iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 109 Artikel
   

iOS 6 Beta verlangt weiterhin Kennwort – Meldungen über Gratisdownloads ohne Anmeldung sind falsch

Artikel auf Google Plus teilen.
47 Kommentare 47

Momentan findet sich eine US-Story darüber, dass die neueste iOS-Beta-Version beim Download von kostenlosen Apps keine Anmeldung mehr verlangt, ungeprüft auf allerlei internationalen Webseiten wieder. Dem ist allerdings nicht so. Wir haben in die Runde gefragt: Grundsätzlich lassen sich neue Anwendungen wie bisher nur nach Eingabe eines Kennworts laden. Lediglich Aktualisierungen werden ohne Kennworteingabe durchgeführt.

Teils gab es zwar auch Feedback dahingehend, dass kein Kennwort verlangt wurde, möglicherweise spielt hier aber eine Rolle, dass der App Store sich in der aktuellen Beta sehr unzuverlässig zeigt. So werden beispielsweise auch Promocodes nicht mehr zuverlässig eingelöst, sondern teils mit der Meldung „Code bereits benutzt“ abgelehnt, im Hintergrund aber dennoch geladen.
Ebenso sollte man im Hinterkopf haben, dass der App Store nach erfolgreicher Anmeldung für einen kurzen Zeitraum kein Kennwort mehr verlangt. Die sind gewöhnlich 15 Minuten, aber auch hier haben wir unterschiedliche Berichte vorliegen.

Wie auch immer – wir sind betreffend der Tatsache, dass sich kostenlose Apps ohne Anmeldung laden lassen ausgesprochen skeptisch und gehen allein mit Hinblick auf die iCloud-Funktionalität davon aus, dass Apple weiterhin nur Konto-bezogene Downloads zulassen wird.

Dienstag, 24. Jul 2012, 13:50 Uhr — chris
47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Naja, vielleicht hat Apple das ja wieder umgestellt und das war kein Feature sondern ein Bug, ich konnte gestern jedenfalls mehrere Gratis Apps ohne Eingabe des Kennworts laden.

    • Jap! Bei mir hat das gestern definitiv auch funktioniert. Heute geht es nicht mehr.

    • Geht bei Updates immer ohne Passwort zumindest bei mir, und ich selbst meine es auch bei gratis Apps wenn man es schonmal einige Stunden vorher eingeben hat…

    • Bei mir gings gestern 5 mal im Abstand von je 1 Stunde oder mehr!

    • Wieso lassen sie es nicht so?!?! Es macht einfach keinen Sinn bei gratis Downloads und Updates!!! Bei Podcasts muss ich es ja auch nicht eingeben!

      • Vielleicht war es ja eine kleine Testphase und sie führen es wieder ein, gut möglich :)

      • Doch, es macht Sinn!

        Beispiel:
        Du bist auf einer Party und gehst kurz auf die Toilette. Weil am Tisch Freunde sitzen, lässt kurz dein iPhone dort liegen. Ein Freund oder Fremder (der das iPhone natürlich sichtbar in der Runde hält) probiert es aus. Aus Scherz installiert er eine kostenlose Pornoapp der bekannten Pornoschauspielerin. Wenn du kommst, geht er auf den Homebildschirm und schaltet es aus und freut sich, wenn du irgendwann den Unsinn siehst. Zuhause nutzt dann deine Frau das iPhone. Sie sieht dann diese seltsame Pornoapp und betrachtet dies vielleicht als Trennungsgrund.

        Zu den Updates: wenn dir wichtig ist, dass eine App funktioniert, dann spielst du erst das Update ein, wenn du sicher bist, dass dadurch die App nicht zerstört wird. Ein Freund wusste dies nicht und hat wegen seinem Bedürfnis zu helfen das Update eingespielt und dabei (ohne es zu wollen) die App durch das Update zerstört.

        Oder du achtest darauf, dass kostenlose Apps nicht dein Adressbuch auslesen, was man generell nicht verhindern kann. Ein Freund weiß dies nicht und installiert eine ganz tolle kostenlose App, die aber das Adressbuch nach Hause schickt.

        Das sind alles Gründe, was an iOS besser ist als bei Android, auch wenn es am Anfang nervig erscheint.

      • Apple lässt keine Pornos im App store zu.

      • Vor allem sollte man seine Beziehung mal generell überprüfen, wenn eine sog. „Porno-App“ einen Trennungsgrund darstellen sollte ;-)

  • Gestern war’s bei mir noch so. Musste KEIN passwort eingeben um ne gratis app zu laden.
    iPhone 4S iOS 6 Beta 3

  • Ich kann das auch nur so sagen ich habe gestern Gratis Apps die ich auch noch nie hatte ohne Eingabe meines Passworts runterladen können ….
    Mittlerweile aber auch nicht mehr …

  • Bei mir war auch so …. Ohne Kennwort beim gratis Download bzw beim Update brauche ich auch kein Passwort einzugeben

  • Ich muss bei einem OTA-Update der Apps für jedes App mein Passwort eingeben. Also bei zB 5 Updates 5mal Kennworteingabe. Echt nervig…

  • ich frage mich wieso ihr dies einfach als falsche meldungen anseht ubd publiziert.

    Fakt ist, ich habe seit 2 Tagen keine Kennwörter eingeben müssen.

    Ob dies so sein soll sei mal dahingestellt. Evtl. ist auch die Passwort-Abfrage bei manchen inzwischen ein Bug.

    Bis es eine offizielle Mitteilung von Apple gibt, werden wir es nicht wissen. Bis dahin sind aber beide Möglichkeiten korrekt, und keine falsch!

  • doch ich hatte gestern abend genau den fall ..
    habe zwei gratis apps ohne kennwort eingabe downloaden können
    habe die neueste beta installiert und war in den letzten 24 stunden zuvor auch nicht im appstore angemeldet

  • Ich kann das bestätigen!
    Auch ich musste gestern kein Passwort bei gratis Apps eingeben. Heute hingegen schon.
    Denke auch das es ein Bug war

  • Glaub bei Updates ist es aber nicht mehr notwendig!

  • Beim iPad 3 wird für Gratis Apps kein Kennwort verlangt unter iOS 6 Beta 3.

  • Auch ich musste gestern KEIN Kennwort eingeben. Seit heute muss ich es wieder. Mir ist aber auch aufgefallen, das teilweise Button nicht angezeigt werden oder falsch. So kann man bei bereits installierte Apps keinen Button mehr sehen oder bei Apps die mal installiert waren. Desweiterem wird seit heute nicht mehr angezeigt, ob man die App. bereits installiert hat.

  • Vielleicht hatte Apple das gestern ja auch nur mal angetestet und hat sich dann dagegen entschieden…

  • Und mit ist in ios 6 noch aufgefallen, dass man endlich Apps, die gerade installiert werden gleichzeitig löschen kann. Das ist sehr hilfreich, wenn das iphone sich mal wieder aufgehangen hat und seit Minuten die App nicht runter läd.

  • Das einzige was falsch ist, ist euere Überschrift. Selbst wenn es jetzt nicht mehr so sein sollte, die Downloads ohne Kennworteingabe gab es wirklich und somit sind die Meldungen nicht falsch.

    Bei mir hat es seit Beta 3 bis gestern funktioniert. Heute konnte ich es noch nicht testen.

  • Also ich fände die Änderung aber gut wenn es kein Bug ist. Wozu die nervige Abfrage wenn es eh nichts kostet bei gratis Apps und Updates. Als Sicherheitslücke empfinde ich es auch nicht wirklich. Man kann den AppStore ja auch ganz einschränken wenn man „Angst“ hat das jemand gratis Apps auf sein iPhone löscht wie die Einschränkung das man keine Apps löschen darf

  • Bei den iPhone/iPad Einstellungen sollte ein Kennwort angefordert werden können!

    Das nicht rumgefummelt wird falls man mal das Gerät aus den Händen gibt.

  • NEEEEEEEEIIIIIINNNNNN WARUMMM?!?!?! Ich will das Kennwort nicht dauernd eingeben müssen !!!

  • Kann man doch einstellen ob sofort oder nach 15 min !!
    MfG

  • Also, so eine Seite wie ifun sollte zumindest ein Gerät mit iOS 6 haben, bevor Sie dadrüber schreiben was die anderen sagen..
    Fazit: Bis heute ging das. Ab heute nicht mehr. Apple arbeitet auch noch an der neuen App Store und nicht nur an der iOS 6

    • Du verwechselst da was. Wir haben eben nicht geschrieben, was die anderen sagen sondern vorher geprüft und uns umgehört. Wenn das kurz ging, dann dürfte es wohl eher eine Fehlfunktion als ein neues Feature gewesen sein.

  • Mal kurzes Off topic ist Facebook unter ios6 immer noch so grottig lahm oder kommt da endlich was neues ?

  • Mir ist gerade aufgefallen, dass ich für Updates im Mac App Store nun auch kein Passwort mehr brauche (ML GM).

  • Kann es sein das es sich so verhält:
    Wenn man ein Update eingespielt hat braucht man definitiv kein Passwort, aber das runterladen des Updates setzt den 15Minuten Timer das man für andere Downloads kein Passwort mehr braucht?

    zumindest würde das bei mir Sinn ergeben. Gestern habe ich erst Updates gezogen und danach dann gratis Apps ohne Passwort geladen.

    Werde das mal testen.

  • Die Berichte stimmen sehr wohl. Habe 2-3 apps ohne Kennworteingabe installiert. Ich verwende iOSBeta3. Der Titel sagt aber etwas anderes, ganz in Bildmanier. Wir sind doch aber hier nicht bei der Bild, oder etwa doch?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21109 Artikel in den vergangenen 3639 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven