iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 131 Artikel
   

iOS 10: Apple zeigt Interesse an Gesundheitsdaten

28 Kommentare 28

In der aktuellen Beta-Version des iPhone Betriebssystems iOS 10 zeigt Apple erstmals Interesse an den von der Health-App aufgezeichneten Gesundheitsdaten und bittet die Anwender der Statistik-App um die Übermittlung der aufgezeichneten Informationen.

Apple Health Blutzucker

So startet die Health-App unter Beta 3 jetzt mit einem neuen Info-Bildschirm und der Frage: „Möchtest du ‚Aktivität‘ verbessern?“. Nutzer, die der Frage zustimmen, senden ihre Aktivitäts- und Trainingsdaten zur Weiterverarbeitung an Cupertino. Das Unternehmen verspricht jedoch: Diese sollen keinerlei Rückschlüsse auf die Person zulassen.

Apple erklärt:

Mit „Aktivität verbessern“ werden Trainings- und Aktivitätsdaten vom iPhone und der Apple Watch an Apple gesendet, um Apple beim Verbessern und Ermessen der Leistungsfähigkeit der Gesundheitsfunktionen auf Apple-Geräten zu unterstützen. Diese Daten werden für keine anderen Zwecke verwendet und lassen keinerlei Rückschlüsse auf deine Person zu. Zu diesen Informationen zählen Aktivitätsdaten (wie z. B. Stehstunden, Trainingsminuten sowie Infos zum Treppensteigen und Schließen der Aktivitätsringe), ob andere Fitness-Apps installiert sind, der ungefähre Standort und wie lange die Apple Watch bereits benutzt wird.

Mit dem Aktivieren der Funktion „Aktivität verbessern“ erklärst du dein Einverständnis damit, dass Apple und seine Tochtergesellschaften und Vertreter diese Informationen wie vorstehend aufgeführt übertragen, sammeln, verwalten, verarbeiten und verwenden dürfen.

In den vergangenen Monaten haben Verbraucher- und Datenschützer häufig vor dem gedankenlosen Umgang mit den eigenen Gesundheitsdaten gewarnt. Zuletzt mahnte die 91. Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder technikvernarrte Nutzer zum vorsichtigen Umgang mit den persönlichen Gesundheitsdaten.

Aktiv

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Jul 2016 um 10:00 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    28 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31131 Artikel in den vergangenen 5210 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven