iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 459 Artikel
   

Im 60-Sekunden-Videotest: Lightning Schlüsselanhänger

Artikel auf Google Plus teilen.
45 Kommentare 45

Inzwischen gibt es für euren Schlüssel-Ring nicht mehr nur einen Lightning-Anhänger, der sich auf Kickstarter unterstützen lässt; die Anzahl der Lightning-Accessoires für den Schlüsselbund liegt mittlerweile im guten zweistelligen Bereich. Fast alle der Kandidaten werben dabei mit dem Versprechen, euch auch unterwegs immer griffbereit zur Seite zu stehen, um eure Gunst.

key-lan

Ein Low-Budget-Vertreter ist dieser 5€ Schlüsselanhänger von iProtect. Leicht gewinkelt, oben mit einem Lightning-Stecker, unten mit vier USB-Kontakten ausgestattet, hält der in blau, braun, grün, orange und pink erhältliche Stecker sein Wort, lädt und synchronisiert iPhone, iPod und iPad.

Wir haben das Billig-Accessoire kurz vor unsere Kamera-Linse gehalten und halten uns diesmal nicht länger als nötig bei dem Hosentaschen-Stecker aus hartem Kunststoff auf, der unter anderem hier auf Amazon angeboten wird.

(Direkt-Link)

Montag, 07. Jul 2014, 18:01 Uhr — Nicolas
45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Einfach genial diese One-Minute-Review.

    Weiter so

    • Seit wann werden hier Plagiate (siehe Chargekey) vorgestellt? Ist ja mal ganz was Neues.

      • ist der Chargekey von Apple zertifiziert worden? Ich denke auch nicht, denn die Amazon Bewertungen sind dort im Durchschnitt sogar schlechter: „Nach zweimal Laden kaputt“, „Kaputt nach 1,5 Wochen Nutzung“ etc. Bei 25 EUR ist das nicht akzeptabel. Habe den iProtect bestellt. Aber meine Erwartungen sind nicht wirklich hoch – bislang sind bei mir alle nicht zertifizierten Nachbauten ziemlich schnell kaputt gegangen (max. 2-3 Monate).

      • Der Chargekey ist nicht MFi-zertifiziert, aberbeitet aber trotzdem ohne Warnmeldungen. Was hier vorgestellt wird ist eine schlechte Kopie, die weder die Flexibilität mitbringt, noch die gute Verarbeitung. Mein Chargekey hängt seit 6 Monaten am Schlüsselbund und schlägt sich großartig. Wer mehr auf Amazon-Regensionen gibt als auf ausführliche Testberichte, ist selbst schuld und hat den 5-Euro-Chinaschrott verdient.

      • „Regensionen“ … mal eine neue Version. :D

  • Ich habe auch so ein Teil, allerdings leicht flexibel.
    Nur weis ich nicht wie ich das an meinem PC mit Front USB vertüdel.
    Brauch ich noch einen Lightning Lufthaken welcher das iPhone fest hält. ;)

  • ich ueberlege, itunes aufzugeben da ich den mehrwert nimmer erkenne, seit ich icloud benutze.
    vorteile von itunes: daten in eigenen haenden (humbug!), von apple entfernte apps aufspielen koennen, doppelter backup-standort neben icloud.
    sonst noch vorteile?

  • Ich fehlt die Info ob es ein zertifiziertes Produkt ist! Wie sieht der Lightning-Anschluss aus? Auf dem Bild ist nicht zu erkennen ob er aus einem Guss ist (was die zertifizierten immer sind und die billigen, nicht zertifizierten oft nicht).

  • Weiß jemand rein zufällig ob, es auch drann passt, wenn man das Original iPhone Case drum hat? Oder muss das iPhone im Adams Kostüm sein?

  • Passt der Lightning Stecker durch das Apple Leder Case für das iPhone 5/5s? Kann wer was dazu sagen?

  • der „dieser 5€ Schlüsselanhänger“ link ist kaputt ;)

  • Is aber nicht Apple zertifiziert oder ?

    • Natürlich! iProtect kauft originale Apple-Lightning-Kabel und tüdelt den Stecker dann an das Teil hier ran ;-)

      Also mal ernsthaft: Diese Frage beantwortet sich ja selbst. Bleibt nur abzuwarten, ob das Teil irgendwann ausgesperrt wird von Apple oder vorher kaputtgeht.

      • Was bitte hat denn zertifiziert mit „iProtect kauft originale Apple-Lightning-Kabel…“ zu tun? Das Amazon Kabel, die Bekin Kabel und Docks usw. sind zertifiziert und da kaufen die Hersteller mit Sicherheit vorher auch kein original Apple Kabel.

        Das hier gezeigt ist billiger Rotz und iFun hat es anscheint nicht nötig darauf hinzuweisen (obwohl sie davon wissen), dass diese gefälschten Stecker von Apple immer wieder gesperrt werden, da sie evtl. auch gefährlich sein können.

  • Wäre natürlich interessant, wie stabil das Game ist und wie käme es hält

  • Kommt denn jetzt nun für Fehlermeldung oder nicht?
    Toll ist auch das die Rezessionen bei amazon zusammen gefasst werden mit anderen Artikeln.

  • Kann mir jemand sagen was das für ein Backcover (oder was auch immer) ist, welches am iPhone im Video befestigt ist?
    Großes Danke!

  • Mich würde mal ein Belastungstest interessieren. Sprich wie stabil ist das Ganze, wenn man es wie vorgesehen am Schlüsselbund und in der Hosentasche hat. Ok, bei 5 Euro kann man wahrscheinlich nicht viel erwarten, aber wenn es nach einem Monat kaputt ist, wären mir auch 5 Euro zu viel…

  • Was für sinnbefreite Kommentare hier schonwieder. Kann hier jemand das Teil empfehlen? Hält der länger als bis zum Mittag?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19459 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven