iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 342 Artikel
Neues Hilfe-Video von Apple

iCloud-Kalender teilen und Berechtigungen festlegen

27 Kommentare 27

Der Apple Support geht in seiner neuesten Videoveröffentlichung auf die Möglichkeit ein, iCloud-Kalender mit anderen Personen gemeinsam zu nutzen. Wer das Ganze noch nicht ausprobiert hat, wird in dem unten eingebetteten Video schnell durch die einzelnen Schritte geführt.

Ausführlich erklärt Apple die mit dem Teilen von iCloud-Kalendern verbundenen Möglichkeiten und dafür erforderlichen Schritte (in deutscher Sprache) im iPhone-Benutzerhandbuch. Euch stehen nämlich deutlich mehr Optionen zur Verfügung, als lediglich einen Kalender gleichberechtigt mit jemand anders zu teilen.

Du kannst in der App „Kalender“ einen iCloud-Kalender mit anderen iCloud-Benutzern teilen. Wenn du einen Kalender teilst, kannst du festlegen, ob andere Personen ihn nur sehen oder ob sie selbst Ereignisse hinzufügen und vorhandene Ereignisse ändern können. Du kannst außerdem eine Leseversion teilen, die alle Benutzer sehen aber nicht ändern können.

Mittwoch, 26. Aug 2020, 11:39 Uhr — chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hat jemand eine vernünftige Lösung für das Teilen eines Kalenders zwischen iOS und Android parat? Habe mir einen bei Google eingerichtet+geteilt und Google zu iOS hinzugefügt.

    Funktioniert zwar soweit, aber ich bekomme so leider unter iOS keine Änderungen oder neue Termine mit. Wie macht ihr das?

  • Doof nur wenn es kein anderer iCloud Nutzer ist..

  • Apple sollte lieber mal den Fehler beheben den es schon immer unter iOS gibt: Wird ein Termin angenommen so erhält man darüber keine Benachrichtigung. Am Mac allerdings schon.

  • Am einfachsten über Web.de oder GMX.de ( deutscher Datenschutz ) eine kostenlose Emailadresse erstellen. Den dazugehörigen Kalender via Caldav im iPhone einpflegen.

  • Oder eine alternative Kalender-App wie z.B. Calendars 5 verwenden. Dort kann man dann Google-, Exchange-, Oulook- und iCloud-Kalender importieren, teilen, zusammenfassen, etc.

  • Hallo,

    Ich habe ein Problem bei einem freigegebenen Kalender, ich kann nur ein Teil der Ereignisse bearbeiten bei anderen fehlt dieser Button. Könnt ihr dieses Problem auch bei euch feststellen? Nutze die aktuelle Beta.

  • Android-Nutzer muss Google Konto nutzen und dann über den iCalc Link den iPhone Kalender einbinden

  • Die Einbindung von icloud Kalendern in outlook for Mac ist totaler pain. Kalender öffentlich gemacht, in der kalendersektion von outlook via link eingebunden, aber die Terminbearbeitung oder gar Löschung klappt in outlook gar nicht.
    Ich glaube, das Thema bzw. Problematik von icloud Kalendern in Outlook ist bekannt. Aber hat einer vielleicht eine Lösung oder workaround?

  • Lies dir mal die Datenschutzrichtlinien bei Readdle durch….

  • ich nutze busycal für iphone und mac. das kann auch mit allen anderen kalendern umgehen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28342 Artikel in den vergangenen 4770 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven