iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Im Video: iPhone-Crash, Tauchgang und der versteckte Apple Watch-Anschluss

Artikel auf Google Plus teilen.
25 Kommentare 25

Video-Unterbrechung: Charles Clout zeigt in seinem nur 30 Sekunden kurzen Youtube-Video wie sich der Unicode-Fehler der iMessage-App – ifun.de berichtete – auf seinem Gerät bemerkbar macht und den Neustart des iPhones provoziert. Apple selbst hat sich inzwischen zum Thema geäußert und eine schnelle Fehlerbehebung versprochen. Laut einer Unternehmenssprechen sei Apple über den iMessage-Bug informiert und werden diesen in einem anstehenden Software-Update beheben.

reserve-500

Ebenfalls interessant, dieses Demo-Video der Reserve Strap-Macher. Die Entwickler des Akku-Armbands – wir haben am 4. Mai über die Zubehör-Ankündigung geschrieben – zeigen ihre Nutzung des versteckten Apple Watch Diagnose-Anschlusses erstmals im Bewegtbild. Spannend: Über den Diagnose-Anschluss lässt sich die Apple Watch schneller laden, als über den induktiven Lade-Adapter.

Wir schließen mit Gregory Papadins Video. Der iPhone 5-Besitzer hat sein Gerät im Urlaub zugeworfen bekommen, schlecht gefangen und musste der vorletzten iPhone-Generation anschließend auf den Meeresgrund nachtauchen. Kein weltbewegender Clip, aber gute Reklame für die Lifeproof-Hüllen, denen Gregory zu verdanken hat, dass sein iPhone nach wie vor zu den funktionsfähigen Einheiten zählt.

iMessage Crash

Apple Watch Diagnose-Anschluss

iPhone auf dem Meeresgrund

Donnerstag, 28. Mai 2015, 17:18 Uhr — Nicolas
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist es wirklich spannend, dass man über Induktion langsamer läd als über eine Drahtverbindung? Oder ist es nicht einfach ganz normale Physik.

  • War das nicht schonmal mit dem Unicode Crash?

  • Was soll daran spannend sein das die Uhr über den Diagnoseanschluß schneller lädt als über die Ladestation? Induktives Laden ist zur Zeit noch die ineffektivste Ladeform gegenüber richtigem Kontakt mit der Ladeelektronik. Induktives Laden dauert länger und benötigt unnötig mehr Strom.

  • Naja, meiner Lifeproof-Hülle „Frè“ für gut 70 € abe ich nun leider zu verdanken, dass mein iPhone 6 im Wasser verendet ist :-/. Die sind wohl doch nicht so gut wie immer behauptet.

  • Vertikale Videos sollten boykottiert werden; egal was sie zeigen…

  • Meine Watch ist seit der Nachricht in dauerbootschleife! Hab nur die whatsapp Benachrichtigungen aktiviert und ein Freund hat mir jetzt die Nachricht gesendet und kurz nachdem ich die Vorschau auf der Uhr geklickt habe, hat die Uhr neu gebootet. Und ich bekomme es einfach nicht mehr raus, weil die Nachricht noch immer bei den Benachrichtigungen angezeigt wird..

  • übrigens: auf den Qi-Anschlüssen bei IKEA hat meine Watch nicht geladen.

  • warum sollte ich mir ein Armband kaufen, dass die Lebenszeit meiner Watch verlängert, wenn das 6 Plus nach 10 Stunden leer ist?!? #fail

    Diagnose im Store; HEAVY USE, Akku na dann Prost Mahlzeit

  • …gefilmt mit einem „Samsung“.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven