iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 097 Artikel

Versteckte Werte und Einstellungen anzeigen

HomeSpy unterstützt bei der HomeKit-Analyse

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

HomeSpy ist eine neue HomeKit-App, die korrekterweise als Entwickler-Werkzeug kategorisiert ist. Ihr dürft keine optisch ansprechende Anwendung zur klassischen Konfiguration eures HomeKit-Setups erwarten, bekommt aber ein Werkzeug an die Hand, mit ihr wirklich alle Informationen aus den vorhandenen HomeKit-Geräten auslesen könnt.

HomeSpy bietet die Möglichkeit, das HomeKit-Setup nach Zonen, Räumen und Bridges sortiert zu durchstöbern (wobei der letztgenannte Punkt noch fehlerhaft ist). Dabei wird auch der Wechsel zwischen mehreren „Zuhauses“ unterstützt.

Zu den einzelnen Geräten werden ausführliche Informationen angezeigt, die deutlich über die von gewöhnlichen HomeKit-Apps gebotenen Anzeigewerte hinausgehen – von Apples Home-App ganz zu schweigen. Dergleichen kann bei der Fehlersuche ebenso wie beim Feinjustieren von Einstellungen hilfreich sein. Wenn wie unten abgebildet erweitere Einstellungen verfügbar sind, findet ihr dies unter dem Menüpunkt „General Settings“ und die Verfügbarkeit wird in der Regel durch kleine blaue Symbole oder Zahlenwerte angezeigt. Längeres Halten der entsprechenden Taste öffnet das Einstellungsmenü.

Homespy App Details Screenshots

HomeSpy wird kostenlos angeboten. Angesichts dieser Tatsache können wir gut über die hier und da noch vorhandenen App-Fehler hinwegsehen. Der Entwickler zeigt sich jedenfalls sehr engagiert und stellt mit der App sicher kein Alltagswerkzeug, aber einen nützlichen Helfer bei der HomeKit-Analyse bereit.

Laden im App Store
‎HomeSpy
‎HomeSpy
Entwickler: Chris Peel
Preis: Kostenlos+
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Jul 2020 um 07:35 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bei mir wird für kein Gerät der Punkt GENERAL SETTINGS angezeigt. Naja, war einfach mal neugierig.

  • Gutes Tool, aber wie kann man die gelbe Schrift auf grauem Hintergrund ändern? Ist ja grässlich.

  • Etwas ot: Einige meiner Koogeek Steckdosen hängen manchmal bzw. sind nicht erreichbar. Hat jemand einen Tipp welche da zuverlässiger funktionieren?

  • Schon mal über etwaige Sicherheitsprobleme nachgedacht?
    Wer weiß, was die App alles wohin funkt?

  • Mich würde mal interessieren, ob ich damit sehen kann warum mein apple tv (und damit TV und Receiver wegen ARC) einschaltet wenn ich das Hause verlasse obwohl alle Lichter ausgehen sollen.

    Später mal testen. Hattet ihr so einen Fall schonmal?

  • Interessant, dass keine der Third-Party-Apps (diese inkl.) mit HomeKit-Fernsehern umgehen kann.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37097 Artikel in den vergangenen 6027 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven