iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 362 Artikel
Für kurze Zeit deutlich günstiger

HomeKit-Zubehör: 3fach-Steckdose und Lightstrip im Angebot

25 Kommentare 25

Mit der Mehrfachsteckdose von Koogeek ist aktuell wieder einer der gefragtesten und vom Preis-Leistungs-Verhältnis wohl auch besten HomeKit-Artikel zum Sonderpreis verfügbar. Statt 59,99 Euro wird die WLAN-Steckdose gerade wieder für 39,99 Euro angeboten. Wie immer ist das Angebot zeitlich und mit Blick auf die verfügbare Stückzahl begrenzt.

Koogeek Homekit Steckdosenleiste

Die mit HomeKit kompatible Mehrfachsteckdose von Koogeek ist gut verarbeitet und steht sicher und rutschfest auf gummierten Füßen. Die drei Schuko-Steckdosen lassen sich einzeln per Siri, App oder auch manuell mittels kleiner Taster direkt an der Steckdosenleiste schalten. Die WLAN-Anbindung sorgt dabei für gute Reichweite und schnelle Schaltzeiten.

Eine grüne LED zeigt an, ob die jeweilige Dose aktiviert ist. Ergänzend verfügt die Steckdosenleiste über drei USB-Anschlüsse, die allerdings nicht separat schaltbar sind, sondern dauerhaft Ladestrom liefern.

Koogeek Homekit Steckdose App Screenshots

Die Dose kann direkt in HomeKit eingebunden werden und erscheint dort dann als drei getrennt schalt- und programmierbare Steckdosen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Steckdose auch in Verbindung mit der App des Herstellers zu nutzen. Hier kann dann dann zusätzlich die Sprachsteuerung durch Alexa oder den Google Assistant aktiviert werden und es werden auch Verbrauchsstatistiken angezeigt.

HomeKit-Lightstrip für 30 Euro

Ebenfalls vorübergehend günstiger zu haben ist der HomeKit-Lightstrip von Koogeek. Hier fällt der Preis dank einem aktivierbaren 20-Prozent-Gutschein auf 29,99 Euro. Beachtet, dass im Lieferumfang kein Netzteil enthalten ist, hier benötigt ihr einen Standard-USB-Netzadapter. Der Lightstrip hat eine Taster ins Kabel integriert und kann somit wahlweise per Siri, App oder manuell bedient werden. Die HomeKit-Anbindung erfolgt ebenfalls über WLAN.

Koogeek Led Leuchtstreifen Homekit

Montag, 23. Sep 2019, 12:02 Uhr — chris
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie sieht es mit dem messen des Stromverbrauchs aus?

    Gesamt? Einzeln? Oder garnicht?

  • Der Kogeek Lightstrip ist nicht schlecht. Das Licht ist allerdings relativ kalt.

  • Direkt beides bestellt danke iFun team

  • Zur Info: Der Artikel wird nicht von Amazon verkauft, nur Versand. Mit knapp unter 40€ müssen die Rücksendekosten selbst getragen werden.

  • Ist doch alle 2 Wochen im Angebot…

  • Besitze die 3fach Steckleiste von Koogeek und diese hat leider das Problem, dass sie von Alexa seltens ansprechbar ist. Es kommt: „Der Hub von X reagiert leider nicht. …“
    HomeKit geht hingegen immer.

  • Kann mir mal einer einen Use Case oder einen Zweck für die HomeKit Mehrfachsteckdosen aufzeigen? Mit was für Geräten benutzt ihr diese? Kann mir nur mehre Lampen darunter vorstellen.

    Danke

  • Und seit iOS13 werden die einzelnen Stecker Plätze nicht mehr einzeln angezeigt.

    • Über 3D Touch bzw. haptic Touch auf das Symbol werden Dir alle drei Stecker angezeigt. Finde ich persönlich sogar besser, da diese nicht mehr 3 Platze wegnehmen und so mehr Platz über den Schnellzugriff im Kontrollzentrum ist.

      • War mir bekannt. Ich empfinde das allerdings nicht als Verbesserung und hätte zumindest gern die Wahl gehabt wie mir das ganze angezeigt wird.

    • Was wirklich richtig dumm ist. :-(

      • Mich stört es auch. In der Vorgänger-Version hatte man selbst die Wahl es zusammen zulegen oder eben nicht.

        Doof!

  • Liebes iFun-Team,

    als langjähriger treuer Leser schätze ich Eure Arbeit sehr. Warum ihr allerdings immer wieder diesen Elektroschrott in die news schießt, kann ich echt nicht nachvollziehen. Das Teil macht seit Inbetriebnahme, vor über einem Jahr, bei mir nicht, was es soll und ich bin weiß Gott nicht der Einzige. Sowohl hier, als auch sonst im Netz ist x-fach zu lesen, dass das Teil eine sehr teure 3-fach-Steckdose mit USB ist. Da ist nix smart dran…

    • Dann solltest du mal dein WLAN untersuchen. Habe noch nie Probleme mit den Steckdosen gehabt. Seit über 2 Jahren im Einsatz. Eventuell liegt das Problem bei deiner 2,4 GHz Konfiguration.

  • Super Steckdose. Nutze ich seit 3 Wochen.

  • Könnt Ihr bitte das passende Netzteil dazu verlinken? Bin mir da immer relativ unsicher. Stelle mir zudem die Frage: wenn ich so einen light stripe in der Küche unten an die schränke montiere aber die Steckdose oben auf dem Schrank ist, wie das kurze Kabel den da hoch kommt? Reicht hier zu be passende usb Verlängerung oder gibts auf 2-3 Meter Probleme bei der spannungsversorgung?

  • Gibt es so eine 3er Steckdose eigentlich auch ohne das USB mit dabei ist?

  • Die Dose kann direkt in HomeKit eingebunden werden und erscheint dort dann als drei getrennt schalt- und programmierbare Steckdosen

    Seit iOS 13 nicht mehr, so ein Mist

  • Hallo
    Habe mich schon oft gefragt, wofür man eine solche steckdosenleiste tatsächlich gebrauchen kann? Ich kann mir selbst keinen Use-Case für ein solches Teil vorstellen. Kommentar ist wirklich ernst gemeint – sorryfalls jetzt jemand denkt der spinnt .

    H.M.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28362 Artikel in den vergangenen 4772 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven