iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
Nichts für schwache Nerven:

Haunting Melissa: Horrorserie als experimentelle iOS-App

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Film- und Serienfans sollten eine Blick auf die App-Neuerscheinung Haunting Melissa werfen. Mit Neil Edelstein steht ein erfahrener Produzent (u.a. David Lynch’s „Mullholland Drive“) hinter der vorerst auf 11 Folgen angesetzten Horrorgeschichte.

melissa2

Die Hauptfigur Melissa hat kürzlich erst ihre Mutter verloren und sieht sich nun merkwürdigen Ereignissen in einem abgelegenen Haus ausgesetzt. Bislang ist nur die erste Folge der Serie verfügbar, diese lässt sich in Standardauflösung kostenlos ansehen, gegen 89 Cent Aufpreis gibt es auch die HD-Version. Weitere Folgen sollen für jeweils für ebenfalls 89 Cent (HD 1,69 Euro) erhältlich sein, die komplette Staffel gibt es für 6,49 bzw. 13,99 Euro.

Edelstein will mit dieser Veröffentlichung neue Vertriebswege und auch Möglichkeiten für Film- und Serienproduktionen erkunden. Die eigene App bietet dem Produzenten über das schlichte Veröffentlichen von neuen TV-Folgen hinaus gehende Möglichkeiten. So wird beispielsweise auch nicht verraten, wann der Spuk weitergeht, wer nichts verpassen will aktiviert die Push-Benachrichtigungen für die App.


(Direktlink zum Video)

Freitag, 17. Mai 2013, 13:33 Uhr — chris
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wer braucht so etwas!?! Kommt auf meinem 55 Zöller von Samsung ( ja, SAMSUNG ) doch eh viel besser!!

  • wie kann ich die Serie über airplay zum atv geben… die benutzen ja nicht den standardplayer???

  • Und genau dieser Regisseur hat alle Smartphone User aufs Übelste beschimpft, weil sie seine Filme auf dem Mäusekino Screen anschauen… Womit er ja nicht mal so Unrecht hat… ;-)

  • Schön wäre es, wenn im Artikel stehen würde, dass es die Serie nur auf Englisch gibt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven