iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 233 Artikel
Unicode 11.0

Im Video: 157 neue Emoji-Kandidaten für iOS 12

Artikel auf Google Plus teilen.
40 Kommentare 40

Wenngleich viel diskutiert, neue Emoji-Grafiken sind mittlerweile in regelmäßiger Folge ein fester Bestandteil der Updates für iOS und macOS. Das für die Standardisierung der Grafiken zuständige Unicode Consortium hat nun 157 Kandidaten für kommende Erweiterungen vorgestellt. Mit dabei sind Superhelden, ein Partygesicht, ein zerknirschter Smiley und mehr.

Emoji 11

Lediglich bei rund der Hälfte der Grafiken handelt es sich jedoch um komplett neue Symbole, der Rest sind größtenteils Variationen davon, beispielsweise mit andersfarbigen Hauttönen. In der Folge muss nun Apple nicht nur entscheiden, welche davon unter iOS und macOS bereitgestellt werden, sondern auch eigene Darstellungsvarianten entwerfen. Wir erinnern uns: Die durch Copyright geschützten Apple-Emoji sorgen gerade für Schlagzeilen, da Apple App-Entwicklern deren Verwendung teils verbietet.

Wie die neuen Symbole im Apple-Design aussehen könnten, zeigt uns die Webseite Emojipedia.org. Von dort stammen auch die hier verwendeten Grafiken und das unten eingebettete Video.

Die Veröffentlichung des die neuen Grafiken enthaltenden Standards Unicode 11.0 ist für den Sommer geplant. Auf Endgeräten halten die neuen Emojis in der Regel dann ab August mithilfe von Software-Updates Einzug.

Donnerstag, 08. Feb 2018, 11:38 Uhr — chris
40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Warum hat “Smiling with 3 hearts” bei Emojipedia 4 Herzen?

  • Der Emoji-Wahnsinn geht weiter…
    Zusammen mit der Urheber-Diskussion wird das ganze Thema Schritt für Schrit ad absurdum geführt.

    • Was ist das Problem an der Urheberdiskussion?

    • schon mal überlegt, warum die emojis nie mit einer punkt null version veröffentlicht werden? generell sind die emojis auch ein hilfsmittel, die leute auf die neusten systemversion zu updaten, und damit meine ich nicht uns, die jeden tag auf solchen seiten unterwegs sind, sondern den 0815 iphone besitzer, der oft nicht mal weiß welche version bei ihm läuft. aber wenns neue emojis gibt, dann wird sofort geupdated!

    • Der ganze Quatsch ist doch jetzt schon völlig unübersichtlich. Ich nutze die nicht mehr, da ich immer länger suchen musste, um etwas zu finden ;-)

    • Wenn man bloß einfach ungenutzte dauerhaft ausblenden könnte…

  • Die sollten ihre Designs bei Apple nicht so früh raushauen. Wäre wirklich interessiert daran, wie die Emojis bei WhatsApp dann aussehen würden, wenn sie die von Apple nicht nur so leicht anpassen würden. Ich nutze gerne WhatsApp und finde es schade, dass die keine eigene Handschift haben.

  • Sehr gut, endlich mal was sinnvolles. Ich kann kaum noch erwarten diese neuen Emojis endlich benutzen zu können. Die Auswahl an Smileys, Haarfarben, Nahrungsmitteln und Körperteilen war bisher schon echt begrenzt. Hoffentlich legt Apple den ganzen Fokus auch darauf die neuen Emojis schnell zu Animojis zu machen.

  • Ja, gaaaanz wichtig! Mein Gott, wir steuern auf 8 Milliarden Menschen zu, die Welt hat wirklich wichtigere Probleme!

  • Was für ein Schwachsinn! Statt offene Baustellen abzuschließen hält man sich dort lieber mit solchem Mist auf …

    • Du glaubst doch selber nicht, dass sowas der Grund ist, die offenen Baustellen (angeblich) nicht anzugehen. Da wird n Team von zwei bis vier Personen maximal mit beschäftigt sein.

    • … die kommen doch nicht von Apple!!!! Apple nutzt diese auch bloß.

      • Doch tun sie! Sonst könnte Apple ja kein Urheberrecht daran haben. apple desingt die emiji

      • Doch, Apple sitzt in dem Ausschuss, der die neuen Emojis beschließt. Und jeder Hersteller erstellt seine eigenen Designs.

      • Das sieht man mal was für‘n Quatsch das ist, wenn jeder noch sein eigenes Design macht. Dabei ist dieses Consortium doch für die Vereinheitlichung der Emojis da. Bei „normalen“ Schrifttypen bastelt doch auch nicht jede Firma nochmal einzeln an den Buchstaben rum. Typewriter z.B. ist bei Apple und Microsoft sowie bei allen anderen gleich. Ich frage mich auch wo der Design-Unterschied zwischen einem einfachen Smiley von Apple und WhatsApp liegen soll.

      • Whatsapp nutzt die Smilies von iOS oder von Android und hat keine eigenen. Also wirst du auch keinen Unterschied finden.

  • Super. Ich wollte schon immer ein nacktes Bein posten. Das ist wirklich enorm wichtig.

  • JAWOHLL!!!! NEUE EMOJOS BRAUCHT DIE WELT!!!! ICH MÖCHTE GERNE MIT MEINEM +1000EUR Business-Smartphone EMOJIS an meine Geschäftspartner senden um neue DEALS und VERTRÄGE dingfest zu machen!!! DIESER FUCKING APPFELBAUM REGT MICH NUR NOCH AUF mit ihren verkorksten Betriebsystemen und ständigen Bugs und Delays! Sind wir hier plötzlich im Kindergarten oder was? Apple bückt sich so tief in den Asiatischen Markt, wo diese Leute ja eh auf Kitsch und Bling-Bling stehen, das es mich nur noch ankotzt! Das Problem ist nur, das Android noch beschissener, hässlicher und anfälliger für Müll ist als IOS! Was nimmst du nun? Pest oder Cholera ?

    Sind wir denn Evolutionstechnisch wirklich dermaßen am Abgrund, das wir alles „süß“ und „lustig“ finden müssen?
    Ach komm! Bringt eh nix sich hier aufzuregen weil Apple eh nichts davon mitbekommt. Aber wenn ich seit MONATEN lese und mitbekomme, das MacOS und IOS mit Fehler vollgestopft sind und Produkte ständig verschoben werden und vieles nicht so funktioniert, wie es auf der WWDC angekündigt wurde, aber DANN lese, das EMOJIS veröffentlich werden, brennt ne Sicherung bei mir durch!

    Apropos Emojis: Viele wissen garnicht, das diese „Animojis“, die ja exklusiv fürs iPhone X sind, im Grunde mit JEDEM iPhone funktionieren! Es gibt Videos, wo Leute diesen Face-Scanner abkleben und trotzdem funktioniert die Kacke! REINSTE VERARSCHE um das teuerste Gerät zu pushen! Ältere Geräte werden bewusst gebremst um neue Verkäufe zu erzielen!
    So sehr ich Apple liebe und wirklich Daheim und im Büro ALLES von denen habe, als Mensch mit gesundem Verstand kotzt mich das nur noch an. Es werden Spielereien gepusht, aber sich nicht um die Software gekümmert.

    Ich seh es schon kommen! Die zukünftige Werbung von Apple: „HEY! Kauf dir das neue iPhone XY! Denn nur das iPhone XY hat das kackende Einhorn Animoji! Jetzt nur für 2.000EUR !“

    Wie gerne ich doch mal ganz sachlich mit Herrn Cook über meine aktuelle Meinung sprechen würde…
    Ich, und ich denke mal viele andere Apple Kunden, haben ja wirklich lange Geduld mitgebracht um ihren „Verein“ zu unterstützen. Aber mir persönlich reicht es wirklich. Ich wünsche mir ein stabil laufendes und perfekt zuverlässiges System, da ich mit diesen Geräten tatsächlich ARBEITE!
    Ja, kaum zu glauben, ist aber so.

    Ich fass mich jedes Mal an den Kopf wenn ich Grundschüler mit den neusten iPhones in der Hand sehe..
    Da bezahlen diese dummen Eltern hunderte bis tausende Euros damit ihre Kinder irgendwelche billigen Games drauf spielen können! Wenn meine Tochter Lust auf ein Spiel hat, nimmt sie sich ihr Nintendo 3DS oder die Nintendo Wii U. Ein Smartphone hat sie im Alter von 9 Jahren auch. Allerdings ein günstiges von Huawei. Damit kann sie uns erreichen falls sie doch früher von der Schule kommt, kann mit ihren Klassenkameraden WhatsApp Hausaufgaben besprechen und Fotos machen. Das Teil hat 150EUR gekostet und es REICHT für einen Menschen in diesem Alter!

    Sorry Leute, ich musste echt mal meine Meinung in irgendeiner Art und Weise rausposaunen. Ich möchte hier niemanden angreifen oder verletzen. Es nervt mich einfach nur noch wenn die „wertvollste Marke der Welt“ es seit Monaten nicht hinbekommt, nervige Fehler endgültig auszubügeln und ihre Versprechen nicht einhält.

  • Super, dann kann man künftig noch länger suchen, bis man den gewünschten Emoji endlich gefunden hat. So langsam wird‘s Zeit, dass Filtermöglichkeiten eingebaut werden.

  • Wie wäre mal die Funktion Emoji auszublenden? Ständig scrollt man durch 16272 verschiedene Züge und drei mal mehr Flaggen.

  • Gibts denn keinen schwarzen Teddy.. nur zwecks political correctness

  • Ich habe da so meine eigenen Vorstellungen von Emojis, die ich zum Beispiel gerne der CDU respektive Merkel zeigen würde!
    Da es diese aber nie geben wird, werde ich mir nach meinen eigenen Vorstellungen ein T-Shirt bedrucken lassen. Ich freue mich jetzt schon auf die vielen Diskussionen, die ich deswegen haben werde! :))

  • Endlich neue Emoji! ich halte es nicht mehr aus bis zum Update.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23233 Artikel in den vergangenen 3974 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven