iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 144 Artikel

Neuer Abteilungsleiter mit ehrgeizigen Zielen

Insider: Apple-Auto zielt auf vollständige Selbstfahrfähigkeit

69 Kommentare 69

Das Wirtschaftsmagazin Bloomberg lässt die Spekulationen um ein Apple-Auto wieder aufleben. Ein aktueller Bericht diesbezüglich beruft sich auf mit der Angelegenheit vertraute Personen und berichtet, dass Apple die Entwicklung seines Elektroautos beschleunigen wolle und den Schwerpunkt dabei auf vollständige Selbstfahrfähigkeiten lege.

Tim Cook Apple

Dem Bericht zufolge hat Apple über die vergangenen Jahre hinweg die Möglichkeiten im Bereich des unterstützten Fahrens, so wie wir es bislang von Anbietern wie Tesla kennen, und einer vollständigen Selbstfahrfähigkeit gleichermaßen erkundet. Der bislang für die Softwareentwicklung der Apple Watch verantwortliche, neue Bereichsleiter von Apples Auto-Projekt Kevin Lynch dränge nun darauf, die Entwicklung auf die vollständige Selbstfahrfähigkeit zu fokussieren.

Es steht außer Frage, dass Apple seit Jahren aktive Forschungs- und Entwicklungsarbeit im Fahrzeugbereich betreibt. Allerdings muss man immer im Kopf behalten, dass das Projekt seit 2014 schon mehrmals Höhen und Tiefen erlebt hat, inklusive mehrerer Führungs- und Ausrichtungswechsel. Zuletzt ist der Branchenprofi Doug Field im September nach nur drei Jahren bei Apple zum Automobilbauer Ford übergelaufen.

Apple-Auto? Wir sehen viele Fragezeichen

Während wir im Zusammenhang mit einem vollständig von Apple entwickelten Auto weiterhin viele Fragezeichen sehen, gibt sich zumindest ein Teil der Gerüchteküchen diesbezüglich ausgesprochen positiv. Teils ist davon die Rede, dass Apple bereits in vier Jahren ein eigenes, selbstfahrendes Auto anbieten wolle. Mit Blick auf die aktuellen Softwareprobleme bei den wichtigsten Produktlinien des Herstellers, wirkt dies allerdings als ausgesprochen ehrgeiziges Ziel.

Wir können uns weiterhin besser mit der Vorstellung arrangieren, dass Apple im Fahrzeugbereich Kooperationen mit anderen Herstellern anstrebt, beispielsweise im Bereich von erweiterten Software-Integrationen für Fahrzeuge.

19. Nov 2021 um 08:26 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    69 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    69 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31144 Artikel in den vergangenen 5211 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven