iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 197 Artikel
Update für alle Nutzer verfügbar

iOS 13.1 ist da: Fehlerbehebungen und Nachzügler-Funktionen

333 Kommentare 333

iOS 13.1 steht zum Download bereit. Neben dringend erwarteten Fehlerbehebungen und Verbesserungen für die vergangene Woche eher halbgar freigegebene erste Version von iOS 13 liefert das Update auch eine Reihe Funktionen nach, die Apple ursprünglich schon mit iOS 13.0 bereitstellen wollte.

Zudem dürfen sich nun auch Besitzer eines iPad oder eines iPod touch 7 über iOS 13 freuen. Für iPad-Nutzer stellt Apple mit iPadOS 13.1 erstmals ein eigenes, von iOS abgekoppeltes Betriebssystem bereit. Der iPod touch 7 war bei der ursprünglichen Freigabe von iOS 13 noch nicht mit von der Partie, sollte sich nun aber auf die neue Version iOS 13.1 aktualisieren lassen.

Ios 13 1 Neuerungen

Diese Neuerungen bringt iOS 13.1:

  • Audiofreigabe mit AirPods und Beats-Ohrhörern: Fortan lassen sich zwei Paar unterstützte Ohrhörer mit einem iPhone verbinden, um gemeinsam Musik zu hören oder einen Film zu sehen.
  • Ankunftszeit in der Karten-App teilen: Wenn Apples Karten-App zur Navigation genutzt wird, kann die voraussichtliche Ankunftszeit jetzt per iMessage mit anderen Nutzern geteilt werden. Die Zeit wird automatisch aktualisiert, zudem werden auch der aktuelle Ort und die gewählte Route angezeigt.
  • Kurzbefehl-Automationen: Über Apples Kurzbefehle-App lassen sich automatisierte Aktionen einrichten.
  • Neue HomeKit-Symbole: Mit iOS 13.1 werden auch neue HomeKit-Symbole verfügbar sein, ein Teil dieser Symbole zeigt bei der Bedienung nun auch kleine Animationen.
  • Zudem zeigt der mit iOS 13 hinzugekommene neue Lautstärkeregler nun auch mithilfe kleiner Symbole an, für welches Geräte gerade die Lautstärke geändert wird (beispielsweise AirPods oder ein verbundenes Apple TV).

Unabhängig von den beschriebenen Neuerungen sollte das Update in jedem Fall deutliche Verbesserungen insgesamt mit sich bringen. Eine zeitnahe Installation auf Geräten mit iOS 13.0 scheint uns in jedem Fall empfehlenswert.

Dienstag, 24. Sep 2019, 19:05 Uhr — chris
333 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nichts, bin immer noch auf 13.1 beta 4.

  • Über itunes noch nicht erhältlich für iphone 11

  • İst es identisch mit der 4. Beta? Habe noch kein Update erhalten.

  • Ich glaub‘ ich wart trotzdem noch 14 Tage ;)

  • Und der HomePod ist nun auch endlich dran?

  • Kann mir mal jemand nach dem Update seine Built Nummer sagen? Die letzte Beta hatte die 17A5844b. Ist das auch die GM?

  • Gibt es schon Aussagen zu iOS 13.1 über die Akkulaufzeit bei iPhone6s? Verbindlichsten Dank. Aber nun ernsthaft: Ich bereue das Update Auf iOS 13 zum Teil. Es saugt wahnsinnig Akkus.

  • iPad lädt, iPhone findet kein Update.

  • Hey, wie kann ich von der Beta auf die offizielle Version ohne iTunes wechseln? Hab keinen Rechner aktuell.

  • Kann einer sagen welches Build die finale Version ist. Sprich gibt es einen Unterschied zu Beta4?

  • Für die Beta Tester, die bereits die 4. Beta hatten gibt es kein Update: Version ist identisch mit der heutigen!

  • Hab grad über den ios-Development-Pro Kanal 13.2 laden können.

  • iPad 6 läuft, iPhone 11 auch, AppleTV HD lädt – iPhone 8 findet aber nichts…

  • iPad 5. Generation bei mir auch. iPhone XS noch nix.

      • So, auch 13.1 ist nicht fehlerfrei – wäre ja auch ein Wunder…

        So taucht im Apple Kalender seit dem Update ein für den 1.1. eingetragener Geburtstag nun an jedem Tag des Jahres auf; da würde die junge Dame, zu der dieser Geburtstag gehört, wohl etwas gegen haben :-)

  • Habe seid dem iOS 13.1 wieder mal ein sehr schnelles leeres iPhone…

    Die Akku Laufzeit hat sich gefühlt halbiert. Ich schaffe jetzt nur noch einen halben Tag und das bei wenig Benutzung, Stromsparmodus und wlan Bluetooth aus.

    iPhone 8+

    Ist echt schade das die jetzt nur noch halb fertige Versionen rausbringen. Naja early access ist ja beliebt geworden :/

  • 13.0 lief eigentlich gut, nur die Mail App hat komisches Verhalten – mo luggen ob 13.1 Verbesserungen bringt.

    • Hatte auch mit Mail Probleme. Davon abgesehen (außer der Probleme in Verbindung mit der Watch) super Update!

      • Hatte Probleme mit dem vorherige&nächste Mail Navigationspfeilen oben rechts.

        Mit 13.1 jetzt wieder besser…

    • Ja, Mail hatte bei mir auch Darstellungsprobleme beim Löschen von Mails.

      Ansonsten ist halt mit V13 der Startbildschirm von Safari hässlicher geworden und der Appstore hat jetzt wirklich alle Hauptreiter zu Werbeflächen umfunktioniert.

      Mal schauen ob man mit den Shortcuts gleich auf das wesentliche (Account) verlinken kann.

  • Frage an die Community, wie ist denn die iOS 13 Performance mit einem iPhone 6s? Merkt man Eile Bremse im Vergleich zu iOS 12?

  • Ist der Bug im Mail-Programm behoben, dass den kompletten Spam erst im Papierkorb „parken“ ließ unter 13.0 ?

  • Zur Info – Ich hab soeben das Beta Profil gelöscht, nun wird mir der Download für die finale 13.1 angezeigt.

  • iPhone findet kein Update und spuckt eine Fehlermeldung aus…

  • werden mit 13.1 eigentlich wieder aos im account angezeigt angeblich hab ich keine, hab aber drei abos aktiv

  • Bleibt bei mir in der Anforderung hängen ( verbleibende Zeit)
    iPhone 7 Plus 13.0.
    Bei euch auch ???

  • Bei mir wird auf dem IPad 6.Gen. das Update angezeigt aber via Itunes nicht. Dort wird der alte Stand 12.4.1 als der aktuelle Angezeigt Irgendwas stimmt da nicht

  • Mit zwei Paar Airpods unter iOS 13 haben wir gestern schon gemeinsam einen Podcast gehört. Klappt super.

  • Immer noch kein Teilen eines Ordners möglich?

  • Geladen, vorbereitet aber installieren geht nicht. Button ist ausgegraut. Akku ist voll. Woran kann das liegen?

  • Ein Problem, das noch immer besteht: Über die Kurzbefehle erstellte Wecker (bspw. in 30 Minuten) haben den „Radar“ Klingelton, auch wenn ein anderer Ton als Standard-Wecker-Ton genutzt wird. Hat jemand eine Idee, wie man das behebt?

  • Mein iPhone X 64GB hat später mit der Installation (Apple Logo, Ladebalken) begonnen und war schneller fertig als das iPhone 11 64GB.
    Setup der Geräte war 1:1

  • Mail Bug mit „Kein Absender“ ist bei mit trotz update auf 13.1. vorhanden.
    Wurde leider nicht gelöst.
    Multitsk. schließen und iPhone Neustarten bringt auch keine Abhilfe

  • iPhone XS mit iOS 13 spukt immer ne Fehlermeldung aus: Die Suche nach Updates ist fehlgeschlagen.
    Habs jetzt an den Mac angeschlossen, itunes geöffnet. Da wirds angezeigt. Keine Ahnung warum das nicht OTA geht.

  • In den Einstellungen unter Allgemein–> Info steht seit iOS13 bei Gewährleistung der englische Begriff.

  • iPhone 11 per itunes (windows) noch immer kein update verfügbar, per ota schon

  • mal. Neustarten dann kommt ios update

  • IPhone mal. Neustarten dann gehts

  • Hotspot freigeben funktioniert bei mir seit iOS 13 nicht mehr. Mein Mac wählt sich sofort wieder ins normale wlan ein

  • Die Beta 4 war inkompatibel mit meiner Audi Headunit (Car HiFi). Hoffe das ist jetzt gefixt sonst bleibe ich auf der 13.0 für immer

    • Die Finale ist die gleiche Version wie die Beta 4 und nicht kompatibel mit meinem Auto bj2016

      • Die finale ist nicht (!) die selbe Version!

        Beta 4 = 17A5844a
        Final = 17A844

        Zudem konnten Nutzer der Beta 4 knapp über 3GB laden… kann also nicht die Beta 4 sein.

      • Wenn du dir die finale Version lädst, dann das Profil installierst, wird dir wieder die Beta 4 angeboten.

    • Es sind die Playlisten. Wiedergabe aller 2000 Songs klappt.

      • Ist bei mir ebenso. Seit 13.0 und auch mit 13.1 werden Playlists gar nicht oder äußerst zeitverzögert angezeigt (Jaguar XE). Wiedergabe klappt problemlos. Telefon ebenso.

  • mit 13.1 ist das Verschieben von App-Icons immer noch fehlerhaft, wenn man den Zoom aktiviert hat. Lächerlich.

    Die Qualität lässt immer weiter nach.

    • Das sollte eine Basic Anwendung sein welche immer einwandfrei zu funktionieren hat. Gebe for vollkommnem Recht.

    • Hab XR Max und Zoom aktiviert. Was soll da beim Verschieben nicht funktionierten? Also bei mir klappt da, sowohl zwischen 2 Fenster als auch zwischen Gruppen…

    • Kann ich leider bestätigen.
      13.1 auf iPhone 6s – Zoom aktiviert – neu anordnen von Apps funzt nicht. Zoom deaktiviert: alles ok.
      Übrigens: das „verschieben-Neuanordnen-Problem“ bei aktivierten Zoom tritt auch beim Verschieben von Erinnerungs-Einträgen innerhalb der Erinnerungs-App auf.

  • Bleibt bei verbleibende Zeit hängen…
    Läuft einfach nicht weiter…
    Was kann ich tun ???
    Habe schon 2 mal das Handy ausgeschaltet und erneut den Ladevorgang des Updates gestartet…
    Immer wieder hängt es bei verbleibender Zeit wird errechnet…
    Hilfe !!!!

  • Mail funktioniert auf dem iPhone XR auch mit 13.1 noch nicht richtig – was verzapft Apple da bitte für einen Müll? Ich verwende POP3, IMAP sagt mir nicht zu. Es gibt keinen Ordner mehr für gesendete Mails und Mails die archiviert werden verschwinden im Nirvana. Immerhin gibt es unter 13.1 nun wieder einen Papierkorb – der war unter iOS 13 nicht da. Man man man, nichtmal eine Mail-App bekommt Apple noch vernünftig programmiert…

  • Schon mal jemand was in Richtung kleinere App Größen gemerkt? Nach Neuinstall?

  • Fehlt bei euch unter Automation auch NFC?

  • Die bugs werden ja immer schlimmer… oO

  • Fotos außerhalb des Rahmens aufnehmen geht bei mir immer noch nicht. #stinksauer

  • Kommoot funktioniert nicht mehr richtig. Wenn ich eine geplante Tour starten will, dann stürzt Komoot ab. Auch wenn man schon gemachte Touren neu starten will Absturz.
    Lediglich die Aufzeichnung funktioniert.

  • Bei mir werden die Erinnerungslisten nicht auf der Watch gezeigt.

  • Folgende Dinge habe ich bemerkt die sich zu 13 bzw. 12.4. geändert haben:
    – Nightshift geht nach Update nicht mehr Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang als Plan
    – Favoriten-Widget zeigt nicht mehr alle Favoriten an (nur beim SE)
    – Man kann keine Gruppen mehr in den Kontakten anzeigen, bei Auswahl wird trotz angezeigter Gruppen kein Kontakt angezeigt
    – wenn man über die Kontakte-App einen Kontakt öffnet und dann wieder auf die Übersicht geht dann startende App das nächste mal in dem zuletzt geöffneten Kontakt und nicht in der Liste

    Nutze 6s und SE

    Hat noch jemand diese Sachen beobachtet?

  • Hat eigentlich schon jemand was von den kleineren Apps und Downloads gemerkt? Nach Neuinstall? O_o

  • Jemand noch das Problem, dass der App Store mittels Mobilfunk nicht erreichbar ist??
    Per WLAN geht es.

    Ja, in den Einstellungen hat der App Store Zugriff per Mobilfunk.

  • Mein 10,5″ Pro zeigt nur 13.1 als Update an.
    Muss ich erst 13.1 installieren, bevor es iPad OS bekommt?

  • Auch die Wortvorschläge kommen seit iOS 13 auf dem XR total langsam wenn man etwas tippt. Unter iOS 13.1 keine Verbesserung – und ja, ich habe schon eine ganz neue Installation ohne Wiederherstellung aus einem Backup gemacht. Zusammen mit den weiterhin bestehenden Mailproblemen ist iOS 13 für mich eins der schlechtesten Updates seit ich Apple Produkte verwende – und das sind durchaus schon einige Jahre. Bei mir verursacht das einfach nur Kopfschütteln, wenn Apple es nicht besser kann sollen sie die Finger von Apps wie zum Beispiel „Mail“ lassen, weniger ist manchmal mehr!

  • Radio über den HomePod geht auch wieder.

  • Ach und noch etwas: iOS 13 bzw. 13.1 scheinen meinen Akku auf wundersame Weise geheilt zu haben, vorher lag die Kapazität nachdem ich das XR jetzt ein Jahr nutze noch bei 95 % – seit iOS 13 ist die maximale Kapazität plötzlich auf 99 % gestiegen, ich gehe in diesem Zusammenhang von einem weiteren Bug aus…

  • Hi Habe das Problem das Spotify Connect nicht geht zu Sonos sollte mit 13.1 laufen ? Auf iPad OS gehts ???

  • icons lassen sich immer noch nicht neu anordnen…oder hab nur ich das problem?
    hat jmd. einen tipp?

  • Was regt ihr euch alle auf? Die Fehler sind seit ewiger Zeit bekannt, aber Seiten wie diese haben iOS 13 immer so toll dargestellt obwohl von Beta zu Beta immer klarer wurde, dass Apple offensichtlich kein Interesse daran hat, die Fehler zu beheben. Die Kommentare zu den berichteten Fehler waren auch immer die gleichen, nämlich dass es sich um eine Beta handelt.

  • Update ist auf dem iPhone 11 Pro eingespielt. Sieht soweit alles normal aus.

    Dachte, ich update mein Apple TV auch mal… er sagte mir, es dauert 60 Stunden… jetzt nur noch 25! Die Apple-Server scheinen wohl im Moment zu glühen. ;-)

  • Gut. Aber mindestens das Audio Sharing funktioniert auch schon mit 13.0. Gestern erst getestet, sehr gutes Feature!

  • Super, zweiter Versuch, IPhone 11 Pro bleibt immer beim runterfahren bei der Sanduhr hängen :-/

  • Scheiße, bei mir dreht sich jetzt schon seit einer halben Stunde der Kreis unter dem Apfel beim iPhone 11 Pro Max. Wie lange hat das Update bei euch gedauert? Ich glaube da läuft was schief. Was kann ich tun …..?

    • Hat meine Frau mit dem 11er auch. Reset bringt zumindest das normale OS zurück (Lauter, Leister, Seitentaste lange drücken). Daten sind nicht weg.
      Zweiter Versuch funktionierte ebenfalls nicht. Selber Fehler. Apple Logo und Kreis.

      Bei mir, iPhone X, keine Probleme.

    • Guten Abend, gleiche Situation, Kreis läuft und sonst nichts seit 1 Stunde. Keine Taste oder Kombination regiert. Was tun? Danke für jede Hilfe.

    • Bei mir leider auch. Kann das iPhone auch nicht „abwürgen“ oder neu starten, reagiert auf nichts. Was tun?

  • was ist mit HomePod kommt überhaupt ios13.1 update ?????

  • SO update ist rauf… aber abos werden noch immer nicht im account angezeigt.. wie soll man diese nun bearbeiten? und mal ganz doofe frage: ab ios 13 hat sich wohl wieder die option geändert wenn man eine webseite vom mobil auf desktop variante anzeigen lassen will in safari. kennt jemand den neuen weg? sonst muss echt nen anderer browser her

  • Hat jemand auch von Euch internationale Handynummern in den Kontakten?

    In meinem Fall mexikanische.

    Sie fängt mit 01 an.
    Mit internationaler Vorwahl: +52 1

    In der Nachrichten App wird nun die Nummer ohne die 1 angezeigt und somit eine Nummer statt der Name des Kontakts angezeigt.
    Meine Freunde aus Mexiko haben dieses Problem viel stärker als ich.

  • …iPhone XS 256GB –> noch immer kein Update verfügbar auf iOS 13.1!! Alles schon probiert, Flugmodus Ein/Aus, Ein,-Ausschalten Handy bringt alles nichts! Kommt immer Fehlermeldung „…ist ein Fehler aufgetreten“!! ;-(

  • Nach Update auf 13.1 auf iPhone X S Max habe einen SIM Karten Fehler.
    Es gab auch keine Anzeige für LTE.
    Nach Neustart war der Fehler weg.

  • Wieso eigentlich kein WatchOS 6.1? Die 6.0 ist doch genau so unfertig rausgekommen.

  • Ich habe unter Einstellungen/Allgemein/Info die Garantie Abdeckung auf Englisch
    Ihr auch?

  • So, Update über ITunes problemlos geklappt. Download ca. 4min. OTA war immer kein Update verfügbar. iPhone XS.

  • Gibt’s „Wo ist?“ jetzt auch auf dem 6s?

  • Sollte die Erinnerungen App unter ios13 nicht nun icons als Symbole für Listen haben ?

    Ich kann bei mir nur die Farbe verändern….

  • Und auch mit 13.1 keine „Wo ist?“-App auf dem iPhone 6S!! Noch jmd. das Problem?

  • Der „Darkmode“ in der eve App ist verschwunden. Hatte diesen vor dem Update auf 13.1 in der Eve App aktiviert, nun ist das „Thema“ Hell und der Schalter ist nicht mehr zu finden.

  • …immer noch keine Verbindung zum AppStore mit Mobilen Daten… Akku wird leer gesaugt … 8 plus …

  • iPhone XR alles geklappt beim ersten Mal 19:05 Uhr war es drauf , so muss es laufen.

  • Unterstützt das IPhone 11 eigentlich für den Homescreen ebenfalls den Landscape Mode? In vielen Apps funktioniert das und beim XR war die Funktion doch verfügbar?

  • Gibt es für Deutschland kein ‚News‘ Widget mehr in iOS13?

    • Interessant – jetzt nach ein paar Tagen ist es plötzlich ganz von alleine aufgetaucht. Nervig nur dass man nach wie vor keine echte App hat mit der man Favoriten u.ä. steuern kann. Das gibt es in den USA doch schon seit Jaaahren. Warum nicht in D?

  • Leider wurde von Apple vergessen den dunklen Modus im look-up Menü einzuarbeiten.
    Heißt also, man liest einen Text im dunklen Modus und wenn man ein Wort nachschlagen möchte, ist alles wieder grell weiß.

    Wenn man von einer dunklen Fläche kommt, tut das in den Augen um so mehr weh.

  • Weiß jemand, wie die neuen Diktierfunktionen gehen? Anscheinend soll Siri beim Diktieren von Texten alle möglichen Formatierungsbefehle beherrschen. Finde dafür aber keine Übersicht.

  • NFC Tags beschreiben unter Kurzbefehle funktioniert auf meinem Xs Max nicht. Ich soll den Tag zwar zum Scannen ans Handy halten, es passiert dann allerdings nicht. Funktionieren die NFC Tags bei jemandem?

    • Ja, bei meinem XS funktioniert es.
      Aber, kann es sein das man wenn das iPhone im Flugmodus = EIN ist kein NFC-Tags lesen kann?

      Ich hatte zwei Automationen erstellt:

      1. WENN „NFC001-Tag“ gelesen DANN Flugmodus = EIN
      2. WENN „NFC002-Tag“ gelesen DANN Flugmodus = AUS

      1. Funktioniert, 2. nicht, wenn 1. vorher erfolgte….

      btw. als Tipp hatte ich hier irgendwo gelesen das man auch „alte“ Kreditkarten nutzen kann die NFC fähig ist. Das funktioniert bei mir aber nicht zuverlässig. Beim Einrichten wird die Karte zwar zuverlässig erkannt, aber wenn die Aktion ausgelöst werden soll, passiert nichts.

  • Am schlimmsten finde ich derzeit die völlig zerschossene Erinnerungen-App: iPhone, iPad und iCloud.com zeigen alle unterschiedliche Inhalte an – trotz aktualisierter Listen. Synchron ist hier gar nichts…

  • Ich krieg‘ immer noch ‚ ne Fehlermeldung; Flugmodus und Neustart haben nichts gebracht. :-(

  • Hmm, hab auf einmal keine Abos mehr ?!

  • Heute Morgen immer noch die Fehlermeldung… schon mehrfach neu gestartet.

  • Ich schaffe es nicht mehr Apps zu verschieben. Wie lege ich sie ab?

  • Hiiiilllllffffffeeeeeeee !!!!!!!!!!

    Meine 2 7plus bleiben beim Update immer auf verbleibende Zeit stehen…
    Kann ich da irgendwie Abhilfe schaffen?????????
    Wer hat eine Idee wie ich das aushebeln kann damit es weitergeht ??????
    Bitte dringend helfen !!!!

  • Bei mir erscheint auch noch die Fehlermeldung. Nervig. Warum fällt Apple das nicht auf?

  • Leider immer noch Probleme. Apps lassen sich nicht ohne Probleme neu anordnen, genauso wie Kalendereinträge die sich nach dem Verschieben nicht mehr ablegen lassen. Die App Symbole sowie die Kalendereinträge schweben einfach leicht versetzt über der Stelle wo ich sie ablegen möchte.

  • Die Möglichkeit Automationen in Shortcuts nun zu nutzen hat erhebliches Potenzial…

    Zielbild:
    – Wecker für Werktage gestellt
    – Licht geht nach Beenden in der Wohnung an
    – Außentemperatur wird ausgelesen (Wetter-App oder Außensensor)
    – Je nachdem Standheizung im Auto anschalten (sofern Hersteller es über eine API hergibt – wie z.B. Tesla)

    Ergebnis: Nie mehr Eiskratzen… – und da gibt es noch so viele Möglichkeiten mehr. Das ist schon echt Top.

  • Hat einer schon die Hotspot Funktion unter 13.1 probiert ? Ich bin mit meinem Laptop übers iPhone in Internet. Ich kann mich seit upgrade auf 13.1 nicht mehr mit bestimmten Webseiten verbinden. Bekomme bei Spiegel online DNS Fehler – heise.de geht – nachdem ich das iPad mit 13.0 verwendet habe geht wieder alles ohne Probleme – kann das einer von Euch so nachvollziehen oder habt ihr diese Probleme nicht ?

    • kann ich leider nur bestätigen. Auf dem SE und iPad geht das nicht mehr, Netzwerk wird nicht erkannt und keine Seite lässt sich öffnen

      • SE als Hotspot, Mini 4 als Client, läuft einwandfrei.

      • Das Problem hatte ich auch mit meinem 8Plus nach dem Update auf 13 und einer Hotspot-Verbindung mit meinem Surface. Vorher nie Probleme. Jetzt, nach Update auf 13.1 alles wieder ok. Alle Websites laden

      • wenn ich über Hotspot USB mit dem Notebook verbinde dann funktioniert alles reibungslos. Wenn ich über WLAN mit dem Notebook verbinde dann erkennt er zwar das Netzwerk (Phone und Pad), stellt auch eine Verbindung her die dann aber als nicht identifizierbares Netzwerk eingestuft wird und damit habe ich keinen Internetzugriff. Auch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen im iPad haben nichts gebracht. Mit 12.4. lief alles noch perfekt

      • Wir hatten dasselbe Problem. Hotspot kann erstellt werden, aber kein Internetzugriff.
        Haben alles probiert. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen und WLAN-Profile gelöscht, aber erst mit Ipconfig /release und dann Ipconfig /renew funktionierts nun wieder.

  • Also Email funktioniert immer noch nicht einwandfrei. Zeigt des bei mir keine Inhalte mehr an. Erst nach dem löschen aus dem Dock gehts wieder.
    Die Watch App zeigt bei den Watchfaces auch nicht alles an.

  • apple configurator 2

    Hallo zusammen auch mit 13.1 lassen sich die Apps nicht sortieren mit apple configurator 2 hat einer dazu was gehört ?? Danke und Grüße

  • Mail-Vorschau: egal, was ich dort für einen Wert markiere – es wrd immer das Maximum an Zeilen in der Vorschau angezeigt. selbst wenn ich „keine Zeilen“ in Vorschau markiere wird mir die Vorschau angezeigt.

  • Meine Tastatur macht Faxen, ganze Zeichen sind entweder komplett weiß oder durchzogen mit Linien.

  • mit 13.1 habe ich (6S) immer noch enorme probleme.
    selbst mit WLAN ist der appstore sehr langsam bis gar nicht erreichbar. andere apps laden sehr langsam oder wie zb. wetterapps funktionieren nicht mehr. google maps findet meinen standpunkt nicht mehr. scheint so, als hätte es den ortungsdienst zerschossen.

  • Der Lautstärkeregler bleibt ewig (mehr als eine Minute) stehen, wenn die Lautstärke extern geregelt wird, z.B. am per AirPlay gekoppelten AV-Receiver oder bei Bedienung über die Watch.

    War schon bei iOS 13 so und nervt. Testet sowas eigentlich keiner?

    Da war mir die alte Anzeige lieber.

  • Fehlerbehebung? Ja, bitte. In Form von einem DOWNGRADE. Denn einen solchen Müll an Funktionen habe ich bei Apple nicht erwartet. Benutzerunfreundlich und fast schon windowsähnlich. GRAUENVOLL… Ich rege mich nur noch auf, seit ich das Update bekommen habe. Nichts geht mehr. BT funktioniert nicht mehr. Ich kann im Auto nicht mehr Telefonieren – mit meinem Radio, usw. DANKE Apple für so eine Sch….!

    • Mit dem Radio kann man auch nicht telefonieren – da ist unidirektionale Kommunikation (Radio-Sender).

      Spaß beiseite: Welches Fahrzeug betrifft das?

    • Ja, da kann ich dir nur recht geben. Bei mir ist der durchsichtige ortungspfeil immernoch dauerhaft an, auf der aw s4 kommen keine Benachrichtigungen mehr an, im auto hey siri navigation zu…..antwort: dafür muss erst dein iphone entsperrt sein…. obwohl siri im sperrbildschirm freigegeben istund vor den updates geklappt hat. Es funktioniert nichts mehr wie vor den updates. Ist zum kotzen. So einen müll hätte ich von apple nicht erwartet.

      • Ich kann mich mit BT-Geräten nicht mehr verbinden. Meine Speaker, Kopfhörer und andere Dinge – nichts geht mehr. Bei meinem Audi MMI Navigation Plus geht auch nichts mehr. Ich wollte gestern auch mit der Watch und Siri anrufen – ging auch nicht mehr. WhatsApp am Desktop kann ich nur noch mit entsperrtem iPhone und sichtbarem Screen. Was lief hier alles nur schief? Wollte gestern auf dem iPhone eine App verschieben – kurz mal, wie früher. Nein, natürlich nicht. Es kommt ein Kontextmenü. Alles umständlicher und aufwändiger…

  • Hey, also habe ein Iphone SE und war bisher auch sehr damit zufrieden. Akkulaufzeit hielt sich in Grenzen. Aber seit dem Update auf Ios 13 ist das Handy sehr schnell leer. Heute morgen war es bei 100 Prozent und ich habe mein Handy im Bett ca. 30 Min genutzt und es war schon bei 65
    Prozent in dieser kurzen Zeit. Ich hatte lediglich den Browser an und ein paar Apps. Nichts aufwendiges.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht mit einem SE und IOS 13? Ich finde das schon scheisse von Apple. Das ist als wär mein Handy jetzt nicht mehr wirklich nutzbar.

    • Lösung: Wechsel auf IOS 12.4.x zurück.

    • Hallo Jona89,

      Wie schon über mir gesagt, würde ich dir einen Downgrade auf iOS 12.4.1 empfehlen, ich bin mit meinem iPhone 7 auch wieder zurück, nachdem mir iOS 13 nicht gefallen hat. Ich empfehle dir aber den Downgrade zeitnah durchzuführen, so lange iOS 12.4.1 noch von Apple signiert wird.

      • Bei mir hat BT mit dem Update auf 12.4.1 nicht mehr funktioniert. Wieso konnte man das iOS nicht simpel belassen? Wieso musste man so viele Funktionen und Unterfunktionen einbauen? Ist das die heutige Zeit???

      • Wie geht das genau mit dem Downgrade und woher bekomme ich die „alte“ Version.
        Das regt
        mich irgendwie echt auf mit
        dem Akku. Das ist ja nicht normal. das ist so als würde 1 Prozent eine Minute Akku entsprechen.

      • das problem ist jetzt auch dass ich soeben noch ein backup mit der neuen version bei itunes gemacht habe.

      • @Jona89:

        Geh auf ipsw.me und such dir dort die iOS Version 12.4.1 für dein iPhone raus, einfach runterladen und dann mit iTunes einspielen. Ich hab Windows, und muss die Shift Taste Drücken wenn ich bei iTunes auf „Wiederherstellen“ drücke. Dann öffnet sich ein Fenster und ich kann die Datei auswählen. Sonst schau einfach mal bei google nach „iOS Downgrade iTunes“ oder so, da wirst du schon etwas finden.
        Dass du die aktuelle iTunes Version hast spielt hierbei keine Rolle.

      • okay, danke.
        nein meinte, dass ich mit der ios 13 version bereits ein backup gemacht habe. sprich wenn ich wieder 12.4.1 habe ich ja nicht das ios 13 backup drauf machen kann.
        ich werde das mal ausprobieren.
        aber das ist echt dreist. mein akku war ja noch gut in schuss. das ist als hätte ios 13 absichtlich meinen akku geschrottet. sonst läuft ios13 aber gut..

      • @Jona89

        Ja, da hast du dann leider Pech gehabt, dann wirst du wohl das letzte Backup mit 12.4.1 einspielen müssen.

        Viel Erfolg, ich bleib weiterhin auf 12.4.1

      • hey, hab jetzt wieder 12.4.1
        danke nochmal!!!

  • Schade das es auf meinen Tipp wegen des Akku Problems keinerlei Feedback von euch gab! Somit nehme ich an, das die Kommentarfunktion nur zum nörgeln genutzt wird.

    Ich will es dennoch anders machen und gerne helfen!

    Also bei meiner Frau hat es beim iPhone SE geholfen, die Ortungsdienste in den Einstellungen „Datenschutz“ zu deaktivieren. Ist natürlich keine Dauerlösung, aber hilft erstmal, damit man mit einer Akkufüllung durch den Tag kommt.

    Das es normal sei, das der Akku nach einem Update derart leer gesaugt wird, wegen Indizierung ist Quatsch mit soße! Erst recht, wenn behauptet wird, das dieses auch mehrere Tage dauern kann.

    Ich kann leider nicht auf jeden Quatsch hier eingehen, der hier so zum Teil, behauptet wird.

    Die Apps werden durch die neue Komprimierung kleiner und daher profitiert das iPhone dann erst, wenn diese neuen Apps auch neu geladen wurden. Wer aber nur das Update drüber gebügelt hat, wird davon noch nicht profitieren. Erst wenn jede einzelne App durch ein Update erneuert wurde, wird man das merken.

    Will man aber sofort davon profitieren, sollte man wie folgt vorgehen:

    – Aktuelles Backup in iCloud erstellen
    – Iphone komplett löschen durch zurücksetzen
    – Iphone via Iclaud Backup wieder herstellen lassen

    Das ganze dauert dann etwas und sollte unbedingt nur im Wlan gemacht werden.

    Übrigens könnte dieses Verfahren auch helfen eine ganze Reihe von Problemen zu beheben! Sollte man also auch unbedingt mal ausprobieren, wenn man massive Probleme hat. Aber wie gesagt, ein bisschen Zeit sollte man da schon haben. Man muss nicht sehr viel am iPhone machen, aber das Wiederherstellen dauert eben schon eine ganze weile, weil eben ALLE Apps neu aus dem Store gesaugt werden.

    • Ich denke auch dass dies die schnellste und komfortabelste Methode ist, seine Apps neu zu laden um vom schnelleren Start und der geringeren Größe der Apps zu profitieren. Gerade wenn man viele Apps hat.
      Dennoch wird nach dem einspielen des Backups das iPhone neu indexiert (Für die Spotlight Suche zB), das kann schon etwas dauern, sollte aber über Nacht am Ladekabel passieren, ebenso wie die Fotos und die Personen, welche immer neu gescannt werden. Ich mache das seit Jahren so und bin eigentlich immer gut damit zurecht gekommen. Oft war iOS aber noch fehlerhaft.

      • Ich habe noch nichts von diesem indizieren gespürt. Also keine negativen Auswirkungen auf den Akku bemerkt. Ich habe schon lange und viele iPhones Modelle besessen.

        Ich wollte auch nicht ausdrücken, das da nichts indiziert wird. Da habe ich mich sicher unverständlich ausgedrückt. Aber das dieses einen merklichen und vor allem sehr langen Eindruck auf den Akku hinterlässt, ist doch Käse! Der verbaute Speicher ist mittlerweile sau schnell, die CPUs sowieso und überhaupt. Das ganze ist doch ein Hintergrundprozess und wie der Name schon sagt, sollte man davon so gut wie nichts bemerken.

        Wenn das ganze ja so intensiv sein sollte, müsste ja das iPhone während dieser Phase sehr langsam sein.

        Aber wie auch immer, wir sind uns sicher einig, das wenn User darüber klagen, das der Akku binnen weniger Stunden wesentlich schneller,, also mindestens dreimal so schnell, leer geht, das nicht normal ist. Schon garnicht, wenn das länger als einen halben Tag anhält.

        Daher halte ich diese Auswirkung für ein Mythos, der von User zu User getragen wird. Genauso wie es immer noch User gibt, die behaupten, das man Apps regelmäßig beenden muss. Das war alles mal so, aber wurde schon längst von Apple geändert.

      • Ich gebe dir (gummihahn) sowie Maverick (meinem Bruder?) recht.
        Das neu indizieren ist ein Hintergrundprozess (geringe Prio). Daher merkt man davon nichts, dauert aber eben ein paar/einige Stunden (und kann kleine Auswirkungen auf den Akku haben).

        Was aber Apple JEDES MAL da treibt wenn neue große (oder manchmal kleine) iOS-Versionen verteilt werden, kann ich auch bei besten Willen nicht nachvollziehen.
        Beispiel Bluetooth: Es gibt Protokoll-Spezifikationen (ich weiß das Thema ist komplexer als man denkt). Und so lange ein Handyhersteller und ein (Auto-, Radio-, HiFi- oder sonst was-hersteller) das gleiche Protokoll kann/versteht (sollte) alles reibungslos funktionieren.
        Aber man weiß nie wann Apple (!!) an diesen Protokollen rummurkst und an alle Anwender verteilt und dann Bluetooth-Verbindungen (die bis dato funktioniert haben und ausschließlich bei iOS Geräten ein Update durchgeführt wurde) nur noch unzuverlässig funktionieren oder sogar gar nicht mehr möglich sind. Ich habe jedes Mal „Angst“ ob mein BT-Audio im Auto noch funktioniert nach einem iOS-Update (sehr wichtig für mich).
        Wenn man dann den Apple-Support bemüht, wird das auf den (z.B. Auto-)Hersteller geschoben (obwohl da ja nichts verändert wurde).
        Das nervt mich auch tierisch.

        Werde auf 13.2 warten.

        Was das beenden von Apps angeht: grundsätzlich hast du recht. Ich beende (komplett rausschieben) auch nicht meine Apps. Aber vor allem bei Leuten die selten bis nie ihr Gerät neu starten (das dürften mittlerweile sehr viele sein) hängt sich doch hin und wieder eine (Drittanbieter-)App auf und kann den Akku leer saugen/mehr verbrauchen.

        Guter Tipp übrigens bzgl. verfahren mit Update auf iOS13 um o.g. Vorteile zu nutzen. Werde ich umsetzen.
        Danke dafür.

  • Hallo,
    habe festgestellt dass die Anrufliste leer bleibt.

  • Ist das ein Problem auf meiner Seite oder funktionieren seit iOS 13 die iCloud Tabs nicht mehr? Ich kann auf meinem iPhone und MacBook in Safari nicht mehr die auf dem jeweilig anderen Gerät geöffneten Tabs sehen.

  • Mit meinem 8Plus haben sich zum Glück viele Bugs von 13 nach 13.1 vorerst erledigt. Mal abwarten. Was aber schon wieder auffällt: mein Akku baut immer schneller ab. Vor allem WhatsApp bekommt prozentual einen immer höheren Anteil am Verbrauch (trotz gleicher Nutzung). Das war nach dem Update auf 12 schon auffällig – jetzt nochmal mehr.
    Ich kann nicht feststellen, dass sich die Akkuzeit verbessert.

    Ein Bug der mich weiterhin nervt, ist die Korrektur von Telefonnummern im Adressbuch. Ich kann beim Tippen von Zahlen den Curser nicht platzieren. Muss immer die ganze Zahl löschen. Nichts Weltbewegendes, aber total nervig

  • Wenn ich das hier so lese bleibe ich wohl lieber auf der letzten Beta. Die funktioniert top auf dem Xs Max.

  • Auch nach dem Update auf IOS 13.1 lassen sich die Fotoordner vom Windows PC noch immer nicht in Ordnern laden. Ich habe 15400 Bilder in „Alle Fotos“ und dann die Unterteilung in Jahre, MonateTage. Die Fotoordner von Windows übernimmt das iPhone immer noch nicht. Wenn dieser Fehler nicht behoben wird, ist das mein letztes iPhone.

  • Firefox Lockwise: unter iOS 13.1 mit Fehler 500. die App startet nicht…

  • Der ganze Apple-Kosmos ist mittlerweile nur noch ein Experimentierkasten für Zweit- und Dritt-Handy-Besitzer mit iTunes 12.6.x. Vor allem Apps, die zuverlässig den Hintergrundmodus und/mit GPS benötigen funktionieren nicht mehr zuverlässig bzw. lösen u . U. das Akku-Problem aus. Beispiel: Komoot- App.

  • Servus, noch jemand das Problem das der Hotspot keine stetige Verbindung zu/m Gerät/en aufbauen kann?
    Hatte im Auto unter 13 eine Alexa laufen, ohne Abbrüche. Jetzt klappt nur noch eine Verbindung von ca 2-3 Sekunden und dann ist wieder alles getrennt.

  • Guten Tag
    Hat noch jemand das Problem das er kein iOS 13.1 laden kann?
    Die Suche nach Updates ist fehlgeschlagen.
    Beim Apple Support ist das Problem unbekannt

  • Die Garantieanzeige ist jetzt in Englisch. ;-)

    • Bei ist die Garantie Anzeige auf Türkisch. Keine Ahnung wie Apple darauf kommt.

      Und vor allem, wie schafft man es den AppStore per mobilem Internet aufzurufen?

  • Klappt bei Euch die Synchronisierung der Kurzbefehle über die iCloud.
    Ich habe meine TV-Steuerung (Kurzbefehle=>Yonomi=>Harmony Hub) auf dem iPhone XR eingerichtet, aber die werden nicht auf ein iPad und ein weiteres iPhone des selben Accounts übertragen.
    Sämtliche Sync-Einstellungen sind gesetzt.

  • Wer hat einen Tipp für mich?
    In der Fotosapp / Gesichter versucht zu scannen, nach Update, bleibt aber bei „0 Fotos gescannt stehen. Und das obwohl das iPad am Strom hängt, 100% geladen ist und gesperrt ist.
    iPad Pro 12,9′
    IPadOS 13.1
    Icloud-Fotomediathek AN

  • Ich habe großen Stromverbrauch bei meinem iPhone X festgestellt. Seit heute Mittag, seit dem ich 13.1 geladen habe, ist die Taschenlampe dauernd in Betrieb. Laut der Anzeige unter Batterie. In Wirklichkeit habe ich aber gar nicht eingeschaltet. Wer hat auch solche Probleme?

  • iPhone 11 mit IOS 13ˋ1:

    Wenn ich in der Kamera-App z.Beispiel von Foto zu Video oder Porträt und umgekehrt wechsle, wird das Bild kurz unscharf, bis der Modus eingestellt ist.
    Meine Frage: Ist das normal?

  • Also seit gestern versuche ich mit meinem iPhone 7plus von 13.0 auf 13.1 upzudaten.
    Ich erhalte permanente Fehlermeldungen, wahlweise den Hinweis mein iPhone sei mit 13.0 auf dem aktuellen Stand.

    Meinen heutigen Besuch im Apple Store habe ich oben bereits beschrieben, man rät mir das Gerät morgen im Laden vorbeizubringen oder über iTunes upzudaten.

    Ich also zuhause an mein MBP.
    Erhalte nach der Anmeldung von iTunes immerhin den Hinweis, dass 13.1 verfügbar ist – na denn…
    Plötzlich ein Pop-up Fenster:
    „Zur Aktualisierung deines iPhones ist ein Softwareupdate erforderlich.“
    Ich klicke auf „Installieren“.

    Installation fehlgeschlagen
    „Die Software kann nicht installiert werden, da sie derzeit auf dem Softwareupdateserver nicht verfügbar ist“.

    Echt jetzt Apple?
    Geht’s noch???

    macOS Mojave 10.14.6
    iTunes 12.9.5.5

    • Hallo!

      iOS 13.1 scheint ja viele Fehler behoben zu haben, aber was ist mit der Bluetooth Verbindung passiert?
      Wenn mein iPhone 11 Pro mit iOS 13.1 im Auto verbunden ist, wird beim entsperren des Lock–Screens und beim Öffnen diverser Apps immer die Lautstärke Anzeige eigeblendet für 1–2 Sekunden. Das nervt! Warum passiert das plötzlich? Soll das absichtlich so sein?

    • Komme gerade aus dem App Store.
      Ein Mitarbeiter hat dann iOS 13.1 aufgespielt und wiederhergestellt.

      Ts, ts, ts…

  • iOS 13.1 lässt sich auf meinem 6S nicht laden. Meldung: „Die Suche nach Updates ist fehlgeschlagen.“

  • Michael Weißenborn

    Videobearbeitung
    Klappt bei euch das zuschneiden von Videos?

  • Seit 13.1 bekomme ich keine Töne mehr bei Mail-Eingängen abgespielt. Bin alle Einstellungen schon durchgegangen. Keine Chance.

    Einzig allein bei der iCloud-Mail-Adresse bekomme ich Töne. (Alles Exchange Konten)

    Mit der Outlook App und den Konten (angebunden an Exchange Online) alles kein Problem.

  • Mit dem neuesten Update wird meine Liste im Auto (BMW) nicht mehr vernünftig abgespielt.
    Meine Playliste wird zwar automatisch gestartet, ich kann aber keine einzelne Titel mehr abspielen.

  • Moin Leute, hab auch das Problem, dass mir ein Fehler angezeigt wird, wenn ich nach einem Update suche (iPhone XR). Beta Profil würd ich gerne löschen, aber mir ist der komplette Menüpunkt „Profile…“ abhanden gekommen. Unter Einstellungen->Allgemein findet sich bei mir nur noch VPN in diesem „Absatz“ der Einstellungen.

    Support riet mir Backup und Widerherstellung, was ich gestern gemacht hab. Aber ist immer noch nix anders. Meint ihr am PC komm ich irgendwie drumrum? Bin lt. Handy noch auf iOS 13.0.

    Danke und LG
    Olli

  • Ist das jetzt normal unter iOS 13, wenn ich die Lautstärke runter mache das die push Nachrichten auch leise werden, das Problem gab es damals bei iPhone 3, iOS 3
    Hoffe es ist ein bug…

  • Hallo,

    seit dem Update auf iOS13 erhalte ich bei E-Mail Benachrichtigungen immer eine Vorschau von 5 Zeilen anstatt wie bisher nur eine. Ist das bei euch auch so? Tritt bei mir bei iPhone 7 und iPhone 11 mit iOS 13 auf.

    Ich habe folgende Einstellungen:
    Einstellungen/Mail/E-Mail Liste -> Vorschau -> 1 Zeile
    * selbst bei „keine“ erhalte ich dennoch alle 5 Zeile als Vorschau angezeigt.

  • Also nach allem, was ich hier so lese, warte ich besser bis IOS 14, bis ich mein X update. :-)

  • hallo
    mal ne frage ob das auch jemand hab
    hab das iphone XR und nie probleme mit der batterie…
    ich weiß ein neues ios update muss sich einspielen air dem iphone aber seit start habe ich folgendes problem:
    früher bin ich mit 30-35 prozent akku ins bett und habe am morgen fast das gleiche auch wieder. also 30.

    jetzt gehe ich auch mit 30-35 ins bett und hatte die letzten tage meist unter 20. meist 15-18.
    kann das sein?
    irgendwie komisch…

  • ..guten Morgen @all! Hat auch einer das Problem das die Daten von meinen „Aktivitäten“ der Uhr nicht mehr auf meinem iPhone XS 256GB dargestellt werden!!?? Habt Ihr eine Idee woran das liegen könnte? Vielen Dank schon mal für mögliche Hinweise!! Einen schönen Tag !!

  • Ich bin im Augenblick von der neuen Wischgestentastatur begeistert. Leider wird die Geste nur in grau dargestellt. Da fehlt Farbe bei der Wischgeste

  • Hallo zusammen
    Seit dem iOS 13.1 Update läuft mein iPhone 6s Plus viel langsamer viele APP’s lassen sich nur sehr verzögert öffnen und Darstellen!
    Hat jemand von Euch auch das Problem ?
    Kennt Ihr eine Lösung??

    Grüsse Joselitocohiba

  • Habe gerade 13.1.1 bekommen !!!!!!! ?!??

  • Bin gespannt wann das nächste Update kommt. Hoffentlich sind die größten Fehler nun behoben mit diesem Update.

    Die haben eben mit IOS 13 eine Beta freigegeben und das ist eben Mist! Daher erwarte ich jetzt wöchentliche Updates, wie eben bei einer Beta üblich.

    Heute morgen wollte ich das iPhone meiner Frau (SE) zurück setzten um Probleme zu lösen. Nun habe ich gesehen, das es dieses Update gibt und habe es eingespielt.

    Bald kommt ja ein großes Update für die Macs. Hoffentlich, hoffentlich, hoffentlich ist das nicht so ein Käse wie mit diesem IOS 13!

  • bei mir sind seit Update auf iOS 13 alle eigene Klingeltöne verschwunden. Habe sie wiederhergestellt. Heute kam Update auf 13.1.1 und wieder dieselbe Geschichte.
    Auch die Nachrichten lassen sich nicht mehr in Backup speichern,m weil man die Zwei-Stufen-Authentifizierung aktivieren muss. Die wird einem regelrecht aufgezwungen.

  • Und ich habe noch ganz andere Probleme. Die Synchronisation funktioniert jetzt nicht mehr richtig. Ältere Mails, die ich am Mac gelöscht habe, zeigt das iPhone weiterhin an. Am Provider liegt es nicht. Dort passt im Webmailer alles. Jetzt habe ich auf dem iPhone alte Mails, die ich gar nicht mehr will!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27197 Artikel in den vergangenen 4601 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven