iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 480 Artikel
   

iOS 7-Tipp: „Ungelesen“-Ordner in der Mail-Applikation anlegen

Artikel auf Google Plus teilen.
32 Kommentare 32

Wenn ihr auf eurem iPhone mehr als einen E-Mail-Account eingerichtet habt, dann solltet ihr den Einstellungen der Mail-Applikation Apples einen kurzen Besuch abstatten.

Von vielen Anwendern übersehen, bietet euch Apple nämlich die Möglichkeit an, ein zusätzliches Postfach einzublenden, in dem nur die bislang noch ungelesenen E-Mails angezeigt werden.

Innerhalb der Mail-Applikation navigiert ihr euch dazu bis zur Postfachübersicht und wählt oben rechts im Display den Menüpunkt „Bearbeiten“ aus.

„Ungelesen“-Ordner in der Mail-App

eins

Die Mail-App zeigt euch nun alle jene Ordner an, die ihr der Standardansicht hinzufügen können. Wählt den Ordner „Ungelesen“ aus und schiebt euch die bereits aktiven Ordner (durch einen längeren Druck auf die drei Balken rechts) an die gewünschte Position.

So braucht ihr zukünftig nicht mehr die einzelnen Postfächer nach ungelesenen E-Mails durchforsten, sondern könnt euch alle noch nicht berücksichtigten Zuschriften mit einem Tap anzeigen lassen.

Aktivieren und verschieben

zwei

Freitag, 23. Mai 2014, 17:19 Uhr — Nicolas
32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Perfekt, danke.
    Ist mir noch nie aufgefallen :)

  • Hilfreich wäre, wenn die App Mails, die in „Werbung“ manuell verschoben wurden, zukünftig automatisch dahin bewegt. Finde es nervig immer wieder die gleichen Mails manuell zu verschieben.

  • Danke für den Tipp. Habe ich gleich geändert und bei der Gelegenheit den Ordner VIP entfernt.

  • Gibt es diese Funktion auch aufm Mac? Vermisse sie bisher schmerzlich

  • Hoffentlich gibt es in iOS 8 ein paar Erweiterungen in der Mail-App. Mir fehlt z.B. eine direkte Verbindung mit der Erinnerungs-App. Lese ich beispielsweise eine Mail im Büro, kann mich aber um den Inhalt erst abends zuhause kümmern, würde ich gerne mit einem Swipe -> Erinnern -> heute 20h oder wenn ich zuhause ankomme auswählen können.

  • Genialer Tipp. Danke & nice Weekend.

  • Klaus-Peter Wittrowsky

    Oftmals sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht!
    Danke!

  • Das gleiche gilt für den Papierkorb. Einer für alle Postfächer und alles auf einmal endgültig löschen.

  • War mir nix Neues.
    Kann man sogar noch erweitern, indem man wichtige Emails markiert und sich im „Markiert“ Ordner Anzeigen lässt.

  • Hat jemand einen genialen Tipp wie man leicht alle emails in einem Folder markiert und sie löscht (ohne die emails Seite für Seite einzeln zu markieren und in einer kleinen Gruppe zu löschen).

    • Würd mich auch interessieren.
      Hab keine Lust iTunes für irgendwas zu benutzen – wie sind befeindet ;-)

      Ich hab etwa 10000 E-Mails rumliegen. Vor all der gesendet Ordner ist nervig.
      Ich würd gern nach Suchbegriffen löschen können – oder zumindest alle auf einmal.

      Danke :)

  • Danke, netter Hinweis, wenn auch bekannt …
    Hat bei mir auch mal prima funktioniert! Nach letzter Neuinstallation werden aber partout nur noch zwei von drei Accounts zusammengelegt! Nr. drei läuft konsequent separat ….

  • Vielen, vielen Dank! Erspart mir bei mehreren Accounts einiges an Tipparbeit. :)

  • Woaohhhhh! Danke für Euer „Wissenteilen“!

  • Das Gleiche habe ich mehrfach mit dem „Markiert“-Ordner versucht, leider mit dem Ergebnis, dass meine markierten Mails dort nicht erscheinen.
    Jemand eine Idee?

    • Dafür müssen die Emails im Posteingang des jeweiligen Accounts liegen bleiben, werden sie verschoben greift der Filter nicht mehr und die Mails werden nicht angezeigt.

      Wenn Du die Markierung nicht mehr brauchst, kannst Du die Emails ganz bequem aus dem „Markiert“ Ordner heraus in andere Ordner ablegen.

  • Wow, tatsächlich mal eine Einstellung, die ich noch nicht kannte. Man lernt nie aus.

  • Danke…hatte ich schon vermisst diese Funktion…

  • Vielen Dank für das Workaround :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19480 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven