iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 030 Artikel
Warum auch nicht

Im Video: iOS 13 verbindet Iomega Zip Drive und iPhone

37 Kommentare 37

Großartig! Der YouTube-Kanal ’napabar‘ demonstriert in dem 3-Minuten-Clip „iPhone connected to Iomega Zip Drive“ wie sinnvoll Branchenstandards sein können und dürfte bei den Leser mit schon leicht ergrauten Schläfen ein nostalgisches Seufzen provozieren.

Im Video verbindet ’napabar‘ ein klassisches Iomega Zip Drive mit einem iPhone, auf dem eine Vorabversion von iOS 13 zum Einsatz kommt.

Zwar benötigt das Zip Drive satte 10 Sekunden, ehe es schließlich in der Dateien-App auftaucht, lässt sich dann jedoch problemlos als externes Laufwerk nutzen und dürfte den Technies aller Jahrgangsstufen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Mittwoch, 26. Jun 2019, 10:36 Uhr — Nicolas
37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ui! Da muss ich glatt mal wieder in den Keller. Da liegt bei mir auch noch so ein Ding rum. ;-) Und ergraut sind meine Schläfen noch nicht. ;-P

  • habt ihr das IOMEGA Drive aus dem Museum geklaut ? wart mal ich glaub ich hab noch ein paar Disketten rumliegen. vielileicht gibt es floppy drive – USB Adapter.

  • Iomega Zip Drives habe ich zuletzt Ende der 90er im Studium gesehen. Whats next? Externe 3,5″ Diskettenlaufwerke am iPhone :D

  • Hätte nicht gedacht, dass ich diese Dinger noch mal aus dem Archiv raus kramen würde, bevor ich sie irgendwann entsorge.

  • Was ist das für ein PDF mit dem VECTREX darauf? Weiß jemand, woher das stammt? Würde mal gerne drüberlesen…

  • Cool, so ein USB-ZIP hab ich auch noch inkl.jede Menge Disketten. Wollte es immer mal verkauft haben, aber sonnst schöner.

  • Hab auch noch so ein Teil, allerdings mit RS232-Schnittstelle. Über einen entsprechenden Adapter kann man das aber sicherlich trotzdem verbinden.

  • Klasse Beitrag! Es muss auch mal berichtet werden, wenn man alte Hardware wieder benutzen und einbinden kann ;-) Klasse!!!

  • HutchinsonHatch

    Mit iOS13 ist Apple über seinen eigenen Schatten gesprungen. #iOS13Besserzuspätalsnie ;-) Freue mich drauf!

    • Im Grunde gebe ich dir recht , zur Produktivität sind der Anschluss von Speichermedien optimal . Irgendwie öffnet das aber noch mehr Tor und Tür für das vermeidlich sichere Apple System ?! Auf vielen Speichermedien sind vorinstallierte Malware Programme und von den nachträglich infizierten gar nicht zu sprechen . Irgendwie gibt mir das ein ungutes Gefühl .

  • Ich musste doch glatt mal auf den Kalender schauen ob heute der 01.04. ist :-)

  • Oha, ich hatte damals noch die Version, die per Parallel Port angeschlossen wurde, und es gingen nur 100MB Disketten.

  • Dann müsste ja mein externes USB-3,5″-Disketten-Laufwerk auch wieder zu Ehren kommen können!
    (Ob ich damit in einen Voll-Hipster-Cafe wohl einen Trend setten könnte? :)

  • Ich habe einen normalen Dlink hin angeschlossen mit 3 USB Sticks und einer Festplatte läuft super in der Beta 2 ich finde eine klasse Sache ! ;-)

  • Gibt es schon Informationen welche Dateisysteme unterstützt werden? Bitte Infos mit Quelle angeben.

  • Cool! Jetzt muss ich glatt mal nachsehen ob ich noch ein Bandlaufwerk mit USB finde… :-)

  • Welcher Adapter ist denn dafür notwendig? Muss der Original von Apple sein oder gehen auch andere?

  • Ich hab so ein Ding noch als Türstopper im Einsatz;-)

  • Mmmh … mein ZIP hatte einen SCSI Anschluß und lief auch an meinem LC II unter OS 6.07 ;-)

  • Und da soll noch einer sagen, dass die Zahl 13 eine Unglückszahl ist. Ich liebe jetzt schon iOS 13 :-)

  • In welchem Dateisystem müssen die Daten vorliegen damit ios13 diese erkennt?

  • Shit, ich dachte schon ich könnte meine MO (magneto optical) Disk benutzen (Datensicherheit 500 Jahre) ist aber ein SCSI 2 Anschluss notwendig :-(

  • Na da kann ich meine bestellte externe SSD ja glatt wieder verkaufen :D

  • Kann man dann eigentlich auch ein CD/DVD/BlueRay Drive via USB anschließen.

    Also rein zum lesen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28030 Artikel in den vergangenen 4723 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven