iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 488 Artikel
   

iOS 7 Schnipsel: Timer im Sperrbildschirm und „Apps parken“

Artikel auf Google Plus teilen.
64 Kommentare 64

Da stellt man die Pizza in den Ofen, stellt sich mal rasch den Timer des iPhones und schwupp wieder was entdeckt.

Mit der iOS 7 Beta 2 wird nun der ablaufende Timer im Sperrbildschirm unterhalb der Uhrzeit angezeigt. So ganz ausgereift ist das Ganze aber noch nicht, denn pausiert man den Timer, läuft er freudig im Sperrbildschirm weiter. Startet man ihn anschließend wieder, synchronisieren sich die Zeiten zum Glück wieder.

IMG_0069

Dann haben wir von Riccardo noch einen Hinweis bekommen. Wollte man bisher über das mobile Datennetz Apps herunterladen, die größer als 50 MB waren, wurde der Download unterbunden. Man musste ein WLAN aufsuchen oder warten, bis man zu Hause ist.

Bekommt man nun allerdings unterwegs die Info, dass sich eine bestimmte App im Angebot befindet und diese größer als 50 MB ist, musste man sich diese bisher merken und im nächsten WLAN erneut herunterladen. Wenn man Pech hatte, war das Sonderangebot dann unter Umständen schon wieder abgelaufen.

Mit iOS 7 besteht nun die Möglichkeit diese Downloads sozusagen zu parken. iOS 7 weißt darauf hin, dass der Download über das mobile Datennetz nicht möglich sei und stellt die betreffenden Apps automatisch auf „warten“. Erreicht Ihr nun ein WLAN laden sich die Apps automatisch herunter.
(Danke Riccardo)

apps-parken

Mittwoch, 26. Jun 2013, 17:33 Uhr — Oliver
64 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das mit dem Apps warten ist ja genial!
    Endlich!

  • Echt cool. Die ganzen „versteckten“ Features machen das iOS so besonders.

  • Das mit dem Timer war auch in der Beta 1 so.

  • Den Fehler bitte unter Apple.com/Feedback melden!

    Aber beide Funktionen sind cool!

  • Hey Das mit dem Timer hab ich euch schon als EMail geschickt und demas gabs auch schon bei der 1. Beta.

  • Timer in Sperrbildschirm ist schonmal echt super. Ich hätte allerdings auch gerne mal einen Timer in der Musik app. Der Umweg über die Uhren app ist nervig. In der Podcast app ist es ja auch so schön integriert. Gut das man noch träumen darf….

  • Prima prima!
    iOS 7 wird bestimmt klasse!!
    Ich denke, in den folgenden Betas wird sich auch noch einiges tun :D

  • Unter iOS 3 oder 4 war das mit den Apps „parken“ doch auch schoneinmal möglich, oder?

  • Wenn man jetzt noch Apps auf dem iPhone für’s iPad parken / kaufen könnte…

  • Naja, die Beschriftung bei der ‚Parken-Meldung‘ muss noch verbessert werden. Das könnte man als auch ‚Trotzdem laden‘ verstehen. Aber auf jeden Fall ein cooles Feature!

  • Warum werden Updates immer noch angezeigt obwohl die geladen wurden?

  • Wird eine App aktualisiert, markiert ein kleiner, blauer Punkt neben die App als Hinweis, dass die App aktualisiert wurde. Verschwindet nach dem ersten Öffnen der App. Getestet mit 4S iOS 7 beta 2

  • Das war aber in der Beta 1 Auch schon der Fall !

  • Ist auch eine frei wählbare Snooze Time in Sicht?

  • Unglaublich, diese vielfalt der Informationen welche der Sperrbildschirm mittlerweile anzeigt. Im Jahr 2020 mit iOS14.1 wird vorrausichtlich dann das auch noch das Datum hinzugefügt.

  • Ich will einen Wecker mit ansteigender Lautstärke. Obs sowas in iOS 7 gibt? =)

  • 39,31 Minuten Timer für ne Pizza?
    Ich mache mir echt sorgen um euer Redaktionsteam, entweder wird das ne Riesen Pizza und ihr kugelt euch bald oder ihr esst nur Kohle und werdet immer weniger!
    Da ist ja der Lieferdienst schneller! ;-D

    • Wahrscheinlich hat Siri statt 10 Minuten 40 Minuten verstanden :D

      Übrigens ist das Setzen des Timers, z. B. für eine Pizza, das einzige, wofür ich Siri nutze :)

  • Na wird bei all dem „Neuem “ Kram was die 7 er mit sich bringt , die acculaufzeit verkürzen ??? Sprecht mit mir ihr Helden …….

  • Na klar doch..
    Alle Spielereien brauchen Saft.

  • Was ich störend daran finde ist das das Datum dann komplett verschwindet, man kann nichtmal zwischen der verbleibenden Timer Zeit und dem Datum wechseln, da führt kein Weg ums Entsperren herum. Aber da wird bestimmt noch dran gearbeitet, eine Uhr hat man momentan ja auch nicht wenn die Musik Steuerelemente eingeblendet sind.

  • Alter Hut. Nennt sich Timer Bar und ist im CydiaStore zu erhalten …

  • Ist das normal mit Musik Steuerelementen im Lockscreen dass die Lautstärke schwierig über den Regler zu bedienen ist und Vorspulen weder dort noch im Control Center funktioniert?

  • Das mit dem Apps nur im WLAN Laden bringt ab 2016 nur denen was, die nicht bei der Telekom Kunde sind, denn da wird man wie im Mobilfunk auch zu Hause gedrosselt^^

  • Der Timer könnte ein bisschen auffälliger sein, oder ist das nur mein Empfinden? Ich weiß zwar, dass ich einen gestellt habe, aber die Anzeige wirkt doch sehr klein geraten.
    Die neue Funktion für Downloads ist grandios, so wird das Verpassen von Angeboten quasi unmöglich. :)

  • „Wenn man Pech hatte, war das Sonderangebot dann unter Umständen schon wieder abgelaufen.“

    Das ist so nicht korrekt. „Kaufen“ (auch das „kostenlose“ Kaufen) und „Download“ sind schon immer zwei Paar Schuhe. Ich kann sehr wohl unterwegs eine aktuell kostenlose App kaufen, auch wenn ich sie nicht sofort installieren kann (kein Platz auf dem Gerät oder eben zu groß fürs UMTS-Netz).

    Sobald ich den Kauf bestätige (durch die Eingabe des Passwortes der Apple-ID), ist die App zum aktuellen Preis (z.B. 0,00 EUR) MEINS. Laden kann ich sie, wann und wo immer ich will: Entweder gehe ich dann später wieder in den Shop auf die App und klicke dann auf den „Installieren“-Button, oder ich installiere sie über meine Einkaufs-Seite.

  • Alles tolle Features! Aber waaaarum bitte schafft Apple es in 6 Jahren nicht, eine 2. Zeitzone auf dem lockscreen anzuzeigen??? Grad in USA reisen die Leute dich auch von West mach Ost…

    Und die Tastatur/Wortvorschläge wäre auch mal dran, blick nach Andro/WP8/Blackb/Cydia hilft den Entwicklern evtl.

    Ansonsten haben die in 7 jetzt echt alles behoben was mich beinahe abtrünnig hätte werden lassen…!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19488 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven