iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 264 Artikel
Professionelle Videos mit dem iPhone

Im Video: Tipps und Tricks für Smartphone-Filmer

15 Kommentare 15

Zum Überbrücken der Wartezeit bis zum Apple-Event heute Abend haben wir noch einen kleinen Video-Tipp für euch. Rainer Wolf ist Inhaber des Onlineshops Arktis.de und betreibt nebenbei einen YouTube-Kanal zum Thema „Filmemachen mit dem Smartphone“. Seine neueste Veröffentlichung vermittelt in rund 30 Minuten einen gut verständlichen Einstieg ins Thema und kann mit einer Reihe durchaus brauchbarer Tipps aufwarten.

Natürlich macht Wolf auch ein klein wenig Werbung für sein eigenes Filmzubehör. Aber das hält sich absolut im Rahmen, interessierten iPhone-Filmern können wir das Video mit dem Titel „Smartphone Video Pro Tutorial“ uneingeschränkt empfehlen.

Das professionelle Filmemachen mit dem Smartphone wird immer beliebter. In diesem umfangreichen Video Tutorial erfährst du ohne viel Gelaber alles Wichtige, was du zum Filmen mit deinem Handy brauchst. Von der richtigen Einstellung deines Smartphones, den Grundlagen der Filmerei über die richtige Beleuchtung, den perfekten Ton bis hin zur richtigen Bildkomposition sowie dem fertigen Schnitt deiner Werke mit der passenden Musik gebe ich dir zu all diesen Themen viele Tipps und Tricks. Das Grundlagen Tutorial für alle, die gerne professionell mit dem Smartphone (egal ob Apple iPhone, Samsung Galaxy, Huawei, etc.) Videos drehen wollen.

Dienstag, 10. Sep 2019, 14:38 Uhr — chris
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Danke für den Tipp. Finde ich interessant und möchte damit eigentlich nur bestätigen, dass auch solche Tipps ab und zu den einen oder anderen interessiere ;-)

  • Marc Perl-Michel

    Danke für diese tolle Empfehlung. Kommt gerade zur richtigen Zeit:

  • Schaut mal bei min. 10:15 – da ist ein neuen iPhone drin… :-O

  • Schönes Video und gute Tipps
    Aber eine aktivierte optische Bildstabilisierung und ein Gimbal sind jetzt nicht so optimal. Das ist doch wirklich kontraproduktiv.
    Weiß jemand ob man tatsächlich die optische Bildstabilisierung beim iPhone deaktivieren kann? Dachte das geht nicht.

    • Das sag ich ja daher extra im Video und zeige wie man diese in der App FiLMiC Pro deaktivieren kann.

      • Im Zusammenhang mit dem Gimbal und älterer Smartphones wird gesagt man möge diesen deaktivieren. Danach heißt es man kann bei neueren Smartphones den ruhig an lassen. Das erweckt den Eindruck das dies auch im Zusammenhang für Gimbals okay wäre.

    • Swoosh, Du hast vollkommen Recht. Leider kann man die optische Bildstabilisierung nämlich nicht abschalten, auch nicht mit FilmicPro. Wer die Ruckler nicht sieht, muss blind sein. Es geht nur, wenn Du einen Magneten an die Kamera montierst, sonst wackelt das Bauteil nach wie vor. Das kann auch eine Software nicht unterbinden. Leider.

  • Ich finde leider nicht die Links für Musik un Sound.

  • Danke für das Video. Ist schön einfach gesprochen, habe es als Laie absolut verstanden und fühle mich jetzt schlauer und die ein oder andere Info werde ich beherzigen. Daumen hoch

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26264 Artikel in den vergangenen 4457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven