iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 570 Artikel

Gewicht, Herz, Schritte und Schlaf

Hidgets platziert Infos aus Apple Health als Widget

36 Kommentare 36

Mit Hidgets liefert der Entwickler Marcel Schmitz, was Apple bislang wohl vergessen hat. Die iPhone-App ermöglicht es, aktuelle Informationen aus der Gesundheitsdatensammlung Health als Widget auf dem Home-Bildschirm zu platzieren.

Die aktuell verfügbare erste Version der App ist in rund drei Wochen entstanden und bietet die Möglichkeit, das aktuelle Gewicht, Angaben zur Herzfrequenz, den Schrittzähler oder die Schlafdauer als Widget anzuzeigen. Das Erscheinungsbild und Verhalten beim Antippen lässt sich dabei jeweils kombinieren.

Hidgets App Screenshots

Es ist anzumerken, dass die Werte jeweils nur als einzelnes Widget platziert und nicht kombiniert werden können. Dem Entwickler zufolge soll der Funktionsumfang der App und die Zahl der verfügbaren Widgets von nun an fortwährend erweitert werden.

Hidgets ist eine nette und ansprechend umgesetzte Idee, die sich der Entwickler mit einem Kaufpreis 2,29 Euro bezahlen lässt.

Laden im App Store
‎Hidgets
‎Hidgets
Entwickler: Marcel Schmitz
Preis: 2,29 €
Laden
Freitag, 09. Okt 2020, 20:24 Uhr — chris
36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das liefert Apple bestimmt bald kostenlos nach

  • Das bietet Health View schon.. Man kann zwar noch nicht alle Werte anzeigen lassen, aber für den Anfang finde ich es echt gelungen.

  • Bin ich eigentlich der einzige der das Favoriten Widget vermisst? Also um die Kontakte aus der Favoritenliste schnell anrufen zu können.

    • Bin ich eigentlich der einzige der iOS nun sehr schlecht findet!! Viel zu nah am Feind Android, viel zu überlagert, viel zu viele Fehlerquellen, wozu das alles??? Verstehe ich nicht. Ich muss jetzt nicht unbedingt alles auf den aller ersten Blick sehen, mir reicht es wenn ich die einzelnen Apps Aufrufe, wie schon früher und mir dort die Info hole die ich brauche. Außerdem gibt es ja Siri, hier sollte man Fragen können und die Antwort müsste zu meiner Frage auch dementsprechend richtig beantwortet werden können. Sprich, Siri müsste alle Daten jeder App kennen. Da bräuchte ich kein Android auf dem iPhone installieren.

      • Bedauerlich. Sei stark.

      • Dann nutze doch einfach die Widgets nicht…

      • Lass doch jedem das seine ?
        Was soll immer diese „meine Meinung – und nur diese ist richtig“ verhalten.
        Früher unter Jailbreak habe ich mir mein iPhone sogar so Designt das es mal wie Android aussah und mal wie ein Windows Phone.
        Ach und hey, das iOS Kontrollzentrum kommt auch aus der Jailbreak Szene und wurde von Apple dann übernommen.
        Schlimm sowas oder ?

        NICHT!!!!!

      • Same here, mir wurden wichtige Funktionen genommen:
        – force Touch aufs Telefonapp lies Direktanruf von 3 Kontakten zu -> weg
        – „wo ist“ widget verschwunden

        Und die Uhrzeit Auswahl bei neuen Kalenderterminen ist echt schlecht!!

        Ich kann den überdimensionierten neuen Widgets auch nichts abgewinnen. Brauchen viel Platz bringen wenig Information.

      • Oh je Feindbilder…

      • Vielleicht nicht der einzige, aber wohl nicht die Mehrheit.
        Wen du es so schlecht findest Verkauf dein iPhone und Kauf dir nen Androiden. Aber Heul nickt so rum.

      •  ut paucis dicam

        Sachliche Kritik hat nix mit „rumheulen“ zu tun!
        Es gibt genügend Erwachsene, die diesen Kinderkram NICHT wollen!
        Sie wollen/müssen damit arbeiten!
        Dieses unübersichtliche Spielgedöns möchten viele ABSCHALTEN. Wenn Du das durch die rosa Apple Brille siehst, bleibt Dir das ungenommen. Eine Auswahlfunktion wäre wünschenswert. Diese Mediathek würfelt ungefragt alles unübersichtlich durcheinander und ist kontraproduktiv. Ebenso die … Widgets!

      •  ut paucis dicam

        war für @caCo3 !

      • Dann bekommt man aber auch die Favoriten nicht bei langem drücken des Telefonicons zurück

    • @Hagen
      Dito. Vermisse sie auch sehr

      @ich
      Vielleicht ist ja eine der besten Funktionen an den neuen Widgets, das man sie nicht nutzen muss

  • Also ich kann diesen ganzen Widgets fast gar nichts abgewinnen.
    Statt übersichtliche Infos zu präsentieren wirken diese für mich eher als eine Art Chaos-Stifter.
    Die Teile sind viel zu unflexibel, man kann sie nichtmal an jeder Stelle platzieren, sondern wird von vornherein an bestimmte Positionen gebunden.
    So ist das alles nur unübersichtlich.

    •  ut paucis dicam

      Ein Schalter zum AUSSCHALTEN wäre gut. Diese Zwangsnutzung, bzw. Zwangsinstallation finde ich schlecht. Kinderkram! Ich habe 2 Seiten Ordner und möchte keine 3. oder 4. Seite haben. Also ABSTELLEN. Und Widgets brauche ich auch nicht. Ich will keine Funktionen, die ich nicht selber angestoßen habe!

      • Ich kann euch nicht ganz folgen. Löscht doch einfach alle Widgets und nutzt sie nicht? Niemand wird dazu gezwungen.

  • Favoritenliste kannst du über Kurzbefehle erstellen. Bei mir auf Iphone X funktioniert es.

    • So habe ich es auch gelöst und somit mehrere Listen für unterschiedliche Bereiche. Also ein Button für Arbeits-Favoriten und einen anderen für die Familie.

    • Ich weiß gar nicht, was dieses Gemecker soll, dies geht nicht, das will ich nicht, ich will das aber nur so und vor allem „Widgets oder nicht“. Nutzt es oder lasst es. Ich nutze sie nur sehr begrenzt, weil meine Arbeitsläufe so passen, wie sind sind und ich daran momentan nichts verändern werde. Wichtig ist doch, nutzen zu können, was man möchte. Und wat den een sin Uhl, is den annern sin Nachtigall.

      • Der letzte Satz ^^

      • Anscheinend haben alle soviel Aktienanteile, dass Sie halt mitbestimmen dürfen. :-) Macht man doch so. Ich gehe zu VW und sage: Ich hätte gerne den Blinker heute links. Mir gefällt das Touchinstrument nicht, macht da einen Schalter hin. Bei Android geht das auch so. Mir wurde bisher jeder Wunsch einfach umgesetzt!

      • Blinker rechts… natürlich. Der ist schon die ganze Zeit links. :-D

  • Gekauft – alleine weil das ein super Widget ist und weil es ein vernünftiger Einmal-Preis ist!

  • Eine Frage bzgl. Widget von kurzbefehlen:
    Wisst ihr warum auf einmal die Buttons dort so riesig sind?
    Mit iOS 13 hatte ich noch 8 untereinander. Schön schmal. Jetzt sind es nur noch 4, weil die Buttons so riesig sind, ohne zusätzlich Informationen. Kann man das wieder einstellen, das die wieder schmaler werden? Finde ich echt doof so :/

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28570 Artikel in den vergangenen 4802 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven