iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 673 Artikel

Neu mit Geräuschunterdrückung

Apple kündigt AirPods Pro an

179 Kommentare 179

Apple hat die AirPods Pro vorgestellt. Die neuen Ohrhörer können bereits zum Preis von 279 Euro bestellt werden und sind vom 30. Oktober an verfügbar.

Airpods Pro Case

AirPods sind die meistverkauften Kopfhörer der Welt. Das kinderleichte Einrichten mit einem Fingertipp, der hochwertige Klang und das ikonische Design haben sie zu einem beliebten Apple-Produkt gemacht, und mit den AirPods Pro bringen wir dieses magische Erlebnis sogar auf eine neue Stufe“, sagt Phil Schiller, Apples Senior Vice President of Worldwide Marketing. „Die neuen In-Ear AirPods Pro mit adaptivem EQ klingen fantastisch, haben durch die flexiblen Ohreinsätze eine angenehme Passform und bieten innovative aktive Geräuschunterdrückung sowie Transparenzmodus. Wir sind überzeugt, dass Anwender den Neuzugang der AirPods-Familie sehr schätzen werden.

Airpods Pro Explosion

Die AirPods Pro verfügen über aktive Geräusch­unterdrückung und bieten mit dem sogenannten Transparenz­modus die Möglichkeit Umweltgeräusche wahrzunehmen. Genau wie AirPods verbinden sich die AirPods Pro wie von selbst mit einem iPhone oder einer Apple Watch.

Wechsle in den Transparenz­modus, damit die AirPods Pro Außen­geräusche zulassen und du dein Umfeld hören und darauf reagieren kannst. Durch nach außen und nach innen gerichtete Mikrofone können die AirPods Pro den geräusch­isolierenden Effekt der Silikontips rückgängig machen. So hört und fühlt sich alles natürlich an, wenn du zum Beispiel mit jemandem sprichst.

Airpods Pro Innen

Die innen konisch geformten Ohrtips ermöglichen eine individuelle Passform, Apple liefert drei Größen zum Auswählen mit. Sie passen sich an die Form von deinem Ohr an.

Für besonderen Klang soll ein speziell entwickelter High-Excursion Tieftöner mit geringer Verzerrung liefert einen kraftvollen Bass. Der integrierte Verstärker soll mit großem Dynamik­bereich und reinem, extrem klarem Klang punkten. Ein integrierte adaptiver Equalizer passt Apple zufolge die Musik automatisch an die Ohrform an.

Der integrierte H1-Chip bietet zudem von den Standard-AirPods bekannte Funktionen wie das einfache Koppeln mit iPhone oder Apple Watch und die Möglichkeit zur Audiofreigabe für das gemeinsame Hören mit einem anderen AirPods-Nutzer.

AirPods Pro – Funktionsübersich:

  • Aktive Geräusch­unterdrückung
  • Individuelle Passform und Versiegelung
  • Transparenzmodus
  • Exzellente Klangqualität mit Adaptivem EQ
  • Vor Schweiß und Wasser geschützt (IPX4)
  • Automatisches Einschalten und Verbinden
  • Einfaches Setup für alle deine Apple Geräte
  • Schnelles Aufladen im Ladecase
  • Das Case kann kabellos mit einem Qi zertifizierten Ladegerät oder über den Lightning Anschluss aufgeladen werden

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Okt 2019 um 17:07 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    179 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    179 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30673 Artikel in den vergangenen 5137 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven