iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 379 Artikel

Lohnt sich ab 200 GB

iCloud-Speicher mit anderen Familienmitgliedern teilen

59 Kommentare 59

Apple bleibt uns den Gefallen schuldig, mehr kostenlosen iCloud-Speicher bereitzustellen oder diesen wenigstens an die Zahl der genutzten iOS-Geräte anzupassen. Mit den 5 GB pro Kopf kommen jedenfalls viele Nutzer nicht aus und müssen zusätzlich kostenpflichtigen Speicherplatz erwerben. Mit iOS 11 besteht die Möglichkeit, zugekauften Speicherplatz mit anderen Familienmitgliedern zu teilen.

Icloud Speicher Familienfreigabe

Ob sich das Teilen des iCloud-Speichers lohnt, hängt davon ab, wieviel eure Familie insgesamt pro Monat an Apple bezahlt. Zwei Familienmitglieder, die jeweils mit dem 50-GB-Paket für 99 Cent auskommen, bleiben besser bei dieser Lösung. Apple erlaubt das Teilen des Speichers nämlich erst ab dem für 2,99 Euro pro Monat erhältlichen 200-GB-Paket. Und so gehts:

iCloud-Speicher für andere Nutzer freigeben

Als Organisator der Familie öffnet ihr die iOS-Einstellungen und tippt ganz oben auf eure Apple-ID-Infos. Im Bereich „Familienfreigabe“ könnt ihr dann die gemeinsame Nutzung des iCloud-Speichers aktivieren. Anschließend habt ihr direkt die Möglichkeit, eure Familienmitglieder über diese Änderungen zu informieren und ihnen Einladungen für den gemeinsam genutzten Speicher zuzusenden. Der darin enthaltene Link erlaubt den von euch Eingeladenen dann das direkte Aktivieren der gemeinsamen Nutzung.

Icloud Speicher Fuer Familie Freigeben

In der Folge ändert sich auch die Anzeige des freien Speichers für alle Familienmitglieder. In den iCloud-Einstellungen wird dann jeweils der insgesamt verfügbare bzw. benutzte Speicher angezeigt. Die eigenen Daten sind dabei wie bisher nach ihrer Art aufgeschlüsselt, der von anderen Familienmitgliedern belegte Speicher wird als grauer Block angezeigt.

Individuellen Speicherplan durch Familiennutzung ersetzen

Wenn eines der Familienmitglieder einen eigenen Speicherplan durch die Familienmitgliedschaft ersetzen will, geht dies erfreulich einfach vonstatten. Im Rahmen der oben erwähnten Einladung wird gefragt, ob künftig der geteilte Plan verwendet, oder der individuelle Plan beibehalten werden soll. Die Entscheidung für den geteilten Plan führt automatisch dazu, dass der individuelle Plan storniert und eventuelles Restguthaben erstattet wird.

Icloud Speicher Teilen

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Jan 2018 um 18:22 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    59 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    59 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31379 Artikel in den vergangenen 5253 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven