iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 295 Artikel

Farbbalance benötigt Face ID

Im Video: Die iPhone-Farb-Kalibrierung am Apple TV 4K

53 Kommentare 53

Für uns ein klares Highlight des gestrigen Apple-Events: Die Nutzung des iPhones zur Kalibrierung der Farbwiedergabe des neuen Apple TV 4K. Schade ist jedoch: Was eine reine Software-Funktion zu sein scheint, wird von Apple auf den ersten Blick als eines der Alleinstellungsmerkmale der zweiten Generation des Apple TV 4K herausgearbeitet – auf der Seite des ebenfalls überarbeiteten Apple TV HD taucht die neue Funktion nicht auf.

Apple Tv 4k Features

Auch für Apple TV HD

Neben der neuen Siri Remote, der Integration des Funkprotokolls Threat und der technischen Aufrüstung mit Wi-Fi 6 und dem A12 Bionic-Chip, listet Apple auch die Funktion „Farbbalance mit dem iPhone“ unter den Neuerungen, in deren Genuss nur kommt, wer den neuen Apple TV 4K ab 30. April bestellt und sich in der zweiten Maihälfte zustellen lässt.

Doch auch ältere Geräte werden von der Farbbalance profitieren. Diese wird für Apple TV 4K (1. Generation und neuer) und Apple TV HD mit tvOS 14.5 verfügbar sein, wie aus der Pressemitteilung des Unternehmens hervorgeht.

Laut Apple soll die neue iPhone-Kalibrierung den Abstecher in die Bild-Einstellungen des Fernsehers überflüssig machen und schlechte Bild-Einstellungen dadurch ausgleichen, dass das an den Fernseher durchgereichte Signal hier gegensteuert und suboptimale TV-Einstellungen automatisch kompensiert.

Apple TV 4K: Der Farbbalance-Abgleich im Video

iOS 14.5 und Face ID werden vorausgesetzt

Für die Kalibrierung mit dem iPhone setzt Apple neben dem Apple TV 4K ein iPhone mit iOS 14.5 und Face ID voraus. Das neue iPhone SE kann entsprechend nicht genutzt werden um die Farbbalance anzupassen.

Apple TV 4K wird die Kalibrierung der Farbbalance automatisch anbieten und setzt voraus, dass Nutzer ihr iPhone, mit der Face-ID-Seite zum Fernseher hin ausrichten und wenige Zentimeter vor das Bild halten. Anschließend nutzt das iPhone seine Kamera und den Annäherungssensor und den perfekten Abstand zum TV-Gerät zu ermitteln, anschließend startet die Farbmessung automatisch.

Farbabgleich

Wir warten mit Spannung auf die ersten Praxis-Tests. Apple implementiert hier eine ähnlich geniale iPhone-Messung wie Sonos mit der Trueplay-Abstimmung, die bekanntlich auf die Mikrofone des Apple-Handys setzt.

Wir haben im Text unsere Aussagen zur Kompatibilität des Features mit älteren Apple TV Generationen korrigiert.

21. Apr 2021 um 16:33 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    53 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    53 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30295 Artikel in den vergangenen 5079 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven