iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 079 Artikel

Neue App-Version verfügbar

Homematic IP unterstützt Widgets und erweiterte Push-Mitteilungen

Artikel auf Mastodon teilen.
35 Kommentare 35

Homematic IP bietet jetzt die Möglichkeit, ausgewählte Komponenten schnell und gezielt mithilfe von auf dem Home-Bildschirm platzierten Widgets zu steuern. Die Erweiterung steht mit den aktuellen App-Versionen 2.8.0 für iOS beziehungsweise 2.8.9 für Android zur Verfügung.

Homematic Ip Widgets

Die Entwickler der App unterscheiden dabei zwischen sogenannten „aktiven“ und „passiven“ Widgets. Aktive Widgets bieten die Möglichkeit zur direkten Steuerung einer Funktion, ohne extra die App zu öffnen, mit den passiven Widgets kann man direkt zu einer bestimmten App-Funktion oder ausgewählten Raumeinstellungen springen.

Unter iOS stehen fünf verschiedene Home-Bildschirm-Widgets von Homematic IP zur Verfügung. Neben jeweils aktiven und passiven Widgets für Geräte und Schaltgruppen steht auch ein Widget zur Steuerung von Türschlossantrieben zur Auswahl.

Push-Nachrichten zu Aktionen

Ebenfalls neu bietet Homematic IP die Möglichkeit, Aktionen mit Push-Mitteilungen zu verknüpfen. In der Folge kann man sich beispielsweise einfach darüber informieren lassen, dass ein Fenster noch zu später Stunde offen steht. Die Anzahl der hier verfügbaren Benachrichtigungen ist allerdings auf zehn pro Tag limitiert.

Laden im App Store
‎Homematic IP
‎Homematic IP
Entwickler: eQ-3 AG
Preis: Kostenlos
Laden
24. Aug 2021 um 11:40 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Kann mit aktiven widgets dann zb das licht ein- oder ausgeschaltet werden ohne dass sich die App öffnet?

  • Ist Homematic IP inzwischen ohne basteln HomeKit fähig?

  • Eine HomeKit-Integration würde mir auch gut gefallen.
    Vielleicht kann ifun.de ja mal dort nachfragen.
    Hat das was mit Lizenzen zu tun?

  • Bei mir funktionieren die Widgets nicht, die tauchen in der Übersicht gar nicht erst auf! Noch jemand mit diesem Problem?

  • Die Heizungssteuerung wird durch die Widgets leider überhaupt nicht unterstützt :-(

    Man kann da ja nichts direkt schalten, aber als passives Widget hätte man es jedenfalls machen können.

    • Meine Güte dann stell dir einen Raspi mit HomeBridge, HomeAssistant oder halt ne CCU3 mit Add-on hin.

      • Vielleicht kennt er sich (so wie ich auch) mit so nen Zeug nicht aus!
        Warum kann nicht mal irgendjemand die Zusatzsoftware auf ne CCU3 installieren und fertig verkaufen?

      • Habe selbst keine Ahnung von Software, aber mittels 2-3 YouTube Videos und Zeitinvestition von unter 60min. hatte ich NodeRed und die HomeKit Erweiterung auf der CCU3 installiert und schwups waren die HomematicIP Dingelchen im HomeKit.
        Läuft stabil. Keine Probleme.

    • Der Sinn und Zweck von HomeKit ist, dass es einfach funktioniert. Nicht, dass ich extra Homebrew auf raspberry pi oder Docker installieren und das die ganze Zeit laufen muss. Homematic müsste es einfach machen, tun sie aber nicht und so müssen alle 2 Apps benutzen. Wenn matter sich durchsetzt werden Einzelkämpfer wie homematic untergehen.

  • Gibts solche Widgets auch für die Home App oder Eve?
    ich würde gerne die Temperatur von nem eve weather Sensor anzeigen lassen.
    Die bekomme ich nicht mal ins Kontrollzentrum, wird nur in den Apps angezeigt.

  • Ich bin von HomematicIP langsam enttäuscht, dass es immer noch keine HomeKit Integration gibt.

    Was auch fehlt ist Geofencing.

  • Im Artikel steht, man könne sich benachrichtigen lassen, wenn zu später Stunde noch ein Fenster offen ist. Ich bekomme das nicht hin. Weiß zufällig jemand, wie das geht?

  • Ich habe derweil alles versucht. Beim Einrichten des Widget wird nie eine Gruppe gefunden. Natürlich sind in der App von Homematic IP aber Gruppen hinterlegt. Kann jemand helfen?

  • Kann mir bitte jemand erklären, warum es immer unbedingt HomeKit sein muss ?
    Mit Aio Remote kann man das doch alles noch viel schöner machen, oder ?

  • Das nutze ich schon ewig mit der App Home24 von Maik B. für Android in Verbindung mit Pushbullet. Kostenlos lokal im Netz oder mit VPN, wo mich keiner beschnüffelt Warum sollte ich mich jetzt abhängig machen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37079 Artikel in den vergangenen 6024 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven