iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 596 Artikel
In Kalenderwoche 6

IKEA FREKVENS: Erstes Video und Details zum Verkaufsstart

18 Kommentare 18

Über IKEAs Idee eines modularen Party-Soundsystems für die Generation „erste-eigene-Wohnung“ haben wir vor einer Woche berichtet – günstige Bluetooth-Lautsprecher, die sich kombinieren und bei Bedarf um zusätzliche Lichtmodule ergänzen lassen. Die Musik kommt vom Smartphone.

Ikea FREKVENS Rot

Bilder: Inter IKEA Systems B.V. 2020

Inzwischen hat das Einrichtungshaus zusätzliche Infos zum Verkaufsstart von IKEA FREKVENS ausgegeben: Wie IKEA auf Nachfrage erklärt werden die Produkte der Kollektion, die in den Einrichtungshäusern erhältlich sind, direkt zum 1. Februar verfügbar sein. Die Produkte, die ausschließlich online erhältlich sind, werden den Web-Store in der ersten Februarwoche erreichen.

Zur Erinnerung: Die LED-Beleuchtung und die Lautsprecher der Kollektion sind nur online verfügbar. Alle weiteren Produkte der Kollektion sind in den IKEA Einrichtungshäusern erhältlich.

Zudem hat IKEA ein erstes Werbevideo der limitierten Kollektion veröffentlicht, dass versucht die 80er-Ästhetik der Produktfotos beizubehalten, uns aber nicht mitzunehmen vermag. Grob überschlagen tanzt der Video-Protagonist übrigens vor einem Lautsprecher/Lichter-Arrangement im Wert von knapp 2000 Euro.

IKEA FREKVENS: Produkt-Familie und Preise

FREKVENS Produktuebersicht

Dienstag, 28. Jan 2020, 7:57 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Alleine schon das „Wortspiel“ mit dem Namen macht das Produkt interessant… abgefahren!

  • Dat Dingen sieht aus wie ein Kofferradio aus den 80ern

  • Die Entwicklungsabteilung von Ikea hat wohl 3D Drucker bekommen. Und alle Filamente ausser Schwarz, Gelb und Rot waren gerade aus. Wer soll dieses potthässliche Zeugs kaufen. Von den klanglichen Qualitäten dieser Plastiklausprecher erst gar nicht zu reden.

  • OT: Wer verpasst hat, die Curve Karte zu Apple Pay hinzuzufügen kann es nun machen. Ist im Moment Freigeschaltet. Ich habe noch keine Offizielle Mitteilung gelesen, daher denke ich, dass es wieder nur für kurze Zeit geht!

  • Ich frage mich ernsthaft wer so etwas kauft?

    • Das frage ich mich bei ca 99,9% aller Sachen. Zum Glück sonst wäre mein Haus ja bis unters Dach vollgestopft. Dennoch gibt es bei verschiedenen Menschen, verschiedene Vorlieben.

  • Also irgendwie haben die Dinger was! :) Aber Bedarf hab ich keinen.

  • Warum sind hier einige so engstirnig? Nur weil einem selbst etwas nicht gefällt, muss das ja nicht auf alle zutreffen…

  • Erinnert mich an die „Lichtorgeln“ mit bunten Strahlern, die wir in den siebzigern auf unser „Jugendzimmerschränke“ schraubten. Offenbar bin ich schon zu alt, in den achtzigern sah es in meiner Wohnung nicht mehr so aus…

  • Das Video braucht dringend Slofies. :D

  • Video-Protagonist ist aber sehr milde ausgedrückt. Viel mehr wie den ….. sieht man ja kaum.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27596 Artikel in den vergangenen 4662 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven