde ich.

  • Sorry, ich hab jetzt noch mal ne Frage zu Match und der neuen App. In den FAQ´s der App steht: „Mit einer Apple Music Mitgliedschaft ist deine gesamte Sammlung in iCloud. Wir vergleichen jeden Song in deiner Sammlung mit der Apple Music Sammlung und prüfen, ob wir eine Kopie davon haben. Wenn ja, kannst du den Song sofort von der Cloud aus anhören. Falls du Musik besitzt, die wir nicht im Katalog haben, laden wir diese Songs von iTunes auf deinem Mac oder PC hoch. Alles wird in iCloud gespeichert, daher wird kein Platz auf deinen Geräten belegt.“

    Aber wo ist dann noch der Unterschied zu Match???
    Stehe ich völlig auf dem Schlauch?

    Irgendwo muss ja noch ein Unterschied sein, wenn es heißt: „Funktioniert Apple Music mit iTunes Match?
    Ja. Apple Music und iTunes Match sind unabhängig voneinander, können aber zusammen genutzt werden.“

    • Mit Music hast du Zugriff auf jede Musik (auch nicht erworbene)

    • Du hast mit Apple Music alles was iTunes Match auch bietet und vieles mehr. Mit iTunes Match fehlen dir halt einige Funktionen, aber die braucht ja nicht unbedingt jeder und für diese Leute sind dann 25€ im Jahr deutlich attraktiver als 120€. Ich empfehle aber im Bekanntenkreis einfach 5 weitere Nutzer zu suchen, dann sind es kaum 15€ im Jahr.

      • Ok, bedeutet als ich kann mir künftig zumindest die 25€ für Match sparen! Super! ;-)

      • So einfach ist das mit den 5 weiteren Nutzern ja auch nicht… Müssten ja offiziell in meine Familienfreigabe aufgenommen werden und das ist dann ja doch nicht so toll…
        Aber wir sind immerhin zu 3 und da sind 15€/Monat eh schon ein gutes Angebot.

    • Captain here…

      Der Unterschied ist der, dass bei Apple Music alles mit drin ist, also auch das Streamen von Songs die man nicht gekauft bzw. auf dem PC hat.

      Geht nur darum, dass Leute die vielleicht ein Match Abo haben keine weiteren Kosten zu befürchten haben. Deswegen ist ja auch die Rede davon, dass Match bis Ende des Jahres eingestellt wird bzw. in Apple Music übergeht.

      Wenn Apple einfach Music veröffentlicht und von Match keine Rede mehr ist, dann denken vielleicht manche, dass ihr Abo jetzt weg ist bzw. sie jetzt für Music auch zahlen müssen, was ja im Jahr mehr ist, obwohl sie das gar nicht wollen.

  • Kein VoLTE bei VF. Netzbetreibereinstellungen sind aktualisiert, Sprache & Daten aktiviert, Reboot. Switcht immer noch ins 3G-Netz

  • Junge wat läuft da für ein Schrott auf dem Beats Sender???

  • Welcher farbenblinde Designer hat das Icon für die Musik erstellt? *urghs*

  • Funktioniert doch bisher schon mal alles ganz geil :D

  • Streaming in China funktioniert ohne VPN. Das sollte eigentlich für Apple sehr einfach feststellbar sein. Mal schauen wie lange es noch geht.

  • Schade die iOS 9 Beta 3 ist noch nicht draußen hoffen wir das sie bald kommt und ihr habt viel spaß mit Apple Music :D

  • Wo ist iTunes Match??? Ich finde meine Cloud Musik nicht.

  • Wie geil, Hörspiele sind ja doch dabei! Dachte die werden auch in iBooks ausgelagert und sind nichtTeil von Apple Music!

  • …update OTA (im WLAN) mit iP6: 2min laden und 6 installieren…fertig läuft bis jetzt ohne Fehler…

    Kostet das Radio?

  • Bei mir sind die meisten Alben Cover verschwunden.
    Sonst noch jemand mit dem Problem?

  • Es hat nur zwei Minuten gedauert.

    Bis jetzt läuft noch alles.

    Kann man eigentlich irgendwo dieses neue unübersichtliche Design ändern???

  • er hat doch recht
    lese den „Witz“ mittlerweile zum 20. mal
    die ersten 2 Mal war es vielleicht noch annähernd witzig

    • Dann seid ihr wohl nicht in anderen Foren unterwegs.
      Ich kenne Foren, in denen die gleichen „Witze“ seit mehr als 4 Jahren gerissen werden.
      Speziell beim Thema Windows-Linux – wer weiß, welchen Sprruch ich meine?

      • Das interessiert niemanden.

      • Tony, deine Kommentare sind echt super.

        „So ein blödsinn“
        „Das interessiert niemanden.“
        „wow“

        Aber gut, was will man erwarten… Es gibt immer diese Leute.

  • Installiert…nix neues außer Musik

  • Bugs:
    Wenn man beim Download die Internet-Verbindung verliert tauchen Songs anscheinend mehrmals auf.

    Musste Alben die ich testweise herunter geladen habe zwei Mal löschen.

    Bei einem „Mix-Album“ das ich auf dem iPhone, mit verschiedenen Interpreten, zerhaut er mir das Album-Cover.
    Habe mir ein Album samt Cover mit verschiedenen Interpreten über iTunes erstellt – Da versucht Apple Music die richtigen Cover zu finden – Klappt so mittelmäßig.

  • Die neue Musik App ist ein Witz. Apple kann auch nicht mehr mit- bzw. logisch denken. Wie bitte soll ich bei so Minibuttons die Musik im Auto steuern?? Da muss man ja jedes mal rechts ran fahren um den Titel zu wechseln…..APPLE DAS IST PEINLICH!!

  • Wer hat mit dem Update von OSX auch Probleme? Es lädt nicht

  • Musik sagt ich wäre offline …. Wo stelle ich das ein?

  • iPhone 6, Schwarz, 64gb

    Ja bei mir waren nach der Installation auch direkt 10% Akku weg, echt schlimm!!!!

    Allerdings reicht mir der Akku, seitdem ich ihn einmal voll aufgeladen und auf 8.4 aktualisiert habe, knapp 2 Tage! :)

  • Hmm.. „Die iCloud-Musikmediathek kann nicht aktiviert werden.“ Hat noch jemand das gleiche Problem? Ich habe das Probo-Familienabo aktiviert. Meine Frau hat problemlos Zugriff und ich bekomme sowohl auf iPhone 6 als auch iPad Air 2 die o.g. Meldung.

  • Kay mit einem ... !

    Kann meine iCloud Musikmediathek nicht aktivieren.
    Geht das bei euch?

  • Ich habe wohl Pech bei Music: „Die iCloud-Mediathek kann nicht aktiviert werden.“ Ohne das kann ich keine Playlist anlegen. Noch jemand betroffen?

  • Bis jetzt läuft eigentlich alles ohne Probleme. Finde den neuen Music Player viel angenehmer.
    Und das Hörbücher nun bei iBooks sind auch besser.

    In 1 Minute startet Beats 1 ;)

  • Alle fast gleichzeitig… :D
    Also doch nich alleine.

  • Wann kommt denn das Update für iTunes? Windows. Hab ich das überlesen?

  • Seit 8.4 habe ich mehr 3G als Lte Empfang. Missfällt mir sehr (Telekom)

  • Wie siehts aus mit VoLTE bei Vodafone ?
    Apple Music ist gekauft

  • Wann kommt das Update für iTunes? Windows

  • klasse, ohne Kreditkarte lässt sich das Probeabo nicht aktivieren – super Apple

  • Gerade eine neue Playlist erstellt. Füge einen neuen Titel hinzu, Musik App sagt: Hinzugefügt, aber in der Playlist herrscht gähnende Leere :DDD

  • In Memory of OPIE

    Ich kann 8.4 nicht mal laden….
    Seid 1,5 Stunden steht bei uns… AKTUALISIERUNG ANGEFORDERT.
    (iPhone 6)
    Bei den ipads ging das ratz fatz.

    • handy ausschalten…anschalten….dann klappts….hab gerade alle 5 iphones und ipads geupdated…..

      • In Memory of OPIE

        Habe ich auch schon probiert.
        Leider ohne Erfolg
        Aber jetzt dreht sich schon mal das Rädchen. Bei meiner Frau auch keine Reaktion. Und das Rädchen steht still. Probiere es um 2100 noch mal.

  • Bei mir steht immer noch: Aktualisierung angefordert…. (seit 16.55 Uhr)
    Kann man das abbrechen? (iPhone an iTunes findet kein Update)

    Hat jemand nen Rat für mich?

  • Mit meiner iOS9 Beta2 klappt es nicht mit Apple Music.

  • Um Punkt 17:00 Uhr geladen hat 2 Minuten gedauert.

  • Wo sind meine Playlisten aus iTunes?

  • Wenn ich auf die Music App klicke passiert nix, außer das ein Apple Music Logo kommt? °°^^

  • und ab wann geht dann apple music? :/

  • Also auf meinen Playlisten sind nur die Einkäufe.
    Meine ganzen Playlisten sind weg. Was soll das?

  • schon jemand nen Keygen gefunden, für Radio? ;)

  • Jailbreak für 8.4 von PP bzw. Pangu wurde auch gerade released!

  • Ja hab extra 10€ ausgegeben für das PROBEABO!!!! und funktioniert nicht. Super apple.

  • Bei mir ist nichts los ! Weil ich iOS 9.0 Beta 2 habe !

  • Beats1 läuft ja ausschliesslich auf englisch. Dachte es wäre auf deutsch. Versteh nur die Hälfte ;-(
    Hoffe es gibt bald ein Update dafür.

    • …ach so Abwechslungsreich sind die Wortmeldungen eh nicht.. ich übersetze mal:
      Beats 1… Immer auf Sendung… Weltweit… und jede halbe Stunde kommt Pharrell Williams ;-)

  • 8.4 läuft seit 2 Stunden
    auf 4s und IPad mini 2te Generaton stabil

  • Also vom Konzept her gefällt mir das ganze Update schon recht gut. Apple Music funktioniert auf den ersten Blick auch so wie ich es mir vorgestellt habe.

    Was mir richtig gut gefällt ist die Auslagerung der Hörbücher in die iBooks App. Man kann Hörbücher offenbar auch endlich nach Autoren und nicht nur nach Titeln sortieren. Die Kapitelmarken sind auch zurück. Ob mit oder ohne Kapitel-Titel kann ich noch nicht sagen.

    Was mir weniger gefällt ist die aktuelle Performance der iBooks App. Das ist alles noch ziemlich schleppend und unsauber. Die App saugt den Akku rasend schnell leer, das iPhone (ich hab ein 6er mit 64 GB) wird ziemlich heiß und die App stürzt auch zwischenzeitlich immer mal wieder ab. Vielleicht liegt es daran, dass ich über 300 Hörspiele auf dem iPhone habe und die App da derzeit noch nicht mit klarkommt. Ich werde gleich mal einige runterschmeißen und nochmal probieren. Ansonsten bleibt wohl nur das Hoffen auf das nächste Update.

    Das Konzept der App scheint aber ziemlich genauso zu sein wie ich mir das immer gewünscht habe. Die Hörbuch-Funktion ist für mich wirklich eine essentielle Funktion und daher freue ich mich über die eingeschlagene Richtung wirklich sehr.

  • danke, ich werde wohl warten, bis das tool von i0n1c da ist. pp scheint den exploit von taig zu nutzen (lt meldung auf dem twitter feed meines freundes stefan esser). aber du bist ein ganz großer tony

  • was ist den los, warum kann ich keine musik offline speichern? bei wem ist dass gleich Problem

  • was ist den los?? warum kann ich keine musik offline speichern?? wer hat dass gleiche problem?

  • Mmmhhhh ich hab die Beta iOS 8.4 drauf…
    iPhone 6+
    Update ist 1,8 GB groß…
    Leider kann ich nicht updaten :(
    Steht seit 60 min verbleibende Zeit wird berechnet…
    Neustart hat nichts gebracht …
    Jemand das selbe Problem ?

  • Hab das 6 plus 64GB
    Update war 222Mb
    In ca 10min Oma geladen und installiert
    Bisher funzt alles einwandfrei

  • wenn ich einen Titel speichern möchte kommt die Meldung icloud musikmediathek erforderlich! aber es lässt sich nicht Aktiveren!! noch jemand mit dem problem?

  • Also i hab das neue iOS 8.4 geladen bin eigentlich bis jetzt zufrieden aber seitdem kann ich irgendwie keine sms mehr empfangen weder senden :-(

  • Wenn das Update ewig in der Warteschleife hängt, per iTunes machen.
    iPhone abschalten und beim Anstecken an den Mac oder PC die Hometaste gedrückt halten. Dann Klick auf Aktualisierung :-)

  • Wie verhält es sich mit iTunes Match, das ist doch in Apple Music enthalten, oder? Muss ich dann mein separates iTunes Match kündigen, um nicht doppelt belastet zu werden? Erkennt mein Apple Music Abo dann noch meine Daten aus iTunes Match und was passiert, wenn ich einmal Apple Music kündigen aber iTunes Match behalten wollen würde?

    Danke!

  • Hallo zusammen,
    iPhone 5C 16gb
    iPhone 5S 64 GB
    Und iPad3 128 GB iOS 8.4 installiert und läuft ohne Probleme.

    Einen Fehler habe ich sofort entdeckt. Das Symbol der Musikapp wurde ja getauscht, dies wurde wohl im Menü Einstellungen-> iTunes & App Store vergessen, eigentlich erbärmlich für Apple das so etwas passiert.

    Bei der iFun App kann ich mit dem iPad keine Kommentare schreiben, da verabschiedet sich die App sofort.

  • Habs gerade über iTunes runtergeladen „bisher“ Keine Probleme

  • Reumütig schaue ich auf den alten Musicplayer im iPhone4 meiner Frau, mit coolem Coverflow, intuitiver Bedienung … man, Apple… das alte war besser!!!
    Im neuen findet man ja nix mehr wieder ….

    • Signed. Seit iOS 7 wird diese mies gestaltete Musik app auch kaum noch von mir benutzt

    • zum …. es ist ja kaum noch erkennbar, welche Titel nur in der Cloud / Match liegen und welche auf dem Gerät. Das mini-Symbol muss man mit einer Lupe betrachten – und das Menü (Offline verfügbar machen) sagt hier und da etwas anderes als das Symbol (wenn es denn dafür stehen sollte, dass der Titel lokal gespeichert wurde).
      Ach, wren das noch Zeiten, als man sich bei dieser App auf das Abspielen von Musik konzentrierte (Iphone hatte ja schließlich mal iPod-Urgene) – ganz ohne likes und anderen Müll.
      Das ganze hat vom Look-& Feel nichts mehr mit dem zu tun, was früher einmal Apples iOS ausmachte. Die Bedienung mutiert immer mehr zu einem Android-Clon :-@
      Auf der anderen Seite könnte das mach einem auch den Wechsel mal erleichtern…

  • Was meinst du mit offiziell? Du gibst da 5 Email Adressen an, die 5 Personen bestätigen dies, und das wars. Kannst die Personen beliebig oft wechseln oder „kicken“, zumindest kam bei mir da noch keine andere Meldung.

  • Ibooks ist auch anders, unter pdf erscheinen jetzt alle pdfs, man kann sie zwar in untereordner bewegen aber sie bleiben trotzdem in pdf…

  • Ich finde die neue Musik-App gewöhnungsbedürftig und besser

  • Stürzt bei euch auch andauernd die Facebook Messenger App ab?

  • Sorry und total offtopic aber der neue Kommentarbereich ist in der neuen Version nett gesagt einfach Müll. Jedes 2 mal wird ein Kommentar als neuer ganz unten gepostet, obwohl man ganz eindeutig bei einem ganz anderen früheren Kommentar doppelt drauf klickt. Ich muss jedes Mal den Artikel verlassen, um meine eigenen Kommentare oder neue Kommentare anzeigt zu bekommen. Schon klar, ihr lasst das geschriebene „durchfiltern“ aber das ging bei der alten Version ja auch tadellos. Lese eure Artikel echt gerne, aber den Kommentarbereich kriegt man mit jedem Hobbywebsite-Baukasten besser hin.

  • Gefällt mir spontan ganz gut. Music gefällt mir auf den ersten Blick. Läuft zwar alles nicht 100%ig rund, aber das wird schon noch.

    Toll finde ich vom Prinzip her die neue iBooks App. Kapitelfunktion (scheinbar allerdings ohne Kapitelnamen) ist mit drin und man kann endlich nach Autoren und nicht nur nach Titeln sortieren. Das ist schonmal genau das was ich mir lange gewünscht habe.

    Unschön ist, dass die App aktuell bei vielen Hörspielen/Hörbüchern in der Liste ziemlich lahm ist und auch mal abstürzt, aber ich hoffe das wird mit dem nächsten Update schnell behoben.

    Die Kachel-Ansicht kann man offenbar manuell sortieren, was ich spontan nicht so logisch finde. Die Sortierung nach Titel oder Autoren ist ähnlich wie bisher nur als Listenansicht verfügbar. Besser wäre es wenn alle der vier Sortierungmodi einmal als Listen- und als Kachelansicht verfügbar wären. Schön wäre auch wenn in der Kachelansicht der Titel des Hörbuchs noch textlich erscheinen würde.

  • Hä ? Nur ein Sender ?
    Und da läuft nur Weichspül-Schoko-Kuss-Musik.
    Ein erbärmlicher Start, Apple.

  • Hä ? Wie kann ich denn in einem Lied vorspulen ?
    Oh Mann, das Ganze sieht so Kacke aus.

  • Ist Google Maps wieder vorinstalliert und ist Chrome nun der Standardbrowser?

  • Hat jemand von euch mit 8.4 auch Probleme damit, dass die GPS Position nicht mehr klar bestimmt werden kann und man somit weder mit Google Maps noch die Karten App richtig navigieren kann ?

  • Oh Mann, was für eine beknackte Musikauswahl.
    Hört euch mal die Liste „Schmeiß das Tanzbein an“ (ja, so heißt die wirklich).
    Auf die Musik kann man höchstens zugekippt tanzen, wenn man sich nicht davon vollends runterziehen lässt. Wer „tanzt“ hier drauf ?
    Oder „The A-List“ hat dir Beschreibung „Mit diesen Tracks bleibt in den angesagtesten Clubs oder auf spontanen Hauspartys (ja, die Spacken haben das wirklich „Haus“ geschrieben) keine Tanzfläche leer. Hört selbst und Urteilt selbst. Beim Hören der Musik will ich mich eher umbringen als darauf zu tanzen.

  • Also ich habe iPhone 5c und ipad mini 3, blöderweise gleichzeitig mit dem update auf 8.4 versehen. Leider funktionierte nach dem update das mobile Netz nicht mehr. Habe fast 2 Stunden mit dem Apple-Support gechattet, dieser hat leider keine Lösung gefunden. Jetzt habe ich 2 Geräte die nur noch zu einem gut sind, für den Mülleimer.

  • seit wann kann Siri in Deutschland eigentlich Rechenaufgaben beantworten? „wie viel ist 0 geteilt durch 0?“… ^^

  • TAiG Jailbreak 2.20 funktioniert tadellos. Gerade ipad mini mit 8.4 ohne Problem gejailbreaked. Zu finden auf ilclarified.com

  • ich brauche ganz dringend eine lösung für den spotify-playlist import.
    sonst wird das ne wochenendfüllende aktion für mich mit dem wechsel…. :-(

  • Hm kein volte bei Vf es schaltet immer auf 3G um

  • Akkuleistung innerhalb von 5 Stunden Minus 16%, obwohl nur Standbymodus

  • Die Musik-App schaltet den Bildschirm nicht im QuerMudus um. Sehr schlecht im Auto!!!!!!!

  • Gibt es in der Musik-App keine Coveransicht mehr? Querformat scheint nicht mehr zu gehen.

  • Bereits geladen und nicht zufrieden.. Alle Titel zufaellig abspielen geht nicht mehr.:-(( kommt bestimt ein update vom update.. Mühsam

  • Mein iphone wird nach dem update unglaublich heiss. Wer hat das selbe problem? Iphone 5s

  • Kann man in der 8.4 komplette Musikalben vom iPhone löschen?
    In der IOS9 Beta gehts nämlich nicht, da darf man jedes Lied einzeln löschen, wenn man mal eben Platz braucht.

    • Ja das geht. Neben den Alben in der Albemauflistung in der Musik-App sind 3 Punkte. Wenn man da drauf klickt kommt ein Menü zum Vorschein, welches auch den Punkt „löschen“ enthält. Somit kann man ganze Alben löschen.

      • Das bedeutet das sie auch aus iTunes Match entfernt werden, es fehlt also auch die Option wie bei den einzelnen Titeln „von diesem iPhone entfernen“ oder so ähnlich. Mist

  • Guten Morgen!
    Wird das laden der Songs eigentlich ganz normal auf mein Datenvolumen angerechnet (bin leider nicht so viel im WLAN)? Ich dachte, dass es zB bei spotify nicht das Volumen reduziert. Kann dazu im Netz leider nicht finden.

  • Das wirkt alles noch sehr unausgegoren:
    – die Synchronisation zwischen den einzelnen Devices funktioniert nicht richtig: auf einmal finden sich in iTunes massenhaft Duplikate. Playlisten werden nicht richtig synchronisiert: entweder sie sind ohne Inhalte (zumindest die Titel, die aus Apple Music sind) oder sind in iTunes nur grau und nicht anklickbar
    – schlecht: eigene Titel der Mediathek und Apple Music Titel sind nicht klar voneinander zu unterscheiden
    – Apple Music Titel kann man nur unter iTunes bewerten
    – die iOS App hängt sich häufig auf

    Die Liste wird sich sicher noch erweitern

  • Ich weiss ja nicht, aber kann es sein, dass 8.4 am Akku saugt? Normalerweise lade ich mein iPhone vollständig auf, wenn ich ins Bett gehe und am nächsten Morgen habe ich noch mindestens 98% Akku. Aber: Heute Morgen sind es 89%…

  • Ich fasse mal zusammen – insgesamt eine gute Idee, aber wie immer fühle ich mich als Betatester, da die ganze Sache nicht rund läuft:
    – Was hat das Herz für eine Funktion? Wo geht der Like hin?
    – Offline werden Alben nur zerstückelt gespeichert (wenn überhaupt)
    – Die Symbolik (Handyzeichen am Titel) sollte doch bei der Offlinespeicherung bestimmt den Download kennzeichnen, tut sie aber leider nicht. Das Handysymbol kommt lediglich bei der Offlinespeicherung einzelner Tracks
    – Insgesamt verliere ich völlig den Überblick, was nun Offline ist, was in der Cloud ist und was nicht
    – Connect finde ich irgendwie schwierig
    – Die Radiosender sind ganz nett

    Soweit so gut.

    • Das Herz geht in die „Für Dich“ Rubrik, wird aber beim ersten mal „Herz tippen“ angezeigt

      • Ok, wird da aber nur bezüglich Geschmack verwurstet…nicht direkt angezeigt, oder?

    • Folgendes vorgehen:

      iTunes öffnen, neue intelligente Wiedergabeliste, Kriterien: ist Favorit -> JA

      Dann hast du eine Playlist die deine Herz-Lieder anzeigt :)

    • Gleiches Problem habe ich. Ich kann ganze Alben offline speichern. Das Handy-Symbol (wohl ein Zeichen, dass das Lied offline verfügbar ist) Fehler aber. Ich kann dann anschließend nur das ganze Album wieder offline löschen. Will ich aber einzelne Lieder löschen, muss ich dieses erst wieder offline speichern (obwohl schon gespeichert), dann kann ich es erst wieder entfernen.

  • Hat noch jemand Probleme mit GPS seit dem Update?

    Navigon und Sygic finde keine Satelliten mehr.

  • GPS-technisch bei mir und dem iphone 5s mit Navigon alles ok!

  • Moin Netzgemeinde,

    soweit so gut, kann bisher nicht klagen- außer das ich feststellen muss, dass WLAN funktioniert nicht mehr so „flüssig “ und reibungslos! D.h. Suchen von WLAN ist schon sehr „schwierig“! Kann dies jemand bestätigen??? Mit freundlichen Grüßen

  • Heute morgen hat mein iOS-Wecker unter 8.4 nicht wie früher im Lautlos-Betrieb geklingelt.
    Das Display hat den Alarm allerdings angezeigt.

    Hat jemand ein ähnliches Phänomen beobachtet?

  • Und der Akku? Ich installiere garkein Update mehr solange darüber nichts bekannt ist. Viele beklagten sich beim letzten Update für 5s das der Akku nicht mehr so lange hielt.

  • Bei mir funktioniert die Privatfreigabe nicht mehr.
    Ich kann keine Musik mehr vom MAC auf mein iPad streamen.
    Das kann doch echt nicht sein.

  • Musste leider feststellen, dass Mails über Exchange sowohl beim Empfang, wie beim Senden kaum noch funktioniert.

  • Jetzt drehen sie völlig durch. Was hat so eine besch… Musik-App in einem Betriebssystem verloren? Lauter neuer Müll, der nichts in einem OS zu suchen hat, dafür aber Fehler, die sie seit 7.0 mitschleppen, immernoch nicht ausgemerzt. So einen riesen Mist hätte es unter Steve Jobs niemals gegeben. Mir reichts jetzt wirklich, ich werde kein Update mehr machen und wenn in 4 Monaten mal wieder eine Vertragsverlängerung ansteht, zu Samsung mit Android wechseln.

    • Ich schliesse mich dem völlig an. Langsam aber sicher gehen die bei Apple zu weit. Ich bereue echt, dass ich dieses Scheiss-Update gemacht habe, für mich gilt auch NIE WIEDER EIN UPDATE VON APPLE UND IST DER GANZE SCHEISS MAL VERTRAGLICH VORRÜBER, WECHSLE ICH AUCH ZU EINEM ANDEREN ANDROID-SMARTPHONE!!!

  • Bei mir hat nach der Installation Runtastic eine total unsinnige Route beim Laufen aufgezeigt. Ich weiß nicht, ob es an dem Update liegt, aber bis jetzt hat es immer funktioniert und ich jogge sehr viel mit Runtastic. Hat jemand von Euch auch ein ähnliches GPS Problem/ Runtastic Problem?

  • Habe auf meinem alten iPhone 4s das neue iOS 8.4. draufgezogen und siehe da Handy läuft soweit außer Bluetooth lässt sich nicht ein oder ausschalten hab da jetzt die ganze Zeit ein rotierendes Rädchen. Auf dem iPhone 6 läuft die neue Software.

  • Podcasts und iBooks erlauben sich auch unerlaubt Zugriff auf Mobile Daten / jegliche user Einstellung wird ignoriert in IOS8.3 … Kann jemand bestätigen ob das mit 8.4 behoben ist.

  • @Olli – Ich bin ganz bei dir! Unter Steve Jobs wär Apple nicht mit seinen Produkten den Neuerungen am Markt hinterhergelaufen, sondern hätte das ganze mit neuen Ideen und Produkten angeführt! Und vor allem hätte das Zeug zwar nicht jedes halbe Jahr n Update (Soft und Hardware) bekommen, dafür hätte es aber einfach mal funktioniert!

    Zum Thema iOS Update: Ich hab das Gefühl, dass meine sämtlichen Netzwerke (WLAN und LTE) seit dem Update unsagbar langsam in der Übertragung geworden sind!
    Man läd sich halb doof an ner ganz popligen Website.

    Schade schade schade …

  • Mein iPhone steht seit Dienstag 17 Uhr im Status: „Aktualisierung angefordert…“. iTunes löst die Sache leider nicht. Habe die iOS 8.4 Public Beta drauf.

  • Habe heute auch bei meinen iphone 6plus ios 8.4 geladen.Habe mit schrecken festgestellt das ich jetzt sehr schlechten Gps empfang habe. Bin ich der einzige ????

  • Ich auch:Habe neues i-phone und seit Freitag i-watch!!!

  • Hi

    Kann einer mir bitte verraten wie diese apple Musik überhaupt funktioniert?
    Ich möchte z.b. Jetzt Musik hören bzw runterladen ?

  • Bis zur Version 8.3 auf meinem iPhone klappte alles einwandfrei. Gestern habe ich dem Update zu 8.4 zugestimmt u. alle meine Covers werden nicht mehr wie bisher auf dem iPhone angezeigt. Ich habe über 10’000 Lieder/Alben u. nun muss ich mich mühsam durch leere (resp. alle mit dem selben langweiligen Notenschlüssel versehenen) Lieder u. Alben hinduchkämpfen!!! Ich finde die ganze Darstellung horror. MAL GANZ EHRLICH, HAT APPLE NICHTS BESSERES ZU TUN, ALS SOLCHE DOOFEN SPIELEREIEN ZU PRODUZIEREN? Hauptsache, das iTunes-Logo ist nun mal wieder in einer anderen Farbe u. die Optionen werden immer unübersichtlicher. Ich bereue es langsam echt, dass ich vor Jahren alles zu Apple gewechselt habe :-/

  • Man kann jetzt die Hörbücher nicht mehr wärend des runterladens hören. Ich habe jetzt 3 Bücher, die ich schon seit langem versuche runter zu laden und kann sie jetzt nicht mehr hören. Facebook stürzt dauernd ab, kriege ich nicht mehr geöffnet. Hat jemand die selben Probleme?

  • Siegfried Gerharz

    Zufällige Wiedergabe eines Interpreten quer durch alle Alben geht nicht mehr.

    Mach ich was falsch??

  • Software Update erfolgt, aber wo finde ich jetzt meine Hörbücher?
    Jemand schon Erfahrung?

  • Ist die alte Playlist jetzt einfach weg??

  • was soll diese scheisse!?!

    Meine musik ist am arsch

    Sachen die ich gekauft habe und nicht auf dem gerät habe werden nicht mehr in der cloud angezeigt, können also nicht gestreamt werden und auch nicht runtergeladen werden denn alle titel ganz egal ob auf gerät oder nicht werden als geladen angezeigt
    Ich flippe echt aus
    Hat jemand ähnliche problem gehabt / gelöst ??

    Habe nicht auf grammatik oder orthographie geschaut also bitte wenn ihr antwortet, dann bitte eine antwort die licht in den schatten bringt

  • Also ich hab ein Problem. Ich habe in meiner Musik Mediathek über 200 Songs drin, naja – eigentlich. Ebenso meine Video Mediathek… Bei beidem steht das kein Inhalt – weder Video noch musik vorhanden ist. Jedoch habe ich 64 GB Speicher und vor dem Update 35 GB voll mit Filmen, 12 weitere mit Musik. Dies wird jetzt weder unter Benutzung angezeigt, noch kann ich meine Songs Löschen/Neuaufspielen, wobei trotzdem 47 GB rein Rechnerisch fehlt, da ich sonst nur 8 GB mit anderen Apps Verschwende. Generell finde ich das Update eher unnötig, weil ich es Persöhnlich nicht brauchen kann. Kann mir jemand bitte helfen, und mir sagen wie ich dieses Update wieder von meinem iPhone runterbekomme?

  • Also seit dem Update kann ich keine Apps mehr runterladen geschwiegen aktualisieren , und es zieht so viel Akku

  • Guten Morgen, kann jemand was zur Airprint sagen, finde keine Vernünftige Information warum das mit dem 8.4 nicht mehr funktioniert?

  • bei meinem iPhone 4S 8GB läuft iOS 8.4 sehr schnell und stabil. die besagten probleme kann ich nicht bestätigen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven