iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 256 Artikel
Alle Funktionen im Überblick

iOS 13.2 ist da: Deep Fusion, neue Emojis und neue HomeKit-Funktionen

174 Kommentare 174

Apple hat iOS 13.2 freigegeben. Das Update bringt für Besitzer eines iPhone 11, iPhone 11 Pro oder iPhone 11 Pro Max die Bildbearbeitung „Deep Fusion“. Darüber hinaus kommen mit iOS 13.2 neue Emojis, die AirPods-Funktion „Nachrichten ankündigen“ und weitere Funktionen.

Ios 13 2

iOS 13.2 – Alle neuen Funktion im Überblick:

iOS 13.2 bringt erstmals die Bildbearbeitung „Deep Fusion" auf den Markt, eine innovative Bildverarbeitung, die mit der A13 Bionic Neural Engine arbeitet. Hiermit können Bilder mit deutlich mehr Texturen, Details und weniger Bildfehlern bei geringer Beleuchtung auf iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max aufgenommen werden. Zu den weiteren Funktionen gehören aktualisierte und zusätzliche Emojis, die Option „Nachrichten ankündigen" für AirPods, Unterstützung für AirPods Pro, sicheres Heimkit-Video, HomeKit-kompatible Router und neue Datenschutzeinstellungen für Siri. Dieses Update enthält zudem Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

Kamera

  • Deep Fusion für iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max verwendet die A13 Bionic Neural Engine. Hiermit können mehrere Bilder mit unterschiedlicher Belichtung aufgenommen und eine Pixel-für-Pixel-Analyse durchgeführt werden. Die hochwertigsten Bildteile werden kombiniert, um Fotos mit deutlich verbesserten Texturen und Details sowie reduzierten Bildfehlern zu erzeugen. Dies trifft besonders für Szenen mit mittlerer oder schlechter Beleuchtung zu.
  • Die Videoauflösung kann beim iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max direkt in der App „Kamera" geändert werden.

Emoji

  • Über 70 neue und aktualisierte Emojis, z. B. Tiere, Essen, Aktivitäten, neue Emojis für Bedienungshilfen, geschlechtsneutrale Emojis und auswählbare Hautfarben für Emoji-Paare.

Unterstützung für AirPods

  • Option „Nachrichten ankündigen", mit der Siri dir eingehende Nachrichten über die AirPods vorlesen kann.
  • Unterstützung für AirPods Pro.

App „Home"

  • Die Funktion „Sicheres HomeKit-Video" erlaubt es, verschlüsselte Videos deiner Sicherheitskameras zuverlässig aufzunehmen, zu speichern und anzuzeigen. Außerdem ist jetzt die Erkennung von Personen, Tieren und Fahrzeugen möglich.
  • Dank HomeKit-kompatibler Router kannst du genau steuern, wie deine HomeKit-Geräte über das Internet oder in deinem Zuhause kommunizieren.

Siri

  • In den Datenschutzeinstellungen kannst du festlegen, ob du dazu beitragen möchtest, Siri und die Diktierfunktion zu optimieren, indem du Apple erlaubst, Audioaufnahmen deiner Interaktionen mit Siri und der Diktierfunktion zu speichern.
  • Möglichkeit, den Verlauf deiner Kommunikation mit Siri und der Diktierfunktion aus den Siri-Einstellungen zu löschen

Dieses Update enthält zudem Fehlerbehebungen und Verbesserungen:

  • Behebt einen Fehler, der verhindern kann, dass Passwörter automatisch in Apps von Drittanbietern eingetragen werden.
  • Löst ein Problem, das verhindern kann, dass die Tastatur beim Verwenden der Suchfunktion angezeigt wird.
  • Behebt ein Problem, durch das es auf dem iPhone X (und neuer) nicht möglich ist, durch Streichen zum Home-Bildschirm zu gelangen.
  • Korrigiert einen Fehler, durch den die App „Nachrichten" nur eine einzige Mitteilung sendet, wenn die Option zum Wiederholen von Hinweisen aktiviert ist.
  • Behebt ein Problem, bei dem die App „Nachrichten" anstelle eines Kontaktnamens eine Telefonnummer anzeigen kann.
  • Beseitigt ein Problem, das die App „Kontakte" veranlasst, den zuvor geöffneten Kontakt anstelle der Kontaktliste zu öffnen.
  • Korrigiert einen Fehler, der verhindern kann, dass markierte Anmerkungen gesichert werden.
  • Löst ein Problem, durch das gesicherte Notizen vorübergehend nicht mehr sichtbar sind.
  • Beseitigt einen Fehler, durch den iCIoud-Backup möglicherweise nicht erfolgreich beendet wird, nachdem in den Einstellungen auf „Jetzt sichern" getippt wurde.
  • Verbessert die Leistung, wenn Assitive Touch zum Aktivieren des App-Umschalters verwendet wird.
Montag, 28. Okt 2019, 18:15 Uhr — chris
174 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was sind HomeKit-kompatible Router?

  • Da es hier gerade nicht in den Bug Fixes aufgelistet ist…

    Bin ich der einzige, der Probleme mit Homekit hat seit dem iOS 13 eingeführt wurde? Teilweise wird der Status nicht aktualisiert oder aber übermittelt und zum Beispiel hue Lampen eingeschaltet.

    • Das Problem habe ich auch.
      Teilweise hängt die Home App sich regelrecht auf. Die eve App macht weniger Probleme.

    • Habe genau das gleiche Problem. Liegt also nicht an Dir.

    • Hatte die gleichen Probleme. Konnte dies durch das entfernen aller HomeKit Produkte und Erstellung eines neuen Zuhauses lösen.

    • Das Problem hatte ich auch. Bei mir hat geholfen, meine komplette Hardware, einschließlich Apple TV, Router usw. einmal vom Strom zu nehmen und neu zu starten….Jetzt geht alles wieder einwandfrei

      Lg Andrew

      • Alle Geräte neustarten hat bei mir nicht geholfen. Auch nicht, den Philips Hue Hub Gen2 aus dem Zuhause zu entfernen, auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und alle Leuchten, Lampen, Sensoren und Schalten komplett neu einzurichten. Nach einigen Stunden war ein wechselnder Teil der Geräte wieder auf „antworten nicht“. Aber nur Hue. Aqara und Sonos hatten keine Probleme.

      • Ich kann inzwischen sagen, dass auch 13.2 die Probleme nicht behoben hat. Apple TV 4K ist aktualisiert auf 13.2. Hue Produkte sind weiter nicht erreichbar.

    • Ich hab ne Menge Probleme seit iOS 13 und watchOS 6, die nicht aufgelistet sind. Aber aufm Sack gehen und Apple enttäuscht mich als Nutzer damit sehr. So langsam kein Bock mehr auf das Zeugs. Für den Preis muss die Qualität stimmen

    • Bei uns zuhause ist es auch so. Man steht vor der Haustür und will sich über das HomeKit die Tür öffnen lassen und per Apple Watch kommt dann erst mal Fehler und man muss warten bis sich endlich mal das HomeKit aktualisiert hat.

  • Kameraauflösung kann logischerweise nur ein A13. Da macht alles darunter einfach schlapp :D

  • 2 Fragen habe ich
    – wird nun endlich das Sync Problem von Notizen behoben
    – wann bekommt der HomePod endlich ios13?

  • HomePod Update ebenfalls möglich auf 13.2 :-)

  • Unterstützung für Airpods Pro ????

  • kennt jemand eine seite auf der die aktuellste AirPod software (firmware) gelistet ist?

  • Ist nett, aber lässt sich nicht laden?!
    iPhone 7

  • Schade… hatte gehofft die Releasen still und heimlich ein Update des iPad Pro. Aber dafür gibt es ja jetzt die AirPods Pro…

  • Muss man da irgendwas einstellen um Deep Fusion zu benutzen oder ist das dann automatisch aktiviert?

  • Und wo ist die Fehlerbehebung für mein Auto und die Synchronisation der Kontakte.?

    • Warum sollte Apple Fehler in deinem Auto beheben? ;)

      Scherz beiseite: ich fahre einen Mercedes aus 2014, hier funzt es einwandfrei – handelt es sich um spezifische Hersteller? Oder ist es ein eher zufälliges Problem?

      • Es handelt sich um ein herstellerübergreifendes Problem. Bei BMW bspw. keine Titelauswahl in einer Liste über HUD/Bildschirm möglich. Ein Grundfunktionalität, die bisher ging….. Kann jemand hier Erfolg mit iOS 13.2 berichten?

  • Was mir an iOS gefällt ist, dass man die Updates auch bekommt, wenn Apple sie „ankündigt“.

  • Kann mal jemand zu 15.1 sagen. Ich hatte das wieder vom imac gelöscht und mojave installiert. Weil quälend langsam an allen Ecken und Enden. Mein imac ist ein retina 4k aus 2017. Also gar nicht so alt. Ich würde gerne erfahren ob sich Performance technisch was verbessert hat?

  • Hab’s gerade installiert, aber wie kann ich Deep Fusion „sehen“ oder einstellen?

  • Haben auch andere noch das Problem, dass gelesene E-Mails nicht aus dem Ordner Ungelesene E-Mails verschwinden? Ich muss meistens auf den kleinen blauen Filter unten links klicken, erst dann werden sie ausgeblendet. Selbst wenn ich das E-Mail Programm schließe und anschließend wieder öffne, stehen gelesene E-Mails noch da, auch ohne blauen Punkt davor, also hat das System im Prinzip erkannt, dass ich diese E-Mail bereits gelesen habe. IXS 13.1.3.

    • Ja, das habe ich auch. Ich verwende die Ansicht ‚Heute‘ und muss immer wieder den Filter aktivieren und dann wieder deaktivieren, damit die Mails von gestern nicht mehr angezeigt werden…

    • Habe ich auch, ebenso bei der Telefon App, dort habe ich dauernd einen roten Button für verpasste Anrufe der nicht weggehen will

    • Habe ich auch den bug und noch einiges schlimmeres im Mail Programm. Ist ja vielleicht in 13.2 gefixt?!

    • Jetzt habe ich das Update gemacht, und ich sehe keine einzige E-Mail mehr. Hat noch jemand Probleme mit der E-Mail App? Ich habe drei Konten und in keinen wird mehr etwas angezeigt.

    • Und sobald ich den GMail Account deaktiviere läuft die Mail App bestens…

      • Es ist nicht direkt ein Account das Problem. Es sind die Filter ‚Alle‘ oder ‚heute‘. Sobald ich diese Verwende friert die Mail App für mehrere Sekunden ein und ruckt dann nur noch, oder lässt sich gar nicht mehr bedienen. Ohne die Filter scheint es zu klappen. IPhone 11 pro

    • Ok, dann bin ich nicht alleine.
      Habe zwei ungelese emails in der Mail App, muss auf da Icon ungelegen gehen, damit diese angezeigt werden.
      Habe ein Exchange Postfach

      • Habe ebenfalls die genannten Probleme mit Mail und Exchange Postfach. Das iOS 13 Update ist wirklich unfassbar fehlerhaft . Damit schwindet so langsam einer der entscheidenden Vorteile von iOS…

  • Das Ändern der Videoauflösung in der Kamera App bleibt den neuen Modellen vorbehalten? Was ist das denn für ein Witz?!

  • Update wurde auf meinem 8Plus ungewöhnlich schnell geladen u installiert. Läuft erst einmal ohne Probleme. Ich hoffe wieder einmal auf eine verbesserte Akku-Laufzeit.

  • Kein Update für die Apple Watch ???

  • iOS 12.4.3 steht auch zum Download bereit.

  • Hallelujah!! Das ruckeln im Homescreen hat ein Ende.

  • Neue Emojis! Jaaaaaaaaaaa! Wie lange habe ich drauf gewartet.

  • AirPods: wo kann man das ankündigen der Nachrichten aktivieren?

  • bei mir wurde imessage und facetime nach dem 13.2 update auf dem iphone (erneut) aktiviert..
    obwohl es seit jahren funktioniert.. was soll der quatsch… kostet nur unnötig geld

    wann kommt denn das iwatch os update für die v2/v3?

    • Ja auf die watchOS 6 für meine Series 1 warte ich auch schon ewig

    • Wieso kostet das eigentlich Geld? Hab meine iPhones gewechselt und musste 2-3 mal aktivieren und jetzt wird mir bei Vodafone 0.42 EUR angezeigt bei den SMS – obwohl ich ja eigentlich eine Flat habe. Was für SMS/MMS oder was auch immer wird denn da jedes mal verschickt?!

      • die aktivierungs sms geht in die usa

      • Bist du sicher? Ich dachte nach England

      • Bisher ging sie immer nach UK … vielleicht wegen des Brexit-Wahnsinns jetzt nicht mehr … :-)

      • MMS habe ich im iPhone seit jeher deaktiviert, weil mal als ich damals ne neue Nummer hatte es die vermeintliche Gruppen sms als mms rausgeschickt hat, da waren fast 6 euro weg…

        Bei der Telekom kostet mich das aktivieren nix, zumindest wird es nicht berechnet. Ich habe gerade extra nochmal auf die September Rechnung gerade in den Oktober geschaut. In beiden Monaten musste ich das iPhone 11 Pro neu Aktivieren für iMessage/Facetime

        Lässt sich das Vodafon wirklich am ende bezahlen?

  • Thema flackerndes Display bei iPhone 11 Pro. Mir scheint, iOS 13.2 scheint das Problem beseitigt zu haben. (?)

  • Das ist ja doof, die neuen Emojis lassen sich bei mir nur in klein senden. Ansonsten sind bei mir einzeln gesendete die Emojis viel größer.

  • Bin ich eigentlich der einzige, der sich darüber nervt, dass ich im Finder kein Fortschrittsanzeige in Prozent sehe, wenn ich ein Device update? Man sieht das kleine Rad drehen und das ist alles?

    • derDatenschützer

      Geht mir genau so! Das gleiche wenn ich ein Backup mache -> Button ausgegraut und ein sich drehendes Rädchen am iPhone. Ich will einen Statusanzeige/-balken zurück.

  • Funktioniert die Erinnerungen-App endlich wieder? Die werden bei mit seit iOS13 nur noch kurz angezeigt, verschwinden wieder und sind nach ein paar Minuten bis Stunden wieder da, um
    nach dem Aufrufen der App gleich wieder zu verschwinden.

  • Nach wie vor habe ich seit IOS 13 das Problem das sich ständig die Bluetooth Verbindung zu meinem Headset(Plantronics) trennt. Hat jemand ein ähnliches Problem?

  • Hi,
    hat noch jemand das Problem, dass ausgehende Anrufe über die Sprachsteuerung (Siri/CarPlay) nur noch über die eSim gehen, obwohl im Kontakt die physikalische SIM Karte gewählt ist?
    (iPhone XS, Telekom eSIM, Lebara nanoSIM)

  • Ahhh… der unsägliche Bug, dass ein versehentliches Berühren von Hyperlinks z. B. beim Scrollen von Texten sofort neue Fenster geöffnet hat, ist behoben. Das war so nervig…

  • Hat sonst jemand das Problem bei verbundener Bluetooth-Freisprecheinrichtung im Auto kein Sprachfeedback von Siri auf Kommando „Hey Siri“? Nur wenn ich umständlich die Seitentaste meine 11 Pro drücke, dann erst gibt es ein Sprachfeedback. Habe alle Einstellungen ausprobiert und das iPhone sogar zurückgesetzt. Ohne Erfolg.

  • Deep Fusion hält sich eher in Grenzen. Man sieht den Unterschied erst wenn man das Bild so stark vergrößert bis es eh unansehnlich ist. Aber trotzdem besser :)

  • FilipoFilipowicz

    Heftig hat noch jemand so einen Performance Schub gemerkt nach dem Update??…IPhone 11

  • So wie ich das sehe, hat Apple es aufgegeben, Bugs zu fixen. Die kommen da mit der Qualitätssicherung wohl überhaupt nicht mehr klar. Aber Hauptsache 70 neue Emojis, und später den rest der Welt darin, das ist ja nun ganz wichtig. Irgendwie nicht nachvollziehbar.

    • Naja bei den Emojis wird lediglich eine neue Unicode Version umgesetzt… wenn die das richtig gemacht haben kann ein Praktikant die einfügen nachdem die Grafikabteilung die Bilder umgesetzt hat. Da braucht man keine herscharen an Entwicklern für :) auch wenn die immer ein beliebter Punkt sind um sich aufzuregen ;)

      • Naja, dafür das sie kaum Ressourcen brauchen, werden sie von Apple mitunter ganz schön oft in den Vordergrund gerückt. Die bringen ein HiTech-Gerät für 1000€, und werben mit Emojis. Das ist krank. Das ganze iOS hat mehr bugs als der Mond die Krater hat, und es wird sich seit mehreren Versionen nicht drum gekümmert. Ganz davon abgesehen, verstehe ich überhaupt nicht was das soll mit den Emojis. Warum muss alles und in mehrfacher Ausfühung drin sein. 10 Symbole hätten völlig gereicht.

  • Was immer noch völlig kaputt ist, ist die Synchronisierung der zuletzt gespielten Alben, Radiostationen, Playlisten und so weiter im Apple Musi Widget. Es werden bei mir lediglich Alben aus der Mediathek angezeigt, und das nur auf einem Gerät. Jedes Devise hat seine eigene Historie, und es wird nicht Geräteübergreifend synchronisiert.

  • Seit iOS 13 dauert es super lange, bis Siri meine Erinnerungen „annimmt“. Er sagt immer „einen Moment bitte“ früher hat er immer direkt die Erinnerung gespeichert. Ist das nur bei mir so?

  • Habt Ihr das auch?
    Wir haben 3 verschiedene iPhone Modelle von iPhone 7 bis iPhone 11, 3 Benutzer im Haushalt, jeder hat seine Siri mit seiner Stimme aktiviert, und jeder aktiviert mit seiner Stimme alle 3 iPhone mit hey Siri aktivieren.

    • Beim durchlesen bemerkt klingt falsch bzw. ist falsch formuliert richtig sollte es heißen:
      Jeder von uns 3 öffnet egal wer hey Siri sagt alle 3 iPhone obwohl Siri nur auf die Stimme reagieren soll von dem der es auf seinem iPhone aktiviert hat.

  • Es geht mir echt so hart auf den Sack das Funktionen, die nichts mit der eigentlichen Hardware zu tun haben beschnitten werden. Oder warum gibt es die Einstellung der Auflösung g nur fürs iPhone 11?!

  • Hat noch jemand Probleme mit Safari? Bei mir zeigt es nach offenen von z.b 1 oder 2 Google Resultate nur noch eine weiße Seite.

  • Hat jemand noch das Problem, dass die Schneiden-Funktion seit iOS 13 in der Fotos-App nicht mehr funktioniert? Die Bilder verschieben sich, vergrößern sich selbstständig, usw…

    iPhone 7.

  • Update des iPad und des iPhone 11 Pro Max erfolgreich abgeschlossen. Einzig das Problem, das Siri im Auto keinen Ton hat, wenn iBooks läuft, konnte ich noch nicht testen ob das nun behoben ist. Werd ich morgen dann hören.

  • Super endlich wurde auch das Home – Eve Problem gelöst und verbraucht nun endlich keine 200 MB pro Tag unter deinstallierte Apps. Danke Tim Apple

  • Ich bin vom XS auf das 11 Pro gewechselt und habe nun häufig Probleme bei der Telefonie.
    Oftmals hört mich mein Gesprächspartner während des Gespräches nicht mehr, ich wiederum höre meine Gegenseite weiterhin. Irgendwann bricht dann das Gespräch ab oder mein Gegenüber legt auf. Das Problem habe ich über Wlan Call meines Erachtens nie.
    Des Weiteren kommt es selten vor, dass E-SIM und normale SIM gleichzeitig auf keine sim vorhanden wechseln und nach ca. Einer Minute dann wieder laufen. Mit der Empfangsstärke können beide Probleme nicht zusammen hängen.
    iOS habe ich schon mal neu aufgespielt, hat allerdings nicht geholfen.
    Hat vielleicht jemand Ähnliches beobachten können, Bzw hat jemand eine Lösung zu den Problemen?

    • Das Problem beim telefonieren habe ich hauptsächlich über Bluetooth im Auto. Da verhält es sich aber wie von dir beschrieben. 11 Pro Max.

      • Bei meinem iPhone 11 Pro geht nun die Freisprecheinrichtung wie gewohnt. Keine Verbindungsabbrüche mehr.

  • Apps lassen sich wieder besser verschieben und löschen

  • Wo bitte findet man diese „Nachrichten ankündigen“ Funktion?
    Entweder bin ich zu blöd oder blind…

  • Hat jemand auch Probleme mit AirDrop nach update 13.2?
    Ich kann keine Bilder usw. per AirDrop weiterleiten , ich finde zwar Freunde wie immer, denen ich auch schon etwas gesendet habe.
    Jetzt nach Update auf 13.2 kann ich zwar jemanden anwählen, dann steht bei mir aber „warten“ aber mein Gegenüber bekommt nichts angezeigt.

  • ich mag das neue ios garnicht! mein T9 wörterbuch macht mir total bescheuerte vorschläge. das email programm ist bugged AF und ein versprochenes speed-update kann ich nicht wahrnehmen.

  • Hab auch Probleme seit dem Update
    E Mails werden im Eingang angezeigt aber sowie man auf den Ordner geht werden keine mehr angezeigt und man hat somit keinen Zugriff auf sämtliche Eingänge an e Mails.

  • Bei meinem Bluetooth Headset bricht noch immer die Verbindung ab. Das wird vermutlich nicht mehr funktionieren.

  • Ist denn der Bug behiben, durch den man per LTE nicht den Appstore öffnen kann? Bracue immer 2 Versuche. Und ist das teilen von Fotos nach der Aufnahme zu den Messengern wieder möglich (Whatsapp, Threema etc, die immer abstürzen wen man ein Bild teilt?

  • Ist noch jemandem aufgefallen, dass sich Größe und Anordnung der App-Icons auf dem Homescreen geändert haben? Auf dem XR ist es so, dass die Icons kleiner und weiter auseinander gezogen dargestellt werden – das empfinde ich als Verschlechterung. Auch einige meiner Hintergründe passen nicht mehr, es handelt sich um solche Bilder, die per dünnem Rahmen die Notch betonen.

  • Hallo,

    hat jemand schon das 13.2 drauf iphone 11 pro max oder macht es auch probleme beim installieren

  • Keine Probleme warum auch . Nur wer sucht findet und hat sie

  • Mein iPhone X fühlt sich nach dem Update auf 13.2 an wie ein neues Gerät. Vorher hat es schon beim hin und her wischen zwischen den Homescreens etwas gehakelt. Jetzt läuft alles butterweich…
    Und das optimierte Laden des Akkus funktioniert jetzt, was vorher nicht ging, obwohl es aktiviert war und mein Nutzungsverhalten fast jeden Tag identisch ist.

  • Kann man endlich diese blöden Mimojis unter „am häufigsten benutzt“ ausbleden? Am besten wäre eine komplette Deinstallation. Brauch den Blödsinn nicht.

  • Wie werden eigentlich die neuen Emojis auf iPhones mit iOS < 13.2 oder auf Androidgeräten dargestellt, wenn es dies dort noch nicht gibt? Oder ist das nur für den Empfang irrelevant?

  • Habt ihr auch den folgenden Fehler?

    Apple Mail -> Mail aussuchen -> länger drauf drücken -> „Weiterleiten“ -> Apple Mail stürzt ab.

    Frag mich warum die mit iOS13 solche Probleme haben.

  • Das ist doch unglaublich… unglaublich schlecht!

    Nun habe ich auch das Problem, das mir einige Mails in der Mail App nicht angezeigt werden. Mir werden zwei neue Mails angekündigt, wenn ich aber dann in den Posteingang gucke, ist dort nichts. Mail App auf dem Mac geöffnet… guck an, da sind sie ja.

    Dieses Problem hatte ICH vor diesem Update nicht. Nun bin auch ich betroffen.

    Das kann doch alles nicht wahr sein! Wer in den letzten Wochen auf IOS umgestiegen ist, ist sicher schon wieder zurück bei Android. Wie kann man diesen Usern das verdenken? Denen braucht man auch nie mehr mit der guten Software Qualität bei Apple kommen.

    • Interessant, Gummihahn,

      bei mir ist es genau umgekehrt: seit dem Update auf iOS 13 hatte ich das von Dir beschriebene Problem, und mit 13.2 ist es behoben (iCloud-Mail-Account).

      Was davor bei mir half: meistens in Mail den Finger nach unten ziehen, um Mail zur Aktualisierung zu zwingen. Oder, worst case, Mail im AppSwitcher abschießen, und nach einem erneuten Start von Mail waren die neuen Mails zu sehen. War sehr unbefriedigend, und ist wie gesagt offenbar nach dem Update bei mir verschwunden.

  • Seit dem Update auf 13.2 habe ich keinen Ton mehr auf den Powerbeats pro und die Verbindung bricht ab
    Mehrere neue Kopplungen brachten kein Erfolg
    Der Soundcore Q20 funktioniert einwandfrei
    Mit der letzten Beta hatte es funktioniert
    Hat jemand eine Lösung dafür ?

  • thekingofqueens

    Geht bei euch das Ändern der Video-Auflösung direkt in der Kamera App? Ich sehe zwar die Einstellung, aber kann es nicht anklicken.

  • HI,

    gibt es weitere Probleme mit 13.2 Update bei Iphone 11 pro max? Es gab ja anscheind Probleme Ultrabreitbandaktualisierung ? ist das wirklich so?
    kann jemand was dazu sagenß

  • Ich meine in Apple Music der Wiedergabeverlauf ist auch neu seit 13.2 oder irre ich mich da !?

  • @thekingofqueens bei mir funktioniert es. Ich kann auf die 30 bzw. 60 FPS und auf HD bzw. 4K klicken und es wird verstellt.

  • @Jens Richter
    Hab es bei meinem iphone 11 Pro in Verbindung mit den AirPods 1 Gen. und Spotify getestet. Funktioniert einwandfrei.

  • Wie jedes Mal: wer nach einem Update ein „sehr seltsames“ Verhalten bemerkt, sollte ein Backup (lokal oder in der Cloud) machen und einen Clean-Install probieren – danach das Backup wieder einspielen. Hilft in vielen Fällen.

    • Dir ist aber schon bekannt, das das ein ganzes Stück Arbeit ist und ich nicht jede Woche dazu bereit bin?!

      Wenn das alles derart kompliziert ist, muss Apple einfach mal die Update Routine ändern! Es kann nicht sein, das man nach einem Update das iPhone zurück setzen muss. Diese Option sollte nur in Einzelfällen mal zum Einsatz kommen.

      Dieses Update ist, zumindest für mich, totale Grütze!!! Da kommen Smileys und sonstige Scheisse, aber Bugs gibt es immer noch wie Sand am Meer, bzw. kommen neue dazu. Dafür brauche ich KEINE Updates! Ich will das Sicherheitslücken dicht Gemach werden und Bugs behoben werden.

      Ein solches sauberes Updaten könnte man ohne Probleme in iTunes einbauen, wäre überhaupt kein Problem. Aber iTunes wurde ja in den letzten Jahren auch immer schlechter und komplizierter und Kundenwünsche wurden ignoriert.

    • Nachdem ich die Powerbeats pro mal im case mit dem Laptop verbunden hatte um Updates zu checken (Firmware war aktuell) ging es auf einmal wieder
      Komisch auf jeden Fall

    • Bei großen Firmware-Sprüngen (10 auf 11 auf 12 usw) mache ich immer einen Clean Install.

      Dass iOS 13 nicht besonders geschmeidig läuft ist aber nicht nur der Tatsache geschuldet, dass Leute nur OTA Updates gemacht haben.

      ^^

  • Hat iOS 13.2 irgenwelche Vorteile für einen iphoneX User mit iOS 12?

  • Apple Maps hat immer noch das Problem, dass S-Bahn Verbindungen nicht angezeigt werden. Funktioniert eigentlich irgendwas auf iOS13?

  • Immer noch Probleme mit Bluetooth?
    Wenn ich mein IPhone XS Max über Kabel für CarPlay verbinde wird die Bluetooth-Verbindung abgeschaltet. War das immer so? Ist aber doof, wenn ich mit Sygic über CarPlay navigiere, der Ton aber vom Handy kommt.

  • Seit iOS13.2 geht der AppStore nur noch extrem langsam auf dem iPhone und iPad.
    Haben viele im Internet. Ich auch.
    Wollte mein neues iPhone 11 Pro gestern in Betrieb nehmen, aber die Apps aus dem Backup laden kaum. In 14 Stunden 25 Stück. Kann das Telefon kaum nutzen. :(
    Bin nicht der einzige mit dem Problem. Alles andere geht im Download schnell wie immer. Amazon Filme laden, Navi Karten etc.
    bin im Telekom Netz. VDSL 100

    Habt ihr auch das Problem ?

    App aktualisieren geht schneller. Nur neu Download nicht :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26256 Artikel in den vergangenen 4456 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven