iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 405 Artikel
69 neue Symbole

Im Video: Diese iPhone-Emojis kommen 2017

Artikel auf Google Plus teilen.
47 Kommentare 47

Die Emojipedia, eine Online-Enzyklopädie, die sich ausschließlich auf die im Unicode-Standard vertretenen Emoji-Symbole konzentriert, gewährt einen Blick auf die neuen Symbole, die das iPhone noch im Laufe des Jahres erreichen werden.

Neue Emojis 2017

Bei den im unten eingebetteten Video gezeigten Neuzugängen handelt es sich um Entwürfe im Apple-Stil, die die Emojipedia zur Visualisierung der neuen Symbole angefertigt hat – Apples offizielle Emojis dürften sich von den abgebildeten Grafiken jedoch leicht unterscheiden.

Die 69 neuen Symbole sind Teil der Emoji 5.0-Spezifikation, die ihrerseits Teil des Unicode 10.0-Standards ist.

Most vendors are expected to support 69 unique images, with 24 of these supporting five additional skin tone variants. 10 of the new emojis have a base (non-gendered) emoji which may or may not display with a gender-inclusive appearance.

Zu den Neuzugängen zählen Smileys, eine stillende Frau, Lebensmittel, Figuren mit Kopftüchern und grauen Haaren, Flaggen und neue Fantasy-Charaktere wie etwa eine Meerjungfrau und ein Vampir.

Donnerstag, 30. Mrz 2017, 10:07 Uhr — Nicolas
47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Echte Mac (&MacBook) pro Hardware wäre mir lieber….

    • Also hier nochmal zum mitschreiben, da es einige immer noch nicht kapiert haben und offensichtlich null Freude im Leben haben und auch anderen, die die Emojis mögen, diese offensichtlich nicht gönnen: Apple entwickelt diese Emojis NICHT. es geht also keine Zeit dafür von deinen geliebten „nicht (da dir zu unorthodox)“-Probereich drauf.

      • Die Vorgaben kommen nicht von Apple, die Gestaltung schon.
        Mein Vorschlag wäre, Jony Ive zum Chief Executive Super Emoji Designer zu ernennen. Der könnte sich da voll ausleben.

    • es geht hier um neue emojis die laut unicode 10.0 kommen, nicht das apple diese emojis macht… daher etwas am thema vorbei… ;)

  • Was soll das bloß? Es dauert jetzt schon Ewigkeiten, ein wirklich passendes zu suchen.
    Ich habe meine 10 Standard-Emojis und fertig.

  • England, Schottland und Wales kommen. Katalonien leider (vorerst) nicht.

  • Schon sehr gut, dass Flaggen für Wales, England und Schottland hinzukommen. Kommt ja genau zum richtigen Zeitpunkt ;)

  • Juhu noch mehr unnötige Hieroglyphen!

  • wo bleibt das Emoj, das sich an den Kopf fasst?!

  • Wünschenswert wäre doch langsam mal die Angezeigten selber verwalten zu können.

  • hört auf von Döner zu reden, jetzt habe ich Hunger… na super!

  • Die müssen sogar den Genie genderneutral machen, wo soll das noch hinführen…

  • Ich wünsche mir so sehr eine Frisbee

  • Das kann ich echt nicht nachvollziehen. Ist es so wichtig, bei einem Gadget für das man bis zu 1000€ zahlt, in Worten Tausend, diese Spielereien so zu forcieren. Wie wäre es mit einer Systemweiten Übersetzung, oder kopieren von Texten an jeder Stelle. Bilder tagen, verbessertem Cache Management. Da würde mir noch vieles einfallen. Stattdessen kümmert sich ein Milliardenschwäres Tech-Konzern um diesen Kinderkram. Nicht nachvollziehbar.

    • Tja, da Apple das aber nicht macht, sondern diese Zeichen in Unicode eingefügt werden hat das mal so garnichts mit einander zu tun.

      Alles andere was du haben willst erfordert Geld und Arbeit. Emojis werden nicht von Apple gemacht. Da hast du deine Antwort. Frag mich echt was so schwer daran nachzuvollziehen ist.

      Meinst du Apple arbeitet nicht an iOS 11?

    • da muss ich Igor recht geben. Sollen den Kinderkram runterladbar oder abschaltbar machen.
      Scheint ja doch Leute zu geben die damit ihre Zeit verbringen.

  • Gut dass endlich ein Union Schal kommt

  • Noch mehr Emojis? Vor lauter Bäumen sehe ich den Wald nicht mehr. Eine Suchfunktion wäre cool.

    • Einfach Wort eintippen (bspw Baum oder Party oder oder oder…), Wort markieren und neben den anderen beiden Vorschlägen den 3. Vorschlag antippen, ist der passende Emoji

  • the_FischFutterMaker
  • Den Kotzbrocken. Auf den warte ich schon ewig. Das wird wohl mein Liebling.

  • Wenn man den dreck wenigstens separat updaten kônnte und nicht nur mit einer komplett neuen iOS Version. Habe noch eine etwas ältere Version aufm Handy und mir Fehler schon welche.

  • Das Hirn-Emoji war überfällig !

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20405 Artikel in den vergangenen 3527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven