iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 692 Artikel
Sticker-Apps im Selbstbau

Kurze Verschnaufpause: iMessage-Sticker „piepek“

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Gestattet uns den Kaffee-schweren Kopf vom vollen WWDC-Schreibtisch wegzudrehen um euch auf das Sticker-Paket piepek für Apples Kurznachrichtendienst iMessage hinzuweisen.

Doener

Während der ifun.de-Entwickler fleißig an der komplett neuen Kommentar-Funktion unserer Gratis-Applikation arbeitet, haben wir das verlängerte Wochenende gerade dazu genutzt, die hier präsentierte Anleitung zum Bau einer einfachen iMessage-Anwendungen selbst abzuarbeiten.

Um es kurz zu machen: Der Arbeitseinsatz, der aufgebracht werden muss, um eigene Grafiken in iMessage-kompatible Aufkleber zu verwandeln ist minimal. Habt ihr eure Bilder in hochaufgelösten Formaten vorliegen – unsere Sticker wurden in der Paper-App von FiftyThree gezeichnet – müsst ihr diese nur noch in Apples Xcode-Vorlage einfügen und könnt die Applikation direkt zum Download bereitstellen. Ein 30-Minuten-Projekt, für das ihr keine Zeile Code eingeben müsst.

Piepek Breit

Also, sollte Interesse an der Mohrrübe, dem Döner oder der Kastanie bestehen, könnt ihr unser Sticker-Paket ab heute (selbstverständlich kostenlos) aus dem App Store laden und uns vielleicht eine Handvoll Sterne schenken – gefallen euch die Grafiken nicht, ignoriert diesen Eintrag einfach. Wie auch immer ihr euch entscheidet: Schaut euch auf jeden Fall die Anleitungen zum Bau eigener iMessage-Apps an. Gerade Neueinsteiger können simple Sticker-Projekt gut zum Kennenlernen der iTunes Connect-Oberfläche einsetzen und sich so schon mal durch den Ablauf einer App Store-Freigabe klicken.

Wir bedanken uns für eure Aufmerksamkeit – mit etwas Glück sollte die Beta-Installation von macOS 10.13 auf unserem Test-Mac jetzt schon durchgelaufen sein.

Laden im App Store
piepek
piepek
Entwickler: aketo GmbH
Preis: Kostenlos
Laden
Dienstag, 06. Jun 2017, 13:21 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bin auch schon dabei, eine Sticker-App zu basteln. Danke nochmals für die Anleitung.

  • Ihr gehört zur Familie!!! Ein wärmeres Lob für eure Arbeit fällt mir gerade nicht ein.

  • Apropos iMessage: wird man mit der „Apple Pay Cash“ Funktion jetzt also auch in Deutschland Apple Pay nutzen können, wenn mir jemand bspw. via iMessage Geld schickt? Wenn ich das in der Keynote richtig verstanden habe, erhalte ich das dann ja als eine Art Guthaben, das für Einkäufe bei Apple und für Apple Pay Zahlungen genutzt werden kann.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21692 Artikel in den vergangenen 3733 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven