iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 486 Artikel
   

HTML-909 baut Beats: Webbasiert und iPhone-kompatibel

Artikel auf Google Plus teilen.
2 Kommentare 2

Vom Roland TR-909, einem Drum-Computer der zwischen 1984 und 1985 über die Tresen ausgewählter Musik-Fachhändler gereicht wurde, wurden lediglich 10.000 Stück produziert. Entsprechend schlecht steht es um die Chance, heutzutage noch ein gut erhaltenes Modell aufzuspüren.

composer

Eine Tatsache, auf die der Webentwickler Teemu Kallio jetzt mit der Webseite HTML-909 reagiert hat und euch einen virtuellen Nachbau des TR-909 zum Bau eigener Beats anbietet. Der HTML-909 lässt sich sowohl vom iPad als auch vom iPhone aus öffnen und gestattet euch das Erstellen eigener Tracks auf vier Spuren – kommen anständige Ergebnisse zustande, lassen sich diese im Browser-Cache sichern.

Die Webseite ergänzt die erst kürzlich veröffentlichte, 3D-Touch-optimierte Musik-Anwendung NOISE 5D, deren Test wir euch hiermit ebenfalls ans Herz legen.

Mittwoch, 23. Dez 2015, 16:23 Uhr — Nicolas
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • „[…] im Browser-Cache sichern […]

    Das hört sich verdammt sicher an. :)

    Gruß und euch ein schönes Fest!
    Knulf

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19486 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven