iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 350 Artikel
   

Intel: Größeres iPhone oder gleich Mini-Tablet?

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

intelinside_2_220.jpgIntel Deutschland-Chef Hannes Schwaderer ist, wenn es stimmt was Mac Rumors zitiert, kein Mensch dem man seine Geschäftsgeheimnisse anvertrauen will. Auf der 40er-Geburtstagsfeier des Chipherstellers soll er von einem kommenden, „etwas größeren“ iPhone auf Basis von Intels neuem Atom Chip fabuliert haben.

Kommt dieses Gerät mit etwas größerem Bildschirm (iPhone, iPod touch oder gar Table-PC) wirklich, dürfte Apple-Boss Steve Jobs angesichts der Plaudertasche an höchster Stelle bei Intel Deutschland alles andere als „amused“ sein. Ist doch auch mehr verständlich, dass Jobs seine neuen Produkte lieber selbst ankündigt, anstatt dies einem Zulieferer zu überlassen.

Donnerstag, 15. Mai 2008, 10:28 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Haahhaha einfach nur dumm der typ…
    Table-PC hört sich gut an :) ..

  • ja, das wäre etwas was ich mir sogar auch kaufen würde. mein altes powerbook reicht zwar zum surfen schon noch aus, ist aber lange nicht so sexy. ;)

    es gab bei flickr mal schöne designstudien zu so einem macbook touch!

  • Also ob Intels Atom Prozessor in einem Handy wirklich sinn macht wage ich zu bezweifeln. Tippe daher auch eher auf eine Mini-Tablet.
    Denn wer benötigt schon so eine enorme Rechenleistung in einem Mobiltelefon? Ganz abgesehen von der Batterielaufzeit die dadurch abnehmen dürfte.

  • Also ob Intels Atom Prozessor in einem Handy wirklich sinn macht wage ich zu bezweifeln. Tippe daher auch eher auf ein Mini-Tablet.
    Denn wer benötigt schon so eine enorme Rechenleistung in einem Mobiltelefon? Ganz abgesehen von der Batterielaufzeit die dadurch abnehmen dürfte.

  • Ich tippe mal, dass der Herr gerne im Rampenlicht steht und das hat er mit dem Streuen dieses unsinnigen Gerüchts ja auch geschafft.

  • Naja, ich kann mir in absehbarer Zeit einen Apple Tablet PC durchaus vorstellen. So als Surftablet etc.

  • ich stimme Andreas80 zu un glaube der typ hat einfach nur zu tief ins glas geguckt oder/und hat einfach nur gelabert…

  • ich gehe schwer davon aus das apple eine art mac touch herausbringen möchte. Was absolut genial wäre wenn mac osx mit einem solchen interface laufen würde… Mal wieder revolutionär….

  • @ #5: das dementi kann man wohl nicht ernst nehmen. Ähnlich wie beim iPhone black, haben die Firmen außer der Relativierung ihrer Aussagen nicht viele Optionen das Kind wieder aus dem Brunnen zu hohlen.

  • das dementi passt zum wortlaut seiner aussage. Von daher verstehe ich die Aufregung nicht so ganz. Es geht doch klar hervor das der Intelmensch das iphone als vergleichsgrösse für ein MID herangezogen hat… Überlegt euch doch nur mal die ausmasse für ein iphone bei angegebenen daten von 720×480 display… Wobei ich die grösse optimal für ein mögliches Macbook touch oder wie es jetzt auch immer genannt wird, finde als reinen laptop/internet ersatz und ipod funktionen…

  • Newsletter Computer und Technik:

    ZDNet will dies vom deutschen Intel-Chef so verstanden haben, ein Intel-Sprecher dementierte jedoch gegenüber Golem.de und bestätigte damit die Vermutung, dass ein Missverständnis vorliegt. Er erklärte weiter unter Bezug auf die allseits bekannte Geheimhaltungspolitik von Apple, dass auch Hannes Schwaderer nichts über künftige iPhones wissen könne.

  • ihr werdet noch staunen, was da am 9. juni angekündigt wird!!!

  • @#13:
    Japp das sehe ich auch so ;)
    *einfach mal dummes zeug in den rauf werf um irgendwas zu sagen*
    Wenn schon dann gib Quellen mit an oder sag halt wer du bist…
    man man man…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21350 Artikel in den vergangenen 3678 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven